Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

Die axinocapital-Strategie

Wir sind dafür bekannt, dass wir nach wachstumsstarken und erfolgsversprechenden Small Cap Companies recherchieren. Unser globales Netzwerk, mit Schwerpunkt Australien und Kanada, führt uns immer wieder zu erfolgreichen Managern und Persönlichkeiten. Deren Company-Builder-Gen ist für uns entscheidend und Basis unseres Investment Erfolgs.

Folgen Sie axinocapital.de und nutzen Sie dabei unsere 30-jährige Expertise mit zahlreichen Kursvervielfachern in wachstumsstarken Small Cap Unternehmen.

Unsere Performance ist auch Ihre!

Ihr Wolfgang SeyboldAxino Media Logo Neu
CEO axinocapital

Uns interessieren „Unternehmer bei der Arbeit“: CEOsatwork. Wir schauen dorthin, wo Neues entsteht, suchen Unternehmen mit einer echten Story; Unternehmer mit Leidenschaft, visionären Ideen und Können. Der Fokus liegt auf börsennotierten Start-ups aus Kanada und Australien, wo dieses Segment viel breiter ist als in Deutschland. Wir versuchen Investitionschancen früh zu erkennen und verfolgen sie, wenn es sein muss auch über lange Zeiträume. Die Auswahl der Unternehmen ist subjektiv und verdankt sich meist langjährigen Kontakten in beiden Märkten. In manchen Fällen bleiben wird über Jahrzehnte am Ball. Denn das Neue braucht Zeit, bis es sich durchsetzt, länger, als die meisten wahr haben wollen. Klar, wollen wir mit Investments Geld verdienen, aber es zählt auch die Freude, als Investor bei etwas Neuem dabei zu sein und es zu unterstützen.

330x66 CEO Logo
Ihr Sven Olsson

Strategische Metalle

  • International Cobalt mit transfomativer Akquisition!

    Die Gelegenheit war nach Ansicht des Kobaltexplorers International Cobalt (WKN A2DN7F / CSE CO) offensichtlich zu gut, um sie sich entgehen zu lassen. Das junge Unternehmen sicherte sich das Vorkaufsrecht auf vier Bezirke und Bergbauprojekte, die aussichtsreich für das extrem gefragte Batteriemetall Kobalt sind und sich über 6871 Hektar im so genannten Idaho Cobalt Belt erstrecken (die Champion-Projekte)!

  • Maxtech Ventures bereitet sich auf Probeabbau auf Manganprojekt vor

    Der kanadische Mangan- und Vanadiumexplorer Maxtech Ventures (WKN A1W3JE / CSE MVT) bereitet sich auf den Beginn des Probeabbaus auf seinem Manganprojekt Brasnorte in Brasilien vor. Auslöser war der laut Unternehmen „extrem positive“ Bericht einer Universität.

  • Mineral Resources: Lithium bessert die Bilanz auf

    Die australische Minerals Resources (WKN A0J36A) hat für das Gesamtgeschäftsjahr, das am 30. Juni endete, einen Umsatzanstieg von 16% gemeldet. Der Nettogewinn nach Steuern stieg von 201 auf 272 Mio. AUD. Die Analysten von Morgan Stanley hatten nur mit 252 Mio. AUD gerechnet.

  • Mawson Resources: Ab September drehen sich die Bohrer wieder

    Die kanadische Explorationsgesellschaft Mawson Resources (TSX MAW / Frankfurt MXR) hat zuletzt auf ihrem Rajapalot-Projekt in Finnland immer wieder hochgradige Goldgehalte erbohrt und darüber hinaus auch vielversprechende Kobaltvererzung nachgewiesen. Nach einer Sommerpause sollen sich ab dem kommenden Monat die Bohrer wieder drehen. Zur Vorbereitung führt das Unternehmen aktuell mehrere geophysikalische Untersuchungen durch.

  • Lithium: Experten erwarten bis 2025 beispiellosen Nachfrageanstieg

    Einem Bericht der Experten des Metal Bulletin zufolge, wird die Nutzung von Lithium-Ionen-Batterien bis 2025 um das Siebenfache steigen. Vor allem sinkende Kosten aber auch Subventionen und Kaufanreize in vielen Ländern (insbesondere China), die den Kauf von Elektromobilen erleichtern sollen, dürften dann die Nachfrage explodieren lassen, hieß es in einer am gestrigen Montag veröffentlichten Analyse.

  • Advantage Lithium: Cauchari mit Kapitalwert von über 1,3 Mrd. Dollar!

    Auf dem Cauchari-Projekt

    Schlag auf Schlag geht es derzeit bei Advantage Lithium (WKN A2AQ6C / TSX-V AAL) zu: Vor rund zwei Wochen erst hat das kanadische Unternehmen eine 12 Millionen Dollar schwere Finanzierung per Kapitalerhöhung erhalten, die vor allem von Insidern wie dem Großaktionär und Joint-Venture-Partner Orocobre (WKN A0M61S) gezeichnet wurde. Zudem stieg ein neuer Ankeraktionär ein – wir berichteten.

  • Explorex arbeitet an Kobalt-Entdeckung in New Brunswick

    Explorex Resources (EX: CSE; FRA:1XE) macht seinem Namen Ehre. Parallel zu den Verhandlungen über die mögliche Akquise eines fortgeschrittenen Kobaltprojekts in Finnland arbeitet Explorex an der Entdeckung einer Kobaltlagerstätte in New Brunswick, Kanada.

  • Taruga Minerals: Erste Bohrergebnisse schüren große Hoffnung

    Taruga Minerals (WKN A1JR5G / ASX TAR) hat sehr gute Nachrichten vom Kupfer-Kobalt-Projekt Kamilombe in der Demokratischen Republik Kongo gemeldet. Jüngste Bohrarbeiten auf dem afrikanischen Projekt lassen es wahrscheinlich erscheinen, dass hier recht früh ein oberflächennaher Abbau der Rohstoffe stattfinden kann.

  • Advantage Lithium sichert sich Millionen – Orocobre kauft Aktien

    Das ist mal eine gute Nachricht von Advantage Lithium (WKN A2AQ6C / TSX-V AAL): Das kanadische Unternehmen hat eine 12 Millionen Kanadische Dollar schwere Finanzierung durch Ausgabe von Aktien unter Dach und Fach gebracht.

  • Nova Minerals – Erste Lithiumressource übertrifft die Erwartungen!

    Da kann man nicht meckern: Der australische Lithiumexplorer Nova Minerals (WKN A2H9WL / ASX NVA) legt eine erste Ressourcenschätzung für das kanadische Lithiumprojekt Thompson Brothers vor – und übertrifft damit die historischen Werte deutlich!

  • SENKAKU 2: Total Embargo

    von Rockstone Research

    Der Auslöser für einen neuen Bullenmarkt bei Seltenen Erden

    Der Kassenschlager diesen Sommer, der in jedem Haushalt ausgestrahlt wird, ist die Rückkehr eines Bullenmarktes in REEs (“Rare Earth Elements“ bzw. Seltene Erden), ausgelöst durch die Zollerhebungen auf chinesische Waren seitens der Trump-Regierung. Ich bezeichne es als “Senkaku 2” , denn das nächste Embargo auf REEs ist, erneut, nur einen trivial erscheinenden Zwischenfall entfernt.

  • First Graphene – Elitepartnerschaft kündigt globale Expansion an!

    Erst vor Kurzem wurde der australischen Graphengesellschaft First Graphene (WKN A2ABY7 / ASX FGR) eine große Ehre zuteil: Das Unternehmen wurde Gründungsmitglied des Graphene Engineering & Innovation Centre (GEIC) der Universität von Manchester, die im Feld der Graphenforschung weltweit führend ist.

  • Maxtech Ventures macht auch in Vanadium!

