0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Psilocybin, der psychoaktive Bestandteil so genannter Magic Mushrooms, ist der Wissenschaft schon lange bekannt. Doch erst in der letzten Zeit gerieten dieser und ähnliche Wirkstoffe wieder verstärkt in den Fokus der Forschung, die mittlerweile große Hoffnungen darin setzt, dass so genannte psychedelische Medikamente bei der Behandlung von Störungen wie beispielsweise Depressionen da erfolgreich sein könnten, wo übliche Psychopharmazeutika „versagen“.

Auch die US-Gesundheitsbehörde FDA hat das Potenzial der Psychedelika erkannt und Psilocybin-Forschung in gleich zwei Fällen den Status einer „Breakthrough Therapy“ verliehen, was eine schnellere Forschung, Entwicklung und Behandlung von Leiden ermöglichen soll, bei denen konventionelle Psychopharmazeutika nicht anschlagen. Eines der Unternehmen, dessen Forschung diesen Status erhielt, war Compass Pathways – der Kurs des Unternehmens an der Nasdaq schoss zwischenzeitlich von rund 35 USD auf ein Hoch von knapp über 60 USD nach oben!

Das Unternehmen, auf das wir unsere Leser heute aufmerksam machen, steht noch am Anfang seiner Entwicklung, wir glauben aber, dass auch Nova Mentis Life Science (CSE NOVA / WKN A2P7XA) die Chance auf eine spektakuläre Entwicklung hat!

Fokus auf das Autismusspektrum

Während Compass und andere Gesellschaften sich vornehmlich der Erforschung der Wirkung von Psilocybin auf depressive Störungen widmen, forscht Nova Mentis (über die vor Kurzem übernommene, 100prozentige Tochter Pilz Bioscience) am Behandlungspotenzial von Psilocybin (und andere, ähnlichen Wirkstoffen) in Bezug auf das so genannte Autismusspektrum (ASD).

Ein lohnendes Feld, denn laut dem CDC (Centers for Disease Control and Prevention) wurde bei ungefähr einem von 54 Kindern ASD identifiziert – und das in allen ethnischen und sozioökonomischen Gruppen. Allein in den USA, so wird geschätzt, hatte der Markt für Autismus-Therapien 2018 ein Volumen von 3,2 Mrd. USD, das 2026 dann 4,6 Mrd. USD erreichen soll. Eine kanadische Studie schätzte zudem die Gesamtkosten einer ASD-Behandlung auf 1,2 bis 4,7 Mio. CAD pro Individuum, abhängig vom Ausmaß der Symptome und Behinderung. Eine möglicherweise günstigere und vor allem effektivere Behandlung wäre also nicht nur ein Segen für die Betroffenen, sondern könnte für ein junges Unternehmen wie Nova Mentis den Durchbruch bedeuten!

Psilocybin-Quelle gesichert

Nova Mentis hat bereits eine Produktionsvereinbarung mit einem bekannten, US-amerikanischen Arzneimittelhersteller mit Expertise in der Produktion pharmazeutischer Wirkstoffe (active pharmaceutical ingredients / API) abgeschlossen. Diese gemäß GMP-Standard fabrizierten Medikamente werden in den fortlaufenden, präklinischen Studien verwendet, mit denen der „proof of concept“, also der Nachweis der Machbarkeit, in den Studien zum Autismusspektrum erbracht werden soll. Auch in den später geplanten klinischen Studien am Menschen soll der Wirkstoff aus dieser Quelle verwendet werden.

Die Verfügbarkeit über 95% reinen, synthetischen Psilocybins aber auch Baeocystins und Aeruginascins wird es erlauben, so Nova Mentis, einzigartige Wirkstoffkombinationen zu entwickeln, die potenzielle, therapeutische Anwendung für verschiedene ASD-Ausprägungen haben könnten. (Darüber hinaus plant Nova, einzigartige Kombinationen dieser psychedelischen Medikamente zu entwickeln, um weitere belastende, chronische Krankheiten wie Reizdarmsyndrom, Kolitis und Lebererkrankungen zu behandeln. Doch das steht erst einmal hinten an.).

Wichtige Fortschritte zu ersten ASD-Studien

Nova Mentis hat ein nach eigener Aussage einzigartiges, unternehmenseigenes System zur Diagnose und Behandlung des Autismusspektrums entwickelt, in dessen Rahmen man bereits erste Studien in Bezug auf Psilocybin basierte Therapien durchführt. Erst im Dezember vergangenen Jahres gelang es dem Unternehmen, molekulare und bakteriologische Marker in einer vor Kurzem fertiggestellten, präklinischen Modellstudie zu ASD nachzuweisen. Diese erlauben es Nova Mentis zwischen unterschiedlichen Ausprägungen des Spektrums zu unterscheiden und entsprechende Rezepturen zu entwickeln. Die Daten aus dem aktuellen, präklinischen ASD-Programm sollen u.a. genutzt werden, um die Dosierungen bei Tests am Menschen im Rahmen von geplanten pharmakokinetischen und klinischen Phase 1 Studien zu bestimmen – ein wichtiger Meilenstein!

Die erwähnten Marker sind übrigens ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal von Nova, da damit laut dem Unternehmen eine objektive Validierung der Ergebnisse subjektiver Verhaltenstests in der Psychedelika-Branche möglich wird. Das Unternehmen will erstklassige Therapien und Diagnostik bieten, indem man Biochemie und Kognition in einem klinischen Umfeld zusammenführt. Nova Minerals plant damit nichts Geringeres als eine Revolution der ASD-Diagnostik und Behandlung durch die Integration der physikalischen und mentalen Gesundheit der Patienten!

Und diese objektiven Diagnosewerkzeuge könnten auch außerhalb der Verwendung von Psilocybin im Gehirn und der Behandlung von ASD eingesetzt werden. Novas wissenschaftliche Prämisse ist, dass die Ursachen, die Autismus auslösen können, ähnliche Faktoren umfassen, die andere Krankheiten beim Menschen auslösen, darunter genetische Faktoren, Umweltchemikalien, Infektionen, Neuroinflammation, Funktionsstörungen des Immunsystems und Veränderungen am Mikrobiom. Zu einem späteren Zeitpunkt wird sich Nova Mentis so auch zahlreichen anderen therapeutischen Indikationen mit großem, kommerziellen Potenzial zu wenden – darunter neben ASD, auch Diabetes, Fettleibigkeit sowie nicht alkoholische Steatohepatitis (Fettleber-Hepatitis). Mögliche Anwendungsgebiete gibt es also viele!

Zunächst aber, wie gesagt, konzentriert sich das Unternehmen auf die Behandlung von ASD. Dazu hat man ein präklinisches Autismusmodell unter Verwendung von Valproinsäure erstellt, das menschliche ASD imitiert. Dabei entdeckte Nova Mentis die erwähnten molekularen und bakteriologischen Diagnostik-Marker, die man verwendet, um Verhaltensweisen der ASD-Tiere nachzuweisen, die mit dem Psilocybin-Medikament des Unternehmens behandelt werden – und diese Studie soll noch diesen Monat beginnen!

Starkes, wissenschaftliches Team

Nova Mentis hat für diese anspruchsvollen Aufgaben ein Wissenschaftsteam zusammengestellt, das über Erfahrung in den verschiedensten Facetten der Medikamentenentdeckung, Medikamentenentwicklung, dem Genehmigungsverfahren und dem Betrieb innerhalb führender Biotech- und pharmazeutischer Gesellschaften verfügt:

An vorderster Stelle Dr. Marvin S. Hausman, der als Chairman des wissenschaftlichen Beratungsgremiums fungiert. Dr. Hausman hat mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Medikamentenforschung und Entwicklung bei Pharmakonzernen wie Bristol-Meyers International, Mead-Johnson Pharmaceutical, E.R. Squibb und Medco Research. Er forscht zudem seit mehr als einem Jahrzehnt an Pilzen und deren medizinischem Nutzen.

Unterstützt wird er von Dr. Kyle H. Ambert, der aktuell Director of Data Science bei Nike ist und über umfassende Erfahrung mit Datenanalyse, maschinellem Lernen, künstlicher Intelligenz und angewandter Analytik verfügt. Dr. Ambert ist Doktor der biomedizinischen Informatik. Dr. Julia Perederiy hingegen ist die Leitende Wissenschaftlerin und strategische Beraterin des Unternehmens und hat an der Neurogenetik des Autismus geforscht. Last but not least wurde die auf Valproinsäure basierende Studie an Ratten in Zusammenarbeit mit Dr. Viviana Trezza, von der Roma Tre Universität in Italien durchgeführt.

Darüber hinaus hat Nova Mentis bereits eine Vereinbarung mit den Experten von Comac Medical abgeschlossen, die vorsieht, dass das Comac Nova beim Entwurf und der Durchführung pharmakokinetischer und klinischer Phase 1 Studien sowie bei der Einreichung der Unterlagen für eine Genehmigung in der EU behilflich sein wird.

Nova Mentis ist in einem extrem spannenden Feld, der Erforschung medizinischer Psychedelika, tätig, das derzeit auch gesteigerte Aufmerksamkeit von Seiten der Anleger erfährt. Spätestens nachdem die FDA vergangenes Jahr gleich zwei Mal den Status „Breakthrough Therapy“ für Psilocybin-Studien vergab, ist der Sektor „heiß“. Die Aussicht, dass mit Hilfe der zukünftigen psychedelischen Medikamente des Unternehmens Ausprägungen des Autismusspektrums behandelt werden könnten, betrachten wir als äußerst verheißungsvoll, unter anderem da es sich hier um eine weitverbreitete Erkrankung handelt und damit entsprechendes Marktpotenzial gegeben ist.

Wir glauben, dass Nova Mentis mit weiteren Erfolgsmeldungen seiner Forschung durchaus das Interesse einer größeren Anlegerschaft auf sich ziehen könnte. Das Unternehmen hat, wie ausgeführt, einige Vorteile gegenüber vergleichbaren Gesellschaften, zu denen auch gehört, dass man das so genannte Drug Master File (DMF) besitzt, das zum Beispiel für die Einreichungen bei den Behörden vor Beginn der klinischen Studien am Menschen benötigt wird. Das DMF steigert den Wert eines Medikamentenentwicklungsprotokolls und einer Investigational New Drug Application (IND) für Tests am Menschen, das unter anderem bei den entsprechenden Behörden in den USA, Kanada und Europa eingereicht wird.

Nova Mentis hat unverwässert nur 111.137.867 Aktien ausstehen und weist damit beim aktuellen Kurs von 0,235 CAD eine Marktkapitalisierung von gerade einmal 26,12 Mio. CAD auf. Damit liegt man teils deutlich hinter Wettbewerbern wie Revive Therapeautics, Numinus, Havn oder Mind Cure. Konkurrent Mind Medicine hat sogar bereits eine Marktkapitalisierung von 1,6 Mrd. CAD erreicht – allerdings auch schon drei Studien in der klinischen Phase.

Wir denken, dass Nova Mentis mit der Zeit durchaus einen Weg wie MindMed nehmen könnte, auch wenn es bis dahin noch ein weiter Weg ist und die Risiken hoch sind. Dennoch sehen wir Nova Mentis (CSE NOVA / WKN A2P7XA) als äußerst vielversprechend an und werden das Unternehmen genau im Auge behalten.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/GOLDINVEST_de


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Nova Mentis Life Sciences halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen könnte. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (Nova Mentis Life Sciences) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist, zumal diese dritte Partei die GOLDINVEST Consulting GmbH entgeltlich für die Berichterstattung zu Nova Mentis Life Sciences entlohnt. Diese Dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Anstieg des Kurses und des Handelsvolumens in den Aktien von Nova Mentis Life Sciences profitieren. Dies ist ein weiterer Interessenkonflikt.

More HOT NEWS

Goliath bestätigt gewaltige Ausdehnung des Surebet-Goldsystems!

Goliath bestätigt gewaltige Ausdehnung des Surebet-Goldsystems!

11.08.2022
Hits:186

Über eine Fläche von gewaltigen 5,25 Quadratkilometern erstreckt sich mittlerweile das von Goliath Resources (WKN A2P063 / TSXV GOT) entdeckte Goldvererzungssystem Surebet. Kein Wunder, denn bislang traf das Unternehmen mit...

Endeavour Silver hält große Teile der Produktion für späteren Verkauf zurück

Endeavour Silver hält große Teile der Produktion für späteren Verkauf zurück

10.08.2022
Hits:323

Die kanadische Endeavour Silver (WKN A0DJ0N), ein mittelgroßer Silberproduzent mit zwei Untertageminen in Mexiko, hat im zweiten Quartal 2022 laut Mitteilung 2.102.327 Unzen Silberäquivalent gefördert. Damit liegt man 15% über...

Silber: Zeit für eine Erholung?

Silber: Zeit für eine Erholung?

10.08.2022
Hits:178

Unter den bedeutenderen Edelmetallen hat Silber 2022 die schwächste Performance abgeliefert. Analysten glauben aber, dass der Preis weit genug zurückgegangen ist, um nun eine moderate Erholung zu rechtfertigen.

Conico Ltd.: Frisches Kapital für die Exploration in Australien und Grönland

Conico Ltd.: Frisches Kapital für die Exploration in Australien und Grönland

10.08.2022
Hits:232

Der australische Explorer Conico Ltd. (WKN A1W2NL / ASX CNJ) hat die angekündigte Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen. Wie die Gesellschaft heute mitteilte, konnte man 3 Mio. AUD aufnehmen, die vorrangig für...

Seltene Erden-Produzent MP Materials profitiert von starkem Preisanstieg

Seltene Erden-Produzent MP Materials profitiert von starkem Preisanstieg

09.08.2022
Hits:187

Der größte Seltene Erden-Produzent der westlichen Welt, MP Materials (WKN A2QHVL / NYSE MP), hat im zweiten Quartal 2022 den Nettogewinn gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 170% steigern können. Das lag...

Conico: Erste Bohrung auf Mt Thirsty angelaufen

Conico: Erste Bohrung auf Mt Thirsty angelaufen

09.08.2022
Hits:260

Der Milliardär Mark Creasy hat im Juni für rund 2 Mio. AUD für eine 4,3prozentige Aktienposition an Greenstone Resources (ASX: GSR) übernommen, dem 50% Joint Venture-Partner der australischen Explorationsgesellschaft Conico...

Barrick Gold: Starke Kupferproduktion lässt Nettogewinn steigen

Barrick Gold: Starke Kupferproduktion lässt Nettogewinn steigen

08.08.2022
Hits:274

Goldgigant Barrick (WKN 870450 / TSX ABX) hat die Kupferproduktion des zweiten Quartals gegenüber den ersten drei Monaten des Jahres um 25% auf 120 Mio. Pfund gesteigert. Der Goldausstoß hingegen...

Pampa Metals: Neue Daten machen Kupferziel Buenavista noch attraktiver

Pampa Metals: Neue Daten machen Kupferziel Buenavista noch attraktiver

08.08.2022
Hits:294

Kupferexplorer Pampa Metals (CSE PM / WKN A2QK6Q) hat Untersuchungsergebnisse erhalten, die das Buenavista-Ziel innerhalb des Block 4-Projekts noch attraktiver erscheinen lassen!

Die Welt steht vor einem gravierenden Kupfermangel!

Die Welt steht vor einem gravierenden Kupfermangel!

08.08.2022
Hits:483

Wenn man dem neuen Chef des Rohstoffgiganten Anglo American (WKN A0MUKL) glauben kann, steuert die Welt auf einen gravierenden Mangel an Kupfer zu, da es immer schwieriger werde, neue Kupferminen...

First Majestic Silver macht im zweiten Quartal Verlust

First Majestic Silver macht im zweiten Quartal Verlust

05.08.2022
Hits:236

First Majestic Silver (TSX FR / A0LHKJ) hat im zweiten Quartal dieses Jahres insgesamt 7,7 Mio. Unzen Silberäquivalent produziert. Das stellt einen Anstieg von 20% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum dar....

Top-Experten diskutieren geopolitische Dominanz Chinas bei der Versorgung mit Lithium

Top-Experten diskutieren geopolitische Dominanz Chinas bei der Versorgung mit Lithium

05.08.2022
Hits:267

Auf Einladung der Branchenanalysten von Fastmarkets haben vergangene Woche drei Top-Experten aus dem Lithium-Sektor anlässlich des weltgrößten Forums für Lithium und Rohmaterialien in Phoenix, Arizona, eine bemerkenswerte Pannel-Diskussion über die...

Starke Zahlen: P2 Gold erbohrt 1,57 g/t Goldäquivalent über 24,39 Meter

Starke Zahlen: P2 Gold erbohrt 1,57 g/t Goldäquivalent über 24,39 Meter

04.08.2022
Hits:195

Das Gabbs-Projekt von P2 Gold (TSXV PGLD / WKN A2QCBZ) verfügt bereits über eine signifikante Ressource der Kategorie angezeigt mit 1,12 Millionen Unzen Goldäquivalent (0,65 Millionen Unzen Gold und 266,7...

Analysten setzen bei Excellon auf Kilgore-Exploration und Silver City in Deutschland

Analysten setzen bei Excellon auf Kilgore-Exploration und Silver City in Deutschland

04.08.2022
Hits:301

In ihrem jüngsten Research-Update zu Excellon Resources (TSX: EXN; FRA: E4X2) setzen die Cormark-Analysten Richard Gray und Brandon Smith auf die Exploration des Goldprojekts Kilgore Projekts in Idaho, USA, und...

Chartcheck FYI Resources: Ende der Tax Loss Season als Startrampe für den Aktienkurs?

Chartcheck FYI Resources: Ende der Tax Loss Season als Startrampe für den Aktienkurs?

03.08.2022
Hits:350

Der Langfristchart von FYI Resources (WKN A0RDPF / ASX FYI) seit 2016 zeigt eine interessante Zyklik. Die roten Kreise markieren jeweils den 30. Juni des Jahres - den letzten Tag...

BHP erwartet nie dagewesene Steigerung der Nickelnachfrage

BHP erwartet nie dagewesene Steigerung der Nickelnachfrage

03.08.2022
Hits:419

Der weltweit führende Bergbaukonzern BHP (ASX: BHP), erwartet in den kommenden Jahrzehnten eine nie dagewesene Steigerung der Nachfrage nach Nickel. Insbesondere der Anstieg der Elektromobilität werde die Nickelnachfrage in den...

Gold – Sommerrally kann beginnen

Gold – Sommerrally kann beginnen

03.08.2022
Hits:228

von Florian Grummes, 27.07.2021 1. Rückblick Der Goldpreis erzielt am 8.März 2022 mit Kursen um 2.070 USD einen wichtigen Hochpunkt und ist seitdem in den letzten dreieinhalb Monaten in einen...

Starke Lithiumnachfrage sorgt weiter für hohe Preise und Druck auf die Lieferkette

Starke Lithiumnachfrage sorgt weiter für hohe Preise und Druck auf die Lieferkette

02.08.2022
Hits:386

„Die Lithiumindustrie könnte Schwierigkeiten haben, die wachsende Nachfrage nach Elektrofahrzeugen zu befriedigen, wenn nicht in den nächsten zwei Jahren neue Projekte schnell hochgefahren werden“. Zu diesem Schluss gelangt der weltweite...

US-Atomaufsichtsbehörde gibt grünes Licht für den ersten kleinen modularen Reaktor

US-Atomaufsichtsbehörde gibt grünes Licht für den ersten kleinen modularen Reaktor

02.08.2022
Hits:281

Während man sich in der deutschen Politik noch nicht einmal auf den Streckbetrieb der drei bestehenden Atomkraftwerke bis ins kommende Jahr einigen kann, wird anderswo auf der Welt bereits an...

Follow the Money: Milliardär Creasy steigt bei Conico JV-Partner Greenstone Resources ein

Follow the Money: Milliardär Creasy steigt bei Conico JV-Partner Greenstone Resources ein

01.08.2022
Hits:668

Die australische Presse hat den Milliardär Mark Creasy – seines Zeichens Hauptaktionär von Galileo Mining (ASX: GAL) – als "strategischen Bergbauinvestor" geoutet, der im Juni für rund 2 Mio. AUD...

Nova Minerals: Die Entwicklung des Estelle-Goldprojekts ist im zweiten Quartal gut vorangekommen

Nova Minerals: Die Entwicklung des Estelle-Goldprojekts ist im zweiten Quartal gut vorangekommen

01.08.2022
Hits:279

Für Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3) war das zweite Quartal 2022 nicht nur ein arbeitsreicher, sondern auch ein sehr erfolgreicher Zeitraum, sowohl geologisch wie auch finanziell, denn das...

Die Welt macht sich Sorgen über die wachsende Knappheit auf dem Quarzsandmarkt

Die Welt macht sich Sorgen über die wachsende Knappheit auf dem Quarzsandmarkt

29.07.2022
Hits:453

Die Überschrift ist eine Übertreibung, denn tatsächlich werden sich die wenigsten je über die Endlichkeit der Ressource Sand Gedanken gemacht haben. Der Quarzsandmarkt wächst jährlich um 6 Prozent und soll...

Goliath Resources geht „All-In“ und holt jetzt auch noch fünftes Bohrgerät auf Surebet

Goliath Resources geht „All-In“ und holt jetzt auch noch fünftes Bohrgerät auf Surebet

28.07.2022
Hits:287

Statt der geplanten 24.000 Meter will Goliath Resources (TSXV: GOT; FRA: B4IF) in dieser Saison bekanntlich 27.000 Meter bohren und setzt deshalb ab sofort ein fünftes Bohrgerät auf seinem Golddigger...

Auf dem La-Plata-Projekt startet die neue Bohrkampagne

Auf dem La-Plata-Projekt startet die neue Bohrkampagne

28.07.2022
Hits:264

Nachdem Anfang Juli das neue Bohrprogramm auf dem Keno-Hill-Silberprojekt in der kanadischen Yukon-Provinz gestartet wurde, beginnt Metallic Minerals Corp. (TSX-V: MMG, FSE: 9MM1) nun auch auf seinem La-Plata-Silber-Gold-Kupfer-Projekt im US-Bundesstaat...

Steht der Bitcoin vor einem parabolischen Wachstum?

Steht der Bitcoin vor einem parabolischen Wachstum?

28.07.2022
Hits:463

Die Bitcoin- und Etherium-Produktion von HIVE Blockchain Technologies Ltd. (TSX-V und NASDAQ: HIVE, FSE: HBFA) ist nicht nur zum jetzigen Zeitpunkt bereits profitabel und wirft hohe Gewinne ab. Das Unternehmen...

Queensland Gold Hills: Erstes Bohrprogramm auf Big Hill liefert nicht die erhofften Goldgehalte

Queensland Gold Hills: Erstes Bohrprogramm auf Big Hill liefert nicht die erhofften Goldgehalte

28.07.2022
Hits:199

Auch das gehört zur Exploration. Queensland Gold Hills Corp. (TSXV: OZAU; FRA: MB3) hat bei seiner ersten Bohrkampagne auf dem Grundstück Big Hill im historischen Goldfeld Talgai in Queensland, Australien,...

Rosa Diamant mit 170 Karat auf Lulo entdeckt

Rosa Diamant mit 170 Karat auf Lulo entdeckt

27.07.2022
Hits:423

Einen der größten rosafarbenen Diamanten, der weltweit jemals gefördert wurde, hat die Lucapa Diamond Company Ltd. (ASX: LOM, FSE: NHY) zusammen mit ihren Partnern auf der Lulo-Diamanten-Mine in Angola gefördert....

Conico Ltd: Showtime auf Ryberg-Projekt in Ost-Grönland

Conico Ltd: Showtime auf Ryberg-Projekt in Ost-Grönland

26.07.2022
Hits:683

In dürren Worten hat Conico Ltd. (ASX: CNJ; FRA: BDD) mitgeteilt, dass die Bohrungen auf seinem Flaggschiffprojekt Ryberg in Ost-Grönland begonnen haben. Außerdem ist eine Crew mit dem Schiff mittlerweile...

Brixton Metals erhält erste Earn-In Zahlung von Pacific Bay Minerals Ltd. für Atlin Goldfields Projekt

Brixton Metals erhält erste Earn-In Zahlung von Pacific Bay Minerals Ltd. für Atlin Goldfields Projekt

21.07.2022
Hits:527

Brixton Metals Corporation (TSX-V: BBB;  OTCQB: BBBXF; FRA: 8BX1) hat von seinem Partner Pacific Bay Minerals Ltd. (TSXV: PBM) die erste Earn-In-Zahlung erhalten für das Projekt Atlin Goldfields erhalten..

Excellon meldet solide Produktion auf Platosa Mine im 2. Quartal 2022

Excellon meldet solide Produktion auf Platosa Mine im 2. Quartal 2022

21.07.2022
Hits:363

Excellon Resources Inc. (TSX:EXN; NYSE:EXN; FRA:E4X2) meldet von seiner Platosa Mine in Durango Mexiko ein solide Produktion im 2. Quartal 2022. Nach der Arbeitskampfmaßnahme bei Platosa im März 2022 wurde...

Saison-Halbzeit: Sitka Gold meldet 100 Prozent Trefferquote in allen Bohrungen auf RC Projekt

Saison-Halbzeit: Sitka Gold meldet 100 Prozent Trefferquote in allen Bohrungen auf RC Projekt

21.07.2022
Hits:416

Solange keine Laborergebnisse vorliegen, müssen sich Geologen bei der Goldexploration auf den Augenschein verlassen. Einer der zuverlässigsten Hinweise für den Bohrerfolg ist das Vorkommen von sichtbarem Gold. Genau dieses Phänomen...