Benutzerbewertung: 4.25 / 5

Die australische First Graphene (WKN A2ABY7 / ASX FGR) hat zuletzt mit hervorragenden Neuigkeiten zu ihrem Graphengeschäft für Furore gesorgt. Neben der Inbetriebnahme der ersten kommerziellen Graphenproduktionsstätte ihrer Art weltweit gelang es dem Unternehmen zuletzt, einen europäischen Industriellen als Großaktionär zu gewinnen. Nun macht das Unternehmen an anderer Stelle ebenfalls wichtige Fortschritte.

Benutzerbewertung: 4.17 / 5

Die Aktien der australischen Graphengesellschaft First Graphene (ASX FGR / WKN A2ABY7) wurden am gestrigen Montag vom Handel ausgesetzt. Grund war eine Finanzierung in Höhe von insgesamt 3,2 Mio. AUD, die heute gemeldet wurde. Besonders interessant: Ein Großteil der neuen ging an einen Industriellen aus Europa!

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Es ist soweit: Nachdem die Graphenproduktionsstätte der australischen First Graphene (WKN A2ABY7 / ASX FGR) Ende November 2017 eingeweiht wurde, konnte jetzt mit der offiziellen Aufnahme der Produktion der nächste Meilenstein erreicht werden!

Benutzerbewertung: 4.83 / 5

Äußerst interessante Neuigkeiten gab es heute von der Graphengesellschaft First Graphene (WKN A2ABY7 / ASX FGR). Die Australier meldeten wichtige Fortschritte bei der Entwicklung der so genannten BEST Battery, eines Graphen basierten Superkondensators, der zahlreiche Vorteile gegenüber aktuellen Lithiumionenbatterien verspricht.