300x60 Goldinvest Banner
2.6666666666667 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 2.67 (3 Bewertungen)

VANCOUVER, British Columbia, Aug. 21, 2019 Nabis Holdings Inc. (CSE: NAB) OTC: NABIF) (FRA: A2PL) ("Nabis(TM)" oder das "Unternehmen"), eine kanadische Investmentgesellschaft mit Investitionen in Assets in mehreren Bereichen des Cannabissektors, veröffentlichte heute eineb Brief an die Aktionäre, in dem die jüngste Erwerbstätigkeit erläutert wird, die den Rahmen für den Aufbau eines führenden Vermögensverwalters für Cannabis legt.

Die vollständige Version des Briefes an die Aktionäre kann hier oder im Bereich Investor Relations auf der Website des Unternehmens unter ir.nabisholdings.com abgerufen werden. Eine Übersetzung des Textes finden Sie am Ende der Meldung.

"Da Nabis seine Präsenz in den USA weiter ausbaut, sind wir der Ansicht, dass dies jetzt der ideale Zeitpunkt ist, um die Aktionäre über die jüngsten Investitionen und Akquisitionen zu informieren, die das Unternehmen zur Etablierung einer vertrauenswürdigen nationalen Marke getätigt hat, die in der Lage ist, langfristig zu wachsen." erklärte Shay Shnet, CEO & Director von Nabis. "Das Unternehmen hat in Michigan, Washington, Arizona und Kalifornien endgültige Vereinbarungen über Investitionen und den Erwerb von Vermögenswerten geschlossen und / oder unterzeichnet. Wir befinden uns an einem wichtigen Wendepunkt im Wachstumskurs des Unternehmens und gehen davon aus, dass 2019 für uns ein sehr wichtiges Jahr wird. Wir sind in einer starken Position, um unsere Wachstumsstrategie umzusetzen, den Geschäftsbetrieb zu optimieren und den Shareholder Value insgesamt zu verbessern. "

Über Nabis Holdings Inc.

Nabis Holdings ist eine kanadische Investmentfirma, die in hochwertige Cashflow-Assets in mehreren Branchen investiert einschließlich Immobilien, Wertpapiere, Kryptowährungen und alle Aspekte des US-amerikanischen und internationalen Cannabissektor. Unter der Leitung von zwei Mitgründern der MPX Bioceuticals, bis dato eine der größten Übernahmen im US-Cannabissektor, besitzt das Unternehmen eine belegte Erfolgsgeschichte in aufstrebenden Märkten, um einen beachtlichen Shareholder Value zu generieren. Das Unternehmen konzentriert sich auf Investitionen über die gesamten integrierten vertikalen Aspekte in diesem Sektor mit besonderem Fokus auf Einnahmengenerierung, EBITDA und Wachstum.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: https://www.nabisholdings.com/.

Übersetzung des Aktionärbriefes:

Sehr geehrte Aktionärinnen und Aktionäre,
 
Ich wollte die Gelegenheit nutzen, um für den Rest des Jahres 2019 und darüber hinaus einen detaillierten Überblick über die Fortschritte und Aussichten des Unternehmens zu geben. Seit unserer ersten Kapitalbeschaffung sind etwas mehr als vier Monate vergangen, und in dieser kurzen Zeit hat unser Team mit sorgfältig ausgearbeiteten Initiativen mehrere geschäftliche Hürden erfolgreich überwunden. Dies hat wiederum eine Vielzahl von akquisitorischen Tätigkeiten in Gang gesetzt, die uns den Rahmen für den Aufbau eines führenden Cannabisbetriebs festlegen.
 
Wie vielen von Ihnen bekannt ist, umfasst das Team von Nabis Führungskräfte mit bewegten Werdegängen aus der Cannabisbranche, die eine einzigartige Kenntnis der Cannabisbranche besitzen. Das Team konzentriert sich auf die strategische Erweiterung leistungsfähiger Assets, die Einnahmen generieren und über die erforderlichen Voraussetzungen verfügen, ein kontinuierlich profitables Unternehmen aufzubauen.
 
Mark Krytiuk, President und Chairman of the Board, und ich, die beiden früheren Vice Presidents of Operations des branchenführenden Unternehmens MPX Bioceutical, bauen mit Abkehr von der Mainstream-Cannabisbranche Nabis mit dem Fokus auf Produkte höchster Qualität auf, verankert durch eine landesweite Marke und landesweiten Vertrieb.
 
Rasche Erweiterung der Präsenz in den USA
 
In Verbindung mit strengen Standards für die Akquisitionstätigkeit haben wir die Präsenz von Nabis nach unserer ersten Kapitalbeschaffung rasant ausgebaut. Das Unternehmen hat in Michigan, Washington, Arizona und Kalifornien endgültige Vereinbarungen über Investitionen und den Erwerb von Assets geschlossen und/oder unterzeichnet.
 
Arizona
 
Kürzlich haben wir in Arizona eine endgültige Vereinbarung zum Erwerb von 100 % der Mitgliedschaftseinheiten eines vollständig integrierten medizinischen Marihuana-Geschäfts geschlossen, das gemäß dem Arizona Medical Marijuana Act lizenziert ist. Die Akquisition umfasst eine derzeit in Betrieb befindliche Ausgabestelle (Dispensary), die 132.000 Patienten in der Region Phoenix (Maricopa County) versorgt. Die geprüften Finanzdaten dieses Assets für 2018 umfassen Umsätze in Höhe von 8,7 Mio. USD mit einer Bruttomarge von über 50 % und einem geschätzten Umsatz von 9,0 Mio. USD für 2019.
 
Als Teil unseres Optimierungsplans konzentrieren wir uns darauf, die Nettomargen des Geschäfts zu erhöhen und gleichzeitig den Umsatz mittels des derzeitigen Großhandelsvertriebsnetzes zu steigern. Dieses Asset verfügt über ein Sortiment von Esswaren, die in über 50 % aller Ausgabestellen in Arizona angeboten werden. Wir planen, eine Vielzahl neuer Produkte über eine Lifestyle-Marke einzuführen, die in den kommenden Wochen bekannt gegeben wird. Nabis hat auch eine verbindliche Absichtserklärung für den Erwerb einer 44.000 Quadratfuß großen Anlage abgeschlossen, die die Erweiterung des Anbaus und der Produktion in Arizona ermöglichen wird.
 
Voraussichtlicher Zeitplan für das Geschäftsquartal (Jahresende 31. Oktober):
 

  • Viertes Quartal 2019:
    • Abschluss der vertikalen Lizenz in Arizona und der Akquisition der 44.000 Quadratfuß großen Anlage.
  • Erstes Halbjahr 2020:
    • Optimierung des Einzelhandelsbetriebs durch Investition in lokales Marketing und Implementierung eines effizienten Bestands- und Personaleinsatzes.
    • Beginn des Ausbaus der erweiterten Anbau-/Produktionsstätte (Entwürfe, Genehmigungen, Bestellung und Installation der Geräte).
    • Fertigstellung des Anlagenausbaus und Anpflanzung der ersten Ernte.
  • Zweites Halbjahr 2020:
    • Beginn der ersten Ernte und Produktion
    • Optimierung aller Geschäftsvorgänge

 
 
Kalifornien
 
Die Akquisition von Desert's Finest, einer erfolgreichen Ausgabestelle in Desert Springs, wird voraussichtlich Ende September abgeschlossen sein (abhängig vom Zeitpunkt der behördlichen Genehmigung für die Lizenzübertragung). Am 13. August genehmigte die Planungskommission der Stadt Desert Hot Springs einstimmig eine Änderung der bedingten Nutzungserlaubnis, die eine Erweiterung der Einzelhandelsfläche von derzeit 2.076 Quadratfuß auf 3.977 Quadratfuß ermöglicht. Die Einzelhandelsfläche wird durch Produktions- und Vertriebsfläche ergänzt, alles in einer Einrichtung. Dies ist ein Cashflow generierendes Asset, das 2018 einen Umsatz von 5,7 Mio. Dollar mit einer Bruttomarge von 47 % erzielte und auf dem Weg ist, im Jahr 2019 eine ähnliche Performance zu erzielen.
 
Voraussichtlicher Zeitplan für das Geschäftsquartal (Jahresende 31. Oktober):
 

  • Viertes Quartal 2019:
    • Abschluss der Akquisition von Desert's Finest Ausgabestelle.
  • Erstes Halbjahr 2020:
    • Optimierung des Einzelhandelsbetriebs und Ausbaubeginn der von der Stadt genehmigten erweiterten Einzelhandelsfläche (Entwürfe, Genehmigungen, Renovierung).
    • Fertigstellung des Einrichtungsausbaus, Optimierung der Ausgabestelle und Einführung der Marke.
  • Zweites Halbjahr 2020:
    • Verbesserung der Einzelhandelsgeschäfte und Steigerung des Umsatzes

 
Washington
 
Unsere erste Investition in den US-Bundesstaat Washington wurde im Mai 2019 mit dem Kauf von Extraktions- und Produktionsgeräten sowie Leasingrechten für eine derzeit in Betrieb befindliche Anlage in Port Townsend, Washington, abgeschlossen. Zurzeit bauen wir die Anlage weiter aus. Dazu gehören neue hoch spezialisierte Geräte, zwei neue Extraktionslinien, ein Extraktionsreinraum und eine Laboreinrichtung. Die Erweiterung erfordert eine größere Anlage, die wir zurzeit suchen.
 
In unserer Investition sind Lizenzrechte im US-Bundesstaat Washington für Chong's Choice-Markenprodukte enthalten, eine im Cannabissektor weithin bekannte Marke. Die Lizenzrechte ergänzen unsere kontinuierlichen Investitionen in geistiges Eigentum, was ein wichtiger Aspekt unseres Anlageportfolios ist.
 
Voraussichtlicher Zeitplan für das Geschäftsquartal (Jahresende 31. Oktober):
 

  • Viertes Quartal 2019:
    • Fortsetzung der bestehenden Geschäftsbetriebe und Erhalt der Rechte für eine neue Anlage.
  • Erstes Halbjahr 2020:
    • Beginn des Regulierungsprozesses für die Übertragung der Lizenz an eine neue Anlage
    • Ausbau der neuen Anlage (Umstellen vorhandener Geräte, neue Entwürfe, Genehmigungen und Ausbau).
  • Zweites Halbjahr 2020:
    • Optimierung des Produktionsbetriebs und Steigerung der Umsätze.
    • Markteinführung der neuen Lifestyle-Marke.

 
 
Michigan
 
Michigan ist ein weiterer wichtiger US-Bundesstaat, der uns optimistisch stimmt, aufgrund der signifikanten Anzahl registrierter medizinischer Patienten, die nur von Kalifornien übertroffen wird und der Tatsache, dass Cannabis für den Freizeitgenuss im Jahr 2020 legalisiert wird. Wir haben in vier Einzelhandelsstandorte investiert und haben zwei weitere endgültige Vereinbarungen, die im vierten Quartal 2019 vor dem Abschluss stehen. Unser Einzelhandelsnetz wird teilweise von unserer Produktions- und Anbaueinrichtung in Bangor City versorgt, wo wir in 22 Acre große Landflächen investiert haben, für die die Stadt 10 Anbaulizenzen und eine Produktionslizenz vergeben hat.
 
Voraussichtlicher Zeitplan für das Geschäftsquartal (Jahresende 31. Oktober):
 

  • Viertes Quartal 2019:
    • Abschluss der Entwürfe und Baugenehmigungen, die sowohl für die Einzelhandels- als auch für die Anbau-/Produktionsstätten erteilt wurden.
  • Erstes Halbjahr 2020:
    • Ausbau der Einzelhandelsstandorte.
    • Eröffnung von Ausgabestellen.
    • Ausbau des 45.000 Quadratfuß großen Hybridgewächshauses und der 20.000 Quadratfuß großen Produktionsanlage.
    • Anpflanzung für die erste Ernte und Beginn der Produktion.
  • Zweites Halbjahr 2020:
    • Hochfahren der Einzelhandelsgeschäfte.
    • Einzug des Umsatzes auserster Ernte sowie aus Produktion/ Verarbeitung.
    • Steigerung der Anbau- und Verarbeitungskapazität.

 
 
Wachsendes Portfolio an innovativer Technologie
 
Im Einklang mit unseren Zielen in hochwertige Assets zu investieren, die die zukünftige Entwicklung der Cannabisindustrie anführen werden, haben wir kürzlich die Akquisition von 49 % der Cannova Medical abgeschlossen. Das in Israel ansässige Unternehmen hat eine innovative alternative Lösung für den Cannabiskonsum mittels Verwendung eines Sublingualstreifens entwickelt. Nicht zu verwechseln mit einem typischen oralen Streifen, dessen Verabreichungsmethode einem essbaren (durch das Verdauungssystem gehenden) Streifen ähnelt. Der sublinguale Streifen geht unter die Zunge und wird viel schneller und effizienter in die Blutbahn aufgenommen.
 
Darüber hinaus entwickelt Cannova Medical den NovaJet Pro, ein innovatives Counter-Top-Gerät, mit dem Kunden bequem zu Hause in Echtzeit individuell angepasste Filmstreifen herstellen und dabei individuelle Dosierungen kombinieren, die THC, CBD und andere aktive Wirkstoffe enthalten können.
 
Wie oben umrissen, hat unser Team sorgfältig daran gearbeitet, die Geschäftstätigkeit von Nabis auszubauen, und dies ist nur der Anfang. Ich bin weiterhin zuversichtlich, dass wir mit Nabis ein erstklassiges, vollständig vertikales Cannabisgeschäft aufbauen, das auf den Grundsätzen der guten Herstellungspraxis beruht und von einer nationalen Marke unterstützt wird, die nur Produkte und Dienstleistungen von höchster Qualität bieten wird.
 
Wir prüfen weiterhin Möglichkeiten, Kapital in Unternehmen zu investieren, die Branchenkenntnisse demonstrieren und über den Rahmen verfügen, um unverzüglich ein profitabler Teil der Nabis-Marke zu werden. Vor allem bin ich zuversichtlich, dass wir, wie unser Modell bereits gezeigt hat, jetzt und in Zukunft einen signifikanten Shareholder Value schaffen können.
 
Ich freue mich auf weitere Updates in naher Zukunft.
 
Mit besten Grüßen,
 
Shay Shnet
Chief Executive Officer und Director
Nabis Holdings Inc.
 
Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen. 


Für weitere Fragen:

Investorenkontakt
Allison Soss
KCSA Strategic Communications
Tel.: 212-896-1267
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Unternehmenskontakt:
Shay Shnet, CEO and Director
Tel.: 604-687-7130
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

CANNABIS-STOCKS Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 Internet SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

CANNABIS-STOCKS Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 Internet SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Unsere Partnerseite: Goldinvest.de

Gi BannerBig

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung