Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

Die axinocapital-Strategie

Wir sind dafür bekannt, dass wir nach wachstumsstarken und erfolgsversprechenden Small Cap Companies recherchieren. Unser globales Netzwerk, mit Schwerpunkt Australien und Kanada, führt uns immer wieder zu erfolgreichen Managern und Persönlichkeiten. Deren Company-Builder-Gen ist für uns entscheidend und Basis unseres Investment Erfolgs.

Folgen Sie axinocapital.de und nutzen Sie dabei unsere 30-jährige Expertise mit zahlreichen Kursvervielfachern in wachstumsstarken Small Cap Unternehmen.

Unsere Performance ist auch Ihre!

Ihr Wolfgang SeyboldAxino Media Logo Neu
CEO axinocapital

Uns interessieren „Unternehmer bei der Arbeit“: CEOsatwork. Wir schauen dorthin, wo Neues entsteht, suchen Unternehmen mit einer echten Story; Unternehmer mit Leidenschaft, visionären Ideen und Können. Der Fokus liegt auf börsennotierten Start-ups aus Kanada und Australien, wo dieses Segment viel breiter ist als in Deutschland. Wir versuchen Investitionschancen früh zu erkennen und verfolgen sie, wenn es sein muss auch über lange Zeiträume. Die Auswahl der Unternehmen ist subjektiv und verdankt sich meist langjährigen Kontakten in beiden Märkten. In manchen Fällen bleiben wird über Jahrzehnte am Ball. Denn das Neue braucht Zeit, bis es sich durchsetzt, länger, als die meisten wahr haben wollen. Klar, wollen wir mit Investments Geld verdienen, aber es zählt auch die Freude, als Investor bei etwas Neuem dabei zu sein und es zu unterstützen.

330x66 CEO Logo
Ihr Sven Olsson

Goldpreis

  • De Grey Mining: Es wird immer besser!

    Goldexplorer De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG) ist schwer damit beschäftigt, die Grenzen der Goldentdeckung Hemi zu finden, die die Aktie der Gesellschaft innerhalb weniger Monate von unter 5 australischen Cents auf zuletzt 1,28 australischen Dollar katapultierte. Doch das Ende der Goldvererzung auf Hemi ist nicht in Sicht, sodass De Grey parallel bereits begonnen hat, die bekannten Mineralisierungsbereiche genauer zu bestimmen. Und auch hierbei liefert Hemi ab!

  • Blue Lagoon: Vorbereitungen für baldigen Goldabbau angestoßen

    Im Gespräch mit GOLDINVEST.de hatte Rana Vig, CEO der Goldgesellschaft Blue Lagoon (WKN A2PNJ8) bereits darauf hingewiesen: Ein wichtiger Pluspunkt des Dome Mountain-Projekts ist, dass es bereits eine genehmigte Mine aufweist – und nur noch wenige Schritte nötig sind, bis dort der Abbau wieder aufgenommen werden kann.

  • Analysten: Goldpreiseinbruch aggressiv zum Nachkauf nutzen

    Obwohl die erste Phase des Bullenmarktes in Goldnun vorüber sei, sollten Anleger die vorübergehend niedrigeren Goldpreise als „aggressive Kaufgelegenheit“ sehen, so die Analysten von Goehring & Rozencwajg Associates gegenüber Kitco News.

  • Nicola Mining strebt mit Bonanza-Gehalten zur schnellen Goldproduktion

    Nicola Mining (TSX.V: NIM, FRA: HLI), steigt mit Macht in den Goldsektor ein. Das Unternehmen, bisher vor allem bekannt durch sein Kupferprojekt New Craigmont in Merritt und das Silberprojekt Treasure Mountain, hat heute angekündigt, 50 % am Goldprojekt Dominion Creek 43 Kilometer nordöstlich der Stadt Wells und rund 110 Kilometer ost-südöstlich von Prince George zu erwerben. Auf dem Projekt wurden jüngst Bonanza-Goldgehalte von mehreren Unzen an der Oberfläche gemessen. Der durchschnittliche Goldgehalt der ausgewählten 23 Proben lag bei 61,3 Gramm pro Tonne.

  • Kalamazoo Resources: Dieser Deal mit Novo Resources ergibt Sinn!

    Goldexplorer Kalamazoo Resources (WKN A2PTCL / ASX KZR) war eines der ersten Unternehmen, das sich in den Goldfeldern des australischen Bundesstaates Victoria auf die Jagd nach der nächsten hochgradigen Goldmine machte und sich dabei die spektakuläre Fosterville-Mine von Kirkland Lake Gold zum Vorbild nahm.

  • Gold, Silber: Goldpreis Belastungs- faktoren im Überblick

    Rohstoffe (Goldpreis): Der Goldpreis schwächelt mit einem stabilen US Dollar sowie nicht weiter fallenden Realrenditen.

    1. FED kann Tief bei den Realrenditen nicht rausnehmen
    2. US Dollar erholt sich weiter
    3. ETF Abflüsse in Europa
    4. 2011er Hoch unterschritten, 1.850 USD nächstes Ziel

  • Beste Nachbarschaft: Sitka bohrt auf gleich zwei Goldprojekten im Yukon

    Der kanadische Goldexplorer Sitka Gold (CSE SIG / FSE 1RF) hat gleich mehrere Eisen im Feuer. Unter anderem sehr vielversprechende Goldprojekte im Yukon, bei denen es jetzt in die heiße Phase geht. So meldete Sitka erst vor Kurzem die Analyseergebnisse von Oberflächenproben, die man auf dem RC-Projekt entnommen hatte, die mit bis zu 27,8 Gramm Gold pro Tonne sehr ermutigend ausfielen!

  • Edelmetalle mit Aktienmärkten unter Druck

    Gold und Silber verbuchten zu Wochenbeginn – zusammen mit den breiten Aktienmärkten – hohe Verluste. Dazu trugen ein deutlich stärkerer US-Dollar ebenso bei wie große Einbußen bei den Rohöl-Futures, so Beobachter.

  • Loncor Resources: Neue, große Goldstruktur auf Imbo-Projekt entdeckt?

    Erst vor wenigen Tagen hatten wir den Lesern von GOLDINVEST.de die Aktie des Goldexplorers Loncor Resources (WKN A2PSPG / TSX LN) vorgestellt und darauf hingewiesen, dass man diese Gesellschaft auf der Rechnung haben sollte – und das scheint sich nun als guter Tipp zu erweisen.

  • Major Precious: Neue Ressourcenschätzung rückt näher

    Es geht voran: Die kanadische Major Precious Metals (WKN A2P7L3 / CSE SIZE) hat vor Kurzem ein unabhängiges Experten-Team nach Grönland geschickt, um eine neue Ressourcenschätzung für das Gold- und Palladiumprojekt Skaergaard in Angriff zu nehmen. Angesichts der starken Edelmetallpreise und mit Hilfe einer neuen Herangehensweise erhofft man sich einen deutlichen Anstieg im Vergleich zur letzten Kalkulation – obwohl die Vorkommen bereits jetzt bedeutend sind!

  • Nicola Mining und High Range erneuern Gewinnbeteiligungsabkommen

    Nicola Mining Inc. (TSXV: NIM; FRA: HLI) meldet Fortschritte auf dem Weg zur lang geplanten Wiederaufnahme der Produktion in seiner Aufbereitungsanlage in Merritt, British Columbia. Wie gestern bekannt wurde, haben Nicola Mining und die private Gesellschaft High Range Exploration ein strategisches Gewinnbeteiligungsabkommen für die Aufbereitung von Roherz in der Anlage von Nicola geschlossen.

  • Bis 2023: Kinross Gold rechnet mit Produktionsanstieg um 500.000 Unzen

    Kinross Gold (WKN A0DM94) rechnet bis 2023 mit einem Produktionsanstieg von 20%, während parallel Betriebs- und Investitionskosten sinken sollen. Gleichzeitig gab der Goldproduzent eine Dividende von 3 Cents pro Aktie (zu, 22. Oktober) bekannt.

  • Excellon: Ressourcen-Update auf Evolución erhöht Silberbestand erheblich

    Eine neue Ressourcenschätzung für das Silber-Projekt Evolución in Zacatecas, Mexiko, erhöht den Metallbestand des Produzenten Excellon Resources Inc. (TSX:EXN, EXN.WT; OTC:EXLLD und FRA:E4X2) erheblich. Das geht aus der jüngsten Mineralressourcenschätzung für die Zonen Calvario und Lechuzas auf dem Projekt Evolución hervor, die das Unternehmen jetzt vorgelegt hat. Die Grundlage für das Ressourcen-Update bilden 17.120 Meter zusätzliche Oberflächenbohrungen, die zwischen Juni 2018 bis 31. Dezember 2019 abgeschlossen wurden.

  • Genius Metals meldet brandneue Gold-Discovery mit bis zu 13 g/t Gold

    Sakami, Quebec! Diesen Namen sollten sich Goldinvestoren nach der gestern gemeldeten Entdeckung von Genius Metals (CSE: GENI, deutsche Börsennotiz fehlt noch) gut einprägen, denn die Gegend rund um den Sakami See im Grünsteingürtel der James Bay Region scheint sich zu einem der neuen Hotspots für Goldexploration in Kanada zu entwickeln. Die Metallgehalte der allerersten Schürfproben von Genius lassen das Geologenherz höherschlagen: 13 g/t Au, 266 g/t Ag, 0,47 % Cu, 19,2 % Zn und 5,6 % Pb, gemessen an der Oberfläche.

  • Hat Gold nur noch begrenztes Potenzial?

    Der Goldmarkt hat das Potenzial für einen weiteren Anstieg im ersten Quartal 2021, glaubt man bei der Société Générale. Danach aber könne der Aufwärtstrend ins Stocken geraten, da die Weltwirtschaft und die Finanzmärkte wieder zu einer Art Normalität zurückkehren dürften, so die Experten.

  • Golden Goliath: Laufende Bohrungen auf Kwai sorgen für Phantasie

    So funktioniert ein Bullenmarkt: Der Red-Lake-Faktor und insbesondere die geologischen Parallelen zu Great Bear Resources (TSX: GBR) schlagen voll durch. Gerade einmal sechs Wochen ist es her, da hat Golden Goliath Resources (TSXV: GGR; FRA: GGZ) seine Kriegskasse um 2,6 Mio. CAD aufgestockt.

  • Trotz Goldpreisrallye: Goldaktien immer noch unterbewertet

    Nach Ansicht der Analysten von VanEck sind Goldminenaktien trotz der gewaltigen Goldpreisrallye der vergangenen Monate weiterhin unterbewertet.

  • Vor Mega-News? Diese Goldfirma sollte man jetzt auf der Rechnung haben!

    Unterbewertete Rohstoffunternehmen aufzuspüren, bevor sie vom breiten Markt entdeckt werden, ist eine der vielversprechendsten Methoden, um an der Börse Erfolg zu haben. Denn ist der Kurs erst einmal enteilt, spricht jeder über diese Aktie, wird es oft schwierig noch eine signifikante Performance zu erzielen.

  • De Grey Mining: Goldzone Falcon wächst in unglaublichem Tempo

    Die Falcon-Intrusion, die neueste Goldzone, die Goldexplorer De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG) im Rahmen der gewaltigen Entdeckung Hemi aufgespürt hat, wächst in rasantem Tempo! Mittlerweile, so De Grey Managing Director Glenn Jardine im neuesten Unternehmensvideo, weise Falcon bereits die dreifache Streichlänge der Aquila-Zone auf!

  • Sonoro Gold: Neuer Name, neue Strategie

    Sonoro Gold (WKN A2QCST / TSXV SGO) – bis vor wenigen Tagen Sonoro Metals – gehört zu den Goldgesellschaften, die vom starken Anstieg des gelben Metalls in den letzten Wochen und Monaten profitiert haben. Notierte das Papier Ende März noch bei 0,11 CAD, so stehen mittlerweile 0,28 CAD zu Buche. Das hat auch damit zu tun, dass Sonoro erst vor Kurzem eine strategische Neuausrichtung vornahm.