Medizinalcannabis

  • Chemesis International: Expansionsnews katapultieren Aktie über 2,00 CAD

    Das war beeindruckend: Mit insbesondere angesichts des geringen Freefloats beeindruckendem Volumen kletterte Chemesis International (CSE CSI / WKN A2NB26) gestern deutlich über die Marke von 2,00 CAD! Vor allem, da viele andere Aktien des Sektors gestern unter Druck standen. Damit hat GOLDINVEST.de seinen Lesern nach Khiron Life Sciences nun schon den zweiten Cannabis-Verdoppler in Folge aufgezeigt...

  • Cannabis-Gesellschaft Chemesis weitet Produktionskapazität deutlich aus

    Sehr interessante Neuigkeiten heute Morgen von der Cannabis-Gesellschaft Chemesis International (CSE CSI / WKN A2NB26)! Das Unternehmen teilt nämlich brandaktuell mit, dass man plant, die Herstellungskapazitäten in Cathedral City, im so wichtigen, kalifornischen Markt, erheblich auszuweiten!

  • Cannabis-Highflyer setzt rasante Einkaufstour fort!

    Nabis Holdings sichert sich führende Cannabis-Softwareplattform

    Es war zu erwarten: Die kanadische Nabis Holding (WKN A14RQ8 / CSE NAB) setzt ihre Expansion im Cannabis-Sektor ohne Pause fort. Dieses Mal allerdings sichert sich das Unternehmen eine speziell auf die Branche zugeschnittene Technologie, die sowohl die Beschaffungskette als auch den Verkauf revolutionieren soll!

  • Nabis Holdings: „Konsolidierung“ als Chance?

    Als wir die Leser von GOLDINVEST.de im Januar auf die Cannabis-Gesellschaft Nabis Holdings (WKN A14RQ8 / CSE NAB, firmiert noch unter Innovative Properties) aufmerksam machten, notierte die Aktie noch bei 0,65 CAD. Seitdem kannte Nabis nur eine Richtung aufwärts! Im Hoch stand das Papier (Schlusskursbasis) bei 0,97 CAD!

  • Ausbruch: Nabis erwartet nach nächster Übernahme Umsatz von 53 Mio. CAD!

    Der Höhenflug der Cannabis-Gesellschaft Nabis Holdings (WKN A14RQ8 / CSE NAB), noch unter dem Namen Innovative Properties geführt, setzt sich derzeit ungebremst fort. Die Aktie schloss am gestrigen Dienstag nach spektakulären News in Kanada bei 0,93 CAD. GOLDINVEST.de hatte seine Leser schon bei 0,65 CAD auf diese spannende Spekulation aufmerksam gemacht!

  • Chemesis: Große Fortschritte im kolumbianischen Cannabis-Markt

    Kolumbien könnte für Cannabis-Gesellschaften, die nach Lateinamerika expandieren wollen, eine der größten Chancen der Region darstellen. Denn die Regierung des Landes signalisierte vor einiger Zeit, dass man plant, bis zu 40,5 Tonnen Cannabis pro Jahr anbauen zu lassen. Das wäre rund die Hälfte der Lizenzen, die derzeit weltweit vergeben sind, sodass Kolumbien theoretisch bis zu einem Fünftel des globalen Marktes abdecken könnte! Kolumbianische Bauern sehen den legalen Cannabis-Anbau bereits als das nächste große Geschäft nach Kaffee an...

  • Khiron: Per Übernahme in die Cannabis-Märkte Uruguays und Brasiliens

    Ein überraschender Coup! Wie soeben bekannt wurde, wird die auf Latein- und Südamerika ausgerichtete Cannabis-Gesellschaft Khiron Life Sciences (TSX-V KHRN / WKN A2JMZC) 100% an NettaGrowth International übernehmen – und erhält damit zum Cannabis-Markt Uruguays und gleichzeitig Brasiliens!

  • Nabis Holdings: Gewaltiger Umsatzsprung kündigt sich an!

    Bereits in unserer Erstvorstellung hatten wir Nabis Holdings (WKN A14RQ8 / CSE NAB), bislang noch unter dem Namen Innovative Properties geführt, zu den spannenadsten Unternehmen des Cannabis-Sektors gezählt. Zum einen, da wir in Nabis einen innovativen Player sehen, der eine etwas andere, aber wie wir glauben sehr vielversprechende Strategie verfolgt. Zum anderen, weil das Unternehmen bei der Umsetzung dieser Strategie ein hohes Tempo vorlegt. Und in den heute brandaktuell veröffentlichten Neuigkeiten, wird deutlich, wohin der Weg führen könnte!

  • Chemesis: Neue Marketing-Kooperation erreicht 100 Mio. Interessenten

    Spannende Neuigkeiten von Chemesis International (WKN A2NB26 / CSE CSI): Die kanadische Cannabis-Gesellschaft gibt brandaktuell die Zusammenarbeit mit Dank City, dem Besitzer und Betreiber des größten Social Media-Netzwerks zum Thema Cannabis bekannt. Mehr als 100 Mio. Follower erreicht dieser über seine verschiedenen Social Media-Plattformen!

  • Khiron Life treibt Expansion in chilenischen Cannabismarkt voran

    Von Anfang an war es Teil der Strategie der kanadischen Cannabis-Gesellschaft Khiron Life Sciences (TSX-V KHRN / WKN A2JMZC) aus dem Kernmarkt Kolumbien heraus, ihr Geschäftsmodell auch auf andere lateinamerikanische Märkte auszudehnen. Nun macht man dabei den nächsten Schritt.

  • Intelligenter Neueinsteiger in den Boom-Markt medizinisches Cannabis

    Die Legalisierung von Marihuana zu medizinischen Zwecken – aber auch als Genussmittel – schreitet unaufhaltsam voran – selbst in den USA. Zuletzt wurde Michigan Anfang November zum zehnten US-Bundesstaat, der Marihuana als Genussmittel legalisierte, während in Utah und Missouri die Wähler mehrheitlich für die Legalisierung von medizinischem Cannabis stimmten. Hier in Europa wurden vor Kurzem Pläne Luxemburgs bekannt, nach medizinischem nun auch Genussmittelmarihuana zu legalisieren. Kein Wunder, dass die Experten von Grand View Research schätzen, dass der globale Marihuana-Markt schon bis Ende 2025 ein Volumen von 146,4 Mrd. USD erreichen könnte!

  • Canaccord kürt Khiron Life Sciences zum Top-Pick für 2019

    Die Analysten von Canaccord Genuity haben zu Beginn des Jahres ihre Empfehlung zu der kanadischen Cannabis-Gesellschaft Khiron Life Sciences (TSX-V KHRN / WKN A2JMCZ) bekräftigt und das Unternehmen zu ihrem „Top-Pick“ für 2019 erklärt!

  • Khiron Life: Das nächste Puzzleteil wird eingepasst

    Wir hatten schon über den besonderen Ansatz der kanadischen Gesellschaft für medizinisches Cannabis Khiron Life Sciences (TSXV KHRN / WKN A2JMZC) berichtet, der stark darauf ausgerichtet ist, die Ärzteschaft Kolumbiens über die Vorteile von Cannabis bei der Behandlung verschiedenster Symptome zu informieren. Dazu arbeitet das Unternehmen eng mit verschiedenen Verbänden zusammen und hat nun die Unterstützung eines weiteren, renommierten Verbandes erhalten.

  • Chemesis International: Beeindruckende Umsatzzahlen aus Puerto Rico

    Erst vor Kurzem hat die kanadische Cannabis-Gesellschaft Chemesis International (WKN A2NB26 / CSE CSI) Umsätze von 1,9 Mio. CAD für das erste Fiskalquartal 2019 gemeldet (bis 30. September 2018). Die stammten allerdings ausschließlich von der Herstellungs-, Verpackungs- und Vertriebstochter Desert Zen. Umsätze aus dem Geschäft des Unternehmens in Puerto Rico waren darin noch nicht enthalten. Das hat sich jetzt geändert!

  • Mexiko: Khiron Life erhält Genehmigung für Vertrieb von CBD-Produkten

    Zuletzt hatte die kanadische Cannabisgesellschaft Khiron Life Sciences (WKN A2JMZC / TSXV KHRN) vermehr mit positiven Nachrichten in Bezug auf ihre CBD-Komestikprodukte aufhorchen lassen. Jetzt meldet das Unternehmen den Einstieg in den Markt für auf CBD (Cannabidiol, nicht psychoaktiv) basierende Nahrungsergänzungsmittel – im großen, vielversprechenden Markt Mexiko!

  • Frische Millionen für Khiron Life Sciences

    Damit ist das auch erledigt: Wie die kanadische Cannabisgesellschaft Khiron Life Sciences (TSX-V KHRN / WKN A2JMZC) gestern Nachmittag bekannt gab, war die Vorverlegung des Ausübungsdatums von Warrants mit einem Ausübungspreis von 1,20 CAD auf den 14. November sehr erfolgreich. Dem Unternehmen floss aus der Ausübung der Warrants ein zweistelliger Millionenbetrag zu.

  • Chemesis mit Marketing-Deal mit Schauspieler und Regisseur Kevin Smith

    Mindestens den Älteren unter uns dürften die Filme Clerks (1996), Dogma (1999), Clerks II (2006) oder Jay and Silent Bob Strike Back (2001) noch ein Begriff sein. Und in jedem diese Filme – und weiteren, neueren Produktionen – treten die beiden Kiffer Jay und Silent Bob gespielt von Kevin Smith und Jason Mewes auf. Smith ist aber darüber hinaus auch ein gerade in den USA sehr bekannter Regisseur und Produzent mit einer enormen Internetpräsenz. Zusammen verfügt das Duo über 12,4 Mio. Follower auf Twitter, Instagram, Facebook und anderen sozialen Medien – und diesen hohen Bekanntheitsgrad wird nun die Cannabisgesellschaft Chemesis International (WKN A2NB26 / CSE CSI) nutzen!

  • Chemesis: Übernahme ebnet Weg in kolumbianischen Cannabis-Markt

    Das kommt überraschend: Die kanadische Cannabisgesellschaft Chemesis International (WKN A2NB26 / CSE CSE) meldet heute eine spektakuläre Akquisition, die den Eintritt in den lukrativen kolumbianischen Markt für (medizinisches) Marihuana bedeutet – und damit die im September angekündigte Expansion des Unternehmens nach Lateinamerika einen gewaltigen Schritt voranbringt!

  • Cannabisgesellschaft Khiron mit Exklusivdeal im Bereich Palliativmedizin

    Wie die Cannabisgesellschaft Khiron Life Sciences (WKN A2JMZC / TSX-V KHRN) daran arbeitet, sich einen immer größeren Teil des kolumbianischen Marktes für Medizinalcannabis zu erschließen, ist beeindruckend.

  • Khiron Life Sciences: Ab jetzt Umsatz und Gewinn!

    Spektakuläre Neuigkeiten heute von der kanadischen Cannabisgesellschaft Khiron Life Sciences (WKN A2JMZC / TSX-V KHRN). Das Unternehmen übernimmt wie im August angekündigt das Latin American Institute of Neurology and the Nervous System, ILANS, und startet damit die Sparte Khiron Clinics! Das Schöne daran: ILANS beschert Khiron direkt einen sicheren Umsatz, der im Geschäftsjahr 2017 bei 10,5 Mio. CAD lag. Das EBITDA betrug im vergangenen Jahr 1,8 Mio. CAD!

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung