Graphen

  • First Graphene startet Plattform für wachsendes internationales Publikum

    Henderson, Western Australia, 18. Juli 2019, First Graphene Limited (ASX: FGR, FSE: M11), der führende Anbieter von leistungsstarken Graphen-Masseprodukten, hat eine neue Plattform gestartet, um die wachsende Zahl ihrer internationalen Kunden und Stakeholder zu unterstützen.

  • First Graphene: Wichtige Fortschritte an vielen Stellen!

    First Graphene (WKN A2ABY7 / ASX FGR) hat einen wichtigen Meilenstein erreicht: Das australische Unternehmen meldet die Lieferung erster PureGRAPH-Produkte. Produziert am Henderson-Standort der Gesellschaft, gingen die Lieferungen an Kunden in drei europäischen Ländern: Deutschland, Irland und Großbritannien.

  • First Graphene-Produkt steigert Feuerfestigkeit von Polyurethan!

    Der australische Graphenproduzent First Graphene (ASX FGR / WKN A2ABY7) hatte Ende des vergangenen Jahres die Ergebnisse unabhängiger Tests vorgelegt, die bestätigen, dass die Beigabe seines PureGRAPH-Produkts signifikante Verbesserungen der Zug- und Abriebfestigkeit in Hochleistungspolyurethansystemen erbringt, wie sie in der Bergbaubranche verwendet werden. Nun zeigt sich, dass die Beigabe von Graphen auch die Feuerfestigkeit des Materials deutlich erhöht!

  • First Graphene erhält NICNAS-Zertifikat

    Henderson, Western Australia, 13. Juni 2019, First Graphene Limited (ASX: FGR, FSE: M11) ), ein Unternehmen für hochmoderne Werkstoffe, gibt bekannt, dass es für PureGraph® den Beurteilungsnachweis des National Industrial Chemicals Notification and Assessment Scheme (NICNAS) erhalten hat.

  • First Graphene: Graphenverkäufe in Australien können beginnen!

    Das ist mal ein Alleinstellungsmerkmal! Graphenproduzent First Graphene (WKN A2ABY7 / ASX FGR) ist in Kürze das einzige Unternehmen weltweit, das über die Genehmigung verfügt, Graphenprodukte in Australien herzustellen und zu verkaufen!

  • First Graphene bereitet sich auf Verkaufsstart in Australien vor

    Der australische Graphenproduzent First Graphene (WKN A2ABY7 / ASX FGR) bereitet sich auf den Beginn der kommerziellen Verkäufe seiner PureGRAPH-Produkte in Australien vor. Dazu fehlt dem Unternehmen nur noch eine Registrierung!

  • First Graphene Limited wird an drei globalen Industrieveranstaltungen teilnehmen

    First Graphene Limited ("FGR" oder "das Unternehmen") (ASX: FGR), ein Unternehmen für hochmoderne Werkstoffe, gibt bekannt, dass das Unternehmen im April und Mai an drei wichtigen Veranstaltungen teilnehmen wird, einschließlich der Advancing Composites Innovation Conference am 3. und 4. April 2019 in Sydney, der IDTechEx Show am 10. und 11. April 2019 in Berlin und des American Graphene Summit am 21. und 22. Mai 2019 in Washington DC. Die Teilnahme an diesen Konferenzen ist ein wesentlicher Bestandteil der Marketingkampagne, die die Präsenz des Unternehmens stärkt und seine Fähigkeit zur Belieferung der Branche mit großen Mengen von hochwertigem PureGRAPH(TM) hervorhebt.

  • First Graphene erhält Rückerstattung von Forschungs- und Entwicklungsaufwendungen

    First Graphene Limited („FGR“ oder „das Unternehmen“) (ASX: FGR), ein Unternehmen für hochmoderne Werkstoffe, gibt bekannt, dass das Unternehmen eine Rückerstattung von Forschungs- und Entwicklungsaufwendungen in Höhe von insgesamt 680.658 Dollar erhalten hat. Die Rückerstattung stammt aus den Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten des Unternehmens im Laufe des Fiskaljahres 2017/18.

  • First Graphene Limited: Graphenverkaufs- und Marketingupdate

    First Graphene Limited ("FGR" oder "das Unternehmen") (ASX: FGR), ein Unternehmen für hochmoderne Werkstoffe, hält zurzeit eine Reihe von Präsentationen bei Investoren in Honkong, London sowie New York und nimmt an der Vertical Events Techknow Invest Roadshow teil. Das Unternehmen beabsichtigt damit, den Aktionären und der Investorengemeinschaft die signifikanten Fortschritte besser mitzuteilen, die das Unternehmen in den vergangenen paar Monaten erzielt hat.

  • First Graphene Limited: 2D Fluidics VFD-Technologieprogramm wird an der University of Manchester durchgeführt

    First Graphene Limited ("FGR" oder "das Unternehmen") (ASX: FGR), ein Unternehmen für hochmoderne Werkstoffe, gibt ein neues Programm für die Vortex Fluidic Device (VFD)-Verfahrenstechnik bekannt, das an der University of Manchester durchgeführt wird. Während des Programms wird das Gerät in den Labors der First Graphene Ltd im Graphene Engineering & Innovation Centre (GEIC) auf dem Gelände der University of Manchester untergebracht sein.

  • First Graphene: Vorreiterrolle im australischen Graphengeschäft

    Erst vor Kurzem hatten wir berichtet, dass die australische First Graphene (ASX: FGR / WKN A2ABY7) dem Graphen Reach Registration Consortium beigetreten ist und so nun über die Berechtigung verfügt, bis zu 10 Tonnen Graphen pro Jahr in der EU zu verkaufen. Nun beantragt das Unternehmen eine ähnliche Zulassung in Australien.

  • First Graphene Limited beantragt NICNAS-Eintragung für PureGRAPH

    First Graphene Limited ("FGR" oder "das Unternehmen") (ASX: FGR), ein Unternehmen für hochmoderne Werkstoffe, berichtet, dass das Unternehmen einen Antrag gestellt hat, damit PureGRAPH(TM)-Graphen vom National Industrial Chemicals Notification and Assessment Scheme (NICNAS, nationales Melde- und Bewertungssystem für Industriechemikalien) für einen Eintrag in das Australian Inventory of Chemical Substances (AICS, australisches Verzeichnis chemischer Substanzen) angemeldet und bewertet wird.

  • First Graphene: Nächste kommerzielle Anwendung für PureGraph im Visier

    Die australische First Graphene (WKN A2ABY7 / ASX FGR) arbeitet mit Hochdruck daran, bestehende Anwendungen für ihre Graphenproduktreihe PureGRAPH zu kommerzialisieren, während man gleichzeitig immer neue, potenziell gewinnbringende Anwendungsmöglichkeiten für dieses hochwertige Spezialmaterial entwickelt. Dazu passt die heute in Australien veröffentlichte Mitteilung über eine Zusammenarbeit mit Steel Blue.

  • First Graphene Limited entscheidet sich, ihren Aktienbesitzanteil an Graphene Solutions Pty Ltd bei 30 % zu belassen

    First Graphene Limited ("FGR" oder "das Unternehmen") (ASX: FGR), ein Unternehmen für hochmoderne Werkstoffe, berichtet, dass das Unternehmen sich dazu entschieden hat, seinen Aktienbesitzanteil im Projekt BEST Battery bei 30 % zu belassen, wodurch die Notwendigkeit zur Bereitstellung weiterer Geldmittel umgangen wird.

  • First Graphene kann jetzt bis zu 10 Tonnen Graphen in der EU verkaufen

    Einen weiteren Fortschritt in der Kommerzialisierung ihrer PureGRAPH-Graphenprodukte meldet heute die australische First Graphene (WKN A2ABY7 / ASX FGR). Denn das Unternehmen trat dem Graphen Reach Registration Consortium bei. Das hat unter anderem den Vorteil, dass man nun bis zu 10 Tonnen Graphen pro Jahr in der EU verkaufen könnte!

  • Spezialbericht Graphen: Rückblick und Ausblick

    Dem sogenannten „Wunderwerkstoff“ Graphen wurde in den vergangenen Jahren schon oft vorhergesagt, bald zu einer neuen, revolutionären Technologie zu werden. So viel Fahrt wie im Jahr 2018 hat diese Entwicklung allerdings noch nie aufgenommen. Bleibt abzuwarten, ob Graphen auch 2019 und darüber hinaus diesen Schwung mitnehmen kann.

  • First Graphene: Forschungszentrum in Manchester offiziell eröffnet

    Mitte des Jahres gab der australische Graphenproduzent First Graphene (WKN A2ABY7 / ASX FGR) bekannt, dass man sich – als Gründungsmitglied – dem weltweit führenden Graphene Engineering & Innovation Centre (GEIC) der University of Manchester anschloss. Das bewerteten wir damals als einen wichtigen Schritt für das Unternehmen, um die Entwicklung der Graphentechnologie und die Markteinführung der First Graphite-Produkte zu beschleunigen.

  • Durchbruch: First Graphene erhält erste kommerzielle Graphen-Order!

    Das ist der Durchbruch – und zwar nicht nur für den Graphenproduzenten First Graphene (WKN A2ABY7 / ASX FGR) sondern auch für die ganzen Graphenindustrie!

  • First Graphene Limited erhält Bestellung für PureGRAPH(TM)-Produkte im kommerziellen Umfang

    First Graphene Limited ("FGR" oder "das Unternehmen") (ASX: FGR), ein Unternehmen für hochmoderne Werkstoffe, berichtet, dass das Unternehmen seine frühere Prognose erfüllen wird. Laut Prognose hatte das Unternehmen die Aktionäre darüber informiert, dass es bis Ende des Jahres Bestellungen im kommerziellen Umfang für seine Graphenprodukte erhalten wird.

  • First Graphene: Graphenzusätze steigern Betonstärke signifikant

    Der Betonmarkt wird weiterwachsen, sagen Studien voraus. Allein der Markt für vorgefertigte Betonteile soll demnach bis 2025 ein Volumen von 130,11 Mrd. USD erreichen. Und der Markt für Betonbeimischungen soll bis 2020 auf einen Umfang von 18,10 Mrd. USD kommen. Das sind sehr interessante Zahlen für die australische Graphengesellschaft First Graphene (WKN A2ABY7 / ASX FGR), denn diese arbeitet an Graphenzusätzen für Betonprodukte.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung