Entdecken Sie jetzt unsere neuen Themengebiete
Pharma &
Biotech

Exploration

  • Excellon Resources: Probenergebnisse vom Oakley-Projekt in Kürze

    Silberproduzent Excellon Resources (TSX EXN / FRAU E4X1) meldet sich mit Neuigkeiten von seinem Oakley-Projekt im US-Bundesstaat Idaho. Das Unternehmen hat sich dort neue, vielversprechende Gebiete gesichert.

  • Osino Resources: IP-Tests identifizieren neue, aussichtsreiche Goldziele

    Mit dem kanadische Goldexplorer Osino Resources (TSXV OSI / WKN A2NB4J) konnten Leser von GOLDINVEST.de seit Ersterwähnung bereits einen Gewinn von über 100% einfahren. Wir glauben aber, dass die Erfolgsgeschichte des Unternehmens, auch angesichts der Rekordrallye im Goldpreis, noch lange nicht zu Ende ist. Und das deutet auch die neueste Mitteilung des Unternehmens an!

  • Portofino Resources macht erste Goldentdeckung auf South of Otter

    Goldexplorer Portofino Resources (TSXV POR / Frankfurt POTA) demonstriert gutes Timing. Denn während der Goldpreis heute neue Hochs über der Marke von 2.000 USD pro Unze verzeichnet, legt das Unternehmen erste Ergebnisse der auf seinem South of Otter-Projekt entnommenen Schlitzproben vor. Bis zu 18 Gramm Gold pro Tonne kann man nachweisen!

  • De Grey beobachtet erstmals sichtbares Gold in neuer Aquila-Ausdehnung!

    Neueste Bohrergebnisse bestätigen, dass sich das Goldsystem Aquila, Teil der Hemi-Entdeckung des Goldexplorers De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG), noch einmal rund 400 Meter weiter nach Westen erstrecken könnte als bislang nachgewiesen. Gleichzeitig teilte das Unternehmen mit, dass in einigen Bohrabschnitten sichtbares Gold zu beobachten war!

  • Group Ten: Proben erbringen hohe Platin- und Palladiumgehalte

    Frisches Kapital konnte man erst kürzlich einsammeln und so macht sich die kanadische Group Ten Metals (WKN A2AN4B / TSXV PGE) mit Hochdruck daran, die nächste Explorationsrunde auf dem polymetallischen (Palladium, Platin, Rhodium, Gold, Nickel, Kobalt) Stillwater West-Projekt einzuläuten. Dazu gehörten erste Probenergebnisse, die gestern vorgelegt wurden – und die Aktie um mehr als 18% nach oben katapultierten.

  • Sitka Gold: Nächstes Bohrprogramm im Yukon läuft an

    Erst vor Kurzem hatten wir berichtet, dass der kanadische Goldexplorer Sitka Gold (WKN A2JG70 / CSE SIG) die erste Bohrung auf dem vielversprechenden Alpha-Projekt in Nevada abgeschlossen hat. Die Ergebnisse dürften in den kommenden Tagen und Wochen zur Verfügung stehen. Parallel dazu hat das Unternehmen nun das erste Bohrprogramm auf dem RC Gold-Projekt im Yukon angestoßen.

  • Sitka Gold: Alpha-Bohrung abgeschlossen, Hinweise auf Carlin-Lagerstätte

    Die Entscheidung rückt näher! Goldexplorer Sitka Gold (WKN A2JG70 / CSE SIG) meldete Ende vergangener Woche den Abschluss der ersten Tiefenbohrung auf dem Alpha-Projekt, das im weltbekannten Golddistrikt Carlin, Nevada, liegt. In wenigen Wochen, dürften so die Analyseergebnisse vorliegen. Sollten diese im aktuellen Rekordgoldpreisumfeld positiv ausfallen, wird es spannend!

  • Interview Major Precious Metals: Neubewertung um ein Vielfaches möglich

    Major Precious Metals (WKN A2P7L3 / CSE SIZE) hat mit einer spektakulären Übernahme auf sich aufmerksam gemacht. Erst vor Kurzem erwarb das Unternehmen (zuvor Eastern Zinc) das Skaergaard-Projekt in Grönland, das über mehrere Millionen Unzen Gold und Palladium verfügt. Und dieser Schatz könnte noch erheblich wachsen, glaubt CEO Paul Ténière!

  • Portofino erweitert sein Konzessionsgebiet Gold Creek und beginnt mit den Feldarbeiten

    VANCOUVER, BC, 24. Juli 2020. PORTOFINO RESOURCES INC. (POR: TSX-V) (POTA: FWB) („Portofino“ oder das „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen durch Abstecken zusätzlich sieben Claims oder 142 Bergbau-Parzellen erworben hat, mit denen die Größe des Konzessionsgebiets Gold Creek nunmehr von 1.024 Hektar („ha“) auf 3.918 ha angewachsen ist. Die neuen Claims wurden erworben, um einerseits die in nordöstlicher Richtung verlaufenden Strukturzonen, bei denen es sich augenscheinlich um Ausläufer von bekannten goldführenden Horizonten handelt, und andererseits die Verwerfung Tinto Lake zu erfassen. (siehe Abbildung 1).

  • Sonoro Metals will neue Highgrade-Strategie finanzieren

    Der auf Mexiko ausgerichtete Goldexplorer Sonoro Metals (WKN A117UU / TSXV SMO) will sich nach dem jüngsten, signifikanten Kursanstieg frisches Kapital am Markt besorgen, um eine während des COVID19-Lockdowns entwickelte, neue Explorationsstrategie umzusetzen. Wie CEO Kenneth MacLeod vor Kurzem in einem sehr informativen Interview erläuterte, will man jetzt verstärkt das Potenzial auf hochgradigere Goldvererzung auf dem Cerro Caliche-Projekt untersuchen.

