Goldcorp

  • Namhafte Neuzugänge im Board von Harte Gold

    Vor einigen Wochen hatte Stephen G. Roman, CEO des kanadischen Goldproduzenten Harte Gold (WKN A0J3QP / TSX HRT), seinen Rücktritt erklärt, steht dem Unternehmen derzeit aber noch als Interims-CEO vor. Damals hatte Harte erklärt, neben einem neuen CEO auch neue Board-Mitglieder suchen zu wollen, die die nächste Phase des Unternehmens, die kontinuierliche Produktionssteigerung auf der Mine Sugar Zone, unterstützen sollen.

  • Gold-Aktionäre lassen ihren Einfluss spielen

    Von Joe Foster, Portfolio Manager

    Angesichts gegenläufiger Kräfte an den Märkten hat der Goldpreis seinen drei Monate währenden Konsolidierungskurs im Mai fortgesetzt. Stützend wirkte sich die Schwäche an den Aktienmärkten aufgrund der gescheiterten Verhandlungen zwischen China und der Trump-Regierung im Handelsstreit aus. Auch dass die Rendite auf fünfjährige US-Staatsanleihen unter die Marke von 2% abglitt und die Realzinsen damit sanken, bescherte dem Goldpreis Auftrieb.

  • Gras statt Gold: Canopy Growth ersetzt Goldcorp im S&P/TSX 60

    Wie die kanadische Zeitung The Globe and Mail in ihrer Samstagsaugabe berichtete, wird die Cannabisgesellschaft Canopy Growth (WKN A140Q4 / TSX WEED) in Kürze in den S&P/TSX 60 aufsteigen. Damit wäre Canopy das erste Marihuana-Unternehmen im Index kanadischer Large Cap-Gesellschaften.

  • Bestände der Gold-ETFs im März global nur gering gestiegen

    Die Goldbestände börsennotierten Fonds (ETFs) zeigten im März kaum Bewegung, stiegen laut Angaben des World Gold Council um lediglich 3,3 Tonnen.

  • Widerstand gegen Newmont Goldcorp-Fusion wächst

    Die kritischen Stimmen zur geplanten Fusion von Newmont Mining (WKN 853823) und Goldcorp (WKN 890493) mehren sich. Nachdem sich zuletzt schon Paulson & Co. gegen den Zusammenschluss ausgesprochen hatte, stößt auch VanEck nun ins gleiche Horn. Stein des Anstoßes sind insbesondere die „skandalösen“ Abfindungszahlungen an das Goldcorp-Management.

  • Barrick streckt die Finger nach Newmont Mining aus!

    Die Mega-Deals in der Goldminenbranche nehmen kein Ende! Der ehemalige Branchenprimus Barrick Gold (WKN 870450) hat Ende vergangenen Monats erst die Übernahme von Randgold Resources (Wir berichteten.) abgeschlossen, plant aber offenbar bereits den nächsten Coup.

  • Goldproduzent Newcrest Mining verdoppelt Halbjahresgewinn

    Der größte Goldproduzent Australiens Newcrest Mining (WKN 873365) hat den Gewinn des ersten Geschäftshalbjahres mehr als verdoppelt. Dazu trug vor allem die Rekordproduktion auf der Cadia-Mine bei. Hinzu kam, dass sich der australische Dollar im Berichtszeitraum abschwächte, was half, die Kosten auf den australischen Minen zu kontrollieren, so das Unternehmen.

  • Aufwärtstrend im Goldpreis weiter intakt

    Goldpreis/Gold-Future Chartanalyse

     
    Quelle: Kagels Trading; Letzte Aktualisierung: 09.02.2019
     
    Trend des Wochencharts: Aufwärts


    Der abgebildete Wochenchart (mit logarithmischer Skalierung) zeigt die Kursentwicklung des in New York gehandelten Gold-Futures (GC) seit Anfang 2013 bei einem letzten Kurs von $1.318,5.

  • Geophysik verdoppelt South-Palokas-Ziel auf Mawsons Rajapalot-Projekt

    Die kanadische Mawson Resources (TSX MAW / WKN A1JX0Q) führt auf dem Gold- und Kobaltprojekt Rajapalot fortlaufend geophysikalische, elektromagnetische Untersuchungen durch, um neue Erkenntnisse zur Vererzung des Projekts zu gewinnen und neue Bohrziele zu gewinnen. Dabei gelang es nun, den Umfang der South Palokas-Vererzung zu verdoppeln!

  • Newmont Goldcorp wird für den Erfolg des Mega-Deals hart arbeiten müssen

    Einem Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg zufolge wird die gestern angekündigte, 10 Mrd. Dollar schwere Fusion von Newmont Mining (WKN 853823) und Goldcorp (WKN 890493), bei der Newmont einen Aufschlag von 17% zahlte, von vielen Analysten als problematisch angesehen. Zumindest müsse Newmont viel Arbeit in den Zusammenschluss stecken, damit er sich auch wirklich lohnen könne, hieß es.

  • Mega-Fusion im Goldsektor: Newmont übernimmt Goldcorp für $10 Mrd.

    Das ist ein Knaller zum Jahresauftakt! Newmont Mining (WKN 853823 / NYSE NEM) übernimmt Wettbewerber Goldcorp (WKN 890493 / TSX G) und lässt sich das 10 Mrd. Dollar in Aktien kosten. Dabei zahlt Newmont 0,3280 eigene Aktien pro Goldcorp-Stammaktie und damit einen Aufschlag von 17% auf den volumengewichteten Durchschnittskurs von Goldcorp in den letzten 20 Tagen.

  • Goldcorp im dritten Quartal mit Nettoverlust

    Goldcorp (TSX G / WKN 890493) hat im dritten Quartal einen Nettoverlust verbucht. Das lag unter anderem an einem Rückgang der Goldproduktion im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Die Lage soll sich aber im laufenden vierten Quartal wieder bessern.

  • Starker US-Dollar setzt Gold unter Druck

    Der Goldpreisist weiter unter Druck. Nicht nur die Aussagen der US-Notenbank vergangene Woche sondern auch starke US-Wirtschaftsdaten stützen den Dollar, sodass der Preis für eine Unze Gold zwischenzeitlich auf ein Sechswochentief bei 1.181 USD fiel.

  • Generic Gold kündigt VIP-Bohrung im Yukon an

    Die Abkürzung VIP steht normalerweise für “very important person”. „VIP“ ist zufällig auch der Name des Goldprojekts von Generic Gold Corp. (CSE: GGC, FRA: 1WD) im Yukon, das an Goldcorps Multimillionen Unzen Projekt Coffee angrenzt. Heute hat das Generic angekündigt, das VIP-Projekt erstmals durch Bohrungen zu testen. Geplant sind zunächst rund 1.000 Meter. Im Idealfall gelingt es Generic die Fortsetzung der Vererzung vom Nachbarn Goldcorp. nachzuweisen. Gute Ergebnisse könnten durchaus das Interesse des großen Nachbarn wecken. Deshalb verbindet CEO Kelly Malcolm große Erwartungen mit dem bevorstehenden Programm.

  • Mawson Resources: Die Erfolgssträhne setzt sich fort!

    Das Bohrprogramm des kanadischen Explorers Mawson Resources (TSX MAW / Frankfurt MXR) auf seinem Gold- und Kobaltprojekt Rajapalot in Finnland entwickelt sich immer mehr zum Volltreffer. Erneut konnte das Unternehmen nämlich teilweise sehr hochgradige Goldgehalte melden.

  • Goldcorp verfehlt mit Gewinnrückgang die Erwartungen

    Die kanadische Goldcorp (TSX: G / WKN 890493) teilte am späten Mittwoch mit, dass Produktion und Gewinn im ersten Quartal 2018 im Vergleich um gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres zurückgingen.

  • Mawson Resources weist abermals hohe Goldgehalte in Finnland nach!

    Wie angekündigt nimmt der Newsflow bei dem kanadischen Goldexplorer Mawson Resources (TSX MAW / Frankfurt MXR) mit Fortschreiten des Bohrprogramms auf dem finnischen Projekt des Unternehmens zu. Und die nachgewiesenen Goldgehalte sind nach wie vor exzellent!

  • Generic Gold sorgt im Yukon-Boom für Aufmerksamkeit

    Zwar ist Generic Gold (CSE GGC) noch ganz frisch an der Börse – die Aktie wird erst seit wenigen Tagen in Kanada gehandelt. Doch der Gold-Spinoff von Nevada Zinc (WKN A14P3D / TSX-V NZN) sorgt schon jetzt mit aktuellen Daten von Explorationsaktivitäten für Furore. Im Boomgebiet Yukon sind die Kanadier auf viel versprechende Goldvorkommen gestoßen.

  • Yukon-Explorer Generic Gold ab heute in Kanada handelbar

    Nun ist es soweit: Die kanadische Generic Gold (CSE GGC) hat am heutigen Donnerstag den Börsenhandel in Kanada aufgenommen. Das den meisten deutschen Anlegern vermutlich noch nicht bekannte Unternehmen verfügt über mehrere vielversprechende Goldliegenschaften in einer der zurzeit „heißesten“ Gegenden überhaupt, dem Yukon.

  • Mawson Resources: Magnetische Erkundung auf finnischem Goldprojekt abgeschlossen

    Der kanadische Goldexplorer Mawson Resources (WKN A1JX0Q / TSX MAW) setzt den Anfang des Jahres eingeschlagenen Aufwärtstrend fort und schloss gestern in Kanada in der Nähe des 52-Wochenhochs von 0,65 CAD.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung