Treasury Metals

  • Treasury Metals bestätigt Expansionspotenzial durch moderne IP-Tests

    Durch den Einsatz von IP-Untersuchungen (induzierter Polarisation) in den bekannten Bohrlöchern auf dem Goliath-Goldprojekt im Nordwesten von Ontario hat Treasury Metals (TSX: TML; FRA: TRC) erfolgreich zeigen können, dass die Lagerstätte sehr wahrscheinlich noch weit über die derzeitige Ressourcenschätzung hinauswachsen kann.

  • Treasury Metals Partner meldet Bohrerfolg auf Weebigee-Sandy Lake

    Goldunternehmen haben eine besondere Form gefunden, wie sie andere für sich arbeiten lassen. Sie vergeben für ihre Projekte so genannte Earn-In Optionen, was so viel bedeutet, dass ein Juniorpartner eigenes Geld für Exploration ausgibt, um am Ende Anteile an einem vielversprechenden Projekt zu erwerben.

  • Treasury Metals: Das ist der Durchbruch!

    Wenn Minengesellschaften ihre Ziele reichen, wird der Begriff Meilenstein schon einmal gerne inflationär verwendet. Doch die kanadische Goldgesellschaft Treasury Metals (TSX: TML; FRA: TRC) kann das heute mit Fug und Recht behaupten, hat man doch jetzt eine der größten Hürden auf dem Weg zur Errichtung der geplanten Goldmine genommen!

  • Treasury Metals: Downhole-IP auf Goliath-Goldprojekt erfolgreich

    Treasury Metals (TSX: TML, FRA: TRC) hat auf seinem Goliath Goldprojekt in Ontario erfolgreich eine von Bohrloch-zu-Bohrloch-induzierte elektromagnetische Polarisation (Downhole IP) eingesetzt. Vorhandene Bohrungen werden über den gesamten Streich und die Tiefe der Ressource mit dieser Methode getestet, um so die Ladbarkeitssignatur von Goliath zu skizzieren. Dadurch soll das hochgradige Erweiterungspotenzial unterhalb der aktuellen Ressource (400 m tiefer) getestet werden und neue Bohrziele sowie bisher unbekannte mineralisierte Konzentrationen in der Nähe erkannt werden.

  • Treasury Metals: Profiteur der Goldpreisstärke?

    Die Goldexplorations- und Entwicklungsgesellschaft Treasury Metals (TSX: TML; FRA: TRC) entwickelt das bereits weit fortgeschrittene Goliath-Projekt in Ontario und hat gute Chancen zum nächsten Goldproduzenten der Provinz zu werden.

  • Goldpreisrallye: Profitieren jetzt auch die Kleinen?

    Die großen Produzenten wie Barrick (WKN 870450), Newmont (WKN 853823) oder AngloGold (WKN 164180) haben bereits deutlich vom starken Anstieg des Goldpreises profitiert, sich deutlich verteuert. Und auch Goldunternehmen aus der zweiten Reihe wie Agnico Eagle Mines (WKN 860325) und Kirkland Lake Gold (WKN A2DHRG) konnten schon erheblich zulegen. Aber wie steht es um die Junior-Produzenten, um die Explorer?

  • Treasury Metals: Genehmigungsmarathon geht in die letzte Runde

    Der Genehmigungsmarathon für Treasury Metals Inc. (TSX: TML; FRA: TRC) geht in die allerletzte Runde. Der Entwurf zur Genehmigung des Goliath Gold Projekts in Nord-Ontario liegt bis zum 12. Juli 2019 zur letzten öffentlichen Anhörung aus. Sollte es während der 30-Tage-Frist keine Einwände geben, wäre das Projekt gemäß den strengen Richtlinien der kanadischen Umweltbehörden genehmigungsreif.

  • Treasury Metals-Partner macht neue Entdeckung auf Goldprojekt Weebigee

    Das Haupt-Asset von Treasury Metals (TSX TML / WKN A0Q8DW) ist das Goldprojekt Goliath, das in der Entwicklung bereits weit fortgeschritten ist. Doch das Unternehmen hat noch andere, viel versprechende Pfeile im Köcher – und einer davon scheint nun ins Ziel gefunden zu haben!

  • Countdown zur Genehmigung von Treasury Metals‘ Goliath-Goldprojekt läuft

    Viele Investoren unterschätzen die Bedeutung von Genehmigungsverfahren im Bergbaugeschäft. Es handelt sich scheinbar um zeitraubende, langweile Prozesse. Doch am Ende ist die Genehmigung dann enorm wertvoll. Nach jahrelangen Bemühungen scheint Treasury Metals (TSX: TML; FRA: TRC) nun in der finalen Runde des Genehmigungsverfahren für die Bundesumweltprüfung seines 1,5 Mio. Unzen großen Goldprojekts Goliath in Ontario zu stehen. Theoretisch könnte die endgültige Genehmigung in weniger als 90 Tagen rechtsgültig vorliegen!

  • Das Goliath-Goldprojekt erreicht den zulässigen Meilenstein

    TORONTO, 20. März 2019 - Treasury Metals Inc. (TSX: TML) ("Treasury" oder das "Unternehmen") freut sich, Ihnen einen Überblick über die jüngsten Fortschritte im Zusammenhang mit dem Genehmigungsverfahren beim Goldprojekt Goliath des Unternehmens im Nordwesten von Ontario (das "Projekt") zu geben.

  • Treasury Metals: Optionspartner Sandy Lake nimmt Bohrungen auf

    Sandy Lake Gold (TSXV SLAU), der Optionspartner von Goldprojektentwickler Treasury Metals (TSX: TML; FRA: TRC) nimmt die Bohrungen auf dem Weebigee-Projekt auf. Das Unternehmen hat das Recht erworben, sich 50,1% an dieser Liegenschaft im Nordwesten Ontarios zu verdienen.

  • Steigender Goldpreis beflügelt Aktie von Treasury Metals

    Es hat ein wenig gedauert, bis der Goldpreis die Marke von 1.320 USD überwinden konnte, doch nachdem das einmal geschafft war, ging es schwungvoll weiter nach oben. Das verfehlt seine Wirkung auf die Unternehmen der Goldminenbranche nicht. So legte zum Beispiel die Aktie des Projektentwicklers Treasury Metals (TSX: TML; FRA: TRC) bei gutem Handelsvolumen um starke 19,30% zu!

  • Treasury Metals will fairen Umgang mit Eagle Lake First Nation

    Treasury Metals Inc. (TSX: TML; FRA: TRC) sichert durch die Einbeziehung der lokalen First Nation Eagle Lake die Weiterentwicklung seines Goliath-Projekts im Nordwesten von Ontario. Der Rahmenvertrag in Form eines Memorandum of Understanding mit der Eagle Lake First Nation sieht die kontinuierliche Teilnahme der Eagle Lake First Nation an dem Umweltprüfungs- und Zulassungsverfahren des Bundes für das Projekt vor.

  • Treasury Metals: Der nächste Goldproduzent Ontarios?

    Treasury Metals (WKN A0Q8DW / TSX TML) könnte der nächste Goldproduzent Ontarios werden. Das Goldprojekt Goliath des Unternehmens, ist bereits weit in der Entwicklung fortgeschritten und verfügt neben einer Ressource von rund 1,5 Mio. Unzen Gold zusätzlich über einige entscheidende Vorteile gegenüber der Konkurrenz.

  • Treasury Metals sichert sich 2 Millionen CAD-Dollar vor Jahresschluss

    Treasury Metals (TSX: TML; FRA: TRC) hat sich rechtzeitig vor Jahresschluss nochmals zwei Millionen CAD an frischem Kapital gesichert. Die Platzierung erfolgte in Form von 7.682.075 Flow-Through-Stammaktien ("Flow-Through-Aktien") für einen Bruttoerlös von 2.074.160 USD zu einem Ausgabekurs von 0,27 USD pro Flow-Through-Aktie.

  • Treasury Metals Unternehmensupdate zur Verlängerung der Laufzeit des Darlehens und der Laufzeit des Weebigee Goldprojekts

    26. November 2018, TORONTO - Treasury Metals Inc. (TSX: TML) ("Treasury Metals" oder die "Gesellschaft") freut sich, bekannt zu geben, dass die Gesellschaft ein verbindliches Term Sheet mit Extract Capital Master Fund Ltd. und Extract Lending LLC (zusammen "Extract") abgeschlossen hat, um die Laufzeit der bestehenden Wandelanleihe der Gesellschaft (das "Term Loan") um drei Jahre zu verlängern (die "Loan Amendment").

  • Treasury Metals verbessert Goldgehalte und Ressourcenqualität deutlich

    Geologen können eine Goldmine finden, aber es sind die Ingenieure, die eine Goldmine machen. In diesem Sinne hat Treasury Metals Inc. (TSX: TML; FRA: TRC) heute eine neue Ressourcenschätzung für sein Goliath Gold Projekt in Ontario veröffentlicht. Die Studie ersetzt und präzisiert die erste Schätzung aus dem Jahr 2015. Durch 98 zusätzliche Bohrungen ist es gelungen, die Qualität der Ressource erheblich zu erhöhen.

  • Treasury Metals meldet geschätzte 1,2 Mio. Unzen Goldäquivalent an erkundeten und angezeigten Mineralressourcen bei Zunahme des Goldgehalts; Anstieg der untertägigen erkundeten und angezeigten Goldäquivalentunzen um 64 %

    TORONTO – Treasury Metals Inc. (TSX: TML) („Treasury“ oder das „Unternehmen” -http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=298263) meldet eine aktualisierte mit National Instrument 43-101 konforme Mineralressourcenschätzung (die „Mineralressourcenschätzung 2018“) auf ihrem sich zu 100 % in Unternehmensbesitz befindlichen Goldprojekt Goliath. Die Mineralressourcenschätzung wurde von der unabhängigen Firma P&E Mining Consultants Inc. („P&E“) durchgeführt.

  • Treasury Metals entwickelt strategische Goldressourcen in Ontario

    Nachschub für die Großen

    Die großen Goldgesellschaften der Welt lagern die riskante Phase der Exploration gerne aus. Weil sie aber stetig Nachschub für auslaufende Ressourcen benötigen, stehen erfolgreiche Goldexplorer mit großen Ressourcen und in möglichst bequemer Lage früher oder später auf dem Einkaufszettel.

  • Group Ten Metals – Wecken positive Ergebnisse das Interesse der Großen?

    Die kanadische Group Ten Metals (WKN A2AN4B / TSX-V PGE) hat ein sehr interessantes Liegenschaftsportfolio zusammengestellt, dass unserer Ansicht nach den Aktionären des Unternehmens noch viel Freude bereiten wird. Im Fokus der aufschlussreichen Pressemitteilung, die Group Ten nun veröffentlichte, steht dieses Mal das Goldprojekt Black Lake / Drayton in Ontario, das strategisch günstig zwischen den Projekten Goldlund (2,3 Mio. Unzen Gold) von First Mining Finance und Goliath (1,51 Mio. Unzen Gold) von Treasury Metals liegt.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung