Goldminenaktien

  • Harte Gold: Spannende Entdeckung bei Explorationsarbeiten

    In den vergangenen Wochen war es um Harte Gold (WKN A0J3QP / TSX HRT) etwas ruhiger geworden. Die Gesellschaft war aber dennoch sehr aktiv und hat rund um die Sugar Zone Mine in White River (Ontario / Kanada) eine ganze Reihe von Fortschritten erzielt.

  • De Grey Mining: Ein richtig smarter Deal mit Novo Resources

    Ein Top-Deal für De Grey Mining (WKN 633879 / ASX: DEG)! In der australischen Pilbara-Region liegt man mit seinen Ländereien in bester Nachbarschaft zu dem Egina-Goldprojekt der kanadischen Novo Resources (WKN A1JG38). Zur Erinnerung: Diese hatte in der jüngeren Vergangenheit einen regelrechten Hype um die sogenannten Konglomerat-Vorkommen in Australien ausgelöst. Und wie man das in guter Nachbarschaft macht, vereinbart man eine Kooperation – in diesem Fall eine, die De Grey millionenschwere Einnahmen sicher kann.

  • Goldpreisrallye verleiht Produzenten Flügel

    Der Goldpreis konnte am gestrigen Donnerstag stark zulegen und beflügelte damit auch die Aktien vieler großer Produzenten des gelben Metalls.

  • Gold-Aktionäre lassen ihren Einfluss spielen

    Von Joe Foster, Portfolio Manager

    Angesichts gegenläufiger Kräfte an den Märkten hat der Goldpreis seinen drei Monate währenden Konsolidierungskurs im Mai fortgesetzt. Stützend wirkte sich die Schwäche an den Aktienmärkten aufgrund der gescheiterten Verhandlungen zwischen China und der Trump-Regierung im Handelsstreit aus. Auch dass die Rendite auf fünfjährige US-Staatsanleihen unter die Marke von 2% abglitt und die Realzinsen damit sanken, bescherte dem Goldpreis Auftrieb.

  • Treasury Metals: Genehmigungsmarathon geht in die letzte Runde

    Der Genehmigungsmarathon für Treasury Metals Inc. (TSX: TML; FRA: TRC) geht in die allerletzte Runde. Der Entwurf zur Genehmigung des Goliath Gold Projekts in Nord-Ontario liegt bis zum 12. Juli 2019 zur letzten öffentlichen Anhörung aus. Sollte es während der 30-Tage-Frist keine Einwände geben, wäre das Projekt gemäß den strengen Richtlinien der kanadischen Umweltbehörden genehmigungsreif.

  • Wird die Goldlagerstätte Toweranna zum Gamechanger für De Grey Mining?

    Erst gestern berichtete GOLDINVEST.de über die wieder einmal ausgezeichneten Bohrergebnisse von der Toweranna-Lagerstätte des australischen Goldexplorers De Grey Mining (WKN 633879 / ASX: DEG) Heute legt das Unternehmen noch einmal mit wichtigen Neuigkeiten zu Toweranna nach.

  • Bringt Skeena Resources Weltklassemine Eskay Creek wieder in Produktion?

    Das „Goldene Dreieck“ in der kanadischen Provinz British Columbia beherbergt einige der hochgradigsten und größten Goldlagerstätten der Welt. Bislang wurde dort rund 130 Mio. Unzen Gold, 800 Mio. Unzen Silber und 40 Mrd. Pfund Kupfer entdeckt! 2018 setzte in der Region, die immer noch zu großen Teilen wenig erkundet ist, ein neuer Goldrausch ein. Das war nicht nur auf den wieder höheren Goldpreis zurückzuführen, sondern auch auf den Ausbau der Infrastruktur in der Region – 2 Mrd. Dollar wurden investiert – und sinkende Schneehöhen.

  • Monument Mining plant Probegoldabbau auf Zielgebiet Peranggih

    Aktuell fördert der kanadische Goldproduzent Monument Mining (WKN A0MSJR / TSX-V MMY) auf seiner Selinsing-Mine in Malaysia aus den restlichen Oxidgoldlagerbeständen, darunter eingelagertes Erz mit extrem niedrigen Gehalten, altes Abraummaterial, Oxiderz vom Gebiet Buffalo Reef und Übergangserz aus der Grube 5/6 auf Selinsing. Jetzt aber hofft man, eine weitere Quelle an Oxiderz aufzutun.

  • Voller Erfolg: De Grey Mining geht von erheblichem Ressourcenanstieg aus

    Bis Ende des Jahres will Goldexplorer De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG) die Ressource auf seinem Goldprojekt Pilbara auf 2 Mio. Unzen ausgeweitet haben. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Zielgebiet Toweranna, auf dem das Unternehmen bereits eine Ressource nachgewiesen hat. De Grey geht aber davon aus, dass diese noch erheblich wachsen wird. Umso mehr, als man heute wieder einmal exzellente Bohrergebnisse von Toweranna präsentieren kann.

  • Harte Gold: Die Chancen steigen

    Von Harte Gold (WKN A0J3QP / TSX HRT) kommen heute gleich zwei Meldungen. Einerseits geht es um Explorationsarbeiten und interessante Funde, andererseits geht es um die Zahlen zum ersten Quartal. Das Unternehmen fördert auf der Sugar Zone-Mine in White River (Ontario / Kanada) Gold. Gleichzeitig laufen auf dem Areal weitere Untersuchungen, um die Goldlagerstätten zu vergrößern.

  • Für 802 Mio. CAD: St Barbara greift sich Atlantic Gold!

    Der australische Goldproduzent St Barbara (WKN 851747) legt 802 Mio. CAD für die Übernahme des kanadischen Konkurrenten Atlantic Gold (WKN A12AEZ) auf den Tisch! Wie heute bekannt wurde, will man alle ausstehenden Atlantic-Aktien zu 2,90 CAD pro Aktie übernehmen.

  • Sonoro Metals: Management kauft fleißig eigene Aktien

    Die Zeiten sind hart für die Juniors der Rohstoffbranche. Selbst bei unserer Ansicht nach äußerst aussichtsreichen Goldexplorern mit einem klaren Plan wie der kanadischen Sonoro Metals (WKN A117UU / TSX-V SMO) kommt der Kurs trotz positiver Entwicklungen kaum von der Stelle. Das Management von Sonoro allerdings scheint das als klare Kaufgelegenheit zu verstehen!

  • Treasury Metals-Partner macht neue Entdeckung auf Goldprojekt Weebigee

    Das Haupt-Asset von Treasury Metals (TSX TML / WKN A0Q8DW) ist das Goldprojekt Goliath, das in der Entwicklung bereits weit fortgeschritten ist. Doch das Unternehmen hat noch andere, viel versprechende Pfeile im Köcher – und einer davon scheint nun ins Ziel gefunden zu haben!

  • Nach Fusion: Barrick Gold übertrifft im ersten Quartal die Prognosen

    Goldgigant Barrick Gold (WKN 870450 / TSX ABX) hat im ersten Quartal nach der Fusion mit Randgold Resources einen Gewinn erzielt. Und das Joint Venture mit Newmont Goldcorp (WKN 853823 / NYSE NEM) in Nevada soll bis Ende des laufenden Quartals abgeschlossen sein.

  • Kirkland Lake Gold: Die Cash-Maschine

    Der Goldproduzent Kirkland Lake Gold (WKN A2DHRG) erweist sich einmal mehr als wahre Cash-Maschine. Das Unternehmen, das heute seine Zahlen zum ersten Quartal 2019 veröffentlichte, teilte dabei mit, dass seine Barreserven in den drei Monaten bis Ende März um 83,9 Mio. Dollar oder 25% anstiegen!

  • Harte Gold: Refinanzierung eröffnet neues Potenzial

    Die Unsicherheit ist beseitigt: Ontarios neuester Goldproduzent Harte Gold (WKN A0J3QP / TSX HRT) hat sich neu finanziert und zwar zu deutlich günstigeren Bedingungen als zuvor. Damit kann sich das Unternehmen nun darauf konzentrieren, die Produktion auf seiner Sugar Zone-Mine weiter hochzufahren. Zumal man die Genehmigung auf die Steigerung der Mühlenkapazität auf 800 Tonnen pro Tag zwei Quartale früher erhielt als in der Machbarkeitsstudie eingeplant!

  • Sonoro Metals: 60 Goldbohrungen, 60 Treffer!

    Der kanadische Goldexplorer Sonoro Metals (TSX-V SMO / FRA 23SP) arbeitet mit Hochdruck daran, ein erstes Bohrprogramm auf seinem Cerro Caliche-Projekt in Mexiko abzuschließen. Dies soll zu einer Ressourcenschätzung für das Projekt führen, mit der man Cerro Caliche auf den Radar der Bergbau-Majors bringen will, die in der Region zahlreich vertreten sind.

  • Agnico Eagle Mines übertrifft trotz Gewinnrückgang die Erwartungen

    Goldproduzent Agnico Eagle Mines (NYSE/TSX AEM / WKN 860325) hat im ersten Quartal zwar einen Gewinnrückgang verzeichnet, übertrifft damit aber immer noch die Erwartungen der Analysten. Negativ bemerkbar machten sich ein geringerer Goldabsatz, der gesunkene Goldpreis und geringere Umsätze aus der Beiproduktion.

  • Nevada-Joint Venture von Barrick und Newmont nimmt große Hürde

    Das Joint Venture der Goldminengiganten Barrick Gold (WKN 870450) und Newmont Mining (WKN 853823) hat alle behördlichen Anforderungen erfüllt. Das teilten die Konzerne am Montag mit. Wie es hieß, wurde sogar eine vorgeschriebene Warteperiode frühzeitig beendet.

  • B2Gold: Produktion und Absatz über den Erwartungen

    Goldproduzent B2Gold (WKN A0M889) hat die Prognosen zu Produktion und Absatz im ersten Quartal um 6% übertroffen. Das Unternehmen förderte 230.859 Unzen des gelben Metalls und verkaufte im Berichtszeitraum 232.076 Unzen.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung