Entdecken Sie jetzt unsere neuen Themengebiete
Pharma &
Biotech

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

5.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Unerwartete und spektakuläre Neuigkeiten heute von der australischen Graphitgesellschaft EcoGraf (ASX EGR / WKN A2PW0M)! Das Unternehmen kann seine gleichnamige Graphitreinigungstechnologie – wie Tests jetzt zeigten – auch für das Recycling von Lithium-Ionen-Batterien verwenden – und damit in einen Markt eintreten, der 2025 ein Volumen von 12,2 Mrd. USD und 2030 ein Volumen von 18,1 Mrd. USD erreichen soll!

Das Potenzial dieses Marktes verdeutlicht auch die vor Kurzem veröffentlichte News, dass Chemiegigant BASF und die finnische Tochter Bergbaufirma Norilsk Nickel vereinbart haben, ein Zentrum zum Recycling von Li-Ionen-Batterien in Finnland zu errichten…

Wie EcoGraf in einer heute in Australien veröffentlichten Pressemitteilung erklärte, liefert der EcoGraf-Prozess des Unternehmens in dieser Hinsicht herausragende Ergebnisse. So kann der Reinheitsgrad des recycelten Materials um mehr als 200% gesteigert und ein Kohlenstoffgehalt von über 99% erreicht werden!

Das Unternehmen hat den EcoGraf-Reinigungsprozess an recyceltem Material aus Li-Ionen-Batterien getestet, das auch Anodenmaterial, das aus natürlichen Batteriegraphit, synthetischem Graphit und Silikon besteht. Da Graphit fast 50% der Masse einer üblichen Li-Ionen-Batterie ausmacht, stellen diese erfolgreichen Tests lauf EcoGraf einen wichtigen Fortschritt darin dar, die Hersteller von Elektromobilen und Batterieproduzenten dabei zu unterstützen, einen nachhaltigen, geschlossenen Herstellungsprozess zu erreichen.

Das sind hervorragende Neuigkeiten für das Unternehmen, da der Prozess in einer ganzen Reihe von Reinigungsanwendungen genutzt werden kann und damit Kunden in diesem neuen, schnell wachsenden, globalen Markt eine leistungsfähige und kosteneffiziente Lösung zur Verfügung stellt.

Das trifft sich gut, da die Elektromobil- und Batteriehersteller darauf hinarbeiten, schnell Recycling-Möglichkeiten zu etablieren, die die Nachhaltigkeit ihrer Lieferketten zu verbessern. EcoGraf arbeitet jetzt darauf hin, das Potenzial einer Kommerzialisierung dieser Chance zu bewerten. Gleichzeitig bringt man die Entwicklung der neuen EcoGraf-Reinigungsanlage in Kwinana, Western Australia, voran.

Erst vor Kurzem hatte die australische Regierungsagentur Export Finance Australia bestätigt, dass man, vorbehaltlich einer detaillierten Bewertung des Projekts, im Prinzip bereit sei, eine Kreditfinanzierung zur Unterstützung der Finanzierung der EcoGraf-Anlage in Kwinana bereitzustellen. Die Rede ist von 35 Mio. US-Dollar, was rund die Hälfte der erwarteten Kosten von 72 Mio. USD darstellt! (Wir berichteten.)

EcoGraf hat damit in den letzten Tagen gleich zwei Nachrichten veröffentlicht, die unserer Ansicht nach das Potenzial haben, zu einer Neubewertung der Aktie zu führen. Wir werden die Leser von GOLDINVEST.de auf dem Laufenden halten, wie es weitergeht!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Folgen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/GOLDINVEST_de


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der EcoGraf Limited halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen. Darüber hinaus besteht zwischen EcoGraf Limited und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Vertragsverhältnis, das beinhaltet, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH über EcoGraf Limited berichtet. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung