Champion Iron

  • Champion Iron – Abnahmevereinbarung und 25 Mio. Dollar von Glencore

    Die kanadische Champion Iron (WKN A111EF) kann mit glänzenden Neuigkeiten auf sich aufmerksam machen. Das Unternehmen, dessen Tochter Quebec Iron Ore (QIO) die hochgradige Eisenerzmine Bloom Lake zurück in die Produktion bringt, meldete eine Finanzierungsvereinbarung und ein Abnahmeabkommen mit Bergbaugigant Glencore (WKN A1JAGV)!

  • Kanadische Eisenerzmine Bloom Lake nach Abnahmevereinbarung vor Neubeginn

    Champion Iron (WKN A111EF / TSX CIA), ein kanadischer Eisenerzprojektentwickler, teilte Ende vergangener Woche mit, dass seine Tochtergesellschaft Québec Iron Ore eine Abnahmevereinbarung und eine Finanzierung abgeschlossen hat, die es erlauben soll, die Eisenerzmine Bloom Lake in Québec wieder in Betrieb zu nehmen.

  • ML Gold: Aktie auf Schnäppchenniveau?

    Es sieht alles wieder etwas besser aus für die Stahl- und Eisenerzbranche. Nach einer langen Durststrecke konnten sich die Preise für Industrierohstoffe in der letzten Zeit massiv erholen. So stieg auch der Preis für Eisenerz seit Oktober 2016 deutlich und notierte zuletzt wieder bei Kursen um 85 Dollar. Das liegt zwar immer noch weit unter den Preisen, die zum Beispiel in den Jahren 2010 bis 2013 pro trockener metrischer Tonne Eisenerz gezahlt wurden, doch gegenüber den Tiefs aus dem Jahr 2015 hat sich der Preis wieder rund verdoppelt.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung