Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

Die axinocapital-Strategie

Wir sind dafür bekannt, dass wir nach wachstumsstarken und erfolgsversprechenden Small Cap Companies recherchieren. Unser globales Netzwerk, mit Schwerpunkt Australien und Kanada, führt uns immer wieder zu erfolgreichen Managern und Persönlichkeiten. Deren Company-Builder-Gen ist für uns entscheidend und Basis unseres Investment Erfolgs.

Folgen Sie axinocapital.de und nutzen Sie dabei unsere 30-jährige Expertise mit zahlreichen Kursvervielfachern in wachstumsstarken Small Cap Unternehmen.

Unsere Performance ist auch Ihre!

Ihr Wolfgang SeyboldAxino Media Logo Neu
CEO axinocapital

Uns interessieren „Unternehmer bei der Arbeit“: CEOsatwork. Wir schauen dorthin, wo Neues entsteht, suchen Unternehmen mit einer echten Story; Unternehmer mit Leidenschaft, visionären Ideen und Können. Der Fokus liegt auf börsennotierten Start-ups aus Kanada und Australien, wo dieses Segment viel breiter ist als in Deutschland. Wir versuchen Investitionschancen früh zu erkennen und verfolgen sie, wenn es sein muss auch über lange Zeiträume. Die Auswahl der Unternehmen ist subjektiv und verdankt sich meist langjährigen Kontakten in beiden Märkten. In manchen Fällen bleiben wird über Jahrzehnte am Ball. Denn das Neue braucht Zeit, bis es sich durchsetzt, länger, als die meisten wahr haben wollen. Klar, wollen wir mit Investments Geld verdienen, aber es zählt auch die Freude, als Investor bei etwas Neuem dabei zu sein und es zu unterstützen.

330x66 CEO Logo
Ihr Sven Olsson

Cannabis

  • Cannabis-Highflyer setzt rasante Einkaufstour fort!

    Nabis Holdings sichert sich führende Cannabis-Softwareplattform

    Es war zu erwarten: Die kanadische Nabis Holding (WKN A14RQ8 / CSE NAB) setzt ihre Expansion im Cannabis-Sektor ohne Pause fort. Dieses Mal allerdings sichert sich das Unternehmen eine speziell auf die Branche zugeschnittene Technologie, die sowohl die Beschaffungskette als auch den Verkauf revolutionieren soll!

  • Khiron Life: Analysten heben Kursziel drastisch an

    Khiron Life Sciences (TSX-V KHRN / WKN A2JMZC) gehört mit Sicherheit zu den besten Cannabisaktien der letzten Monate. Allein seit Jahresbeginn ist die Aktie bei drastisch gestiegenem Handelsvolumen von 1,50 auf zuletzt 2,71 CAD geschossen. GOLDINVEST.de-Leser wurden sogar schon bei 1,00 CAD auf Khiron aufmerksam gemacht! Doch trotz des rasanten Kursanstiegs ist das Potenzial der Khiron-Aktie noch lange nicht ausgereizt – glauben zumindest die Analysten von Canaccord Genuity. Sie heben ihr Kursziel nach den letzten News von 3,40 auf 5,00 CAD an!

  • Nabis Holdings: „Konsolidierung“ als Chance?

    Als wir die Leser von GOLDINVEST.de im Januar auf die Cannabis-Gesellschaft Nabis Holdings (WKN A14RQ8 / CSE NAB, firmiert noch unter Innovative Properties) aufmerksam machten, notierte die Aktie noch bei 0,65 CAD. Seitdem kannte Nabis nur eine Richtung aufwärts! Im Hoch stand das Papier (Schlusskursbasis) bei 0,97 CAD!

  • Nabis Holdings übernimmt Cannabis-Produktionsstätte in Washington State

    Die Akquisitionstour geht weiter! Brandaktuell nämlich ging die Meldung über den Ticker, dass die Cannabis-Gesellschaft Nabis Holdings (WKN A14RQ8 / CSE NAB) – ehemals Innovative Properties – ihre nächste Investition getätigt hat. Damit weitet man das Tätigkeitsgebiet auf einen zusätzlichen US-Bundesstaat aus, in diesem Fall Washington State.

  • Ist das der Durchbruch? Khiron Life legt gewaltige Kursrallye hin

    Ein Kurssprung von fast 20% auf 2,35 CAD pro Aktie bei fast 2,5 Mio. gehandelten Aktien: Die gestrigen Neuigkeiten der auf Lateinamerika und dort speziell Kolumbien ausgerichteten Cannabis-Gesellschaft Khiron Life Sciences (TSX-V KHRN / WKN A2JMZC) haben den Markt offensichtlich überzeugt!

  • Ausbruch: Nabis erwartet nach nächster Übernahme Umsatz von 53 Mio. CAD!

    Der Höhenflug der Cannabis-Gesellschaft Nabis Holdings (WKN A14RQ8 / CSE NAB), noch unter dem Namen Innovative Properties geführt, setzt sich derzeit ungebremst fort. Die Aktie schloss am gestrigen Dienstag nach spektakulären News in Kanada bei 0,93 CAD. GOLDINVEST.de hatte seine Leser schon bei 0,65 CAD auf diese spannende Spekulation aufmerksam gemacht!

  • Neue Gesetzeslage: Nabis Holdings beteiligt sich an US-CBD-Gesellschaft

    Die Cannabis-Gesellschaft Nabis Holdings (CSE NAB / WKN A14RQ8) (ehemals Innovative Properties) legt derzeit ein gewaltiges Tempo vor. Erst vor wenigen Tagen meldete man signifikante Investitionen in Cannabis-Versorgungszentren in Michigan, die den Umsatz in den nächsten zwei Jahren förmlich explorieren lassen sollen (Wir berichteten.) Heute folgt der nächste Streich!

  • Chemesis: Große Fortschritte im kolumbianischen Cannabis-Markt

    Kolumbien könnte für Cannabis-Gesellschaften, die nach Lateinamerika expandieren wollen, eine der größten Chancen der Region darstellen. Denn die Regierung des Landes signalisierte vor einiger Zeit, dass man plant, bis zu 40,5 Tonnen Cannabis pro Jahr anbauen zu lassen. Das wäre rund die Hälfte der Lizenzen, die derzeit weltweit vergeben sind, sodass Kolumbien theoretisch bis zu einem Fünftel des globalen Marktes abdecken könnte! Kolumbianische Bauern sehen den legalen Cannabis-Anbau bereits als das nächste große Geschäft nach Kaffee an...

  • Khiron: Per Übernahme in die Cannabis-Märkte Uruguays und Brasiliens

    Ein überraschender Coup! Wie soeben bekannt wurde, wird die auf Latein- und Südamerika ausgerichtete Cannabis-Gesellschaft Khiron Life Sciences (TSX-V KHRN / WKN A2JMZC) 100% an NettaGrowth International übernehmen – und erhält damit zum Cannabis-Markt Uruguays und gleichzeitig Brasiliens!

  • Nabis Holdings: Gewaltiger Umsatzsprung kündigt sich an!

    Bereits in unserer Erstvorstellung hatten wir Nabis Holdings (WKN A14RQ8 / CSE NAB), bislang noch unter dem Namen Innovative Properties geführt, zu den spannenadsten Unternehmen des Cannabis-Sektors gezählt. Zum einen, da wir in Nabis einen innovativen Player sehen, der eine etwas andere, aber wie wir glauben sehr vielversprechende Strategie verfolgt. Zum anderen, weil das Unternehmen bei der Umsetzung dieser Strategie ein hohes Tempo vorlegt. Und in den heute brandaktuell veröffentlichten Neuigkeiten, wird deutlich, wohin der Weg führen könnte!

  • Chemesis: Neue Marketing-Kooperation erreicht 100 Mio. Interessenten

    Spannende Neuigkeiten von Chemesis International (WKN A2NB26 / CSE CSI): Die kanadische Cannabis-Gesellschaft gibt brandaktuell die Zusammenarbeit mit Dank City, dem Besitzer und Betreiber des größten Social Media-Netzwerks zum Thema Cannabis bekannt. Mehr als 100 Mio. Follower erreicht dieser über seine verschiedenen Social Media-Plattformen!

  • Khiron Life treibt Expansion in chilenischen Cannabismarkt voran

    Von Anfang an war es Teil der Strategie der kanadischen Cannabis-Gesellschaft Khiron Life Sciences (TSX-V KHRN / WKN A2JMZC) aus dem Kernmarkt Kolumbien heraus, ihr Geschäftsmodell auch auf andere lateinamerikanische Märkte auszudehnen. Nun macht man dabei den nächsten Schritt.

  • Chemesis steigt auch in den Markt für Cannabis-Lebensmittel ein!

    Die kanadische Cannabisgesellschaft Chemesis International (CSE CSI / FRA CWAA) treibt die Geschäftsentwicklung in Puerto Rico, wo man über die Tochtergesellschaft Natural Ventures vertreten ist, im Eiltempo voran. Nachdem man vor Kurzem erst den Einstieg in den Markt für Cannabis basierte Gertänke verkündete, folgen nun schon die ersten Cannabis-Nahrungsmittel!

  • Next Green Wave stellt 3.250 m² große Produktionshalle fertig

    Next Green Wave Holdings Inc. (CSE: NGW; OTCQB: NXGWF) hat alle wichtigen Bauarbeiten für seine erste Indoor-Cannabis-Produktionsanlage in Coalinga, Kalifornien abgeschlossen und mobilisiert derzeit die Crews, um die gesamte Infrastruktur an das Stromnetz von Pacific Gas and Electric (PG & E) anzuschließen. PG & E hat begonnen, Stromkabel von der lokalen Unterstation zu graben und zu installieren, um eine Verbindung mit der Einrichtung herzustellen. Die Installation wird voraussichtlich in wenigen Wochen abgeschlossen sein und muss vor der endgültigen Freigabe noch die Endkontrolle der Stadt Coalinga passieren. Diese Genehmigung ist der letzte, die das Unternehmen benötigt, um mit der Produktion beginnen zu können.

  • Chemesis steigt in das Geschäft mit Cannabis-Getränken ein

    Sehr interessante Neuigkeiten meldet heute die kanadische Cannabisgesellschaft Chemesis International (WKN A2NB26 / CSI CSE). Das noch junge Unternehmen gibt nämlich den Schritt in den Markt für mit Cannabis versetzte Getränke bekannt!

  • Chemesis International: Neues Jahr, neuer Schwung

    Im neuen Jahr hat der gesamte Cannabissektor wieder an Schwung gewinnen können. Dabei macht auch die von GOLDINVEST.de beobachtete Chemesis International (WKN A2NB26 / CSE CSI) keine Ausnahme. Notierte das Papier zum Jahreswechsel noch bei rund 1,00 CAD, gelang jetzt schon wieder ein Aufstieg in Richtung der Marke von 1,30 CAD. Das lag auch daran, dass Chemesis mit guten Nachrichten aufwarten konnte.

  • Next Green Wave mit Kurssprung zu Jahresbeginn

    Die gestrige Meldung über den Erwerb weiterer Cannabis Genkulturen allein kann eigentlich kaum der Grund für die (Fast-) Verdoppelung der Aktie von Next Green Wave Holdings (CSE: NGW; OTCQB: NXGWF) von 0,35 CAD auf zuletzt 0,60 CAD seit Jahresbeginn sein. Schließlich war schon seit vergangenem Jahr bekannt, dass CEO Mike Jennings seine Cannabis-Gendatenbank vollständig an Next Green Wave verkaufen würde. Es geht um 112 zusätzliche Genkulturen für Next Green Wave.

  • Canaccord kürt Khiron Life Sciences zum Top-Pick für 2019

    Die Analysten von Canaccord Genuity haben zu Beginn des Jahres ihre Empfehlung zu der kanadischen Cannabis-Gesellschaft Khiron Life Sciences (TSX-V KHRN / WKN A2JMCZ) bekräftigt und das Unternehmen zu ihrem „Top-Pick“ für 2019 erklärt!

  • Cannabis: Khiron Life steigt in Marijuana Life Sciences Index ETF auf

    Bereits im September 2018 hatten wir berichtet, dass der ETF-Anbieter Horizons die kanadische Cannabis-Gesellschaft Khiron Life Sciences (WKN A2JMZC / TSX-V KHRN), deren Kerngeschäft in Kolumbien liegt, in seinen Emerging Marijuana Growers Index ETF (NEO: HMRJ) aufnahm. Schon das war unserer Ansicht nach ein Ritterschlag für das noch junge Unternehmen, denn Horizons ETF Management Group hat zurzeit Assets von mehr als 11 Mrd. USD in 81 ETFs unter Verwaltung. Doch nun kommt es noch besser!

  • Chemesis greift neuen US-Milliardenmarkt CBD an

    Die (so gut wie abgeschlossene) Verabschiedung der so genannten „Farm-Bill“ in den USA eröffnet einen landesweiten, riesigen Markt für CBD-Produkte aus Hanf. Das ist für Unternehmen, die zügig in diesen Sektor vorstoßen können, eine große Chance. Und die von uns beobachtete Chemesis International (WKN A2NB26 / CSE CSI) gehört jetzt dazu!