CannabisHeader4

Benutzerbewertung: 0 / 5

Die CBD-Gesellschaft Sweet Earth Holdings (WKN A2P5B3 / CSE SE) fährt die Marketing-Aktivitäten hoch: Wie das Unternehmen brandaktuell meldet, konnte man einen der großen NFL-Helden gewinnen, als Markensprecher für die Sweet Earth-Produkte zu fungieren!

Benutzerbewertung: 0 / 5

Champignon Brands (CSE SHRM / WKN A2PZ48), ein Unternehmen für Humanoptimierungswissenschaften mit Schwerpunkt auf psychedelische Medizin (Ketamin / Psilocybin), treibt die Entwicklung seines Portfolios an geistigem Eigentum (IP-Portfolio) in Bezug auf neue, chemische Stoffe voran. Wie brandaktuell bekannt wurde, sichert sich Champignon dazu die Dienste einer spezialisierten Forschungsorganisation.

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Wie wir seit unserer Ersterwähnung der kanadische CBD-Gesellschaft Sweet Earth Holdings (CSE SE / WKN A2P5B3) bereits verschiedentlich betont haben, verfügt das Unternehmen bereits über eine – preisgekrönte – Produktreihe im Bereich der CBD-Kosmetika. Jetzt kommt ein neues Produkt hinzu, das unserer Ansicht nach für Aufsehen sorgen könnte!

Benutzerbewertung: 4.00 / 5

Erst vor Kurzem ist die kanadische CBD-Gesellschaft Sweet Earth (WKN A2P5B3 / CSE SE) in Kanada an die Börse gegangen. Wie wir in unserem kürzlich veröffentlichten, ausführlichen Bericht aber aufzeigten, ist das Unternehmen aber keineswegs erst seit Kurzem im Geschäft, sondern verfügt bereits über jahrelange Erfahrung in diesem spannenden Sektor.

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Die nachweislich entzündungshemmende und schmerzstillende Wirksamkeit von Cannabidiol (CBD) ist der Schlüssel für das enorme Wachstum, das insbesondere für hanfbasierte Cannabidiol-Pflegeprodukte in den kommenden Jahren prognostiziert wird. Zu den erstaunlichen Eigenschaften von CBD zählt, dass die therapeutische Schmerzlinderung schon beim äußerlichen Auftragen auf die Haut erzielt wird, ohne dass CBD in den Blutkreislauf gelangt, oder andere negative Nebenwirkungen von Antirheumatika bestehen. Marktforscher erwarten daher in den kommenden fünf Jahren Wachstumsraten von jährlich mehr als 20 Prozent. Weltweit rechnen Marktbeobachter mit einem Volumen im zweistelligen Milliarden-Dollar-Bereich!