Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

WolfgangSeyboldDie axinocapital-Strategie

Wir sind dafür bekannt, dass wir nach wachstumsstarken und erfolgsversprechenden Small Cap Companies recherchieren. Unser globales Netzwerk, mit Schwerpunkt Australien und Kanada, führt uns immer wieder zu erfolgreichen Managern und Persönlichkeiten. Deren Company-Builder-Gen ist für uns entscheidend und Basis unseres Investment Erfolgs.

Folgen Sie axinocapital.de und nutzen Sie dabei unsere 30-jährige Expertise mit zahlreichen Kursvervielfachern in wachstumsstarken Small Cap Unternehmen.

Unsere Performance ist auch Ihre!

Ihr Wolfgang SeyboldAxino Media Logo Neu
CEO axinocapital

Uns interessieren „Unternehmer bei der Arbeit“: CEOs@work. Wir schauen dorthin, wo Neues entsteht, suchen Unternehmen mit einer echten Story; Unternehmer mit Leidenschaft, visionären Ideen und Können. Der Fokus liegt auf börsennotierten Start-ups aus Kanada und Australien, wo dieses Segment viel breiter ist als in Deutschland. Wir versuchen Investitionschancen früh zu erkennen und verfolgen sie langfristig. Die Auswahl der Unternehmen ist subjektiv und verdankt sich meist langjährigen Kontakten in beiden Märkten. Börse dient im ursprünglichen Sinn dazu, Risiken zu teilen, die für den Einzelnen zu groß wären. Die Kraft der Vielen erlaubt es innovativen Unternehmen sich zu finanzieren. Es ist eine Freude, als Investor Zukunftsideen zu unterstützen und dabei Geld zu verdienen.

330x66 CEO Logo
Sven Olsson MA
Olsson Business Acceleration

Newmont

  • Sitka Gold Corroborates Carlin Hypothesis at the Alpha Gold Project

    Sitka Gold Corp. (CSE: SIG) (FSE: 1RF) has confirmed through fine chemical analysis 4 primary pathfinder elements from the two drill cores on its Alpha Gold Project in Nevada. These are the same elements that are typically found in Carlin-type gold deposits.

  • Sitka Gold erhärtet Carlin-Hypothese auf Alpha Gold-Projekt

    Sitka Gold Corp. (CSE: SIG) (FSE: 1RF) hat durch die chemische Feinanalyse von 63 so genannten Pfadfinderelementen aus den zwei Bohrkernen auf seinem Alpha Gold Projekt in Nevada bestätigt, dass es sich um dieselben Elemente handelt, die typischerweise in Goldlagerstätten vom Carlin-Typ gefunden werden.

  • Top-Goldproduzent Newmont verfehlt die Erwartungen

    Die Nummer Eins der Goldproduzenten weltweit, die US-amerikanische Newmont (WKN 853823) hat zwar solide Produktionszahlen für das erste Quartal 2021 abgeliefert, beim Gewinn aber die Erwartungen verfehlt.

  • Sitka Gold: Schon vor Bohrergebnissen auf Allzeithoch

    An der Börse wird bekanntlich die Zukunft gehandelt und wenn die Erwartungen der Realität vorauslaufen, entsteht spekulativer Überschuss. Das lässt sich aktuell wunderbar bei Sitka Gold Corp. (CSE: SIG, FRA: 1RF) beobachten. Seit dem vergangenen Freitag hat die Aktie zu einem Höhenflug angesetzt und erreichte gestern bei sehr guten Umsätzen zwischenzeitlich ein neues Allzeithoch von 0,34 CAD. Offenkundig wird der Kreis derer, die an das Potenzial von Sitka glauben, stetig größer.

  • Sitka Gold: Already at all-time high before drilling results

    The stock market is known to trade the future and when expectations run ahead of reality, speculative excess is created. This can currently be seen wonderfully in Sitka Gold Corp. (CSE: SIG, FRA: 1RF). Since last Friday, the share has started to soar and yesterday reached a new all-time high of 0.34 CAD with very good trading volumes. Obviously, the circle of those who believe in the potential of Sitka is constantly growing.

  • Metallis Resources holt sich Top-Expertise von GT Gold und Seabridge

    Metallis Resources Inc. (TSX-V: MTS; FRA: 0CVM) will sein 106 Quadratkilometer großes Kirkham Projekt zur nächsten großen Nummer im Goldenen Dreieck von British Columbia machen und holt sich deshalb Expertise von berufener Stelle in den Beirat: Mit Charlie Greig und Dr. Michelle Campbell verstärken ab sofort zwei ausgewiesene Kenner des Golden Triangle das Team.

  • Sitka Gold: Countdown is on - Was the recent drill success a discovery?

    Every drilling is an experiment. Geologists develop models and use drilling as the ultimate experimental setup to test their hypotheses. So far, so good. But, at what point can one actually speak of a discovery? Already when the geological model is confirmed? Or only when, for example, the gold grades are available from the laboratory? Nothing is more exciting in exploration than this time between the first confirmation and the wait for certainty, which can easily bring disappointment.

  • Sitka Gold: Countdown läuft - War der jüngste Bohrerfolg eine Entdeckung?

    Jede Bohrung ist ein Experiment. Geologen entwickeln Modelle und nutzen Bohrungen als die ultimative Versuchsanordnung, um ihre Hypothesen zu testen. So weit, so gut. Aber, ab wann darf man eigentlich von einer Entdeckung sprechen? Schon, wenn das geologische Modell bestätigt wird? Oder erst, wenn z. B. die Goldgehalte vom Labor vorliegen? Nichts ist bei Exploration spannender als diese Zeit zwischen der ersten Bestätigung und dem Warten auf Gewissheit, die leicht Enttäuschung bringen kann.

  • Metallis Resources moves into focus after Newmont's GT Gold acquisition

    It's been just two weeks since Newmont Corp. (TSX:NGT) announced its full acquisition of GT Gold (TSXV:GTT) for CAD456 million. The amicable transaction once again shines a spotlight on the Golden Triangle in northwestern British Columbia: this is the district where those big discoveries that ultimately make a difference to the big mining companies are apparently possible. Representative examples are the producing mines Red Chris (acquired by Newcrest in August 2019) and Brucejack (owned by Pretium) or the large-scale projects KSM of Seabridge (TSX: SEA) and Galore Creek (owned by Newmont/Teck), which are currently under development.

    According to recent estimates, total gold resources in the Golden Triangle now stand at 219 million ounces of gold with another 87 billion pounds of copper. In the middle of it all is Metallis Resources' (TSXV: MTS; FRA: A1W2NG) large-scale Cliff copper-gold porphyry system located on their 100% owned Kirkham Property. Metallis' neighbors are some of the most well-known Companys in the GT and geologically the Cliff Porphyry System sits on the same "Red Line" rift fault as Seabridge’s (TSX: SEA) KSM project, Tudor’s (TSX: TUD) Treaty Creek and Pretium’s Brucejack gold mine just a few miles to the east.

  • Metallis Resources rückt nach Newmont’s GT Gold-Übernahme in den Fokus

    Es ist gerade einmal zwei Wochen her, dass Newmont Corp. (TSX: NGT) die vollständige Übernahme von GT Gold (TSXV:GTT) für 456 Mio. CAD bekannt gegeben hat. Die einvernehmliche Transaktion wirft erneut ein Schlaglicht auf das Goldene Dreieck in Nordwesten von British Columbia: In diesem Bezirk sind offenbar jene großen Entdeckungen möglich, die am Ende auch für die großen Bergbaukonzerne noch einen Unterschied machen.

  • Sitka Gold nutzt Informationsvorsprung in Nevadas Cortez-Trend aus

    Bei Sitka Gold Corp. (CSE: SIG, FRA: 1RF) lässt sich derzeit exemplarisch beobachten, wie ein kleiner Junior im Vorgarten der großen Bergbaugesellschaften wildert und seinen Informationsvorsprung in Landgewinn ummünzt. Sitka hat soeben sein Landpaket auf dem Alpha Gold-Projekt am südwestlichen Ausläufer des berühmten Cortez-Trend auf eine Gesamtfläche von 753 Hektar vergrößert.

  • Sitka Gold takes advantage of information lead in Nevada's Cortez trend

    Sitka Gold Corp. (CSE: SIG, FRA: 1RF) is an example of a small junior poaching in the front yard of the big mining companies and turning its information advantage into land gains. Sitka has just increased its land package in the Alpha Gold project on the southwest spur of the famous Cortez Trend to a total area of 753 hectares.

  • Dank hohem Goldpreis: Newmont legt Rekordzahlen vor

    In der Goldminenbranche purzeln die Rekorde: Auch der größte Goldproduzent der Welt Newmont (WKN 853823) stellte im vergangenen einen Cashflow- Rekord auf.

  • Neues Ziel: Auch Newmont verschreibt sich dem Klimaschutz

    Der Druck auch auf die Minenbranche steigt, stärker auf den Umweltschutz zu achten, die Schäden für das Klima und die Umweltverschmutzung so gering wie möglich zu halten. Das stellt einerseits eine große Herausforderung für die Firmen da, kann andererseits aber auch eine Möglichkeit sein, sich auch durch die bessere Außendarstellung von der Konkurrenz abzuheben.

  • Hochgradiges Gold: De Grey will Hemi zu Weltklasse-Mine machen!

    Seitdem Goldexplorer De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG) die Neuentdeckung Hemi im Dezember 2019 meldete, hat das Unternehmen jetzt die unglaubliche Menge von mehr als 200.000 Bohrmetern abgeteuft – und dabei durchwegs starke Ergebnisse vorgelegt. So auch heute wieder, wo De Grey weitere, hochgradige Ausdehnungen von den Zonen Crow und Aquila meldet!

  • Goldproduzent Newmont mit bestem Quartal seiner Geschichte

    Newmont (WKN 853823), der größte Goldproduzent der Welt, meldet für das dritte Quartal angesichts des starken Goldpreises einen Rekordgewinn.

  • Gute Nachrichten für Explorer: Den Goldgiganten geht das Gold aus

    Seit 2010 wurden laut den Experten von S&P Global Market Intelligence rund 69,5 Mrd. USD in Akquisitionen und Explorationsaktivitäten investiert. Und trotzdem könnten einige der größten Goldproduzenten der Welt gezwungen sein, gezielte Akquisitionen vorzunehmen oder ihre Explorationsanstrengungen deutlich zu verstärken, um dem starken Rückgang ihrer Goldvorkommen zu begegnen.

  • Kirkland Lake und Newmont mit 75 Mio. Dollar schwerer Allianz

    Kirkland Lake Gold (WKN A2DHRG) hat eine sehr interessante, strategische Allianz mit dem größten Goldproduzenten der Welt Newmont (WKN 853823) geschlossen. Dabei geht es um Möglichkeiten für den Branchenprimus, Gelegenheiten um den Holt-Komplex von Kirkland in Ontario herum zu erkunden und zu entwickeln.

  • Newmont: Gewinn und Cashflow steigen mit dem Goldpreis

    Der größte Goldproduzent der Welt Newmont (NYSE NEM / WKN 853823) profitiert stark von der Goldrallye. Wie der Konzern mitteilte, konnte im zweiten Quartal signifikanter Cashflow generiert werden.

  • Goldbranche muss bis 2025 Milliarden Dollar investieren!

    Um auch nur das Produktionsniveau des vergangenen Jahres halten zu können, müssen die Goldproduzenten weltweit Milliarden Dollar in die Exploration investieren, heißt es in einem Bericht von Wood Mackenzie.