    Der kanadische Batteriemetallexplorer Maxtech Ventures (CSE MVT / Frankfurt M1N) verfügt, wie wir bereits berichteten, über ein vielversprechendes Manganprojekt in Matto Gross, Brasilien. Das Unternehmen hat sich aber vor einiger Zeit entschieden auch auf ein weiteres Metall zu setzen, das für die Herstellung von Speicherlösungen verwendet wird: Vanadium.

  • International Cobalt identifiziert vielversprechende Ziele auf Ramsay-Projekt

    Der kanadische Kobaltexplorer International Cobalt (WKN A2DN7F / CSE CO) widmet sich der Erkundung des 8.000 Hektar großen Ramsay-Projekts in Northern Brunswick. Das Projekt liegt nur 25 Kilometer westlich der Caribou-Mine von Trevali Mining (WKN A1H9CE), kann über gepflasterte Straßen erreicht werden, verfügt über Elektrizität sowie gut entwickelte Infrastruktur in der Nähe und liegt in einer bergbaufreundlichen Region.

  • Nova Minerals –Erste Lithiumressource steht unmittelbar bevor

    Die australische Nova Minerals (WKN A2H9WL / ASX NVA) hat gleich zwei heiße Eisen im Feuer. Zum einen das Gold- und Kupferprojekt Estelle in Alaska und zum anderen das Lithiumprojekt Thompson Brothers in Manitoba. Und auf beiden Projekten macht man signifikante Fortschritte.

  • Advantage Lithium besorgt sich frisches Kapital von „Insidern“

    Aktionäre des Lithiumexplorers Advantage Lithium (WKN A2AQ6C / TSX-V AAL) müssen sich erst einmal eine ganze Weile keine Sorgen machen, dass das Unternehmen nicht über ausreichende Mittel verfügen könnte, um sein Lithiumsole-Projekt Cauchari weiterzuentwickeln. Denn Advantage sichert sich über eine bereits vollständig vergebene Kapitalerhöhung, 12 Mio. CAD an frischem Kapital!

  • Pacific Rim Cobalt: Top-Ergebnisse bei metallurgischen Tests!

    Interessante Neuigkeiten kommen von Pacific Rim Cobalt (WKN A2JSSL / CSE BOLT): Das Unternehmen aus Kanada hat für sein Nickel-Kobalt-Projekt Cyclops einen Kooperationspartner für den wichtigen metallurgischen Bereich gefunden. Mit Hilfe des Partners für Extraktionstechnologie- und Mineralverfahrensentwicklung will Pacific Rim Cobalt das beste Verfahren für die Ausbringung von Kobalt und Nickel aus Lateritmaterial finden.

  • M2 Cobalt weist signifikante Nickel-, Kupfer und Kobaltvererzung nach

    Die Vorarbeit ist geleistet, jetzt kann es bald an die Bohrungen gehen: Der kanadische Kobaltexplorer M2 Cobalt (WKN A2H8WQ / TSX-V MC) legt heute von den Zielgebieten Bombo und Waragi auf seinen Bujagali-Liegenschaften in Uganda Ergebnisse von in Schürfgräben entnommenen Proben vor, die sich sehr vielversprechend lesen.

  • MGX Minerals: Zukunftsträchtige Entwicklung in Nevada

    Vor Kurzem gab es von MGX Minerals (WKN A12E3P / CSE XMG) Neuigkeiten zur Inbetriebnahme der Lithiumextraktions- und Wasseraufbereitungsanlagen in der kanadischen Öl- und Gas-Hochburg Alberta (wir berichteten), heute stehen Entwicklungen in den USA im Vordergrund des Geschehens. Hier geht MGX Minerals eine Vereinbarung ein, die weitreichende und langfristige Folgen haben kann.

  • MGX Minerals: Erste Petrolithiumanlage kurz vor Inbetriebnahme

    Es gibt derzeit kaum eine Atempause im Newsflow der kanadischen MGX Minerals (WKN A12E3P / CSE XMG). Kein Wunder, da das Unternehmen derzeit an verschiedensten Fronten Fortschritte macht.