Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Goldminen

  • Newmont Mining passt Produktionsprognose an

    Newmont Mining (WKN 853823) hat seine Produktionsprognose für die kommenden fünf Jahre aktualisiert. Der Konzern, einer der größten Goldproduzenten der Welt, rechnet jetzt damit, dass der Goldausstoß 2019 in der Mitte der zuvor ausgegebenen Prognosespanne liegen wird.

  • Neuvorstellung: Ist das der Goldexplorer für das Jahr 2019?

    Der Goldpreis hängt nach wie vor im Bereich um 1.220 USD pro Unze fest und ob sich daran bis Ende des Jahres großartig etwas ändert ist eher fraglich. Verschiedene Analysten allerdings glauben, dass 2019 wieder ein besseres Jahr für Gold und damit auch Goldgesellschaften werden könnte. Wir haben jetzt ein Unternehmen entdeckt, das, wie wir glauben, insbesondere bei einer möglichen Goldpreiserholung überproportional profitieren könnte: die kanadische Ximen Mining (WKN A2JBKL / TSX-V XIM).

  • Kirkland Lakes Fosterville-Mine jagt den nächsten Rekord

    Die australische Fosterville-Mine des Goldproduzenten Kirkland Lake Gold (WKN A2DHRG) strebt auf einen Produktionsrekord im Quartal zu und das Unternehmen geht davon aus, dass das obere Ende der Prognosespanne noch übertroffen wird.

    Was dazu führen würde, dass Kirkland Lake sein Gesamtproduktionsziel von 655.000 bis 670.000 Unzen Gold im laufenden Jahr übertreffen würde.

    Man gehe jetzt davon aus, dass Fosterville 2018 über 330.000 Unzen Gold produzieren wird, während die die Prognose zuvor bei „nur“ 300.000 bis 310.000 Unzen lag, teilte Kirkland Lake Ende vergangener Woche mit.

    Die starke Performance der australischen Mine beruht vor allem darauf, dass die Goldgehalte mit mehr als 35 Gramm pro Tonne höher ausfallen als erwartet. Hinzu kommt, dass die Fortschritte bei zwei horizontalen Abbaubänken in der hochgradigen Swan-Zone in den Produktionsplan des vierten Quartals einflossen.

    Der letzte Produktionsrekord der Mine, der im vergangenen Quartal erreicht wurde, liegt bei 90.618 Unzen Gold.

    Kirkland Lake besitzt und betreibt neben Fosterville auch die Macassa-Mine im Nordosten der kanadischen Provinz Ontario.

    Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
    Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST


    Risikohinweis: Die Inhalte von www.goldinvest.de und allen weiteren genutzten Informationsplattformen der GOLDINVEST Consulting GmbH dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, stellen vielmehr werbliche / journalistische Texte dar. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

    Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der erwähnten Unternehmen halten können oder halten und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Consulting GmbH direkt oder indirekt ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann

  • Nova Minerals: Das Ziel liegt jetzt bei bis zu 5,3 Mio. Unzen Gold

    Zuletzt stand bei der australischen Explorationsgesellschaft Nova Minerals (ASX NVA / WKN A2H9WL) das Lithiumprojekt Thompson Brothers im Fokus, von dem das Unternehmen hohe Lithiumgehalte in ersten Proben eines neuen Pegmatit-Clusters meldete. Nova erkundet aber gleichzeitig das vielversprechende Goldprojekt Estelle in Alaska – und erhöhte für das Projekt nun das so genannte Explorationsziel auf 2,2 bis 5,3 Mio. Unzen Gold!

  • Goldproduzent Monument Mining legt robuste Quartalszahlen vor

    Der kanadische Goldproduzent Monument Mining (TSX-V MMY / FSE D7Q1) meldet heute die Produktions- und Finanzergebnisse des ersten Fiskalquartals 2019 (Juli – September 2018). CEO Cathy Zhai weist dabei auch auf die zahlreichen Fortschritte hin, die das Unternehmen bei der Weiterentwicklung seiner Projekte in Malaysia und Australien gemacht habe.

  • Goldproduzent Evolution zieht Expansion auf Cowal-Mine vor

    Der australische Goldproduzent Evolution Mining (WKN A1JNWA) wird die Expansion der Cowal-Goldmine in New South Wales früher in Angriff nehmen, als bislang geplant. Das in Sydney ansässige Unternehmen will die Kapazität der Verarbeitungsanlage auf Cowal von derzeit 7,5 auf dann 8,7 Mio. Tonnen pro Jahr erhöhen – und zwar ein Jahr früher als erwartet.

  • Orinoco Gold: Frisches Geld und ein Meilenstein

    Gleich mehrere interessante Entwicklungen gibt es derzeit bei Orinoco Gold (WKN A1J7HQ / ASX OGX), die teils in Zusammenhang stehen. So besorgt sich das Unternehmen frisches Kapital. Gleichzeitig investiert man in neue Mühlen, um den Ausstoß zu vergrößern.

  • Harte Gold: Eine Vielzahl von Entwicklungen sorgt für neue Impulse

    Die vergangenen Wochen waren bei Harte Gold (WKN A0J3QP / TSX HRT) äußerst spannend und von vielfältigen Nachrichten geprägt. Zu den Höhepunkten gehörte sicherlich die Eröffnung und Einweihung der Goldmine Sugar Zone im Beisein von Doug Ford, dem Premierminister von Ontario. Dies war seit mehr als zehn Jahren die erste Eröffnung einer hochgradigen Goldmine in Ontario.

  • Pretium steigert Gewinn des dritten Quartals deutlich

    Pretium Resources (TSX PVG / WKN A1H4B5), der Betreiber der Brucejack-Mine in der kanadischen Provinz British Columbia, hat für das dritte Quartal 2018 einen bereinigten Gewinn von 26,3 Mio. Dollar oder 14 Cent je Aktie gemeldet. Im gleichen Zeitraum 2017 hatte dieser bei 14 Mio. Dollar bzw. 8 Cent je Aktie gelegen.

  • B2 Gold meldet Rekordproduktion im dritten Quartal

    Goldproduzent B2Gold (WKN A0M889 / TSX BTO) hat im dritten Quartal 2018 einen Produktionsrekord von 242.020 Unzen Gold aufgestellt. Das ist ein Anstieg von 78% im Vergleich zum gleichen Quartal 2017. Das Unternehmen führt diesen Erfolg auf die starke Performance der Fekola-Mine in Mali, der Masbate-Mine auf den Philippinen und der Otjikoto-Mine in Namibia zurück.

  • Orinoco Gold: Cascavel-Projekt vor dem Turnaround?

    Die aktuellen Neuigkeiten von Orinoco Gold (WKN A1J7HQ / ASX OGX) zum brasilianischen Goldprojekt Cascavel sind hoch interessant. Das Unternehmen scheint den Umständen, warum man bisher Produktionsmeilensteine nicht erreichen konnte, auf den Grund gekommen zu sein. Aktuelle Tests mit Erz aus dem Mestre-Gebiet von Cascavel und Abraummaterial bei einer anderen Mühle als der bisher von Orinoco Gold genutzten Anlage brachten deutlich höhere Goldwerte hervor als die Werte, die die Company zuletzt erzielte.

  • WGC: ETF-Abflüsse verhindern stärkeren Anstieg der Goldnachfrage

    Angaben des World Gold Council (WGC) zufolge blieb die Goldnachfrage im dritten Quartal 2018 quasi unverändert. Hohe Mittelabflüsse aus mit Gold hinterlegten, börsennotierten Fonds (ETFs) wurden demzufolge dadurch ausgeglichen, dass die Konsumenten die niedrigeren Preise zum Einkauf nutzten.

  • Goldcorp im dritten Quartal mit Nettoverlust

    Goldcorp (TSX G / WKN 890493) hat im dritten Quartal einen Nettoverlust verbucht. Das lag unter anderem an einem Rückgang der Goldproduktion im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Die Lage soll sich aber im laufenden vierten Quartal wieder bessern.

  • Gesunkene Metallpreise und Abschreibungen machen Barrick zu schaffen

    Der kanadische Goldproduzent Barrick Gold (NYSE / TSX ABX, WKN 870450) meldete gestern die Zahlen für das dritte Quartal 2018. Unter dem Strich stand ein Nettoverlust von 412 Mio. Dollar oder 35 Cent pro Aktie nach einem Minus von 11 Mio. Dollar oder 1 Cent pro Aktie im gleichen Zeitraum 2017.

  • Sprott investiert mehr als 4 Mio. CAD in Harte Gold!

    Gestern kurz nach Börsenschluss veröffentlichte der Goldproduzent Harte Gold (WKN A0J3QP / TSX HRT) sehr interessante Neuigkeiten. Eigentlich handelte es sich „nur“ um den Abschluss der ersten Tranche einer Privatplatzierung, doch erstens erfolgte diese über dem aktuellen Kurs an der Börse Toronto und zweitens beteiligte sich Sprott Asset Management in erheblichem Umfang!

  • Treasury Metals verbessert Goldgehalte und Ressourcenqualität deutlich

    Geologen können eine Goldmine finden, aber es sind die Ingenieure, die eine Goldmine machen. In diesem Sinne hat Treasury Metals Inc. (TSX: TML; FRA: TRC) heute eine neue Ressourcenschätzung für sein Goliath Gold Projekt in Ontario veröffentlicht. Die Studie ersetzt und präzisiert die erste Schätzung aus dem Jahr 2015. Durch 98 zusätzliche Bohrungen ist es gelungen, die Qualität der Ressource erheblich zu erhöhen.

  • Treasury Metals entwickelt strategische Goldressourcen in Ontario

    Nachschub für die Großen

    Die großen Goldgesellschaften der Welt lagern die riskante Phase der Exploration gerne aus. Weil sie aber stetig Nachschub für auslaufende Ressourcen benötigen, stehen erfolgreiche Goldexplorer mit großen Ressourcen und in möglichst bequemer Lage früher oder später auf dem Einkaufszettel.

  • Im Eiltempo: Harte Gold gießt erste Barren auf der Sugar Zone-Mine!

    Das ist eine logistische Meisterleistung: Weniger als vier Wochen nach Erhalt der letzten Genehmigungen für die kommerzielle Produktion auf der Sugar Zone-Mine hat die kanadische Harte Gold (TSX HRT / Frankfurt H4O) das erste Gold auf der Mine in Ontario gegossen!

  • Barrick steigert Goldproduktion des dritten Quartals auf 1,15 Mio. Unzen

    Der kanadische Goldproduzent Barrick Gold (WKN 870450 / NYSE ABX) hat seine Produktionsprognose für das Geschäftsjahr 2018 bestätigt, nachdem der Konzern die vorläufigen Ausstoßzahlen zum dritten Quartal vorlegte.

  • Trotz Produktionsrückgang: Coeur Mining hält an Prognose für 2018 fest

    Der Silber- und Goldproduzent Coeur Mining (WKN A0RNL2) hält an seiner Produktionsprognose für das laufende Jahr fest, obwohl der Ausstoß im dritten Quartal auf 8,5 Mio. Unzen Silberäquivalent zurückging.