Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Energie

  • Calima Energy: Flusstests werden zu einer Neubewertung führen

    Calima Energy (WKN A2DWL4 / ASX CE1) ist ein spannender Öl- und Gasexplorer, der gerade seine ersten Bohrungen begonnen hat.

  • Produktionsrückgang könnte Uranmarkt wiederbeleben

    Seit dem GAU in Fukushima im Jahr 2011, der die Atomenergiebranche schwer durchschüttelte, war der Uranmarkt unter Druck. Vor Fukushima kostete ein Pfund Uran rund 70 USD. Nach dem schweren Unfall in Japan ging es quasi nur abwärts, bis 2017 ein Preis von nur noch 19,60 USD pro Pfund Uran erreicht wurde.

  • Calima Energy: Öl- und Gasexplorer zur richtigen Zeit am richtigen Ort

    Bei der Auswahl von Rohstoffunternehmen, von denen wir glauben, dass sie das Potenzial auf eine deutliche Kursaufwertung haben, ist für GOLDINVEST.de neben der Qualität des jeweiligen Projekts vor allem wichtig, dass sich die Gesellschaft zur richtigen Zeit am richtigen Ort befindet. Denn Timing und Lage sind mit entscheidend für den möglichen Erfolg. Bei der Sichtung der schier zahllosen Rohstoffgesellschaften aus Australien und Kanada sind wir jetzt auf ein Unternehmen gestoßen, das unserer Ansicht nach alle drei Bedingungen geradezu exemplarisch erfüllt: die australische Calima Energy (WKN A2DWL4 / ASX CE1).

  • Advantage Lithium: Hervorragende Neuigkeiten von allen Fronten

    Großartige Fortschritte meldet heute die kanadische Advantage Lithium (TSX-V AAL / WKN A2AQ6C) von ihrem Lithiumsoleprojekt Cauchari in Argentinien. Dazu gehören nicht nur abermals hervorragende Bohrergebnisse, sondern auch exzellente Resultate erster Pumptests an verschiedenen Bohrlöchern.

  • Das Marktumfeld für diese Graphit-Gesellschaft scheint nahezu perfekt

    Einem neuen Bericht der Nachrichteagentur Bloomberg zufolge steigen die Investitionen in die Entwicklung und Produktion von Batterien für E-Mobile noch rasanter als bislang schon prognostiziert. Laut den Experten soll der Batteriemarkt so 2040 das 200fache des aktuellen Volumens erreichen, wofür ungefähr 620 Mrd. USD an Investitionen nötig seien!

  • Explorex testet erstmals Kobalt-Mangan-Projekt in New Brunswick

    Viele Unternehmen sind schon in der Winterpause. Andere werden jetzt erst recht aktiv. Explorex Resources (EX: CSE; FRA: 1XE) hat soeben den Start des ersten Bohrprogramms im Kobalt-Mangan-Basismetallprojekt Kagoot Brook in New Brunswick bekannt gegeben.

  • OPEC sorgt durch Förderkürzungen auf den Ölmärkten für Aufschwung

    Da die Organisation der erdölexportierenden Länder (OPEC) am 6. Dezember keine Ankündigung machte, überraschte sie den Ölmarkt am 7. Dezember positiv, indem sie eine über den Erwartungen liegende Kürzung der Produktion ankündigte. Die OPEC und ihre Nicht-OPEC-Partner (zusammengefasst unter dem Begriff „OPEC+“) werden die Produktion gegenüber den Fördermengen vom Oktober 2018 um 1,2 Millionen Barrel pro Tag senken.

  • Global Atomic: 2019 wird das Schlüsseljahr!

    Nach der erfolgreichen Kapitalerhöhung um rund 9 Millionen kanadische Dollar hat Global Atomic (TSX-V GLO / WKN A2JAQL) nun Quartalszahlen sowie ein operatives Update zu den Aktivitäten vorgelegt.

  • OPEC: Déjà vu – No thank you!

    - von Nitesh Shah

    Brent-Öl ist im vergangenen Monat um 23% gesunken. Ängste vor einem Überschuss am Ölmarkt haben die Talfahrt angetrieben. Die Plötzlichkeit des Zusammenbruchs ähnelt der Erfahrung vom November 2014. Wir gehen jedoch davon aus, dass die Organisation der erdölexportierenden Länder (OPEC) auf ihrer Sitzung am 6. Dezember 2018 im Gegensatz zu 2014 den Rückgang eindämmen wird. Die Erfahrungen des Kartells im Zeitraum 2014-2016 waren zu schmerzhaft für den Konzern, um in eine Zeit schwacher Preise zurückzukehren. Auch der Kontext ist heute ein anderer. Bereits 2014 hat die OPEC den Preisverfall zum Ärger der USA und anderer Produzenten gestoppt. Diesmal scheint es, dass die Preisschwäche hauptsächlich auf die Ausweitung der US-Produktion zurückzuführen ist. Die Erfahrung aus dem Jahr 2014 zeigt auf, dass die OPEC das US-Förderwachstum nicht aufhalten konnte. Ausgehend von diesen Erfahrungen wird die OPEC das Produktionsniveau kaum hoch halten wollen, um den Marktanteil zu halten, sondern sie wird versuchen, die Preise zu halten, um die Steuereinnahmen zu sichern.

  • AVZ Minerals meldet gewaltige neue Lithiumressource

    Wir hatten schon darauf hingewiesen, dass die Ressourcen des Lithiumprojekts Manono, das die australische AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) in der Demokratischen Republik Kongo erkundet, mit einer neuen Ressourcenschätzung noch einmal erheblich steigen könnten – und diese Vermutung hat sich nun spektakulär bewahrheitet!

  • AVZ Minerals: Hohe Lithium- und Zinngehalte zum Abschluss

    Anfang August legte der Lithiumexplorer AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) die erste Ressourcenschätzung für sein Manono-Projekt vor. Und die hatte es in sich: rund 260 Mio. Tonnen Erz mit einem sehr hohen Durchschnittsgehalt von 1,63% konnte das Unternehmen damals nachweisen. Das entspricht rund 4,25 Mio. Tonnen enthaltenem Lithiumoxid und war bereits damals eines der größten Lithiumvorkommen – wenn nicht das größte – weltweit.

  • Nova Minerals: Mehr als 3% Lithium aus Proben von neuem Pegmatit-Cluster

    Die australische Nova Minerals (WKN A2H9WL / ASX NVA) verfügt neben ihrem vielversprechenden Gold- und Kupferprojekt Estelle in Alaska auch über das aussichtsreiche Lithiumprojekt Thompson Brothers in der kanadischen Provinz Manitoba, das bereits über eine erste Ressource von 6,3 Mio. Tonnen mit durchschnittlich 1,38% Li2O verfügt und nun von der 100%igen Tochter Snow Lake Resources weiter entwickelt wird, deren Börsengang Anfang 2019 erfolgen soll.

  • Advantage Lithium: Ressourcenentwicklung schreitet erfolgreich voran

    Ein interessantes Update zu seinem Lithiumprojekt Cauchari, das man zusammen mit Joint Venture-Partner Orocobre (WKN A0M61S) betreibt, veröffentlichte heute die kanadische Advantage Lithium (TSX-V AAL / WKN A2AQ6C). Advantage führt derzeit umfassende Arbeiten auf Cauchari durch, vor allem um das Projekt in Richtung einer endgültigen Machbarkeitsstudie voranzubringen.

  • Mawson Resources: Finnisches Gold-Kobalt-Ziel Raja verdoppelt!

    Nicht nur Bohrungen können ein Explorationsprojekt voranbringen, auch andere, fortgeschrittene Techniken können sehr interessante Ergebnisse erbringen. Das demonstrierte jetzt eindrucksvoll der Gold- und Kobaltexplorer Mawson Resources (TSX: MAW / Frankfurt: MXR), der vielversprechende Ergebnisse elektromagnetische Untersuchungen aus dem Prospektionsgebiet Raja sowie die aktuelle Entwicklung der geophysikalischen Untersuchungen auf dem Gold-Kobalt-Projekt Rajapalot in Nord-Finnland melden kann.

  • Milliarden-Deal im Lithiumsektor

    Um fast 27% schoss heute der Kurs der australischen Lithiumgesellschaft Mineral Resources (WKN A0J36A / ASX MIN) nach oben. Das Unternehmen hatte bekanntgegeben, dass der US-amerikanische Lithiumgigant Albemarle (WKN 890167) plant, 50% an Mineral Resources‘ Lithiumprojekt Wodgina zu erwerben.

  • Global Atomic: Finanzierung beschleunigt Entwicklung des DASA-Projekts

    Der kanadische Uranexplorer Global Atomic (TSX-V GLO / WKN A2JAQL) will die Entwicklung seines hochgradigen Uranprojekts DASA beschleunigen. Das kostet Geld, das sich das Unternehmen, das zudem an einer profitablen Zinkproduktionsanlage in der Türkei beteilig ist, nun über eine Privatplatzierung beschaffen konnte.

  • Nova Minerals: Spinoff Snow Lake Resources trifft auf enormes Interesse!

    Das Wochenende hat interessante Neuigkeiten der australischen Nova Minerals (WKN A2H9WL / ASX NVA) gebracht: Von dem Gold- und Lithiumexplorer kommt ein Bericht zu den jüngsten Entwicklungen.

  • AVZ Minerals: Kosten sinken, Projektwert steigt

    Erst vor Kurzem hatte der Lithiumexplorer AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) auf mögliche Einsparungen beim Transport der zukünftigen Produktion des Manono-Projekts zum Hafen von Daressalam hingewiesen. Nun hat das Unternehmen diese Zahlen in die vor Kurzem veröffentlichte Scoping-Studie zu dem gewaltigen Lithiumprojekt integriert und die Ergebnisse der Berechnungen präsentiert.

  • De Grey Mining: Hochgradige Lithium- und Tantalgehalte von King Col

    Der Fokus von De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG) liegt selbstverständlich auf dem Goldprojekt Pilbara, auf dem das Unternehmen bereits eine Ressource von rund 1,4 Mio. Unzen Gold nachgewiesen hat. Doch De Grey verfügt auch über ein spannendes Lithiumprojekt namens King Col (wie wir bereits verschiedentlich berichteten), von dem man nun sehr positive Bohrergebnisse präsentieren konnte.

  • Explorex sichert sich Zugriff auf das finnische Kupfer-Kobalt-Projekt Hautalampi

    Hier könnte ein neuer Player im Markt für Batteriemetalle entstehen: Explorex Resources (WKN A2H5T7)A2H5T7) hat sich die Option gesichert, das fortgeschrittene Kupfer-Kobalt-Projekt Hautalampi zu 100 Prozent zu erwerben. Nach Abschluss einer mehrmonatigen, intensiven Due Diligence wurde der bestehende Letter of Intent ergänzt und ein klassisches Earn-In mit drei finnischen Unternehmen verhandelt.