Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

WolfgangSeyboldDie axinocapital-Strategie

Wir sind dafür bekannt, dass wir nach wachstumsstarken und erfolgsversprechenden Small Cap Companies recherchieren. Unser globales Netzwerk, mit Schwerpunkt Australien und Kanada, führt uns immer wieder zu erfolgreichen Managern und Persönlichkeiten. Deren Company-Builder-Gen ist für uns entscheidend und Basis unseres Investment Erfolgs.

Folgen Sie axinocapital.de und nutzen Sie dabei unsere 30-jährige Expertise mit zahlreichen Kursvervielfachern in wachstumsstarken Small Cap Unternehmen.

Unsere Performance ist auch Ihre!

Ihr Wolfgang SeyboldAxino Media Logo Neu
CEO axinocapital

Uns interessieren „Unternehmer bei der Arbeit“: CEOs@work. Wir schauen dorthin, wo Neues entsteht, suchen Unternehmen mit einer echten Story; Unternehmer mit Leidenschaft, visionären Ideen und Können. Der Fokus liegt auf börsennotierten Start-ups aus Kanada und Australien, wo dieses Segment viel breiter ist als in Deutschland. Wir versuchen Investitionschancen früh zu erkennen und verfolgen sie langfristig. Die Auswahl der Unternehmen ist subjektiv und verdankt sich meist langjährigen Kontakten in beiden Märkten. Börse dient im ursprünglichen Sinn dazu, Risiken zu teilen, die für den Einzelnen zu groß wären. Die Kraft der Vielen erlaubt es innovativen Unternehmen sich zu finanzieren. Es ist eine Freude, als Investor Zukunftsideen zu unterstützen und dabei Geld zu verdienen.

330x66 CEO Logo
Sven Olsson MA
Olsson Business Acceleration

Nestlé

  • Einstieg von Bunge eröffnet Burcon NutraScience globale Perspektive

    Offenbar glaubt der Agrargigant Bunge Ltd. (NYSE: BG), weltgrößter Verarbeiter von Ölsaaten und einer der bedeutendsten Lieferanten der Nahrungs- und Futtermittelindustrie, an eine große Zukunft für Erbsen- und insbesondere Rapsprotein für die menschliche Ernährung. Bunge hat sich soeben mit 30 Millionen CAD an dem Burcon-Joint Venture Unternehmen Merit Functional Foods Corp („Merit Food“) beteiligt.

  • Burcon NutraScience sichert sich weitere 10 Mio. CAD frisches Kapital

    Burcon NutraScience (Frankfurt WKN: 157 793, TSX: BU) nutzt die hohe Aufmerksamkeit, die das Unternehmen durch die strategische Zusammenarbeit mit Nestle erhalten hat, zu einer sofortigen weiteren Aufstockung seiner Liquidität. Wie das Unternehmen heute mitteilt, wird Burcon auf dem Wege eines institutionellen Bought-Deals quasi über Nacht 10 Mio. CAD an frischem Kapital aufnehmen. Der Bezugspreis für die Zeichner liegt bei 1,55 CAD, wobei noch ein halber Warrant bei 2,00 CAD mit zwei Jahren Laufzeit hinzukommt.

  • Burcon NutraScience: Jetzt will auch Nestlé dabei sein!

    Burcon NutraScience (TSX: BU; FRA: BNE), ein Technologieführer für pflanzliche Proteine, hat gestern nach Börsenschluss in Nordamerika eine umfassende Partnerschaft mit Nestlé SA (SWX: NESN) bekannt gegeben. Der Vertrag umschließt die Forschung und Entwicklung über ein breites Portfolio von pflanzlichen Nestléprodukten einschließlich pflanzlicher Alternativen für Fleisch- und Milchprodukte.

  • Nestle engagiert sich im wachsenden Markt für vegetarische Burger

    Zur jüngsten Erfolgsmeldungdes Pflanzenproteinspezialisten Burcon NutraScience (TSX: BU; FRA: BNE) passt eine aktuelle Aussage aus einem Interview, das Nestlé-Chef Mark Schneider am Wochenende in der Schweizer „Sonntagszeitung“ (SoZ; Ausgabe vom 26.5.).gegeben hat. Schneider kündigte in dem Interview an, die Nestlé Gruppe setze mit ihrem Sortiment vermehrt auf fleischlose Produkte und wolle den Zuckergehalt in Schokolode reduzieren. "Wir beobachten, dass Konsumenten immer mehr zu pflanzlichen Produkten greifen. Dort sehen wir nachhaltiges Wachstum", sagte Nestlé-Chef Mark Schneider im Interview mit der "Sonntagszeitung".