Cloud

  • Converge Technologies kündigt Aktienrückkaufprogramm an

    Das auf IT-Cloud-Lösungen spezialisierte Unternehmen Converge Technologies Inc. (CSE: CTS; FRA: 0ZB) hat den Antrag gestellt, innerhalb von 12 Monaten bis zu 5 Prozent der eigenen Aktien zurückkaufen zu dürfen. Die maximale Zahl der möglichen Rückkäufe beläuft sich auf 4.025.12 Aktien, die nach dem Erwerb annulliert würden, was die Gesamtzahl der Aktien reduzieren würde.

  • Converge Technology profitiert auch in Q3 vom Mega-Trend Cloud-Computing

    Converge Technology Solutions (TSXV: CTS; FRA: 0ZB, OTCQX: CTSDF), ein Anbieter von cloudbasierten hybriden IT-Lösungen und Premium-Vertriebspartner der RedHat Plattform von IBM, setzt seinen Wachstumskurs im 3. Quartal 2019 fort.

  • Hybrid-IT Spezialist Converge Technology meldet elfte Übernahme

    Es ist die elfte Übernahme seit seiner Gründung im Oktober 2017: Converge Technology Solution (CSE: CTS; FRA: 0ZB) erwirbt VSS Holdings, LLC („VSS“) ein im Nordosten der USA ansässiges Softwarehaus mit Schwerpunkt auf Managed Services, Technologielösungen, IT-Portfoliomanagement und Beratungsdienstleistungen. VSS bringt seine Kunden und hochqualifizierten Teams aus erfahrenen Technologieexperten, Unternehmensberatern und Branchenführern auf die schnell wachsende Plattform von Converge.

  • Cloud-Computing: Megatrend der Dekade – Converge Technology mittendrin

    Manche bezeichnen Daten als das neue Öl. Man versteht, was gemeint ist, allerdings hinkt der Vergleich: denn während fossile Brennstoffe tendenziell knapper werden, erleben wir gerade die Vervielfachung von Daten in einem atemberaubenden Tempo. Dem Analysehaus IDC zufolge wird die weltweite Datenmenge bis 2025 mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 61 Prozent anwachsen. Ebenfalls im Jahr 2025 werden voraussichtlich 49% knapp dieser Daten in der öffentlichen Cloud gespeichert sein. Entsprechend hoch ist das Wachstumspotenzial von Cloud-Anbietern einzuschätzen.

  • Converge Technology: Paradigm Capital erwartet starkes 2.Halbjahr

    In ihrer jüngsten Kurzanalyse zum kanadischen Spezialisten für softwarebasierte Hybrid-IT-Lösungen, Converge Technology Solutions (TSXV: CTS, FWB: 0ZB), erwartet die Investmentbank Paradigm Capital ein starkes zweite Halbjahr für das Unternehmen. Auf Sicht von zwölf Monaten bekräftigt Paradigm das Kursziel von 1,75 CAD für die Aktie von Converge. Aktuell notiert das Unternehmen bei 0,92 CAD, was einer Bewertung von rund 70 Mio. CAD entspricht.

  • Converge Technology verstärkt sich durch Zukauf von Nordisk Systems

    Durch die Übernahme des IT-Dienstleisters Nordisk baut Converge Technology Solutions Corp. (TSXV: CTS; FRA: 0ZB, OTCQX: CTSDF) seine strategische Stellung im Geschäft mit Hybrid-Cloud-Services in Nordamerika weiter aus.

  • Converge Technology: Millionenauftrag von führendem US-Finanzinstitut

    Offenbar sind die Hybrid Cloud Lösungen von Converge Technology Solutions (TSXV: CTS, FSE: 0ZB; OTCQX: CTSDF) auch für die Finanzindustrie interessant. Wie das Unternehmen jetzt mitteilt, hat Converge soeben einen 4,3 Mio. USD schweren Servicevertrag mit einem großen US-amerikanischen Finanzdienstleister abgeschlossen.

  • Converge Technology Solutions legt bei Umsatz und Marge deutlich zu

    Der nordamerikanische Anbieter von Hybrid Cloud Computing, Converge Technology Solutions (TSXV: CTS; FRA:0ZB; OTCQX: CTSDF), hat im ersten Quartal dieses Jahres seinen Umsatz gegenüber dem Vorjahresquartal um 37,5 Prozent gesteigert. Im Vergleichszeitraum stieg der Umsatz von 119,8 Mio. CAD in Q1 2018 auf 164,8 Mio. CAD in Q1 2019. Insbesondere der Anteil an wiederkehrenden Umsätzen aus Software und Services stieg erfreulich kräftig von 75 Mio. CAD in Q1 2018 auf 100 Mio. CAD in Q1 2019. Gleichzeitig verbesserte sich der Bruttoerlös auf 37,2 Mio. CAD (22,6 Prozent) gegenüber 17,1 Mio. CAD (14,3 Prozent) im ersten Quartal des Vorjahres.

  • Paradigm Capital vergibt Kursziel von 1,75 CAD für Converge Technology

    Die Analysten des unabhängigen kanadischen Investmenthauses Paradigm Capital Inc. (PCI) geben dem Anbieter von Hybrid-IT-Lösungen Converge Technology (TSXV: CTS; FRA: 0ZB) in ihrer Erstanalyse ein Kursziel von 1,75 CAD auf Sicht von 12 Monaten. Die Studie umfasst 26 Seiten. Die Kursprognose stützt sich auf ein branchenübliches EBITDA Multiple von 7,5 auf der Basis der für 2020 erwarteten Zahlen. Der aktuelle Kurs von Converge steht bei 0,87 CAD.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung