Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

Goldproduzent

  • Goldproduzent Kinross steigert Cashflow und Gewinn drastisch

    Goldproduzent Kinross (TSX K / WKN A0DM94) hat im vierten Quartal des vergangenen Jahres einen Goldausstoß von 624.032 Unzen Goldäquivalent erzielt. 2019 hatte man 645.344 Unzen Goldäquivalent gefördert. Den leichten Rückgang erklärte der kanadische Konzern mit einer niedrigeren Produktion auf den Minen Bald Mountain, Round Mountain und Chirano, der aber zu großen Teilen durch Produktionssteigerungen auf den Minen Tasiast und Paracatu ausgeglichen worden sei.

  • Newcrest kann Goldproduktion leicht steigern

    Newcrest Mining (WKN 873365), der größte Goldproduzent Australiens, legte jetzt die Produktionszahlen für das vierte Quartal 2020 vor.

  • Yamana Gold übertrifft ursprüngliche Prognosen

    Goldproduzent Yamana Gold (TSX YRI / WKN 357818) hat die Zahlen für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2020 vorgelegt. Man rechnet mit einem starken Cashflow und konnte die Verschuldung weiter senken.

  • Barrick Gold kann Goldproduktion des vierten Quartals leicht steigern

    Der kanadische Goldproduzent Barrick Gold (WKN 870450) hat den Ausstoß der letzten drei Monate 2020 gegenüber dem Vorquartal um 4,4% gesteigert – zum Teil auf Grund der gestiegenen Produktion auf der Pueblo Viejo-Mine in der Dominikanischen Republik.

  • Yamana Gold: Stärkster operativer Cashflow seit 2015!

    Der auf den amerikanischen Kontinent ausgerichtete Edelmetallproduzent Yamana Gold (WKN 357818) hat im dritten Quartal 2020 eine starke Performance hingelegt. Sowohl der Gold- als auch der Silberausstoß lagen über Plan.

  • Kirkland Lake Gold schwimmt im Geld

    Goldproduzent Kirkland Lake Gold (NYSE KL / ASX KLA / WKN A2DHRG) hat im dritten Quartal des laufenden Jahres einen Ausstoß von 339.584 Unzen erreicht. Das stellt einen Anstieg von 37% bzw. 91.184 Unzen im Vergleich zum dritten Quartal 2019 dar. Gegenüber dem zweiten Quartal ergab sich ein Plus von 3%.

  • Nicola Mining strebt mit Bonanza-Gehalten zur schnellen Goldproduktion

    Nicola Mining (TSX.V: NIM, FRA: HLI), steigt mit Macht in den Goldsektor ein. Das Unternehmen, bisher vor allem bekannt durch sein Kupferprojekt New Craigmont in Merritt und das Silberprojekt Treasure Mountain, hat heute angekündigt, 50 % am Goldprojekt Dominion Creek 43 Kilometer nordöstlich der Stadt Wells und rund 110 Kilometer ost-südöstlich von Prince George zu erwerben. Auf dem Projekt wurden jüngst Bonanza-Goldgehalte von mehreren Unzen an der Oberfläche gemessen. Der durchschnittliche Goldgehalt der ausgewählten 23 Proben lag bei 61,3 Gramm pro Tonne.

  • Nicola Mining und High Range erneuern Gewinnbeteiligungsabkommen

    Nicola Mining Inc. (TSXV: NIM; FRA: HLI) meldet Fortschritte auf dem Weg zur lang geplanten Wiederaufnahme der Produktion in seiner Aufbereitungsanlage in Merritt, British Columbia. Wie gestern bekannt wurde, haben Nicola Mining und die private Gesellschaft High Range Exploration ein strategisches Gewinnbeteiligungsabkommen für die Aufbereitung von Roherz in der Anlage von Nicola geschlossen.

  • Trotz COVID19: Westgold legt neue Produktionsprognose vor

    Der australische Goldproduzent Westgold (WKN A2DGZ7) hat wieder eine Produktionsprognose für das Fiskaljahr 2020/2021 veröffentlicht. Das Unternehmen geht nun davon aus, in diesem Zeitraum zwischen 270.000 und 300.000 Unzen des gelben Metalls fördern zu können.

  • Entscheidung gefallen: Iamgold baut die nächste Mine

    Goldproduzent Iamgold (WKN 899657) hat sich entschieden: Die 1,3 Mrd. Dollar teure Goldmine Côté in der kanadischen Provinz Ontario wird gebaut. Bei dem nahe Gogama gelegenen Projekt handelt es sich um ein 70:30 Joint Venture mit Sumitomo Metal Mining.

  • Goldproduzent Saracen Mineral steuert auf Rekordquartal zu

    Der australische Goldproduzent Saracen Mineral Holdings (WKN A0MN37) hat in den drei Monaten bis Ende März erneut einen Produktionsrekord aufgestellt. Wie das Unternehmen mitteilte, wurden im letzten Berichtsquartal dabei 158.132 Unzen Gold gefördert.

  • Newcrest Mining: Trotz COVID-19 läuft die Goldproduktion weiter

    Die Cadia Valley-Mine

    Der australische Goldproduzent Newcrest Mining (ASX NCM / WKN 873365) wartet mit guten Neuigkeiten für seine Aktionäre auf. Wie der Konzern am gestrigen Dienstag mitteilte, gibt es auf keinem der Betriebe oder Projekte des Unternehmens bislang einen Fall von COVID-19. Da bislang alle Minen weiterlaufen können, nimmt Newcrest (erst einmal) keine Änderungen an den Prognosen für das Fiskaljahr 2020 vor.

  • Barrick Gold will Veladero-Mine aufpolieren

    Goldproduzent Barrick Gold (WKN 870450) hat die Lebensdauer seiner Veladero-Mine in Argentinien auf mindestens zehn Jahre ausgeweitet, nachdem man den Geschäftsplan und die Strategie umfassend geprüft und neu bewertet hatte.

  • 2019 war ein außergewöhnliches Jahr für Yamana Gold

    Der kanadische Edelmetallproduzent Yamana Gold (WKN 357818) hat seine Aktionäre mit einer ersten Quartalsdividende von 0,0125 Dollar pro Aktie belohnt. Das Unternehmen hatte im Vorfeld bereits angekündigt, die Jahresdividende um 25% zu erhöhen. Damit hat Yamana die Jahresdividende von 0,02 Dollar pro Aktie im zweiten Quartal des vergangenen Jahres auf mittlerweile 0,05 Dollar angehoben.

  • Yamana Gold übertrifft Produktionsprognosen

    Yamana Gold (TSX YRI / WKN 357818) hat die eigene Produktionsprognose für 2019 knapp übertroffen, wie am gestrigen Mittwoch gemeldet wurde.

  • Harte Gold macht hochgradige Neuentdeckung auf Sugar Zone

    Der kanadische Goldproduzent Harte Gold (WKN A0J3QP / TSX HRT), der derzeit daran arbeitet, die Probleme mit dem Abbau auf seiner Sugar Zone-Mine zu beheben, kann heute mit erfreulichen Neuigkeiten von der Explorationsfront aufwarten. Wie das Unternehmen mitteilte, konnte man eine völlig neue, hochgradige Goldzone auf der Liegenschaft entdecken!

  • Harte Gold: Spannende Entdeckung bei Explorationsarbeiten

    In den vergangenen Wochen war es um Harte Gold (WKN A0J3QP / TSX HRT) etwas ruhiger geworden. Die Gesellschaft war aber dennoch sehr aktiv und hat rund um die Sugar Zone Mine in White River (Ontario / Kanada) eine ganze Reihe von Fortschritten erzielt.

  • Harte Gold: Die Chancen steigen

    Von Harte Gold (WKN A0J3QP / TSX HRT) kommen heute gleich zwei Meldungen. Einerseits geht es um Explorationsarbeiten und interessante Funde, andererseits geht es um die Zahlen zum ersten Quartal. Das Unternehmen fördert auf der Sugar Zone-Mine in White River (Ontario / Kanada) Gold. Gleichzeitig laufen auf dem Areal weitere Untersuchungen, um die Goldlagerstätten zu vergrößern.

  • Nach Fusion: Barrick Gold übertrifft im ersten Quartal die Prognosen

    Goldgigant Barrick Gold (WKN 870450 / TSX ABX) hat im ersten Quartal nach der Fusion mit Randgold Resources einen Gewinn erzielt. Und das Joint Venture mit Newmont Goldcorp (WKN 853823 / NYSE NEM) in Nevada soll bis Ende des laufenden Quartals abgeschlossen sein.

  • Harte Gold: Refinanzierung eröffnet neues Potenzial

    Die Unsicherheit ist beseitigt: Ontarios neuester Goldproduzent Harte Gold (WKN A0J3QP / TSX HRT) hat sich neu finanziert und zwar zu deutlich günstigeren Bedingungen als zuvor. Damit kann sich das Unternehmen nun darauf konzentrieren, die Produktion auf seiner Sugar Zone-Mine weiter hochzufahren. Zumal man die Genehmigung auf die Steigerung der Mühlenkapazität auf 800 Tonnen pro Tag zwei Quartale früher erhielt als in der Machbarkeitsstudie eingeplant!