Entdecken Sie jetzt unsere neuen Themengebiete
Pharma &
Biotech

Benutzerbewertung: 4.00 / 5

Die Aktien der australischen Graphengesellschaft First Graphene (ASX FGR / WKN A2ABY7) wurden am gestrigen Montag vom Handel ausgesetzt. Grund war eine Finanzierung in Höhe von insgesamt 3,2 Mio. AUD, die heute gemeldet wurde. Besonders interessant: Ein Großteil der neuen ging an einen Industriellen aus Europa!

Benutzerbewertung: 0 / 5

Nach Ansicht der Analysten von TD Securities könnte der Goldpreis bis auf die Marke von 1.300 USD pro Unze zurückfallen, bevor er später im Jahr wieder Richtung 1.350 USD steigt. Vor allem das nächste Offenmarktausschusstreffen der Fed belaste kurzfristig, so die Experten. Und darauf würden sich die Märkte im Moment vor allem konzentrieren.

Benutzerbewertung: 4.83 / 5

Mit den letzten Bohrkampagnen ist es der kanadischen TriStar Gold (TSX-V TSG / WKN A1C2N1) gelungen, innerhalb von nur zwei Jahren die Goldressource auf ihrem Castelo de Sonhos-Projekt (CDS) von rund 280.000 auf ca. 1,5 Mio. Unzen zu steigern. Nun sind die nächsten Bohrungen angelaufen, die noch einmal eine deutliche Ausweitung der Vorkommen zum Ziel haben.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Wie GOLDINVEST.de schon verschiedentlich berichtet hat, ist der kanadische Yukon derzeit eine der „heißesten“ Regionen weltweit für Gold und Goldexploration. Das zeigte sich in Akquisitionen und Beteiligungen von Gold-Majors an den im Yukon tätigen Juniors im Volumen von Hunderten Millionen Dollar. Und das zeigt sich nun erneut daran, dass Victoria Gold (TSX-V VIT / WKN A0Q7FX) vergangene Woche mehr als 500 Mio. CAD für das Eagle Gold-Projekt zusammenbekam!

Benutzerbewertung: 4.50 / 5

Erst vergangene Woche hatte der australische Lithiumexplorer AVZ Minerals (ASX AVZ / WKN A0MXC7) – neben spektakulären Bohrabschnitten – das Interesse des chinesischen Herstellers von Batterieelektrolyten Guangzhou Tinci Materials Technology an einer Beteiligung und einem Abnahmeabkommen gemeldet. Doch das ist bei Weitem nicht der einzige Interessent an AVZs Lithiumprojekt Manono, wie sich heute einmal mehr zeigt!