Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

WolfgangSeyboldDie axinocapital-Strategie

Wir sind dafür bekannt, dass wir nach wachstumsstarken und erfolgsversprechenden Small Cap Companies recherchieren. Unser globales Netzwerk, mit Schwerpunkt Australien und Kanada, führt uns immer wieder zu erfolgreichen Managern und Persönlichkeiten. Deren Company-Builder-Gen ist für uns entscheidend und Basis unseres Investment Erfolgs.

Folgen Sie axinocapital.de und nutzen Sie dabei unsere 30-jährige Expertise mit zahlreichen Kursvervielfachern in wachstumsstarken Small Cap Unternehmen.

Unsere Performance ist auch Ihre!

Ihr Wolfgang SeyboldAxino Media Logo Neu
CEO axinocapital

Uns interessieren „Unternehmer bei der Arbeit“: CEOs@work. Wir schauen dorthin, wo Neues entsteht, suchen Unternehmen mit einer echten Story; Unternehmer mit Leidenschaft, visionären Ideen und Können. Der Fokus liegt auf börsennotierten Start-ups aus Kanada und Australien, wo dieses Segment viel breiter ist als in Deutschland. Wir versuchen Investitionschancen früh zu erkennen und verfolgen sie langfristig. Die Auswahl der Unternehmen ist subjektiv und verdankt sich meist langjährigen Kontakten in beiden Märkten. Börse dient im ursprünglichen Sinn dazu, Risiken zu teilen, die für den Einzelnen zu groß wären. Die Kraft der Vielen erlaubt es innovativen Unternehmen sich zu finanzieren. Es ist eine Freude, als Investor Zukunftsideen zu unterstützen und dabei Geld zu verdienen.

330x66 CEO Logo
Sven Olsson MA
Olsson Business Acceleration

Edelmetalle

  • Rover Metals will den Erfolg des letzten Jahres wiederholen

    Wenn alles nach Plan läuft, wird sich der Bohrer auf dem Cabin Lake Projekt von Rover Metals Corp. (TSXV: ROVR; FRA:4X0) schon in einer Woche, am 15. Juni 2021, wieder drehen – nach ziemlich genau einem dreiviertel Jahr klimabedingter Zwangspause nahe dem 60sten Breitengrad in den Northwest Territories, ca. 110 Kilometer nordwestlich von Yellowknife.

  • Gold - Gesunder Rücksetzer oder direkte Eskalation bis in den Hochsommer hinein?

    Die Gold- und Silberpreise erlebten in den letzten Tagen eine ziemliche Achterbahnfahrt. Angesichts der schnellen Erholung am Freitag sehen wir nun zwei mögliche Szenarien, wie sich die Edelmetallmärkte in den kommenden Wochen und Monaten entwickeln könnten. Gold - Gesunder Rücksetzer oder direkte Eskalation bis in den Hochsommer hinein?

  • Goldexplorer Nova Minerals trumpft mit starken Bohrergebnissen auf!

    Das geht ja gut los: Der australische Goldexplorer Nova Minerals (WKN A2H9WL / ASX NVA) kann gleich zu Beginn der Bestimmungs- und Erweiterungsbohrungen auf dem Gebiet der Korbel Main-Ressource starke, hochgradige Resultate präsentieren. Während nämlich die Ressource dieses Teils des Estelle-Projekts in Alaska einen durchschnittlichen Gehalt von 0,3 g/t Gold aufweist, erbohrte Nova jetzt bis zu 12,3 g/t Gold!

  • Blue Lagoon: Erstes Golderz wird zur Verarbeitung verschifft

    GOLDINVEST.de berichtet schon eine ganze Weile über Blue Lagoon Resources (WKN A2PNJ8 / CSE BLLG) und deren Fortschritte bei der Erkundung und Entwicklung des vielversprechenden Goldprojekts Dome Mountain. Heute wartet die kanadische Gesellschaft mit sehr positiven Neuigkeiten auf, kann man doch die ersten Einnahmen aus dem Verkauf von Gold- und Silberkonzentrat in Aussicht stellen!

  • A.I.S. Resources Narrows Exploration Target at Fosterville-Toolleen

    A.I.S. Resources Limited (TSX: AIS, FRA: A8S) is seeking a second high-grade Fosterville-type deposit and is now providing increasing evidence to support its geological hypothesis.

  • A.I.S. Resources kommt Explorationsziel auf Fosterville-Toolleen näher

    Nur 10 Kilometer Luftlinie von Kirkland Lakes weltberühmter Goldmine Fosterville in Victoria, Australien, entfernt sucht A.I.S. Resources Limited (TSX: AIS, FRA: A8S) ein zweites Vorkommen vom hochgradigen Fosterville-Typ und liefert inzwischen immer mehr Belege für seine geologische Hypothese. Soeben hat das Unternehmen 31 RC-Bohrungen mit je 60 Meter Länge entlang von drei Linien abgeschlossen, um eine geophysikalisch auffällige Gravitationsanomalie zu erkunden, die sich in nordsüdlicher Richtung durch die Liegenschaft Fosterville-Toolleen zieht. Wie gehofft, wurden in der Nähe der Schwerkraftanomalie (gelber Bereich, siehe Abbildungen 1 und 2 Mitte) signifikante Quarzabschnitte gefunden.

  • US-Wirtschaftsdaten setzen Gold unter Druck

    Gold musste am gestrigen Donnerstag Federn lassen. Der Goldpreis verabschiedete sich vom höchsten Stand seit fast fünf Monaten, nachdem stärkere Daten zum US-Arbeitsmarkt und dem Dienstleistungssektor den US-Dollar genauso steigen ließen wie die Erwartungen der Anleger, dass die Fed darüber zu sprechen beginnen könnte, ihre ultralockere Geldpolitik zurückzufahren.

  • Matador Mining vergrößert Landbesitz auf Neufundland um 37%

    Newfoundland oder deutsch Neufundland ist derzeit wohl die heißeste Region für Goldexploration in Kanada. Da passt es ins Bild, dass die GOLDINVEST.de-Neuvorstellung Matador Mining (ASX MZZ / WKN A2DKV4) ihren Landbesitz dort – nach einer breitangelegten Prüfung auf vielversprechendes Gelände um das Cape Ray-Projekt mit seinen 840.000 Unzen Gold herum – auf 750 Quadratkilometer ausgeweitet hat.

  • Goldpreis – Rücksetzer wird absehbar

    In den vergangenen zwei Monaten konnte sich der Goldpreis ausgehend vom Doppeltief bei 1.676 US-Dollar um satte 240 US-Dollar erholen. Unsere genannten Erholungsziele um 1.785 US-Dollar und 1.855 US-Dollar wurden dabei zügig abgearbeitet.

  • Hohe Metallpreise: Australische Explorationsausgaben auf Rekordniveau

    Das Wort „Superzyklus“ geisterte zuletzt oft durch den Rohstoffsektor, kein Wunder, dass die Explorationsbranche aufdreht. Insbesondere die australischen Goldexplorer haben im ersten Quartal dieses Jahres den Geldhahn weit geöffnet.

  • Fraser Range-Earn-in beschert Classic Minerals weiteres Kapital

    Offensichtlich verspricht sich IGO Newsearch einiges vom Fraser Range-Projekt der australischen Classic Minerals (ASX CLZ / WKN A0NA2L). Denn nachdem man bereits 1,5 Mio. Dollar in die Exploration der Liegenschaft gesteckt hat, soll es nun weitergehen.

  • Sonoro Gold: Große Goldzonen wachsen scheinbar zusammen

    Einen sehr guten Abschluss des Bohrprogramms auf dem Goldprojekt Cerro Caliche in Mexiko meldet heute Sonoro Gold (WKN A2QCST / TSXV SGO). Das Unternehmen präsentierte die Ergebnisse der letzten neun Bohrungen.

  • De Grey Mining: Großes Goldsystem bei Diucon und Eagle bestätigt

    De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG633879 / ASX DEG) gibt weitere Erfolgsmeldung von den Bohrungen auf seiner riesigen Goldentdeckung Hemi. Dieses Mal geht es um die Zonen Diucon und Eagle, welche das Vererzungssystem nach Westen ausdehnen.

  • Lakewood Exploration übernimmt spannendes Projekt im Silver Valley

    Eine sehr interessante Transaktion wurde gestern von Lakewood Exploration (WKN A3CN1X / CSE LWD) gemeldet. Das Unternehmen, das derzeit bei den allermeisten Anlegern noch unter dem Radar fliegen dürfte, kündigte nämlich die Übernahme eines spannenden Silber- und Zinkprojekts in Idaho an.

  • Goldproduktion: Zieht Australien jetzt an China vorbei?

    Die Goldproduktion Australiens ging im ersten Quartal 2021 um fast 9 Tonnen oder 11% gegenüber dem letzten Quartal des Vorjahres zurück. Insgesamt lag der Goldausstoß des Kontinents aber im Zeitraum von Januar bis März immer noch bei 74 Tonnen.

  • Silber, die Zeit ist auf Ihrer Seite

    Seit 1971 der Goldstandard aufgegeben wurde, ist Gold von den Finanzinstituten fast ausschließlich gemieden worden. Gold zu halten bedeutete, das Geldsystem in Frage zu stellen. In jüngster Zeit finden wir nun aber eine beeindruckende Beschleunigung des Engagements in Gold durch Fonds, Finanzinstitutionen und sogar Pensionsfonds, mit dem Ziel Glaubwürdigkeit zu gewinnen. Eine Bestätigung für die inflationäre Schwächung des Dollars. Die jährliche Goldminenproduktion beträgt 200 Milliarden Dollar, während wir sehen, dass die Nachfrage dies um einen extremen Faktor übersteigt. Wenn Gold in den Vordergrund rückt, wird Silber dicht folgen. Silber, die Zeit ist auf Ihrer Seite.

  • Classic Minerals sichert sich frisches Kapital

    Goldexplorer Classic Minerals (ASX CLZ / WKN A0NA2L) nähert sich auf seinem Goldprojekt Kat Gap mit großen Schritten der Produktionsaufnahme. Bis dahin benötigt man allerdings noch Kapital, das man sich nun sicherte.

  • Excellon und Centerra beginnen mit Bohrungen auf Oakley in Idaho

    Zusammen mit Centerra (U.S.) Inc. beginnt Excellon Resources (TSX:EXN, EXN.WT; NYSE:EXN; FRA:E4X2) derzeit ein 2.800 Meter umfassendes Diamantbohrprogramm auf dem Oakley-Goldprojekt in Idaho. Centerra hat die Option, eine Beteiligung von bis zu 70% am Projekt zu erwerben, indem es unter anderem vor Mai 2026 bis zu 7 Millionen USD an Explorationsausgaben auf dem Projekt tätigt. Gemäß der Optionsvereinbarung ist Centerra der Betreiber des Projekts und Excellon der Projektmanager. Alle Ausgaben werden derzeit von Centerra finanziert.

  • Great expectations: AIS Resources Starts Drilling on Fosterville-Toolleen Gold Project

    Australia's Fosterville Mine, owned by Kirkland Lake (TSX:KL), is considered one of the best addresses for high-grade gold deposits in the world. The mine may have played no small part in the Canadian gold producer's phenomenal resurgence since 2015. Fosterville is rightly considered an exceptional project: after decades of successful production, the mine still has 2.6 million ounces of resources with average grades close to one ounce.

  • NV Gold besorgt sich gebührenfrei 3 Mio. CAD frisches Kapital

    Die auf Goldexploration in Nevada spezialisierte NV Gold Corporation (TSXV:NVX) (ein Listing in Deutschland wird in Kürze erwartet) hat soeben eine bemerkenswerte Kapitalrunde über 3 Mio. CAD abgeschlossen. Die Platzierung war erstens weit überzeichnet und hat zweitens weitere prominente Investoren an Bord gebracht. Drittens hat NV Gold keinerlei Vermittlungsgebühr bezahlt, was in der Finanzindustrie wirklich selten vorkommt. Die Gebührenfreiheit sagt viel über die Stärke von NV Gold, aber auch über die Qualität Investoren, die offenbar bereit sind langfristig zu denken. Die Platzierung wurde zu einem Preis von 0,25 CAD pro Aktieneinheit angeboten. Der Schlusskurs gestern nach Bekanntgabe der Kapitalerhöhung lag bei 0,38 CAD.