Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

WolfgangSeyboldDie axinocapital-Strategie

Wir sind dafür bekannt, dass wir nach wachstumsstarken und erfolgsversprechenden Small Cap Companies recherchieren. Unser globales Netzwerk, mit Schwerpunkt Australien und Kanada, führt uns immer wieder zu erfolgreichen Managern und Persönlichkeiten. Deren Company-Builder-Gen ist für uns entscheidend und Basis unseres Investment Erfolgs.

Folgen Sie axinocapital.de und nutzen Sie dabei unsere 30-jährige Expertise mit zahlreichen Kursvervielfachern in wachstumsstarken Small Cap Unternehmen.

Unsere Performance ist auch Ihre!

Ihr Wolfgang SeyboldAxino Media Logo Neu
CEO axinocapital

Uns interessieren „Unternehmer bei der Arbeit“: CEOs@work. Wir schauen dorthin, wo Neues entsteht, suchen Unternehmen mit einer echten Story; Unternehmer mit Leidenschaft, visionären Ideen und Können. Der Fokus liegt auf börsennotierten Start-ups aus Kanada und Australien, wo dieses Segment viel breiter ist als in Deutschland. Wir versuchen Investitionschancen früh zu erkennen und verfolgen sie langfristig. Die Auswahl der Unternehmen ist subjektiv und verdankt sich meist langjährigen Kontakten in beiden Märkten. Börse dient im ursprünglichen Sinn dazu, Risiken zu teilen, die für den Einzelnen zu groß wären. Die Kraft der Vielen erlaubt es innovativen Unternehmen sich zu finanzieren. Es ist eine Freude, als Investor Zukunftsideen zu unterstützen und dabei Geld zu verdienen.

330x66 CEO Logo
Sven Olsson MA
Olsson Business Acceleration

Joint Venture

  • Es wird exklusiv: FYI Resources und Alcoa mit 90 Tage-Frist für HPA-Deal

    Ein Joint-Venture Vertrag über ein Milliardenprojekt will gründlich vorbereitet sein. FYI Resources Limited (ASX: FYI; FRA: SDL) und Alcoa Australia Limited ("Alcoa") haben daher beschlossen, sich für die laufenden Verhandlungen zu einem Joint-Venture für ein hochreines Aluminiumoxid (HPA)-Projekt eine Frist von weiteren 90 Tagen zu gewähren. Die Verbindlichkeit dieser Frist, die ab dem 5. Mai begonnen hat, wird durch die vereinbarte Exklusivität für beide Seiten unterstrichen. Die Exklusivitätsperiode knüpft nahtlos an die im September 2020 getroffene Absichtserklärung (MoU) zu einem Joint-Venture an. Damals hatten beide Seiten vereinbart, Due-Diligence-Prüfungen durchführen, um die technische und kommerzielle Durchführbarkeit eines Joint Ventures für das HPA-Projekt von FYI zu ermitteln.

  • Pampa Metals nutzt die tiefen Taschen von Hauptaktionär Austral Gold

    Es gibt für Explorationsunternehmen nichts Besseres, als die Mittel Dritter für die eigenen Projekte zu nutzen. Genau das gelingt dem Gold- und Kupferexplorer Pampa Metals Corp. (CSE:PM; FRA:FIRA) und obendrein noch das seltene Kunststück, die eigene Aktienzahl zu reduzieren. Soeben hat Pampa in diesem Sinn eine Absichtserklärung mit seinem größten Aktionär, Austral Gold (ASX: AGD), unterzeichnet. Wann hätte man so etwas je gesehen?

  • Foster Stockbroking erhöht Kursziel von FYI Resources auf 1,52 AUD

    Nach der Veröffentlichung der aktualisierten Machbarkeitsstudie (DFS) von FYI Resources (WKN A0RDPF / ASX FYI). hat das australische Brokerhaus Foster Stockbroking eine neue Kaufempfehlung mit einem Kursziel von 1,52 AUD veröffentlicht und damit sein früheres Kursziel von 0,68 AUD mehr als verdoppelt. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Kurzstudie lag der Kurs von FYI bei 0,52 AUD, was einer Marktkapitalisierung von 167 Mio. AUD entspricht.

  • Foster Stockbroking raises FYI Resources price target to A$1.52

    Following the release of FYI Resources (WKN A0RDPF /ASX FYI). updated feasibility study (DFS), Australian brokerage Foster Stockbroking has issued a new Buy recommendation with a price target of A$1.52, more than doubling its previous price target of A$0.68. At the time the short study was published, FYI's share price was A$0.52, representing a market capitalization of A$167 million.

  • Joint Venture: Pure Extracts macht Schritt in den US-Cannabismarkt

    Spektakuläre Neuigkeiten von Pure Extracts Technologies (CSE PULL / WKN A2QJAJ): Die Extraktionsgesellschaft mit Fokus auf Cannabis, Hanf, funktionale Pilze und Psychedelika tritt über eine Kooperation in den gigantischen US-Markt ein!

  • FYI Resources zeigt überragende Wirtschaftlichkeit des HPA Projekts auf

    Gut, besser, am besten, FYI Resources (WKN A0RDPF /ASX FYI). Beim Blick auf die neuen Wirtschaftlichkeitsdaten, die FYI für sein HPA-Projekt soeben vorgelegt hat, gehen einem bald die Superlative aus. Die Zahlen bedeuten gegenüber der bisher schon sehr guten Machbarkeitsstudie nochmals eine erhebliche Steigerung. Das Unternehmen hat das Kunststück geschafft, die relevanten Metriken in fast allen Punkten zu verbessern.

  • Kalamazoo: Novo Resources lässt sich Queens-Beteiligung einiges kosten!

    Spannende Entwicklung: Die kanadische Novo Resources (WKN A1JG38) hat die Option gezogen, eine zunächst 50%ige Beteiligung am Explorationsprojekt Queens von Kalamazoo Resources (WKN A2PTCL / ASX KZR) im australischen Bundesstaat Victoria zu erwerben – und zahlt dafür rund 2 Mio. Dollar in Aktien.

  • Alcoa Ltd. bezahlt für einwöchigen Pilottest mit FYI Resources

    Gemäß ihrer Vereinbarung (MOU) werden FYI Resources (ASX: FYI; FRA: SDL) und Alcoa Ltd. (NYSE: AA) ab Mitte Dezember gemeinsame Tests in der HPA-Pilotanlage von FYI Resources in Welshpool, Westaustralien, durchführen. Die bestehende Pilotanlage wird zum Zweck der gemeinsamen Tests derzeit umgebaut, um wichtige Verbesserungen bei Konstruktion und Materialhandhabung zu ermöglichen. Die Kosten hierfür übernimmt Alcoa.

  • FYI Resources nennt erstmals Details zum JV-Fahrplan mit Alcoa

    In seiner gestern neu vorgelegten Unternehmenspräsentation hat Roland Hill, MD von FYI Resources Ltd. (ASX: FYI; FRA: SDL) erstmals einen genauen Fahrplan für den Weg zu einem geplanten Joint-Venture mit dem Branchenprimus Alcoa Ltd. (NYSE: AA) veröffentlicht.

  • Barrick Gold weitet Joint Venture mit Loncor Resources aus!

    Sehr spannend und unserer Ansicht nach ein sehr gutes Zeichen: Loncor Resources (TSX LN / FWB LO51) hat die Beziehungen zu Branchengigant Barrick Gold vertieft! Wie brandaktuell gemeldet wurde, weiteten die Partner ihre Explorationskooperationen in der Demokratischen Republik Kongo (DRC) erheblich aus.

  • FYI Resources: Managing Director kauft eigene Aktie – nach Verdopplung

    Es ist immer ein gutes Zeichen, wenn der CEO die Aktie seines Unternehmens kauft. Erst recht lässt es aufhorchen, wenn der CEO kauft, nachdem sich die Aktie gerade erst verdoppelt hat. Da glaubt einer an die eigene Sache! Genau dieses Signal hat dieser Tage Roland Hill, Managing Director von FYI Resources Ltd. (ASX: FYI; FRA: SDL), an den Markt gesandt. Hill kaufte 1 Mio. Aktien bei 0,15 AUD im Markt – zusätzlich zu den rund 13 Mio. Aktien, die er ohnehin schon an FYI hält.

  • Ritterschlag durch Alcoa beflügelt die Aktie von FYI Resources

    FYI Resources (ASX: FYI; FRA: SDL) durfte dieser Tage die berüchtigte Standardanfrage der australischen Börsenaufsicht beantworten, warum die Aktie so stark steige. Ernsthaft? Hatte denn bei der Börse niemand die Nachrichten gelesen? FYI Resources unterschreibt ein Memorandum of Understanding mit dem Alumina-Branchenprimus Alcoa Corporation (NYSE: AA)! Ja, die Aktie hat sich verdoppelt, aber eigentlich hätte die Börse fragen müssen, warum FYI Resources nicht noch viel stärker gestiegen ist.

  • FYI Resources: Alcoa Australia soll HPA-Entwicklungspartner werden!

    Spektakuläre Neuigkeiten heute Morgen aus Australien: Wie brandaktuell über den Ticker kommt, hat FYI Resources (WKN A0RDPF / ASX FYI) eine Absichtserklärung mit dem führenden Aluminiumoxidproduzenten Alcoa of Australia abgeschlossen! Diese hat zum Ziel, ein Joint Venture für die Entwicklung der HPA-Technologie (High Purity Alumina) von FYI zu schaffen.

  • Amani Gold: Erste Zahlung aus Goldhandel-Joint Venture geflossen

    Das ging schnell: Erst vor wenigen Tagen hatte die australische Amani Gold (ASX ANL / WKN A2DJ27) mitgeteilt, dass man Teil eines Goldhandels-Joint Ventures namens Amago ist. Und jetzt wurde bekannt, dass Amago am 28. November die erste Lieferung von ca. 6,77 Kilogramm Gold mit einem Reinheitsgrad von 78% vom Bergbau- und Edelsteinzentrum Geita in Tansania an eine Affinerie in Hongkong vorgenommen hat!

  • Barrick Gold verkauf Super Pit-Anteil, Northern Star gut im Rennen

    Barrick Gold (WKN 870450) hat seinen Anteil an der Goldmine Super Pit im australischen Kalgoorlie-Boulder zum Verkauf gestellt. Nun teilte der kanadische Minenkonzern mit, dass Northern Star Resources (WKN A0BLDY) zu den aussichtsreichen Bietern gehört.

  • Nevada-Joint Venture von Barrick und Newmont nimmt große Hürde

    Das Joint Venture der Goldminengiganten Barrick Gold (WKN 870450) und Newmont Mining (WKN 853823) hat alle behördlichen Anforderungen erfüllt. Das teilten die Konzerne am Montag mit. Wie es hieß, wurde sogar eine vorgeschriebene Warteperiode frühzeitig beendet.

  • Widerstand gegen Newmont Goldcorp-Fusion wächst

    Die kritischen Stimmen zur geplanten Fusion von Newmont Mining (WKN 853823) und Goldcorp (WKN 890493) mehren sich. Nachdem sich zuletzt schon Paulson & Co. gegen den Zusammenschluss ausgesprochen hatte, stößt auch VanEck nun ins gleiche Horn. Stein des Anstoßes sind insbesondere die „skandalösen“ Abfindungszahlungen an das Goldcorp-Management.

  • Joint Venture statt Übernahme: Barrick gibt klein bei

    Jetzt hat der kanadische Goldproduzent Barrick Gold (TSX ABX / WKN 870450) das feindliche Übernahmeangebot für den US-Konkurrenten Newmont Mining (NYSE NEM / WKN 853823) auch offiziell zurückgezogen. Stattdessen will man ein Joint Venture schaffen, in dem die Projekte der beiden Konzerne in Nevada zusammengefasst werden.

  • Ist das der Durchbruch? Khiron Life legt gewaltige Kursrallye hin

    Ein Kurssprung von fast 20% auf 2,35 CAD pro Aktie bei fast 2,5 Mio. gehandelten Aktien: Die gestrigen Neuigkeiten der auf Lateinamerika und dort speziell Kolumbien ausgerichteten Cannabis-Gesellschaft Khiron Life Sciences (TSX-V KHRN / WKN A2JMZC) haben den Markt offensichtlich überzeugt!

  • Milliarden-Deal im Lithiumsektor

    Um fast 27% schoss heute der Kurs der australischen Lithiumgesellschaft Mineral Resources (WKN A0J36A / ASX MIN) nach oben. Das Unternehmen hatte bekanntgegeben, dass der US-amerikanische Lithiumgigant Albemarle (WKN 890167) plant, 50% an Mineral Resources‘ Lithiumprojekt Wodgina zu erwerben.