Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

Die axinocapital-Strategie

Wir sind dafür bekannt, dass wir nach wachstumsstarken und erfolgsversprechenden Small Cap Companies recherchieren. Unser globales Netzwerk, mit Schwerpunkt Australien und Kanada, führt uns immer wieder zu erfolgreichen Managern und Persönlichkeiten. Deren Company-Builder-Gen ist für uns entscheidend und Basis unseres Investment Erfolgs.

Folgen Sie axinocapital.de und nutzen Sie dabei unsere 30-jährige Expertise mit zahlreichen Kursvervielfachern in wachstumsstarken Small Cap Unternehmen.

Unsere Performance ist auch Ihre!

Ihr Wolfgang SeyboldAxino Media Logo Neu
CEO axinocapital

Uns interessieren „Unternehmer bei der Arbeit“: CEOsatwork. Wir schauen dorthin, wo Neues entsteht, suchen Unternehmen mit einer echten Story; Unternehmer mit Leidenschaft, visionären Ideen und Können. Der Fokus liegt auf börsennotierten Start-ups aus Kanada und Australien, wo dieses Segment viel breiter ist als in Deutschland. Wir versuchen Investitionschancen früh zu erkennen und verfolgen sie, wenn es sein muss auch über lange Zeiträume. Die Auswahl der Unternehmen ist subjektiv und verdankt sich meist langjährigen Kontakten in beiden Märkten. In manchen Fällen bleiben wird über Jahrzehnte am Ball. Denn das Neue braucht Zeit, bis es sich durchsetzt, länger, als die meisten wahr haben wollen. Klar, wollen wir mit Investments Geld verdienen, aber es zählt auch die Freude, als Investor bei etwas Neuem dabei zu sein und es zu unterstützen.

330x66 CEO Logo
Ihr Sven Olsson

Abschreibung

  • Deutsche Rohstoff - Angepasste Prognose zum Konzernjahresüberschuss 2016

    Mannheim, 15. Februar 2017. Der Vorstand der Deutsche Rohstoff AG hat nach Vorliegen der ersten Entwürfe der Jahresabschlüsse der Deutsche Rohstoff AG und der US- Tochtergesellschaften seine Erwartung für den Konzernjahresüberschuss 2016 bzw. den Jahresüberschuss der Muttergesellschaft Deutsche Rohstoff AG überarbeitet. Die Prognose basiert auf ungeprüften und vorläufigen Zahlen.

  • Almonty Industries – Das Umfeld bessert sich

    Die kanadische Almonty Industries (WKN A1JSSD / TSX-V AII), an der die Deutsche Rohstoff AG (WKN A0XYG7) beteiligt ist, hat die Zahlen für das Geschäftsjahr 2015/2016 vorgelegt, das am 30. September beendet wurde. Der Umsatz des Unternehmens ist im Berichtszeitraum von 36,14 Millionen Kanadischen Dollar (CAD) auf 37,13 Millionen CAD geklettert.

  • Lucapa Diamond erwirbt hochwertiges fortgeschrittenes Kimberlitprojekt Mothae

    Die Regierung des Königreichs Lesotho hat das fortgeschrittene Kimberlitprojekt Mothae nach einer konkurrenzfähigen internationalen Ausschreibung an Lucapa vergeben. Mothae besitzt bereits eine Infrastruktur und Camp einschließlich einer Diamantenaufbereitungsanlage. Plan für Produktionsbeginn innerhalb von 12 Monaten laut stufenweiser risikoarmer Entwicklungsstrategie.Ist eine Ergänzung zur Mine Lulo, die eine ähnliche Produktion hochwertiger Diamanten hat.

  • Deutsche Rohstoff - Almonty veröffentlicht Jahresabschluss 2016 und erhält weiteres Darlehen von der Deutsche Rohstoff

    Mannheim/Toronto, 31. Januar 2017. Almonty Industries und die Deutsche Rohstoff haben heute bekannt gegeben, dass Almonty ein weiteres Darlehen über USD 1 Mio. von der Deutsche Rohstoff erhalten hat. Das Darlehen ist mit 6% verzinst und wird am 1. Januar 2019 fällig. Almonty besitzt ein Wahlrecht, die halbjährlich anfallenden Zinsen entweder in bar oder Aktien zu zahlen. Das Darlehen wird in zwei Tranchen im Januar und im März 2017 ausgezahlt. Darüber hinaus haben die beiden Gesellschaften vereinbart, die Fälligkeit des zum 1. Januar 2017 fällig gewordenen Darlehens über USD 1 Mio. bis zum 01. Januar 2019 zu verlängern.