300x60 Goldinvest Banner
4.5 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 4.50 (1 Bewertung)

Champignon Brands (CSE SHRM / WKN A2PZ48) treibt die angekündigte, strategische Geschäftsentwicklung in rasantem Tempo voran. Das Unternehmen, das sich auf die Formulierung einer ganzen Reihe von Heilpilzprodukten und mit Heilpilzen versetzten Produkten spezialisiert hat und in das Geschäft mit Psychedelika einsteigt, meldet innerhalb weniger Tage bereits die zweite Übernahme!

Dabei geht es dieses Mal um das geschützte geistige Eigentum (Intellectual Property, IP) einer Gesellschaft namens Novo Formulations, das Champignon in seine vertikal integrierte Produktpalette alternativer Medizin integrieren will.

Novo Formulations entwickelt neuartige Verabreichungssystemplattformen und verfügt über ergänzende Projekte in Forschung und Entwicklung („F&E“), mit denen Champignon sein Patentportfolio ausbauen will. Champignon Brands betrachtet sich als einen Vorreiter sowohl bei abgepackten Verbrauchsgütern (Consumer Packaged Goods, „CPGs“) im Bereich der funktionalen Pilze als auch in den aufstrebenden Bereichen der psychedelischen Medizin.

Bei Novo Formulations handelt es sich um ein Biotechunternehmen, das sich auf die Entwicklung neuartiger und innovativer Verabreichungssysteme für die pharmazeutische und nutrazeutische Industrie konzentriert. Das Novo Formulations-Team verfügt über jahrzehntelange Erfahrung im Aufbau neuartigen, vertretbaren medizinischen geistigen Eigentums sowie in der anschließenden Entwicklung und kommerziellen Vermarktung geschützter Verabreichungsplattformen.

Novo Formulations arbeitet aktuell im Bereich von Ketamin, Anästhetika und Adaptogenen sowie einer Vielzahl von Pharmazeutika und natürlichen Molekülen in einer speziell für GMP und Pharmazeutika (DIN) lizenzierten Einrichtung in Quebec und einer akkreditierten Apotheke in Ontario. Dort formuliert, entwickelt und vermarktet das Unternehmen aktiv bioverfügbare Verabreichungsplattformen, darunter:

- Transdermal (topisch);
- Intranasal;
- Sublingual;
- Neuartige orale Verabreichung und Zäpfchen.

Der ebenfalls in Quebec ansässige Herstellungspartner von Novo Formulations wird in seiner 40.000 Quadratfuß großen, GMP zertifizierten und von Health Canada und der Federal Drug Administration (FDA) zugelassenen Einrichtung seine neuartigen Verabreichungsplattformen und Formulierungen zu Endprodukten für den Verkauf verarbeiten.

Champignon plant, gemäß der Strategie, dieses Jahr ein IP-Portfolio im Bereich der Psychedelika / alternativen Medikamente aufzubauen und wenn möglich bereits Psilocybin synthetisch im Labor herzustellen. Dafür sollen Novo Formulations‘ Produktentwicklungsinfrastruktur und die lizenzierten Tochterunternehmen für die Herstellung von Psilocybin- und MDMA-basierten Formulierungen genutzt werden.

Laut Gareth Birdsall, CEO von Champignon, positioniert die vorhandene Infrastruktur aus den jüngsten Akquisitionen, sein Unternehmen als führenden Teilnehmer innerhalb des gesamten Lebenszyklus der alternativen Medizin: von Forschung und Entwicklung über Formulierung, Herstellung bis hin zum Endvertrieb. Das Endergebnis, so der CEO weiter, werde eine schlüsselfertige Lösung sein, die sowohl standardisierte Inhaltsstoffmischungen als auch Produkte mit pharmazeutischer Qualität enthält, die nun über eine Vielzahl geschützter Verabreichungssysteme vermarktet werden können. Die Hinzunahme von Novo Formulations erlaube es Champignon, Medikamente in einer sichereren, effektiveren und schnelleren Art vom Labor zu präklinischen und klinischen Studien zu bringen als die Konkurrenz. Man wolle, so Birdsall, die Produkte in ganz Nordamerika zu vermarkten, so schnell wie es in sicherer Weise möglich und effektiv realisierbar sei.

Novo Formulations arbeitet bereits mit mehreren erstklassigen universitären Institutionen und mit medizinischen Fachkräften sowie zugehörigen Kliniken in zahlreichen Gesundheits- und Wellnessbereichen zusammen. Dazu gehören: Psychiatrie (Depression, Angst, PTBS, Zwangsneurosen); Sucht (Alkohol, Drogen, Fettleibigkeit); Neurologie (Gehirnerschütterung und neuropathischer Schmerz); Rheumatologie (Arthrose, rheumatoide Arthritis); Altern (Demenz, wahrscheinliche Alzheimerkrankheit, Mini-Schlaganfälle); und Stoffwechselstörungen (Diabetes).

Champignon Brands wird zudem versuchen, seine vorhandenen medizinischen Pilzextrakte sowie die in der Anlage von Artisan Growers gezüchteten Pilze in bestimmte von Novo Formulations entwickelte Verabreichungssysteme zu integrieren. Das Unternehmen hat erfolgreich eine funktionelle Pilzmischung formuliert, die unter anderem folgende Pilzsorten enthält:

- Reishi: ein Adaptogen mit entzündungshemmenden, cholesterinsenkenden Eigenschaften und bekannten antiviralen Eigenschaften;
- Igel-Stachelbart (Lion’s Mane): ein Pilz mit adaptogenen Eigenschaften für verbesserte kognitive Funktionen; und
- Chaga: Ein Pilz mit adaptogenen Eigenschaften, der als neuroprotektives Mittel wirken und antivirale und krebsbekämpfende Eigenschaften aufweisen könnte.

Kosten lässt sich Champignon Brands die neueste Akquisition insgesamt 12,5 Millionen Stammaktien für 100% an Novo Formulations.

Wir betrachten es als gutes Zeichen, dass sich Champignon Brands nicht beirren lässt und seine Expansionspläne ungebremst vorantreibt. Die jüngsten Übernahmen dürften, glauben wir, das Unternehmen seinen Zielen einen großen Schritt näher gebracht haben!

Es handelt sich bei Champignon Brands wie schon verschiedentlich erwähnt, um eine riskante Spekulation – insbesondere im aktuell extrem volatilen Marktumfeld. Dessen sollten sich interessierte Anleger immer bewusst sein. Dem steht unserer Ansicht nach aber auch großes Potenzial gegenüber. Wir werden auf jeden Fall weiter berichten.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/GOLDINVEST_de

 

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Champignon Brands halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir gehen davon aus, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher dürfte es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen einer dritten Partei, die im Lager der Champignon Brands steht, und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist, zumal diese dritte Partei die GOLDINVEST Consulting GmbH für die Erstellung von Berichten zu Champignon Brands entgeltlich entlohnt. Diese dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von Champignon Brands profitieren. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

Champignon Brands: Sparte für funktionale Pilze so

Spannende Nachrichten heute von Champignon Brands (WKN A2PZ48 / CSE SHRM), einer führenden Gesellschaft für psychedelische Medizin: Wie Champignon nämlich Freitag nach Börsens

Führende Apothekenkette gibt Champignons Ketamin-R

Champignon Brands (CSE SHRM / WKN A2PZ48), ein Entwickler neuartiger Behandlungen für eine ganze Reihe von Störungen und Mangelfunktionen mit Fokus auf die psychedelische Medi

Champignon Brands jetzt einzige Firma mit Lizenz z

Champignon Brands (CSE: SHRM / WKN: A2PZ48) erforscht die medizinische Anwendung von Psilocybin, des in so genannten „Magic Mushrooms“ enthaltenen Wirkstoffs, auf eine Reihe v

CANNABIS-STOCKS Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 Internet SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

CANNABIS-STOCKS Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 Internet SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Unsere Partnerseite: Goldinvest.de

Gi BannerBig

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung