300x60 Goldinvest Banner
Newsticker

Sweet Earth will Global Player im CBD-Hanf-Markt werden

Die nachweislich entzündungshemmende und schmerzstillende Wirksamkeit von Cannabidiol (CBD) ist der Schlüssel für das enorme Wachstum, das...

Führende Apothekenkette gibt Champignons Ketamin-Rezepturen aus

Champignon Brands (CSE SHRM / WKN A2PZ48) , ein Entwickler neuartiger Behandlungen für eine ganze Reihe von Störungen und Mangelfunktionen...

Champignon Brands jetzt einzige Firma mit Lizenz zum Psilocybin-Einsatz

Champignon Brands (CSE: SHRM / WKN: A2PZ48) erforscht die medizinische Anwendung von Psilocybin, des in so genannten „Magic Mushrooms“...

Sixth Wave Innovations meldet Corona-Schnelltest zum Patent an!

Die Coronakrise hat weiterhin das öffentliche Leben, Wirtschaft und Aktienmärkte fest im Griff. Weder die schlussendlichen Fall- und...

Cannabis-Aktie im Fokus

Nachrichten

Sweet Earth will Global Player im CBD-Hanf-Markt werden

64
Die nachweislich entzündungshemmende und schmerzstillende Wirksamkeit von Cannabidiol (CBD) ist der Schlüssel für das enorme Wachstum, das insbesondere für hanfbasierte Cannabidiol-Pflegeprodukte in...

Führende Apothekenkette gibt Champignons Ketamin-Rezepturen aus

58
Champignon Brands (CSE SHRM / WKN A2PZ48) , ein Entwickler neuartiger Behandlungen für eine ganze Reihe von Störungen und Mangelfunktionen mit Fokus auf die psychedelische Medizin, wartet mit...

Champignon Brands jetzt einzige Firma mit Lizenz zum Psilocybin-Einsatz

98
Champignon Brands (CSE: SHRM / WKN: A2PZ48) erforscht die medizinische Anwendung von Psilocybin, des in so genannten „Magic Mushrooms“ enthaltenen Wirkstoffs, auf eine Reihe verschiedener Störungen...

Sixth Wave Innovations meldet Corona-Schnelltest zum Patent an!

93
Die Coronakrise hat weiterhin das öffentliche Leben, Wirtschaft und Aktienmärkte fest im Griff. Weder die schlussendlichen Fall- und Todeszahlen noch die tatsächlichen Auswirkungen auf die...

Sixth Wave liefert erste Affinity-Maschinen zur Cannabis-Extraktion aus!

235
Jetzt geht es also richtig los! Die Nanotechnologiegesellschaft Sixth Wave Innovations (CSE SIXW / FRA AHUH) hat eine erste Absichtserklärung über die Lieferung von mindestens (!) drei...

Champignon Brands erwirbt fortgeschrittene Psychedelika-Gesellschaft

239
Die kanadische Mushroom-Gesellschaft Champignon Brands (WKN A2PZ48 / CSE SHRM) treibt ihre Geschäftsentwicklung mit Hochdruck voran. Innerhalb von wenigen Wochen meldet das Unternehmen nun schon die...

Champignon Brands: Die nächste Übernahme kommt!

135
Champignon Brands (CSE SHRM / WKN A2PZ48) treibt die angekündigte, strategische Geschäftsentwicklung in rasantem Tempo voran. Das Unternehmen, das sich auf die Formulierung einer ganzen Reihe von...

Sixth Wave übernimmt Mehrheit an Lithium-Joint Venture in Kalifornien

161
Spannende Neuigkeiten heute von der Nanotech-Firma Sixth Wave Innovations (CSE SIXW / FSE AHUH) : Das auf Extraktionstechnologien spezialisierte Unternehmen wird die Mehrheitsbeteiligung an einem...

Champignon Brands: Neuer Player im Shroom Boom!

419
Die ersten Firmen, die Medikamente auf Basis psychedelischer Drogen wie LSD, Ketamin oder den Wirkstoffen von „Magic Mushrooms“ (Shrooms) entwickeln, sind an der Börse. Wer noch mit der Vorstellung...

Valens GroWorks mit starkem vierten Quartal

478
Valens GroWorks (TSX-V VLNS / WKN A2ATFX) , eigener Aussage nach ein Entwickler und Produzent von innovativen Cannabinoid basierten Produkten, hat seine Zahlen für das Geschäftsjahr 2019 (bis 30....

Sixth Wave: Pilottests zur Nanotech-CBD-Extraktion erfolgreich!

176
Erst gestern hatten wir unseren Lesern die Nanotech-Gesellschaft Sixth Wave Innovations (WKN A2PK5X / CSE SIXW) vorgestellt, die revolutionäre Extraktionstechnologien entwickelt, die sowohl für die...

Sixth Wave: Disruptive Nanotechnologie für Cannabis und Gold

195
Die Redaktion von GOLDINVEST.de hat sich auf die Berichterstattung zu zwei großen, sehr spannenden Bereichen konzentriert: Rohstoffe (insbesondere Gold) aber auch Cannabis mit unserem Ableger...

Centurion Minerals wechselt ins CBD-Öl Geschäft

262
Centurion Minerals Ltd. (TSXV: CTN; FRA: XJCB) wechselt in die Cannabis-CBD-Öl-Branche. Centurion will die uruguayische Unternehmensgruppe „CannaEden“ gegen Ausgabe von 10 Mio. Stammaktien...

Analysten senken Kursziele für Hexo

302
Wie die kanadische Zeitung Globe and Mail berichtet, haben die Analysten von MKM Partners ihr Rating für die Aktien der Cannabis-Gesellschaft Hexo (WKN A2N455) von „kaufen“ auf „neutral“ gesenkt und...

Bank of Montreal hebt Canopy-Kursziel drastisch an

361
Um knapp 11% schossen gestern die Aktien der Cannabis-Gesellschaft Canopy Growth (WKN A140QA / TSX WEED) nach oben, nachdem die Bank of Montreal überraschend das Kursziel von 25 auf 40 Dollar anhob....

Isracann Biosciences: Der Weg voran wird nochmal klarer

391
Isracann Biosciences (CSE IPOT / WKN A2PT0E) konzentriert sich darauf, so schnell wie möglich die geplanten Cannabis-Einrichtungen in Israel zu errichten, mit deren Produkten man sowohl den...

Centurion Minerals strebt ins CBD-Destillatgeschäft in Uruguay

366
Dem Namen nach haftet das argentinische Gipsgeschäft Centurion Minerals (CSE: CTN; FRA: XJCB ) immer noch an, aber schon seit Längerem orientiert sich das Unternehmen neu in Richtung Cannabis....

Isracann plant für die Zukunft in Europa

495
Die in Israel tätige Isracann Biosciences (CSE IPOT / WKN A2PT0E) plant, zu einem der führenden, kostengünstigen Produzenten medizinischen Marihuanas von hoher Qualität zu werden. Dabei will man...

Neueste Videos

0 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 0.00 (0 Bewertungen)

Vor Kurzem wurde bekannt, dass das oberste Gericht Mexikos entschieden hat, dass das Verbot von Cannabisbesitz zu Genusszwecken sowie von Cannabiskonsum und Anbau verfassungswidrig ist. Die Analysten von Canaccord Genuity sehen darin eine große Chance für die Cannabisgesellschaft Khiron Life Sciences (WKN A2JMZC / TSX-V KHRN) und bekräftigen deshalb ihr Rating „spekulativ kaufen“ sowie das Kursziel von 3,40 CAD.

Nach Ansicht der Experten ist dies ein entscheidendes Urteil, dass die Bühne für die Legalisierung von Cannabis als Genussmittel und die entsprechenden Gesetze in Mexiko bereiten könnte. Und Canaccord glaubt zudem, dass das Urteil eine sehr gute Nachricht für Khiron ist, da das Unternehmen bereits eine Reihe von Schritten unternommen habe, um einen frühen Eintritt in den mexikanischen Markt für medizinisches Marihuana zu gewährleisten.

Die Entscheidung des obersten mexikanischen Gerichts, dass ein absolutes Verbot der Nutzung von Marihuana als Genussmittel verfassungswidrig ist, stellt die fünfte, aufeinanderfolgende Entscheidung zu diesem Thema dar, womit eine Schwelle überschritten worden sei. In den nächsten 90 Tagen müsse nun das Gericht den mexikanischen Kongress offiziell informieren, dass das Verbot von Cannabis als Genussmittel verfassungswidrig ist und der Kongress wiederum werde den Auftrag erhalten, die Drogengesetze des Landes so zu überarbeiten, dass sie mit der Entscheidung des Gerichts übereinstimmen.

Nach Ansicht der Analysten könnte der Gerichtsentscheid die Entwicklung der Gesetzgebung zur Verwendung von Cannabis als Genussmittel beschleunigen, die ohnehin von der bald neuen mexikanischen Regierung erwartet wird. Der designierte Präsident Andrés Manuel López Obrador tritt sein Amt am 1. Dezember an und hatte im Vorfeld der Wahl damit Wahlkampf gemacht, dass er das Vorgehen des Landes im Drogenkrieg dramatisch ändern wolle. Die designierte Innenministerin Olga Sánchez Cordero ist eine Verfechterin der Cannabislegalisierung und hat bereits angedeutet, dass sie freie Hand haben, alles zu unternehmen, was „zur Wiederherstellung des Friedens nötig sei“. Und erst vor Kurzem hatten sich mexikanische Minister des Kabinetts mit kanadischen Offiziellen getroffen, um die Legalisierung von Cannabis zu besprechen. Angesichts dessen glaubt Canaccord, dass die mexikanischen Gesetzgeber ein ähnliches Rahmenwerk wie es in Kanada nun gilt, anstreben.

Und die Analysten sind auch der Ansicht, dass Khiron gut positioniert ist, um früh in den mexikanischen Markt einzutreten. Vicente Fox, der 55. Präsident Mexikos und ehemaliger CEO von Coca-Cola Mexiko trat vor kurzem dem Board von Khiron bei und Canaccord glaubt, dass Herr Fox den Einfluss Khirons erheblich ausweiten und dabei behilflich sein könnte, dem Unternehmen einen schnellen Start in Mexiko zu ermöglichen.

Bislang habe Khiron:

- eine mexikanische Tochtergesellschaft gegründet, um Lizenzen zu beantragen,
- eine tiefgehende Prüfung des regulatorischen Umfelds durchgeführt,
- das Marktpotenzial Mexikos bewertet und
- den CannaMexico World Summit gesponsert.

Die Analysten von Canaccord Genuity glauben, dass ein schneller Markteintritt in Mexiko ein „Game Changer“ für Khiron wäre. Die Experten schätzen den Markt für Cannabis als Genussmittel in Mexiko auf 675 Mio. Dollar (Verbrauchsrate von 1,4%) bis 7,2 Mrd. Dollar (15%ige Verbrauchsrate ähnlich wie in Kanada).

Insgesamt Khiron gefällt den Analysten weiterhin wegen der Präsenz des Unternehmens in Mexiko, der Expertise in Regulierungsfragen, des starken Management-Teams, des Potenzials auf kurzfristige kommerzielle Produktion und das erwartete Patientenwachstum.

Angesichts dessen halten sie den aktuellen Kurs für einen attraktiven Einstiegspunkt, da er einen Unternehmenswert von nur 74 Mio. Dollar darstelle, was einen signifikanten Abschlag zum Zielwert der Experten von rund 250 Mo. Dollar Unternehmenswert sowie zu jüngsten Cannabistransaktionen in Lateinamerika bedeute, die im Schnitt ebenfalls bei 250 Mio. Dollar gelegen hätten. Deshalb bekräftigen die Analysten ihr Kursziel von 3,40 CAD pro Khiron-Aktie und das Rating „spekulativ kaufen“.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Khiron Life Sciences halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (Khiron Life Sciences) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist. Diese dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von Khiron Life Sciences profitieren. GOLDINVEST Consulting wird von dieser dritten Partei für die Erstellung von Artikeln zu Khiron Life Sciences entgeltlich entlohnt, was einen weiteren Interessenkonflikt darstellt.

 

Aktuelle Pressemitteilungen

CANNABIS-STOCKS Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 Internet SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

CANNABIS-STOCKS Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 Internet SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Unsere Partnerseite: Goldinvest.de

Gi BannerBig

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung