Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Marihuana

  • Chemesis: Im Eiltempo in den Wachstumsmarkt Cannabisgetränke!

    Erst vor Kurzem sorgte die Meldung für Schlagzeilen, dass der Getränkeriese Coca-Cola (WKN 850663) daran interessiert sei, in den Markt für mit Cannabis versetzten Getränken einzusteigen, dem ein rasantes Wachstum vorhergesagt wird, und deshalb Gespräche mit Aurora Cannabis (WKN A12GS7) führe, dem drittgrößten Cannabisproduzenten Kanadas. Was dazu führte, dass die Aurora-Aktie, beileibe kein Leichtgewicht an der Börse, ein wahres Kursfeuerwerk abbrannte!

  • Khiron Life Sciences: Spekulativer Kauf mit Kursziel 3,00 CAD!

    Der Cannabismarkt ist derzeit vielleicht das heißte Anlagesegment überhaupt. Milliarden von Dollar fließen derzeit in den Sektor. Davon hat auch Khiron Life Sciences (WKN A2JMZC / TSX-V KHRN) schon profitiert. Seit GOLDINVEST.de dieses aussichtsreiche, junge Unternehmen Mitte Juli vorstellte, kletterte die Aktie von damals 0,99 auf jetzt 1,69 CAD nach oben. Auch renommierte Analysten aber glauben, dass das Ende der Fahnenstange noch lange nicht erreicht ist, sondern erwarten auch jetzt noch eine knapp Kursverdopplung – mindestens!

  • Chemesis International: Insider greifen weiter zu

    Anfang September hatten wir die Leser zum ersten Mal auf die junge Cannabis-Gesellschaft Chemesis International (CSE CSI / WKN A2NB26) aufmerksam gemacht. Damals schloss die Aktie bei 0,97 CAD. Gestern dann schaffte das Papier den Ausbruch und verzeichnete einen Schlusskurs von 1,37 CAD.

  • Khiron Life: Cannabis für Südamerika – jetzt auch in Deutschland!

    Der Cannabissektor ist wieder im Aufwärtstrend und es wird immer ersichtlicher, dass der Konsum von Cannabisprodukten bald im Mainstream angekommen ist. Das zeigt sich zum Beispiel darin, dass nicht nur große Brauereien wie Molson Coors, Constellation Brands oder Heineken planen, in das Geschäft mit Cannabis haltigen Getränken einzusteigen, sondern mittlerweile auch der Getränkegigant Coca-Cola entsprechende Überlegungen anstellt!

  • Chemesis International: Bereit für den kalifornischen Cannabis-Markt!

    Der kalifornische Cannabismarkt ist der größte der Welt, befindet sich aber gleichzeitig unserer Ansicht nach noch im Frühstadium eines massiven Wachstumszyklus – und bietet demzufolge auch die größte Chance, für aufstrebende Cannabis-Gesellschaften, denen es gelingt, dort einen Fuß in die Tür zu bekommen. Auf ein solches Unternehmen, die in Kanada notierte Chemesis International (CSE CSI / WKN A2NB26) haben wir unsere Leser erst vor Kurzem aufmerksam gemacht. Nun wollen wir im Detail aufzeigen, warum Chemesis unserer Meinung nach zu den aussichtsreichsten Kandidaten im Cannabissektor gehört.

  • Khiron Life: Frisches Kapital für die Expansion des Cannabisgeschäfts

    Die auf den südamerikanischen Cannabismarkt ausgerichtete Khiron Life Sciences (TSXV KHRN), eine integrierte Cannabisgesellschaft, hat sich seit der Erstvorstellung auf GOLDINVEST.de bereits hervorragend entwickelt. Von damals 0,99 CAD ging es auf mittlerweile 1,35 CAD nach oben. Das Unternehmen, dessen Kerngeschäft in Kolumbien liegt, hat große Pläne für die Zukunft. Für deren Umsetzung konnte man sich nun frisches Kapital besorgen.

  • Chemesis International folgt Canopy Growth nach Südamerika!

    Erst gestern hatten wir die Leser von GOLDINVEST.de auf die Cannabis-Gesellschaft Chemesis International (CSE CSI / WKN A2NB26) aufmerksam gemacht und darauf hingewiesen, dass bei diesem spannenden Unternehmen in einer der Boom-Branchen der letzten Zeit noch einiges zu erwarten ist. Und das ist es in der Tat, denn heute Morgen - also bevor die kanadische Börse reagieren kann – veröffentlicht Chemesis eine wahre Knaller-News!

  • Early Warning: Neues Cannabis -Play Chemesis International

    Einige Leser von GOLDINVEST.de mögen sich vielleicht noch an unsere Berichterstattung zu Canadian Mining erinnern. Das Unternehmen wollte sich der Exploration einer Goldliegenschaft in Arizona widmen. Mittlerweile aber hat sich das radikal geändert und Chemesis International (CSE CSI / WKN A2NB26), wie das Unternehmen mittlerweile heißt, setzt nun auf Cannabis!

  • Für diese Cannabisaktie scheint der Weg an die deutsche Börse frei!

    Jetzt ist es also klar: Aktien von Unternehmen, deren Hauptgeschäft medizinisches Marihuana / Cannabis ist, können an der deutschen Börse auch weiterhin gehandelt werden! Die Deutsche Börse-Tochter Clearstream gab eine entsprechende Mitteilung heraus und führte die betroffenen Unternehmen in einer Liste auf.

  • Khiron Life Sciences: Medizinisches Marihuana für Südamerika!

    Kaum eine Branche – abgesehen von Kryptowährungen vielleicht – ist bei Anlegern zurzeit so gefragt wie der Cannabis- oder Marihuana-Sektor. Und das mit gutem Grund: Zahlreiche Prognosen sagen diesem Markt ein gewaltiges Wachstum voraus! Wir stellen den Lesern von GOLDINVEST.de heute mit Khiron Life Sciences (TSX-V KHRN) ein Unternehmen vor, mit dem sie von dieser enormen Chance profitieren könnten.

  • Cannabis-Aktien in Deutschland - Noch mal davon gekommen?

    Das Entsetzen bei betroffenen Firmen und Anlegern war groß, als es im vergangenen Monat von der Deutschen Börse hieß, der Handels mit Aktien von Cannabis- und Cannabisproduktherstellern werde zu Ende September eingestellt. Insbesondere Gesellschaften, die in der Herstellung von Cannabis zur medizinischen Verwendung tätig sind, fühlten sich zu Unrecht benachteiligt. Allerdings können diese Unternehmen nun wohl aufatmen. Denn möglicherweise wird ein entscheidendes Gesetz in Luxemburg doch noch geändert.

  • Zimtu Capital: Brücke über die Cannabis-Lücke zwischen Europa und Nord-Amerika

    Ab dem 1. Oktober 2018 soll es nicht mehr möglich sein, Cannabisaktien über deutsche Börsen zu handeln, bei denen Cleastream Banking S.A. involviert ist. Das in Luxemburg ansässige Clearing-Haus verkündete, dass es aufgrund von rechtlichen Gründen seitens Luxemburgs lokaler Aufsichtsbehörde CSSF keine Wertpapiere mehr verwahren kann, “bei denen das Hauptgeschäft direkt oder indirekt mit Cannabis und anderen Betäubungsmitteln verbunden ist”.

  • True Leaf Pet erhält die Zertifizierung des National Animal Supplement Council (NASC) (News mit Zusatzmaterial)

    VERNON, BC - 25. Juni 2018 - True Leaf Medicine International Ltd. ("True Leaf") (CSE: MJ) (FWB: TLA) (OTCQB: TRLFF), eine pflanzliche Wellness-Marke für Menschen und ihre Haustiere, hat heute die Zertifizierung des National Animal Supplement Council (NASC) für seine True Hemp(TM)-Linie von Nahrungsergänzungsmitteln auf Hanfsamenbasis für Haustiere erhalten.

  • MYM unterzeichnet Absichtserklärung mit dem kolumbianischen Hersteller von medizinischem Cannabis NEWCANNA

    Vancouver, B.C., Kanada, 22. Januar 2018 – MYM Nutraceuticals Inc., (CSE: MYM) („MYM“) freut sich, die Unterzeichnung eines Memorandum of Understanding (MoU) mit NEWCANNA S.A.S. bekannt zu geben, einem führenden kolumbianischen Hersteller von medizinischem Cannabis.

  • MYM Nutraceuticals: Hydro-Quebec erweitert Strom-Vorzugstarife auf Cannabisproduzenten

    Vancouver, B.C., 17. Januar 2018 – MYM Nutraceuticals Inc., (CSE: MYM) („MYM“) freut sich bekannt zu geben, dass Hydro-Quebec das Angebot von Strom-Vorzugstarifen auf Cannabisproduzenten ausweitet. Diese erhalten dadurch einen Vorteil gegenüber anderen kanadischen Provinzen und Quebec wird so zu einem äußerst gefragten Geschäftsstandort.

  • Pünktlich: MYM bereit für erste Health Canada Cannabislizenz

    MYM Nutraceuticals Inc. (CSE: MYM; FRA: 0MY) meldet für seine Produktionsanlage Sublime in Laval (Quebec) pünktlich vor Weihnachten die „Bestätigung für die Bereitschaft einer Lizenz“ an. (Auf gut Amtskanadisch heißt das: „Confirmation of Readiness for a License“ – ja auch die Kanadier können Bürokratie!).

  • MYM Australia Project reicht Mehrfachanträge ein und erweitert Anlagengröße auf 111.500 m2

    Vancouver, B.C., 14. November 2017 – MYM Nutraceuticals Inc. (CSE:MYM) (OTC:MYMMF) („das Unternehmen” oder “MYM”) freut sich bekanntgeben zu können, dass PUF Ventures Australien („PVA”) die Vorlage für Mehrfachanträge für das Northern Rivers Projekt von MYM beim Office of Drug Control in Australien abgeschlossen hat.

  • MYM will vor Weihnachten erste Cannabis-Saat pflanzen

    So etwas sieht man nicht alle Tage. Die Aktie von MYM Nutraceuticals Inc. (CSE: MYM; FRA: 0MY) ist am Freitag unter hohen Umsätzen um 73 Prozent auf 0,96 CAD gesprungen. Die Kursexplosion war offenbar die Reaktion auf die Ankündigung, dass das Unternehmen mit dem Ausbau seiner ersten Produktionsanlage voll im Plan ist und die Cannabisproduktion in Laval in Quebec am 15. Dezember 2017 beginnen wird.

  • Vatic Ventures Corp. - Interview mit dem Präsidenten Nasim Tyab

    Ein sehr interessantes Interview mit Nasim Tyab, dem Präsidenten von Vatic Ventures Corp. (WKN: A2AFZ3 / VCV.H) führte vor Kurzem Isabel Belger von Zimtu Capital Corp.

     

  • True Leaf Medicine - CEO-Interview mit Darcy Bomford

    Ein sehr interessantes Interview mit Darcy Bomford, dem CEO von True Leaf Medicine Ltd. (WKN: A14NM1 / CSE: MJ) führte vor Kurzem Isabel Belger von Zimtu Capital Corp.