  • Sitka Gold: Frisches Kapital für die Goldexploration im Yukon

    Bei Goldexplorer Sitka Gold (WKN A2JG70 / CSE SIG) sind die Kriegskassen jetzt endgültig gut gefüllt. Nachdem das Unternehmen, das über drei sehr vielversprechende Projekte in Nevada, Arizona und im Yukon verfügt, bereits im Mai rund 1,2 Mio. CAD über eine Privatplatzierung einnahm, konnte man sich nun dieselbe Summe noch einmal über ein sogenanntes Flow-Through-Financing sichern.

  • Aston Bay erweitert die bekannte Buckingham Goldvene in Streichrichtung und zur Tiefe hin

    COVID hat dazu geführt, dass Aston Bay Holdings Ltd. (TSX-V:BAY; FRA: 6AY) seine Bohrergebnisse auf dem Goldgrundstück Buckingham in Zentral-Virginia, USA, in Phase I und Phase II vorlegen muss. Phase I sind Ergebnisse vor dem Shutdown, Phase II sind Resultate aus der Zeit nach dem Neubeginn der Exploration nach und während COVID. Heute hat das Unternehmen die Ergebnisse aus Phase I präsentiert.

  • 2,5 mal 2 Kilometer: De Greys Goldentdeckung Hemi wächst weiter!

    Nachdem Goldexplorer De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG) zuletzt den dramatischen Anstieg seit Februar konsolidierte, scheint es nun wieder aufwärts zu gehen. Der heutige Kursanstieg wird dabei von abermals sehr vielversprechenden Bohrergebnissen befeuert.

  • Nicola Mining erinnert an seine Silber-Assets auf Treasure Mountain

    Nichts beweist eindrücklicher, dass wir uns in einem neuen Bullenmarkt für Gold und Silber befinden, als die Art und Weise wie Aktien von Unternehmen mittlerweile selbst auf Routinemeldungen reagieren. Schon die Ankündigung, dass Nicola Mining Inc. (TSX.V: NIM; FRA: HLI) mit der Exploration auf seinem Silberprojekt Treasure Mountain beginnt, hat heute ausgereicht, um die Aktie kurzzeitig um 80 Prozent steigen zu lassen.

  • Classic Minerals: Stoff für weitere Erfolge auf Kat Gap

    Die australische Classic Minerals Limited (ASX CLZ / WKN A0NA2L) hat Neuigkeiten zum Projekt Kat Gap veröffentlicht. Zuletzt hat man ein metallurgisches Testprogramm mit Bohrproben von dem Goldprojekt durchgeführt, dessen Ergebnisse nun vorliegen. Diese sind richtig gut ausgefallen und passen zu den Top-News, die die Gesellschaft regelmäßig zu dem Goldvorkommen veröffentlichen kann.

  • Cerro de Pasco erhält grünes Licht für 40 Bohrungen auf Quiulacocha

    Die COVID-Pandemie hat Peru besonders hat getroffen. Noch immer ist der internationale Flughafen in Lima für ausländische Besucher gesperrt. Zum Leidwesen von Cerro de Pasco Resources (CSE: CDPR, FRA: N8HP) verzögert sich dadurch die abschließende Due Diligence auf der polymetallischen Mine Cerro de Pasco durch potenzielle Investoren. Cerro de Pasco will das Großprojekt bekanntlich vom peruanischen Bergbaukonzern Volcan und dessen Haupteigentümer Glencore übernehmen.

  • Excellon Resources gives silver mining in Freiberg, Saxony a new chance

    Is Germany perhaps sitting on a huge silver treasure that so far has been overlooked? Is there perhaps even a chance that the silver occurences near Freiberg in Saxony could one day play in one league with Mexican deposits? The Canadian silver producer Excellon Resources (TSX: EXN; FRA: A1XDB7) believes in this possibility and wants to give silver mining at Freiberg a second chance.

  • De Grey Mining: Spannende Entdeckungen auf Hemi

    Gestern bereits gab es von De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG) Ergebnisse von metallurgischen Testarbeiten auf dem Brolga-Goldvorkommen des Hemi-Projekts. Man sprach von ausgezeichneten Goldgewinnungen. Glenn Jardine, Managing Director der Gesellschaft, zeigte sich zufrieden und sah ermutigende Ergebnisse. Heute nun setzt sich diese positive Entwicklung fort.

  • Excellon Resources gibt dem Silberbergbau im sächsischen Freiberg eine neue Chance

    Sitzen wir in Deutschland vielleicht auf einem riesigen Silberschatz und haben ihn bisher nur übersehen? Gibt es vielleicht sogar die Chance, dass die Silbervorkommen bei Freiberg in Sachsen eines Tages in einer Liga mit mexikanischen Lagerstätten spielen könnten? Der kanadische Silberproduzent Excellon Resources (TSX: EXN; FRA: A1XDB7) glaubt an diese Möglichkeit und will dem Silberbergbau in Freiberg eine zweite Chance geben.

  • Classic Minerals: Ein absoluter Volltreffer

    Ende Februar haben wir zuletzt über den australischen Goldexplorer Classic Minerals (ASX CLZ / WKN A0NA2L) berichtet. Dann kam Corona und auch in Australien musste man Vorkehrungen treffen. Von den Folgen der Pandemie sind die weiteren Arbeiten von Classic Minerals nicht verschont geblieben.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung