Goldminenaktien

  • Barrick Gold mit Neuentdeckung in Nevada

    Goldproduzent Barrick Gold (NYSE GOLD / WKN 870450) hat eine neue Entdeckung auf seinem Fourmile-Projekt gemacht. Es handelt sich um eine neue Bohrung in rund 2 Kilometern Entfernung zur bislang besten Bohrung auf dem Projekt in Nevada.

  • Monument Mining: Versuchsproduktion mit Oxiderz von Peranggih im Oktober

    Während der kanadische Goldproduzent Monument Mining (WKN A0MSJR / TSX-V MMY) daran arbeitet, die bestehende Produktionsanlage Selinsing in Malaysia auf die Verarbeitung von Sulfiderz umzurüsten, versucht man zwischenzeitlich, neue Quellen von Oxidgolderz zu erschließen, das genutzt werden kann, bis die Umstellung erfolgt ist. Dabei meldet Monument nun weitere Fortschritte.

  • McEwen Mining muss Produktionsprognose senken

    Die Produktion auf den Goldminen Gold Bar und Blackfox der kanadischen McEwen Mining (TSX MUX / WKN A1JS7T) ist laut Aussage von Chairman Rob McEwen eine „große Enttäuschung“.

  • Goldexplorer Great Bear Resources weiter im Aufwind

    Die hervorragenden Bohrergebnisse nehmen kein Ende. Der Goldexplorer Great Bear Resources (WKN A2AK0W) meldet dieses Mal gleich „multiple Entdeckungen“ auf seinem Dixie-Projekt im Red Lake-Distrikt der kanadischen Provinz Ontario.

  • Osino Resources entdeckt hochgradigere Goldzone schon im 4. Bohrloch!

    Es ist für Junior-Explorationsgesellschaften eher ungewöhnlich, einzelne Bohrergebnisse aus einem laufenden Bohrprogramm separat zu veröffentlichen, aber in Ausnahmen kann das gerechtfertigt sein. Nämlich dann, wenn eine Bohrung besonders gut ist und vor allem, wenn sie die zugrundeliegende Explorationsthese weiter massiv unterstützt. Beides ist bei der vierten Bohrung von Osino Resources (TSX.V: OSI, FSE: R2R1) auf seinem Twin Hills Projekt in Namibia der Fall.

  • Goldbarren oder Goldaktien – wie profitieren vom Gold-Bullenmarkt?

    Von Joe Foster, Portfolio Manager

    In den vergangenen Wochen wurden wir häufig gefragt, welches die beste Möglichkeit für den Zugang zu dem aktuellen Bullenmarkt darstellt – physisches Gold oder Goldaktien. Um diese Frage zu beantworten, ist es unseres Erachtens hilfreich, die aktuelle Hausse-Phase mit früheren Aufschwungphasen zu vergleichen.

  • Perseus Mining: Gewinn legt dank Produktionsanstieg und Goldpreis zu

    Goldproduzent Perseus Mining (WKN A0B7MN) hat in seinem Geschäftsjahr, das am 30. Juni endete, einen 19%igen Anstieg des EBITDA erzielt. Dazu trug bei, dass die Sissingue-Mine in der Elfenbeinküste das erste volle Produktionsjahr meldete.

  • Treasury Metals: Das ist der Durchbruch!

    Wenn Minengesellschaften ihre Ziele reichen, wird der Begriff Meilenstein schon einmal gerne inflationär verwendet. Doch die kanadische Goldgesellschaft Treasury Metals (TSX: TML; FRA: TRC) kann das heute mit Fug und Recht behaupten, hat man doch jetzt eine der größten Hürden auf dem Weg zur Errichtung der geplanten Goldmine genommen!

  • Treasury Metals: Downhole-IP auf Goliath-Goldprojekt erfolgreich

    Treasury Metals (TSX: TML, FRA: TRC) hat auf seinem Goliath Goldprojekt in Ontario erfolgreich eine von Bohrloch-zu-Bohrloch-induzierte elektromagnetische Polarisation (Downhole IP) eingesetzt. Vorhandene Bohrungen werden über den gesamten Streich und die Tiefe der Ressource mit dieser Methode getestet, um so die Ladbarkeitssignatur von Goliath zu skizzieren. Dadurch soll das hochgradige Erweiterungspotenzial unterhalb der aktuellen Ressource (400 m tiefer) getestet werden und neue Bohrziele sowie bisher unbekannte mineralisierte Konzentrationen in der Nähe erkannt werden.

  • Monument Mining will Tiefenpotenzial des Murchison-Projekts definieren

    Auf dem Murchison-Goldprojekt der kanadischen Monument Mining (Frankfurt WKN A0MSJR / TSX-V MMY) lagern historische Ressourcen von insgesamt 640.000 Unzen Gold. Diesem Schatz will das Unternehmen mit einer strukturgeologischen 3D-Studie näherkommen. Das zu 100% Monument gehörende Murchison-Projekt umfasst die Teilgebiete Burnakura, Gabanintha und Tuckanarra im australischen Bundesstaat Western Australia.

  • Harte Gold: Es geht voran

    Harte Gold (WKN A0J3QP / TSX HRT), Ontarios neuester Highgrade-Goldproduzent, kommt mit der Produktion auf seiner Sugar Zone-Mine voran. Wie das Unternehmen gestern mitteilte, stieg der Goldausstoß der Mine im Vergleich zum Vorquartal um 42% auf 7.754 Unzen!

  • Barrick Gold verkauf Super Pit-Anteil, Northern Star gut im Rennen

    Barrick Gold (WKN 870450) hat seinen Anteil an der Goldmine Super Pit im australischen Kalgoorlie-Boulder zum Verkauf gestellt. Nun teilte der kanadische Minenkonzern mit, dass Northern Star Resources (WKN A0BLDY) zu den aussichtsreichen Bietern gehört.

  • Barrick Gold: Zahlen erfüllen die Erwartungen

    Barrick Gold (TSX ABX / WKN 870450) hat mit den Zahlen zum zweiten Quartal die Erwartungen der Analysten erfüllt. Für das Gesamtjahr erwartet die ehemalige Nummer Eins der Goldbranche nun einen Ausstoß am oberen Ende der Prognosespanne.

  • Skeena Resources: Gute Aussichten

    Skeena Resources (TSX-V SKE / WKN A2H52X) hat auf seinem Eskay Creek-Projekt im Golden Triangle (BC) bereits Goldressourcen von insgesamt 2,67 Mio. Unzen Goldäquivalent in der Kategorie angezeigt (Tagebau und untertage) und noch einmal 1,31 Mio. Tonnen in der Kategorie geschlussfolgert nachgewiesen! Die Gehalte liegen bei 6,1 Gramm Goldäquivalent pro Tonne in der Kategorie angezeigt und 2,91 Gramm Goldäquivalent pro Tonne in der Kategorie geschlussfolgert. Jetzt startete ein neues Bohrprogramm.

  • B2Gold mit Kurssprung nach starken Quartalszahlen

    Der kanadische Goldproduzent B2Gold (TSX BTO / WKN A0M889) hat am gestrigen Mittwoch die Zahlen für das zweite Quartal vorgelegt – und damit die die Erwartung der Analysten übertroffen.

  • Kirkland Lake Gold: Auf der Jagd nach neuen Projekten

    Goldproduzent Kirkland Lake Gold (WKN A2DHRG) ist auf der Suche nach neuen Projekten, um sein Portfolio von hochgradigen Minen in Australien und Kanada zu erweitern. Das teilte das Unternehmen im Rahmen der Diggers and Dealers-Konferenz mit. Das Unternehmen verfügt angesichts des starken Goldpreises mittlerweile über eine prall gefüllte Kriegskasse.

  • Nova ernennt für das Goldprojekt Estelle General Manager in Nordamerika

    Investment-Highlights:

    • Ernennung von Christopher Gerteisen zum General Manager in Nordamerika.

    • Herr Gerteisen verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung als professioneller Geologe und eine umfassende Erfahrung in der Leitung globaler Ressourcenprojekte.

    • Herr Gerteisen wurde ernannt, um sich auf Novas Goldprojekt Estelle zu konzentrieren.

    • Herr Gerteisen wird auf dem Projekt die Anlaufphase der Explorations- und Entwicklungsarbeiten betreuen.

  • Agnico-Eagle Mines: Unterwegs Richtung Mehrjahreshoch?

    Der kanadische Bergbaukonzern Agnico Eagle Mines (NYSE/TSX AEM / WKN 860325) hat gestern Abend Quartalszahlen vorgelegt. Zugleich befindet sich die Aktie der Gesellschaft in einer charttechnisch interessanten Situation. Seit September des vergangenen Jahres konnte sich der Aktienkurs der Kanadier an der New York Stock Exchange aus dem Bereich knapp oberhalb der 32-Dollar-Marke auf bis zu 54,20 Dollar verteuern, die am 18. Juli erreicht wurden. Seitdem konsolidiert die Aktie von Agnico-Eagle Mines auf dem hohen Niveau.

  • Skeena Resources: Deutscher Investor erhöht Anteil

    Vor rund einem Monat haben wir Skeena Resources (WKN A2H52X / TSX-V SKE)erstmals auf unserer Seite vorgestellt. Die Kanadier suchen im „Goldenen Dreieck“ der kanadischen Provinz British Columbia nach Gold. Man hat sich von zwei Jahren von Barrick Gold das Recht auf den Kauf von Eskay Creek gesichert. Dies war früher eine berühmte Goldmine. Dort wurden insgesamt 3,3 Millionen Unzen Gold und 160 Millionen Unzen Silber gefördert.

  • Harte Gold: Spannende Entdeckung bei Explorationsarbeiten

    In den vergangenen Wochen war es um Harte Gold (WKN A0J3QP / TSX HRT) etwas ruhiger geworden. Die Gesellschaft war aber dennoch sehr aktiv und hat rund um die Sugar Zone Mine in White River (Ontario / Kanada) eine ganze Reihe von Fortschritten erzielt.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung