Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

Die axinocapital-Strategie

Wir sind dafür bekannt, dass wir nach wachstumsstarken und erfolgsversprechenden Small Cap Companies recherchieren. Unser globales Netzwerk, mit Schwerpunkt Australien und Kanada, führt uns immer wieder zu erfolgreichen Managern und Persönlichkeiten. Deren Company-Builder-Gen ist für uns entscheidend und Basis unseres Investment Erfolgs.

Folgen Sie axinocapital.de und nutzen Sie dabei unsere 30-jährige Expertise mit zahlreichen Kursvervielfachern in wachstumsstarken Small Cap Unternehmen.

Unsere Performance ist auch Ihre!

Ihr Wolfgang SeyboldAxino Media Logo Neu
CEO axinocapital

Uns interessieren „Unternehmer bei der Arbeit“: CEOsatwork. Wir schauen dorthin, wo Neues entsteht, suchen Unternehmen mit einer echten Story; Unternehmer mit Leidenschaft, visionären Ideen und Können. Der Fokus liegt auf börsennotierten Start-ups aus Kanada und Australien, wo dieses Segment viel breiter ist als in Deutschland. Wir versuchen Investitionschancen früh zu erkennen und verfolgen sie, wenn es sein muss auch über lange Zeiträume. Die Auswahl der Unternehmen ist subjektiv und verdankt sich meist langjährigen Kontakten in beiden Märkten. In manchen Fällen bleiben wird über Jahrzehnte am Ball. Denn das Neue braucht Zeit, bis es sich durchsetzt, länger, als die meisten wahr haben wollen. Klar, wollen wir mit Investments Geld verdienen, aber es zählt auch die Freude, als Investor bei etwas Neuem dabei zu sein und es zu unterstützen.

330x66 CEO Logo
Ihr Sven Olsson

Cannabis

  • Vielversprechender Deal: Khiron Life schließt ILANS-Übernahme ab

    Wir hatten schon über die Pläne der kanadischen Cannabis-Gesellschaft Khiron Life Sciences (TSXV KHRN / WKN A2JMZC), deren Kerngeschäft in Kolumbien liegt, zur Übernahme des Latin American Institute of Neurology and the Nervous System (ILANS) berichtet. Heute teilt das Unternehmen nun mit, dass die Akquisition erfolgreich abgeschlossen wurde.

  • Khiron Life: Das nächste Puzzleteil wird eingepasst

    Wir hatten schon über den besonderen Ansatz der kanadischen Gesellschaft für medizinisches Cannabis Khiron Life Sciences (TSXV KHRN / WKN A2JMZC) berichtet, der stark darauf ausgerichtet ist, die Ärzteschaft Kolumbiens über die Vorteile von Cannabis bei der Behandlung verschiedenster Symptome zu informieren. Dazu arbeitet das Unternehmen eng mit verschiedenen Verbänden zusammen und hat nun die Unterstützung eines weiteren, renommierten Verbandes erhalten.

  • Chemesis International: Beeindruckende Umsatzzahlen aus Puerto Rico

    Erst vor Kurzem hat die kanadische Cannabis-Gesellschaft Chemesis International (WKN A2NB26 / CSE CSI) Umsätze von 1,9 Mio. CAD für das erste Fiskalquartal 2019 gemeldet (bis 30. September 2018). Die stammten allerdings ausschließlich von der Herstellungs-, Verpackungs- und Vertriebstochter Desert Zen. Umsätze aus dem Geschäft des Unternehmens in Puerto Rico waren darin noch nicht enthalten. Das hat sich jetzt geändert!

  • Khiron Life Sciences: The Real Deal

    Die Shortseller-Attacke auf Marihuana Schwergewicht Aphria (WKN A12HM0) hat für viel Unsicherheit unter Cannabis-Anlegern gesorgt. Vor allem die Vorwürfe, die Assets des Konzerns in Lateinamerika und Jamaika könnten wertlos sein, haben auch vollkommen unbeteiligte Cannabis-Gesellschaften in Mitleidenschaft gezogen.

  • Mexiko: Khiron Life erhält Genehmigung für Vertrieb von CBD-Produkten

    Zuletzt hatte die kanadische Cannabisgesellschaft Khiron Life Sciences (WKN A2JMZC / TSXV KHRN) vermehr mit positiven Nachrichten in Bezug auf ihre CBD-Komestikprodukte aufhorchen lassen. Jetzt meldet das Unternehmen den Einstieg in den Markt für auf CBD (Cannabidiol, nicht psychoaktiv) basierende Nahrungsergänzungsmittel – im großen, vielversprechenden Markt Mexiko!

  • Luxemburger Regierungskoalition will Cannabislegalisierung

    Marihuanapflanzen

    Gute Nachrichten für alle Cannabiskonsumenten in Luxemburg und die Aktionäre in Deutschland gelisteter Cannabisgesellschaften wie der von GOLDINVEST.de beobachteten Khiron Life Sciences (WKN A2JMZC) oder Chemesis International (WKN A2NB26): Wie in den Medien berichtet wird, haben sich die drei Koalitionsparteien, die die neue Regierung in Luxemburg stellen werden (Grüne, die liberale DP und die sozialdemokratische LSAP) in den Koalitionsverhandlungen auf die Legalisierung von Cannabis nun auch als Genussmittel geeinigt.

  • Khiron: Markteintritt in Peru eröffnet neues Potenzial für CBD-Produkte

    Auch im Cannabissektor scheint derzeit ein wenig die Luft raus. Die News, die heute Khiron Life Sciences (WKN A2JMZC / TSX-V KHRN) präsentiert, sollte Aktionäre und Cannabisanleger allgemein aber dennoch aufhorchen lassen!

  • Khiron Life: Meilenstein für baldigen Produktionsbeginn erreicht

    Das ist ein greifbarer Fortschritt auf dem Weg der kanadischen Cannabisgesellschaft Khiron Life Sciences (TSX-V KHRN / WKN A2JMZC) zum Markteintritt im ersten Quartal 2019! Wie das Unternehmen, das sein Kerngeschäft in Kolumbien hat, heute nämlich mitteilt, hat man zusätzliche Quoten von der kolumbianischen Technical Quotas Group (TQG) für die Kultivierung von 5.040 psychoaktiven Cannabispflanzen erhalten.

  • Frische Millionen für Khiron Life Sciences

    Damit ist das auch erledigt: Wie die kanadische Cannabisgesellschaft Khiron Life Sciences (TSX-V KHRN / WKN A2JMZC) gestern Nachmittag bekannt gab, war die Vorverlegung des Ausübungsdatums von Warrants mit einem Ausübungspreis von 1,20 CAD auf den 14. November sehr erfolgreich. Dem Unternehmen floss aus der Ausübung der Warrants ein zweistelliger Millionenbetrag zu.

  • Chemesis mit Marketing-Deal mit Schauspieler und Regisseur Kevin Smith

    Mindestens den Älteren unter uns dürften die Filme Clerks (1996), Dogma (1999), Clerks II (2006) oder Jay and Silent Bob Strike Back (2001) noch ein Begriff sein. Und in jedem diese Filme – und weiteren, neueren Produktionen – treten die beiden Kiffer Jay und Silent Bob gespielt von Kevin Smith und Jason Mewes auf. Smith ist aber darüber hinaus auch ein gerade in den USA sehr bekannter Regisseur und Produzent mit einer enormen Internetpräsenz. Zusammen verfügt das Duo über 12,4 Mio. Follower auf Twitter, Instagram, Facebook und anderen sozialen Medien – und diesen hohen Bekanntheitsgrad wird nun die Cannabisgesellschaft Chemesis International (WKN A2NB26 / CSE CSI) nutzen!

  • Chemesis International erweitert QuickStrip-Kooperation um Puerto Rico

    Sehr interessante Neuigkeiten gibt es heute von der kanadischen Cannabisgesellschaft Chemesis International (WKN A2NB26 / CSE CSI). Denn wie das Unternehmen meldet, hat man die Kooperation mit Rapid Dose Therapeutics zur Produktion so genannter QuickStrips, die bereits für den kalifornischen Cannabismarkt gilt, nun auch auf Puerto Rico ausgeweitet!

  • Nach Gerichtsentscheid: Khiron vertreibt CBD-Produkte auch in Mexiko!

    Erst gestern hatte die Regierung Mexikos Richtlinien eingeführt, die die gesundheitliche Kontrolle von Cannabis und Cannabisextrakten regeln. Sie bilden den Rahmen für die Bildung eines lizenzierten Marktes für Cannabisprodukte für die mehr als 120 Mio. Einwohner Mexikos. Und die kanadische Cannabisgesellschaft Khiron Life Sciences (WKN A2JMZC / TSX-V KHRN) wird fast sofort von diesen neuen Regeln profitieren!

  • Khiron Life: Cannabis Legalisierung in Mexiko ein möglicher Game Changer

    Vor Kurzem wurde bekannt, dass das oberste Gericht Mexikos entschieden hat, dass das Verbot von Cannabisbesitz zu Genusszwecken sowie von Cannabiskonsum und Anbau verfassungswidrig ist. Die Analysten von Canaccord Genuity sehen darin eine große Chance für die Cannabisgesellschaft Khiron Life Sciences (WKN A2JMZC / TSX-V KHRN) und bekräftigen deshalb ihr Rating „spekulativ kaufen“ sowie das Kursziel von 3,40 CAD.

  • Chemesis: Übernahme ebnet Weg in kolumbianischen Cannabis-Markt

    Das kommt überraschend: Die kanadische Cannabisgesellschaft Chemesis International (WKN A2NB26 / CSE CSE) meldet heute eine spektakuläre Akquisition, die den Eintritt in den lukrativen kolumbianischen Markt für (medizinisches) Marihuana bedeutet – und damit die im September angekündigte Expansion des Unternehmens nach Lateinamerika einen gewaltigen Schritt voranbringt!

  • Voll im Plan: Next Green Wave heuert Gärtner und Sicherheitspersonal an

    Nur zwei Wochen nach dem IPO meldet Next Green Wave Holdings Inc. (CSE: NGW), dass das 3 250 Quadratmeter große Indoor-Gewächshaus zur Aufzucht und zum Anbau von hochwertigen Cannabispflanzen kurz vor der Fertigstellung steht. 90 Prozent der Arbeiten seien abgeschlossen, teilte das Unternehmen mit. Auf einer Jobbörse in Caolinga, Kalifornien, wurden bereits 25 Stellen für qualifizierte Gärtner, Trimmer und Sicherheitspersonal angeworben. Die Jobbörse fand in Zusammenarbeit mit dem Bürgermeisteramt statt.

  • Cannabisgesellschaft Khiron mit Exklusivdeal im Bereich Palliativmedizin

    Wie die Cannabisgesellschaft Khiron Life Sciences (WKN A2JMZC / TSX-V KHRN) daran arbeitet, sich einen immer größeren Teil des kolumbianischen Marktes für Medizinalcannabis zu erschließen, ist beeindruckend.

  • Khiron Life Sciences: Ab jetzt Umsatz und Gewinn!

    Spektakuläre Neuigkeiten heute von der kanadischen Cannabisgesellschaft Khiron Life Sciences (WKN A2JMZC / TSX-V KHRN). Das Unternehmen übernimmt wie im August angekündigt das Latin American Institute of Neurology and the Nervous System, ILANS, und startet damit die Sparte Khiron Clinics! Das Schöne daran: ILANS beschert Khiron direkt einen sicheren Umsatz, der im Geschäftsjahr 2017 bei 10,5 Mio. CAD lag. Das EBITDA betrug im vergangenen Jahr 1,8 Mio. CAD!

  • NextGreenWave erwirbt preisgekrönte Samendatenbank von Loud Seeds

    Nur wenige Tage nach der Börseneinführung überrascht NextGreenWave (CSE: NGW) mit einem echten Knaller. Das Unternehmen kündigt an, die preiskrönte Marke „Loud Seeds“ mit allen Assets zu erwerben.

  • Chemesis plant schnellen Eintritt in den kanadischen Cannabismarkt!

    Morgen ist es soweit: Ab dem 17. Oktober ist in Kanada der Konsum von Marihuana auch als Genussmittel legal. Damit eröffnet sich ein gigantischer Markt: In der Branche geht man davon aus, dass das Marktvolumen bei bis zu 5 Milliarden US-Dollar liegen könnte – allein im Genussmittelmarkt! Kein Wunder also, dass auch die von GOLDINVEST.de vor Kurzem erst vorgestellte Chemesis International (WKN A2NB26 / CSE CSI) den Eintritt in den kanadischen Cannabismarkt plant.

  • Chemesis: Exklusiver Deal zur Herstellung von QuickStrip™-Produkten

    Jetzt geht es Schlag auf Schlag bei der kanadische Cannabisgesellschaft Chemesis International (WKN A2NB26 / CSE CSI)! Erst gestern hatte das Unternehmen eine Vertriebsvereinbarung für die Premium-Marke JuJu Royal von Julian Marley (Sohn der Reggae-Legende Bob Marley) gemeldet und schon heute legt man mit einer weiteren, nicht weniger vielversprechenden Vereinbarung nach.