Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

Benutzerbewertung: 0 / 5

Newcrest Mining (WKN 873365), der größte Goldproduzent Australiens, hat im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Gewinnrückgang von 34% hinnehmen müssen. Verantwortlich für die negative Entwicklung sind höhere Kosten, eine schwächere Produktion und Abschreibungen auf einige Assets.

Benutzerbewertung: 4.50 / 5

Die Gelegenheit war nach Ansicht des Kobaltexplorers International Cobalt (WKN A2DN7F / CSE CO) offensichtlich zu gut, um sie sich entgehen zu lassen. Das junge Unternehmen sicherte sich das Vorkaufsrecht auf vier Bezirke und Bergbauprojekte, die aussichtsreich für das extrem gefragte Batteriemetall Kobalt sind und sich über 6871 Hektar im so genannten Idaho Cobalt Belt erstrecken (die Champion-Projekte)!

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Einmal mehr dürfte diese Woche die aktuelle Geldpolitik der US-Notenbank im Zentrum des Interesses vieler Anleger stehen. Zentralbanker aus aller Welt treffen sich wie jedes Jahr in Jackson Hole, Wyoming. Nach Ansicht von Beobachtern könnten dies gute Nachrichten für Goldanleger sein.

Benutzerbewertung: 4.00 / 5

Der größte Bergbaukonzern der Welt BHP Billiton (WKN 908101) teilte am gestrigen Dienstag mit, dass der Gewinn des Gesamtgeschäftsjahres um 33% stieg. Das habe vor allem an den „robusten“ Öl- und Industriemetallpreisen gelegen, so BHP.