Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

Die axinocapital-Strategie

Wir sind dafür bekannt, dass wir nach wachstumsstarken und erfolgsversprechenden Small Cap Companies recherchieren. Unser globales Netzwerk, mit Schwerpunkt Australien und Kanada, führt uns immer wieder zu erfolgreichen Managern und Persönlichkeiten. Deren Company-Builder-Gen ist für uns entscheidend und Basis unseres Investment Erfolgs.

Folgen Sie axinocapital.de und nutzen Sie dabei unsere 30-jährige Expertise mit zahlreichen Kursvervielfachern in wachstumsstarken Small Cap Unternehmen.

Unsere Performance ist auch Ihre!

Ihr Wolfgang SeyboldAxino Media Logo Neu
CEO axinocapital

Uns interessieren „Unternehmer bei der Arbeit“: CEOsatwork. Wir schauen dorthin, wo Neues entsteht, suchen Unternehmen mit einer echten Story; Unternehmer mit Leidenschaft, visionären Ideen und Können. Der Fokus liegt auf börsennotierten Start-ups aus Kanada und Australien, wo dieses Segment viel breiter ist als in Deutschland. Wir versuchen Investitionschancen früh zu erkennen und verfolgen sie, wenn es sein muss auch über lange Zeiträume. Die Auswahl der Unternehmen ist subjektiv und verdankt sich meist langjährigen Kontakten in beiden Märkten. In manchen Fällen bleiben wird über Jahrzehnte am Ball. Denn das Neue braucht Zeit, bis es sich durchsetzt, länger, als die meisten wahr haben wollen. Klar, wollen wir mit Investments Geld verdienen, aber es zählt auch die Freude, als Investor bei etwas Neuem dabei zu sein und es zu unterstützen.

330x66 CEO Logo
Ihr Sven Olsson

Recycling

  • Australische Regierung stellt sich voll hinter Ecograf Projekt

    EcoGraf Limited (ASX: EGR; FRA: FMK) darf für seine geplante Raffinerie zur umweltschonenden Aufbereitung von Batteriegraphit mit der vollen Unterstützung der australischen Regierung rechnen. Diese hält das Projekt im nationalen Interesse für strategisch bedeutend und hat daher formell dessen höchste Priorität als „Major Project Status (MPS)“ anerkannt.

  • Canada Silver Cobalt erprobt neues Verfahren zum Batterierecycling

    Trotz der schwerwiegenden Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Automobilwirtschaft stieg 2020 der Absatz von Elektromobilen rasant. Und die meisten Analysten glauben, dass dies erst der Anfang eines Megatrends ist. Mit der Zahl der Elektroautos steigt aber auch die Zahl der benötigten und verbrauchten Batterien – und die Notwendigkeit, eine effiziente Recycling-Möglichkeit zu finden. Denn „grüne“ Elektromobile, deren Batterien zu Millionen auf Deponien verrotten, machen eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft unmöglich.

  • EcoGraf ernennt erfahrenen Finanzdirektor

    EcoGraf Limited(ACN 117 330 757) (EcoGraf oder das Unternehmen) (ASX: EGR, Frankfurt: FMK, WKN: A2PW0M) freut sich, die Ernennung des erfahrenen Finanzmanagers und derzeitigen Chief Financial Officer, Herrn Howard Rae, zum Executive Director bekannt zu geben.

  • Canada Silver beginnt mit Tests zum Batterierecycling unter Verwendung des Re-2Ox-Verfahrens

    Coquitlam, BC, 1. März 2021 - Canada Silver Cobalt Works Inc. (TSXV: CCW) (OTC: CCWOF) (Frankfurt: 4T9B) (das „Unternehmen“ oder „Canada Silver Cobalt“) freut sich, eine neue Initiative zum Recycling von Batterien unter Verwendung des eigens entwickelten hydrometallurgischen Re-2Ox-Verfahrens bekannt zu geben.

  • Ecograf auf Standortsuche für zweite Graphit-Raffinerie in Europa

    Hand in Hand suchen EcoGraf Limited (ASX: EGR; FRA: FMK) und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Bundesrepublik Deutschland (Germany Trade & Invest (GTAI)) nach einem geeigneten Standort für eine zweite, europäische Anlage zur Aufbereitung von Batterie-Anodenmaterial.

  • Allianz-Fonds steigt mit 5,1% bei Ecograf ein

    Hand auf’s Herz: wer hätte gedacht, dass eines Tages die Allianz einer der größten Einzelaktionäre bei der Graphitgesellschaft Ecograf Ltd. (ASX: EGR; FRA: FMK) werden würde. Aber genau das ist seit heute laut einer Pflichtmitteilung der australischen Börse amtlich bestätigt. Die Allianz hält 23.204.167 Aktien des Unternehmens. Der Allianz-Fonds war neben einem weiteren großen ESG-Fonds aus New York einer der größten Zeichner bei der jüngsten Kapitalrunde über 54 Mio. AUD. Man kann sagen, Ecograf ist in der Welt der institutionellen Investoren angekommen.

  • Über 50 Mio. AUD: Ecograf bis zur Produktion durchfinanziert!

    Die Graphitgesellschaft Ecograf Ltd. (ASX: EGR; FRA: FMK) ist bis zur kommerziellen Produktion durchfinanziert! Institutionelle Investoren haben das Unternehmen soeben mit 54,6 Mio. AUD frischem Kapital ausgestattet. EcoGraf ist damit vollständig finanziert, um die erste Bauphase seiner australischen Anlage zur Reinigung von Batterieanodenmaterial abzuschließen.

  • EcoGraf beginnt mit Planungsarbeiten für Bau einer neuen Verarbeitungsanlage

    EcoGraf Limited (EcoGraf oder das Unternehmen) (ASX: EGR,WKN: A2PW0M, Kürzel: FMK) freut sich zu melden, dass es GR Engineering Services Limited (ASX: GNG) ("GR Engineering) damit beauftragt hat, Arbeiten an der technischen Detailplanung für den Bau seiner neuen 20.000-tpa-Batteriegraphitanlage in Westaustralien aufzunehmen.

  • EcoGraf: Anoden-Recycling bei großem EV-Hersteller mit positiven Ergebnissen

    Die Nachricht von erfolgreichen Recyclingtests für das Anoden-Graphit gebrauchter Li-Ionen-Batterien bei einem großen Hersteller von Elektrofahrzeugen haben den Kurs von Ecograf Ltd (ASX: EGR; FRA: FMK) im australischen Handel am Montag um satte 18 Prozent nach oben getrieben.

  • EcoGraf wird in ministerielle Taskforce für West-Australien berufen

    EcoGraf Limited (ASX: EGR; FRA: A2PW0M) ist zusammen mit anderen prominenten Unternehmen wie Albemarle Lithium, Australian Vanadium Limited, BHP Nickel West, IGO, Lynas Corporation, Northern Minerals, Pilbara Minerals und Tianqi Lithium Australia in den Beraterkreis der so genannten Future Battery Industry Ministerial Taskforce von Westaustralien (WA) berufen worden!

  • Cerro de Pasco Resources strebt fairen Deal mit Glencore an

    Der Name Cerro de Pasco ist zu einem weltweiten Negativsymbol für die Rohstoffindustrie geworden. Die wegen ihrer Schäden für Menschen und Umwelt berüchtigte Mine in Peru, die seit 2017 dem Zuger Glencore Konzern gehört, spielt daher eine exemplarische Rolle in der aktuellen Schweizer Diskussion um die Haftung von Schweizer Unternehmen. Am kommenden Sonntag ist eine Volksabstimmung zu dem Thema terminiert.

  • Kupfer: Der Rohstoff der Energiewende

    Die Corona-Pandemie hat im vergangenen Frühjahr zu Turbulenzen am Kupfermarkt geführt. Im März dieses Jahres brach der Preis für das rote Metall drastisch ein. Die Firma Aurubis, einer der weltgrößten Kupferproduzenten und Kupferwiederverwerter, schrieb in ihrer sogenannten Kupfermail 181, dass „die Auswirkungen von Covid 19 den Kupfermarkt fest im Griff“ hätten. Auch die Ursache für diese Entwicklung blieb das Unternehmen nicht schuldig: Durch die Pandemie verzögerten sich in China, dem mit Abstand wichtigsten Kupferabnehmer, zahlreiche Infrastrukturprojekte; viele wurden sogar auf Eis gelegt. Die Konsequenz: die Nachfrage nach Kupfer ging deutlich zurück. Das hatte auch Auswirkungen auf die Kupfer-Schmelzgebühren. Sie fielen auf einen Tiefststand seit 2011.

  • Ecograf profitiert vom extremen Wachstum des Batteriegraphitmarkts

    Laut jüngsten Prognosen der britischen Marktanalysten von Benchmark Mineral Intelligence zufolge wird der Markt für Batteriegraphit im laufenden Jahrzehnt jährlich um 31,5% wachsen. Im Jahr 2030 soll die Nachfrage dann bei 1,2 Millionen Tonnen pro Jahr liegen. Das australische Graphitspezialist EcoGraf Limited (ASX: EGR, WKN: A2PW0M) dürfte von diesem Nachfrageboom maßgeblich profitieren.

  • EcoGraf Limited: Abkommen mit führendem Lithium-Ionen-Batterie-Recycler in Südkorea

    SUNGEEL HITECH IN DER SÜDKOREANISCHEN BATTERIE-LIEFERKETTE STRATEGISCH POSITIONIERT

    EcoGraf Limited ("EcoGraf" oder das "Unternehmen") (ASX: EGR, WKN: A2PW0M) freut sich bekanntzugeben, dass es eine Absichtserklärung (Memorandum of Understanding MoU) mit SungEel Hitech Co. Ltd ("SungEel") unterzeichnet hat. Gegenstand ist die Evaluierung des unternehmenseigenen EcoGrafTM-Reinigungsverfahrens zur Rückgewinnung und Wiederverwendung von hochreinem Batterie-Kohlenstoffanodenmaterials aus Produktionsschrott und "schwarzer Masse" aus Lithium-Ionen-Batteriematerial, die in ihrem südkoreanischen Werk herstellt werden.

  • Ecograf schließt Abkommen mit führendem Batterie-Recycler in Südkorea

    EcoGraf Limited (ASX: EGR, FRA: FMK) will künftig mit dem koreanischen Recyclingspezialisten SungEel Hitech Co. Ltd ("SungEel") zusammenarbeiten. Die beiden Unternehmen haben eine entsprechende Absichtserklärung (Memorandum of Understanding, MoU) unterzeichnet. SungEel will das EcoGrafTM -eigene Reinigungsverfahren zur Rückgewinnung und Wiederverwendung von hochreinem Batterie-Kohlenstoffanodenmaterial aus Produktionsschrott und "schwarzer Masse" aus Lithium-Ionen-Batteriematerialien in seinem südkoreanischen Werk testen. Bei einem positiven Test könnte es zu einer dauerhaften Zusammenarbeit kommen. Ecograf könnte dann zu einem integralen Teil der koreanischen Lieferkette für Lithium-Ionen-Batterien werden!

  • Analysten erwarten starkes Wachstum im Batterierecycling

    Die Analysten von IDTechEx schätzen in einem aktuellen Bericht, dass 2020 rund 330.000 Tonnen Abfälle aus Lithium-Ionen-Batterien anfallen werden – und sagen deshalb deutliches Wachstum im Recycling-Markt voraus.

  • Green Mining at it’s best: Parkway Minerals

    Das australische Unternehmen Parkway Minerals NL (ASX: PWN; FRA: 4IP) könnte mit seiner Aufbereitungstechnologie für Bergbauabfälle in Form von gesättigten Solelaugen das Kunststück gelingen, tatsächlich Ökonomie und Ökologie zu verbinden. Die Technologie wird seit mehr als zehn Jahren vorangetrieben und scheint jetzt allmählich reif für den Markt zu werden.

  • Ecograf meldet weiteren Erfolg bei Batterie-Recycling

    Die Wiederverwertung von Rohstoffen aus gebrauchten Batterien, ist der Schlüssel für die Nachhaltigkeit der Batterietechnologie. Für das in den Anoden enthaltene Graphit  ist dieses Ziel in greifbarer Nähe. Die australische EcoGraf Limited (ASX: EGR, FRA: WKN: A2PW0M) hat dafür ein EcoGrafTM genanntes Reinigungsverfahren entwickelt, das sich als bestens geeignet erwiesen hat, um hochreines Anodenmaterial für Batterien aus gebrauchten Lithium-Ionen-Batteriematerialien rückzugewinnen. Das ist das Ergebnis umfangreicher Tests, die das Unternehmen im Auftrag von Kunden vorgenommen hat.

  • EcoGraf Limited: Signifikante Ergebnisse beim Batterie-Recycling

    Signifikante Ergebnisse beim Batterie-Recycling

    RÜCKGEWONNENES HOCHREINES BATTERIEANODENMATERIAL UNTERSTÜTZT DIE WELTWEITEN BEMÜHUNGEN UM MEHR RECYCLING VON LITHIUM-IONEN-BATTERIEN

    EcoGraf Limited ("EcoGraf" oder das "Unternehmen") (ASX: EGR, WKN: A2PW0M) freut sich die Ergebnisse seines laufenden Kundenrecyclingprogramms bekannt zu geben, bei dem das firmeneigene Reinigungsverfahren von EcoGrafTM verwendet wird, um hochreines Anodenmaterial für Batterien aus Lithium-Ionen-Batteriematerialien rückzugewinnen.

  • EcoGraf: Materialtests in Deutschland deuten auf gute Eignung für Li-Ionen-Batterien

    EcoGraf (ASX: EGR; FRA: FMK) hat die elektrochemischen Eigenschaften seines bevorzugten Batterie-Ausgangsmaterials erfolgreich getestet. Die Analyse war Teil eines Benchmarking-Programms für die geplante EcoGraf-Batteriegraphitanlage in Kwinana, Westaustralien.