Entdecken Sie jetzt unsere neuen Themengebiete
Pharma &
Biotech

Stagezero

  • Clarus Securities setzt auf Krebsdiagnose-Spezialisten StageZero

    Die Analysten des in Toronto ansässigen Investmenthauses Clarus Securities erwarten, dass das auf die Frühdiagnose von Krebs spezialisierte Unternehmen StageZero Life Sciences Ltd. (TSX: SZLS; FRA: 61N) seine auf Blutproben basierende Diagnoseplattform Aristotle bis zum 1. Quartal 2021 in den USA, Kanada und Europa auf den Markt bringen wird.

  • Stagezero meldet Interesse für anfänglich 250.000 COVID-19 Tests

    Mit mehr als 1,15 Millionen COVID Infizierten (Stand 4. Mai 2020) sind die USA das von der Pandemie am stärksten betroffene Land der Welt. Zwar hat es bis in den Vereinigten Staaten bis Ende März schon mehr als 6,2 Millionen Tests gegeben, aber bezogen auf die Zahl der Tests pro Hunderttausend Einwohner hinken die USA hinterher. Nur 1.887 pro Hunderttausend Einwohner wurden getestet, während die Vergleichszahl in Deutschland bei mehr als 3.000 Menschen liegt.

  • StageZero Life Sciences beginnt mit Tests für COVID-19 in den USA

    StageZero Life Sciences (TSX: SZLS), eigentlich spezialisiert auf die Früherkennung von verschiedenen Krebsarten, setzt seine Infrastruktur, darunter ein CLIA-zertifiziertes Labor in Richmond, Virginia, einschließlich seiner Telemedizin-Plattform, für Tests auf das SARS-CoV-2-Virus in den USA ein. Stage Zero will in enger Abstimmung mit den Behörden zunächst SARS-CoV-2-Virustests für Arbeitgeber und Beschäftigte im Gesundheitswesen anbieten, die an vorderster Front tätig sind. Dieses Angebot wird mit zunehmender Testkapazität auf Ärztegruppen mit etablierten Patientenbeziehungen ausgeweitet. Es wird erwartet, dass die Kapazität schnell hochgefahren werden kann.

  • Stagezero will mobile Covid-19 Tests in den USA und Kanada anbieten

    StageZero (TSXV: SZLS; FRA: 61N), spezialisiert auf die Früherkennung von Krebs, will seine bestehende CLIA-zertifizierte Laborkapazität sowie seine proprietäre Tele-Health-Plattform nutzen, um dezentral mobile Covid-19 Tests in den USA und in Kanada anzubieten.