Aktien

  • Orinoco Gold: Kurssprung nach exzellenten Ergebnissen

    Um fast 10% schoss heute die australische Goldgesellschaft Orinoco Gold (WKN A1J7HQ / ASX OGX) bei gewaltigem Handelsvolumen von über 27 Mio. Aktien nach oben, nachdem das Unternehmen über die Fortschritte auf seiner Goldmine Cascavel in Brasilien berichtete. Dazu gehörten einmal mehr spektakulär hohe Ergebnisse aus der Testproduktion!

  • Commerce Resources – Bahnbrechende Entwicklung

    Die Analysten von Rockstone Research gehen in einer aktuellen Analyse auf die aktuelle Meldung der kanadischen Commerce Resources (WKN A02JQ3 / TSX-V CCE) ein. Darin gehe es, so die Experten, um die Akquisition und Inbetriebnahme einer „bahnbrechenden“ Technologie für ein kritisches Metall, dessen Verarbeitung immer wieder Probleme bereite.

  • FYI Resources mit Spitzenwerten für effiziente HPA-Extraktion

    Achtung jetzt wird es technisch, aber es lohnt sich: Jüngste metallurgische Test haben erneut bestätigt, dass FYI Resources (ASX: FYI, FRA: SDL) hochreines Aluminiumoxid (Al2O3) mit 99,99prozentigem Reinheitsgrad (High Purity Alumina, HPA) gewinnen kann. Vor allem zeigen die Tests, dass die Extraktion überaus effizient gelingt. Die Gewinnungsrate liegt bei 97,2 Prozent und zwar schon bei einem einzigen Laugungsdurchgang mit Salzsäure, niedrigen Temperaturen von 100 Grad und atmosphärischem Druck.

  • Harte Gold verdreifacht Goldressource der Sugar Zone!

    Das ist ein Paukenschlag! Der angehende Goldproduzent Harte Gold (TSX HRT / Frankfurt H4O) legt eine aktuelle Ressourcenschätzung für sein Sugar Zone-Projekt vor, die es in sich hat.

  • Barrick Gold: Das wird ein wichtiger Tag für die Aktie!

    Die Zahlen des kanadischen Bergbaukonzerns Barrick Gold (WKN 870450) für das Jahr 2017 wurden mit Spannung von der Börse erwartet. Enttäuscht hat der Goldminenkonzern den Markt nicht, trotz eines Verlustes von 0,27 Dollar je Aktie im Schlussquartal. Im Vorjahresquartal hatte das Unternehmen im vierten Quartal noch 0,36 Dollar verdient.

  • Mawson Resources schließt Goldcorp-Platzierung ab

    Der kanadische Goldexplorer Mawson Resources (WKN A1JX0Q / TSX MAW) hat die vor Kurzem gemeldete Finanzierung mit dem Goldgiganten Goldcorp (WKN 890493) abgeschlossen. Damit fließen dem Unternehmen 8,1 Mio. CAD für die Erkundung des Goldprojekts Rajapalot-Rompas in Finnland zu.

  • FYI Resources nimmt 3 Mio. AUD für HPA-Entwicklung auf

    Quasi über Nacht hat FYI Resources (ASX: FYI; FRA: SDL) 3 Mio. AUD über die Börse frisches Kapital von institutionellen Investoren aufgenommen. Die Aktie von FYI schloss heute früh in Australien 25 Prozent über dem Platzierungspreis von 0,08 AUD. Im Unterschied zu vorangegangenen Platzierungen gab es für die Investoren dieses Mal keine Warrants oder Optionen.

  • M2 Cobalt startet Kobaltexploration in Uganda

    Jetzt geht es los: Der kanadische Kobaltexplorer M2 Cobalt (WKN A2H8WQ / TSX-V MC) nimmt die Erkundung seiner Liegenschaften Bujagali und Kilembe in Angriff. Die Teams sind vor Ort und das erste Explorationsprogramm angelaufen. Es handelt sich um ein vielversprechendes Kobaltprojekt in der Republik Uganda, das sich über rund 1.564 Quadratkilometer erstreckt!

  • Stärkerer US-Dollar: Gold unter Druck

    Gold und Silber beendeten den US-Handel gestern mit deutlichen Verlusten und auch im europäischen Handel ist derzeit keine Erholung in Sicht. Der Goldpreis fiel am gestrigen Mittwoch auf ein Vierwochentief, während der Silberpreis sogar ein Sechswochentief verzeichnete. Beobachter machen dafür vor allem einen starken Anstieg des US-Dollar-Index sowie den schwachen Ölpreis verantwortlich, der auf ein Fünfwochentief fiel.

  • Höhere Volatilität: Gold könnte 2018 rund 1.500 USD erreichen

    Der Goldpreisdürfte 2018 im Durchschnitt bei 1.360 USD pro Unze liegen und später im Jahr ein Hoch bei 1.500 USD ausbilden. Das jedenfalls glauben die Experten von Reuters GFMS, die vergangene Woche ihre Übersicht zum vierten Quartal 2017 veröffentlichten.

  • Advantage Lithium: Das Cauchari-Projekt liefert erneut!

    Erst gestern hatten wir über die äußerst positiven Neuigkeiten von Advantage Lithiums (WKN A2AQ6C / TSX-V AAL) Joint Venture-Partner Orocobre (WKN A0M61S / ASX ORE / TSX ORL) berichtet (Hier klicken) und schon legt Advantage heute mit eigenen, exzellenten Bohrdaten von seinem Lithiumprojekt Cauchari nach!

  • Ohne Verwässerung: Monument Mining beschafft sich frisches Kapital

    Der kanadische Goldproduzent Monument Mining (WKN A0MSJR / TSX-V MMY) hat sich frisches Kapital besorgt, um seine Goldprojekte voranzubringen. Erfreulich: Dies gelang ohne eine weitere Verwässerung der Aktionäre.

  • Was bedeutet Quantitative Tightening für Gold?

    Die Märkte schätzen die Risiken durch das Quantitative Tightening (QT) der Federal Reserve (Fed) bislang als zu gering ein. Dieser Meinung ist Joe Foster, Portfoliomanager und Stratege für die Gold-Fonds des US-amerikanischen Asset-Managers VanEck. Seit Anfang Oktober reduziert die Fed ihre durch Anleihekäufe aufgeblähte Bilanz, indem fällige Anleihen nicht mehr ersetzt werden. „Wir befinden uns in einem weit fortgeschrittenen Wirtschaftszyklus, in dem massive Verschiebungen der Zentralpolitik hohe Risiken mit sich bringen und die Anleger auf kurz oder lang in sichere Häfen treiben werden“, sagt Foster.

  • Starke US-Märkte und Gewinnmitnahmen drücken den Goldpreis

    Der Goldpreishat den gestrigen US-Handel mit klaren Verlusten beendet und auch heute steht bislang ein moderates Minus zu Buche. Marktbeobachter führen das unter anderem auf Gewinnmitnahmen zurück, nachdem Gold am vergangenen Freitag zwischenzeitlich ein 12-Monatshoch erreicht hatte.

  • First Majestic Silver – Schwaches zweites Quartal

    Der Silberproduzent First Majestic Silver (WKN A0LHKJ / TSX FR) hat im zweiten Quartal 2017 einen Gewinnrückgang hinnehmen müssen. Vor allem war das auf Arbeitskämpfe zurückzuführen, die sich negativ auf den Ausstoß auswirkten.

  • European Lithium erbohrt bis zu 1,92% Lithium auf neuer Vererzungszone

    Schlag auf Schlag geht es bei European Lithium (WKN A2AR9A / ASX EUR) und deren Lithiumprojekt Wolfsberg voran. Hatte das australische Unternehmen vor Kurzem positive Ergebnisse metallurgischer Tests präsentiert, legt man nun mit hervorragenden Bohrergebnissen von der Zone 2 des Projekts in Österreich nach!

  • Centurion Minerals – Agrargipslieferungen bereits wieder voll im Gange

    Die extremen Überflutungen und das schlechte Wetter, die Argentinien in den vergangenen Monaten heimgesucht haben, scheinen ausgestanden. Jedenfalls was den Agrargipsproduzenten Centurion Minerals (WKN A1439Y / TSX-V CTN) betrifft. Dem Unternehme zufolge normalisiert sich nun die Nachfrage nach seinen Produkten wieder, nachdem das schlechte Wetter zuvor Anpflanzung und Düngung in weiten Teilen Argentiniens verzögert hatte.

  • Harte Gold – Sugar Zone ist nur die Spitze des Eisbergs

    Die renommierte Fachzeitschrift The Northern Miner hat in ihrer jüngsten Ausgabe einen umfassenden Bericht zu der von GOLDINVEST.de beobachteten Harte Gold (WKN A0J3QP / TSX HRT) veröffentlicht. Dieser gibt nicht nur einen umfassenden Überblick über das Unternehmen, sondern lässt neben CEO Stephen Roman auch verschiedene Analysten zu Wort kommen.

  • GOLDINVEST-Interview mit GoldMining Inc.

    Erst vor Kurzem hat die kanadische GoldMining Inc. (WKN A2DHZ0 / TSX-V GOLD) zwei spektakuläre Übernahmen angekündigt, von denen die erste jetzt bereits abgeschlossen ist. Es ist uns gelungen, dazu Herrn Amir Adnani vor das Mikrofon zu bekommen, den Chairman und Gründer des Unternehmens.

  • Liberty One Lithium – Argentinien-Deal mit Millennial abgeschlossen

    Der Deal ist in trockenen Tüchern: Liberty One Lithium (WKN A2DHMB / TSX-V LBY) meldet, dass man das Options- und Joint-Venture-Abkommen mit Millennial Lithium (WKN A2AMUE / TSX-V ML) abgeschlossen hat. Damit erhält man das Recht auf den Erwerb von 80% der Anteile am Pocitos West-Projekt in Argentinien. Und das liegt mitten im so genannten Lithiumdreieck in Argentinien.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung