Entdecken Sie jetzt unsere neuen Themengebiete
Pharma &
Biotech

Kupfernachfrage

  • Kupfer legt dank steigender China-Importe weiter zu

    Der Kupferpreis kann seine Gewinnsträhne ausbauen. Am gestrigen Dienstag ging es den dritten Tag in Folge aufwärts – vor allem aufgrund der Nachricht, dass die Importe des größten Konsumenten weltweit, Chinas, wieder steigen.

  • Kupferdefizit in den ersten neun Monaten 2016 ausgeweitet

    Die jüngsten Daten der International Copper Study Group (ICSG) zeigen für die ersten neun Monate dieses Jahres ein Kupferproduktionsdefizit von 84.000 Tonnen auf. Das ist ein erheblich größeres Defizit als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Damals lag es bei „nur“ 28.000 Tonnen.