Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

WolfgangSeyboldDie axinocapital-Strategie

Wir sind dafür bekannt, dass wir nach wachstumsstarken und erfolgsversprechenden Small Cap Companies recherchieren. Unser globales Netzwerk, mit Schwerpunkt Australien und Kanada, führt uns immer wieder zu erfolgreichen Managern und Persönlichkeiten. Deren Company-Builder-Gen ist für uns entscheidend und Basis unseres Investment Erfolgs.

Folgen Sie axinocapital.de und nutzen Sie dabei unsere 30-jährige Expertise mit zahlreichen Kursvervielfachern in wachstumsstarken Small Cap Unternehmen.

Unsere Performance ist auch Ihre!

Ihr Wolfgang SeyboldAxino Media Logo Neu
CEO axinocapital

Uns interessieren „Unternehmer bei der Arbeit“: CEOs@work. Wir schauen dorthin, wo Neues entsteht, suchen Unternehmen mit einer echten Story; Unternehmer mit Leidenschaft, visionären Ideen und Können. Der Fokus liegt auf börsennotierten Start-ups aus Kanada und Australien, wo dieses Segment viel breiter ist als in Deutschland. Wir versuchen Investitionschancen früh zu erkennen und verfolgen sie langfristig. Die Auswahl der Unternehmen ist subjektiv und verdankt sich meist langjährigen Kontakten in beiden Märkten. Börse dient im ursprünglichen Sinn dazu, Risiken zu teilen, die für den Einzelnen zu groß wären. Die Kraft der Vielen erlaubt es innovativen Unternehmen sich zu finanzieren. Es ist eine Freude, als Investor Zukunftsideen zu unterstützen und dabei Geld zu verdienen.

330x66 CEO Logo
Sven Olsson MA
Olsson Business Acceleration

Yukon

  • Metallic Minerals erbohrt hochgradiges Silber im Stil von Alexco!

    Metallic Minerals Corp. (TSX-V: MMG; FRA: A2ARTX) meldet eine sehr hohe Erfolgsrate bei seinen jüngsten Bohrungen auf seinem fortgeschrittenen West-Keno-Silberprojekt innerhalb des hochgradigen Silberbezirks Keno Hill im kanadischen Yukon-Territorium. Zehn von elf Bohrungen lieferten bedeutende Abschnitte mit hochgradiger Silbervererzung!

  • How Granite Creek is going to benefit from the copper bull market

    There is no transition from fossil fuels to green energy without copper. There is no substitute for its use in electric motors; charging infrastructure and wiring, batteries, inverters, wind and solar power, and even 5G. Leading experts therefore consider copper the most critical of all critical metals because, unlike graphite or rare earths, for example, there is an actual shortage of copper. Goldman Sachs even predicts a return to the "structural bull market" of the 2000s, when most commodity prices boomed because demand exceeded available supply, especially in China and India. But unlike the previous supercycle, which depended on China, Goldman states the impending structural bull market will be driven by green energy spending, of which copper is a key component.

  • Alianza Minerals Increases Size of Gold in Soils Anomaly to over Three Kilometres at the Twin Canyon Project, Colorado, USA

    Alianza Minerals Ltd. (TSX-V: ANZ, OTC: TARSF) (“Alianza”or the “Company”) is pleased to report the results of the surface exploration program at the Twin Canyon Gold Project in southwestern Colorado.  The Twin Canyon Gold Project hosts disseminated gold mineralization in sandstone and was the site of a small mining operation dating back to the 1950s.

  • Alianza Minerals Announces Results from Haldane Silver Project, Keno Hill District, Yukon

    Alianza Minerals Ltd. (TSX-V: ANZ, OTC: TARSF) (“Alianza”or the “Company”) is pleased to report final results from the Phase One diamond drilling program at the Company’s wholly owned Haldane Silver Project located in the historic Keno Hill Mining District of Yukon Territory. Holes HLD20-20 and HLD20-21 targeted the Middlecoff Vein. HLD20-21 intersected silver mineralization including a core length of 0.89 m averaging 342 g/t silver, 2.35% lead and 1.20% zinc (476 g/t silver-equivalent*). The 8,579-hectare Haldane Project is located 25 km west of Keno City, Yukon in the western portion of the Keno Hill Mining District. Alianza completed the late season drilling program in early December 2020.

  • Alianza Minerals intersects 818 g/t silver over 1.78 m true width at Haldane Project, Keno Hill District, Yukon

    Vancouver, BC, January 28, 2021 – Alianza Minerals Ltd. (TSX-V: ANZ, OTC: TARSF) (“Alianza”or the “Company”) is pleased to report results from the Phase One diamond drilling program at the Company’s wholly owned Haldane Silver Project located in the historic Keno Hill Mining District of Yukon Territory. Holes HLD20-18 and HLD20-19 targeted the West Fault, with both holes intersecting silver mineralization including a core length of 16.15 m (estimated true width 8.72 m) averaging 311 g/t silver, 0.89% lead and 1.13% zinc (390 g/t silver-equivalent*). This includes a high-grade core of 818 g/t silver, 3.47% lead and 1.03% zinc (980 g/t silver-equivalent) over 3.3 m (1.78 m estimated true width). The 8,579-hectare Haldane Project is located 25 km west of Keno City, Yukon in the western portion of the Keno Hill Mining District. Alianza completed the late season drilling program in early December 2020. Results from the remaining two holes of this program testing the Middlecoff target are pending.

  • Sitka will potenzielles SEDEX Zinkprojekt 2021 mit Diamantbohrungen testen

    Sitka Gold Corp. (CSE:SIG; FRA:1RF) hat inzwischen auch das letzte noch ausstehende Ergebnis der letztjährigen Bohrungen auf seinem RC-Goldprojekt im Yukon veröffentlicht. Zur Erinnerung: das Unternehmen hat ein halbes Dutzend reiner Explorationsbohrungen auf einer Lizenz von der Größe des Stadtgebiets von Köln gebohrt und war insbesondere in der „Eiger Zone“ auf Anhieb fündig geworden. Die letzten vier Bohrungen sollten das Silberpotenzial einer Bodenanomalie testen, die bei geophysikalischen Messungen aufgefallen war. (siehe Abbildung 1). Allerdings hatte Sitka dieses Mal Pech mit dem Untergrund. Wegen des brüchigen Gesteins und großer Wassermengen auf dem OGI genannten Projekt konnte der RAB-Bohrer nicht in die Zieltiefe von 100 Metern vordringen. Bei 30 Metern war Schluss.

  • Victoria Gold: Starkes Abschlussquartal auf der Eagle-Mine

    Goldproduzent Victoria Gold (WKN A2PVRH / TSX VGCX) hat auf der Eagle Goldmine in den ersten sechs Monaten der kommerziellen Produktion einen Ausstoß von 77.748 Unzen des gelben Metalls erzielt. Damit lag man leicht über der eigenen, revidierten Prognose von 72.000 bis 77.000 Unzen Gold.

  • Sikta Gold: Erste Bohrkampagne im Yukon ein voller Erfolg!

    Es ist enorm, welches Pensum Sitka Gold (CSE:SIG; FRA:1RF) in nur vier Monaten absolviert hat und welche Fortschritte in dieser kurzen Zeit erreicht wurden. Am 7. August 2020 begannen die ersten Bohrungen auf dem 376 Quadratmeter großen RC Gold Projekt im Yukon. Gestern hat Sitka bereits die Ergebnisse aller sechs Bohrlöchern präsentiert. Fünf waren fündig. Das ist eine erstaunliche Trefferquote, wenn man die Größenverhältnisse bedenkt: Was sind schon sechs Bohrungen auf einer Fläche, die so groß ist wie das Stadtgebiet von Köln?

  • Nova Minerals: Neue Bohrergebnisse weiten Vererzungszone deutlich aus!

    Die neuesten Laborergebnisse der Diamantkernbohrungen, die Goldexplorer Nova Minerals (WKN A2H9WL / ASX NVA) auf dem Zielgebiet Korbel Main, Teil des Estelle-Projekts, vorgenommen hat, bestätigen einen mächtigen Abschnitt durchgängiger Goldvererzung – außerhalb des Gebiets der bereits bekannten Ressource von 3,3 Mio. Unzen!

  • Sitka Gold bestätigt Company Maker-Goldentdeckung auf RC-Projekt

    Sitka Gold (CSE: SIG; FRA: 1RF) meldet auf seinem RC-Goldprojekt im Yukon einen weiteren spektakulären Explorationserfolg mit einem Bohrergebnis von 100,8 Metern mit 0,82 g/t Gold (DDRCCC-20-2002)! Bereits im Oktober hatte das Unternehmen nur knapp zwei Kilometer von der jetzt veröffentlichten Bohrung entfernt 139,1 Meter mit 0,61 g/t Gold gemeldet (DDRCCC 20-004).

  • Victoria Gold muss erste Produktionsprognose senken

    Die kanadische Victoria Gold (TSX VGCX / WKN A2PVRH) hat die Produktionsprognose für das zweite Halbjahr 2020 gesenkt – nur vier Monate, nachdem man auf der Goldmine Eagle im Yukon die kommerzielle Produktion erreichte.

  • Beste Nachbarschaft: Sitka bohrt auf gleich zwei Goldprojekten im Yukon

    Der kanadische Goldexplorer Sitka Gold (CSE SIG / FSE 1RF) hat gleich mehrere Eisen im Feuer. Unter anderem sehr vielversprechende Goldprojekte im Yukon, bei denen es jetzt in die heiße Phase geht. So meldete Sitka erst vor Kurzem die Analyseergebnisse von Oberflächenproben, die man auf dem RC-Projekt entnommen hatte, die mit bis zu 27,8 Gramm Gold pro Tonne sehr ermutigend ausfielen!

  • Sitka Gold eröffnet neue, vielversprechende Explorationsfront

    Explorationsgesellschaft Sitka Gold (CSE SIG / FRA 1RF) hat ihr Claim-Portfolio im Yukon mit der Übernahme der OGI-Liegenschaft erweitert. Das Projektgelände liegt nur rund 50 Kilometer östlich von Dawson City, direkt an einem Highway und nur 1 Kilometer nördlich von Golden Predators Brewery Creek-Gold Mine im Tombstone-Goldgürtel. Damit kontrolliert Sitka jetzt eine Fläche von rund 356 Quadratkilometern in diesem ergiebigen Goldgürtel!

  • Sitka Gold: Frisches Kapital für die Goldexploration im Yukon

    Bei Goldexplorer Sitka Gold (WKN A2JG70 / CSE SIG) sind die Kriegskassen jetzt endgültig gut gefüllt. Nachdem das Unternehmen, das über drei sehr vielversprechende Projekte in Nevada, Arizona und im Yukon verfügt, bereits im Mai rund 1,2 Mio. CAD über eine Privatplatzierung einnahm, konnte man sich nun dieselbe Summe noch einmal über ein sogenanntes Flow-Through-Financing sichern.

  • Victoria Gold: Mehrjahreshoch für die Aktie, Meilenstein für die Company

    Durchbruch für die kanadische Victoria Gold (WKN: A2PVRH): Das Unternehmen aus Toronto ist nun in den Kreis der Goldproduzenten aufgestiegen. Im Yukon-Territory hat die Company mit der Förderung von Gold aus ihrer Eagle-Mine begonnen. Rund 375 Kilometer nördlich gelegen von Whitehorse ist diese zusammen mit der Lagerstätte Olive eine von zwei Goldvorkommen. An der Börse notiert die Aktie von Victoria Gold auf einem Mehrjahreshoch.

  • Metallic Minerals: Was für Perspektiven!

    Lange hat man nichts mehr von Metallic Minerals (TSX: MMG / Frankfurt: 9MM1) gehört. Das Unternehmen untersucht das Keno Silber Projekt im Yukon Territorium in Kanada. Dort ist man auf dem 35 Kilometer langen Keno Hill Silver Distrikt aktiv. Vor allem die zentral gelegenen 12 Kilometer des Gebiets finden die Aufmerksamkeit von Metallic Minerals.

  • Metallic Minerals: 2019 wird ein sehr spannendes Jahr!

    An der Börse ist man gute Nachrichten aus dem kanadischen Silberbezirk Keno Hill gewohnt. Mehr als 300 Millionen Unzen des Edelmetalls haben Rohstoffkonzerne hier schon dem Boden abgerungen. Metallic Minerals (TSX: MMG / Frankfurt: 9MM1) ist ebenfalls in der Gegend aktiv und auf dem besten Weg, das nächste Top-Silberprojekt in der Region zu entwickeln.

  • Silbergesellschaft Alexco legt überzeugende Vormachbarkeitsstudie vor

    Die Silbergesellschaft Alexco Resource (TSX AXR / WKN A0JKUP) erreicht mit ihrem Keno Hill-Projekt im kanadischen Yukon einen wichtigen Meilenstein. Das Unternehmen präsentiert eine positive, vorläufige Machbarkeitsstudie zu Keno Hill.

  • Metallic Minerals: Weltklasse Silberprojekte im Yukon

    Gold und Silber sind seit Jahresbeginn wieder deutlich stärker im Fokus der Anleger und der Preis beider Edelmetalle im Aufwind. Die kanadische Metallic Minerals (TSX: MMG / Frankfurt: 9MM1) gehört zu den Unternehmen, die unserer Ansicht nach von diesem Trend überproportional profitieren könnten.

  • Metallic Minerals weist mehrere, große Anomalien auf Silberprojekt nach

    Im Fokus des Silberexplorers Metallic Minerals (WKN A2ARTX / TSX-V MMG) mag zwar das weiter fortgeschrittene Keno-Projekt stehen. Das bedeutet aber nicht, dass das Unternehmen von CEO Greg Johnson sein ebenfalls im Yukon gelegenes McKay Hill-Projet vernachlässigen würde. Und so kann Metallic jetzt einen schönen Anfangserfolg von McKay Hill melden.