2.50 von 5 - 2 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Sehr interessante Neuigkeiten von Pond Technologies (TSXV POND / WKN A2JDJM): Die Gesellschaft, die unter anderem nachhaltige Lösungen für die Herausforderungen des Klimawandels und im Nahrungsmittelbereich entwickelt, meldet überraschend eine Kooperation mit einem großen Ölsandproduzenten aus Kanada, der zu den Fortune 500-Unternehmen gehört! Ziel ist es aus einem einzigartigen Algenstamm COVID-19-Antigene zu entwickeln, die für Schnelltests verwendet werden sollen.

Die Zusammenarbeit wird sich direkt auch finanziell positiv für Pond bemerkbar machen, da man für die kommenden acht Monate Meilensteinzahlungen und Erfolgsvergütungen in Höhe von 1 Mio. CAD vereinbart hat. 150.000 Dollar werden bei Unterschrift des Abkommens fällig, der Rest bei Erreichen verschiedener Produktions- und Qualitätsziele!

Die Vereinbarung hat zum Ziel, kommerzielle Produktionskapazitäten für die COVID-19-Antigene zu entwickeln, die in Schnelldiagnosetests verwendet werden und Pond arbeitet bereits daran, eine kommerzielle Liefervereinbarung mit einem Produzenten solcher Test-Kits abzuschließen, der die rekombinanten Proteine oder Antigene verwendet, die Pond herstellt. Als Teil der Vereinbarung geht das Unternehmen zudem davon aus, kommerzielle Deals über den Verkauf von Antigenen und/oder Antikörpern von genetisch modifizierten Algen verkaufen und somit weitere Umsätze generieren zu können.

Signifikante, technische Vorteile gegenüber konventionellen Methoden

Laut Pond ist davon auszugehen, dass der Einsatz von Mikroalgen zur Herstellung medizinischer Therapeutika gegenüber konventionellen Methoden erhebliche, technische Vorteile mit sich bringt. Diese verwenden genetisch modifizierte Hefe, Bakterien oder Säugetierzelllinien. Algen können genauso einfach genetisch verändert werden, können aber erheblich größere Mengen der gesuchten Moleküle produzieren. Darüber hinaus, so Pond, liefern Mikroalgen ein deutlich überlegenes Produkt. Da E. coli-Bakterien und Hefen weniger entwickelte Organismen seien als Algen, könnten sie die komplexen menschlichen Proteine nämlich nicht verlässlich produzieren.

Nigel deGruyther, Vice President Pond Biotech, ist verständlicherweise begeistert und sieht in dem Deal mit dem Fortune 500-Unternehmen einen „signifikanten Meilenstein“ für Pond. Man habe mit dieser richtungsweisenden Vereinbarung demonstriert, dass man in der Lage sei, kommerziell relevante Proteine zur klinischen Verwendung herzustellen. Wie Herr deGruyther weiter erklärte, werde man darauf aufbauen und eine Plattform zur Herstellung von rekombinanten Proteinen sowohl zu Diagnose- als auch zu Therapiezwecken zu entwickeln.

Fazit: Die Zusammenarbeit mit einem großen, nordamerikanischen Öl- und Gasproduzenten stellt die Bestätigung der Pond-Technologie durch eines der größten Unternehmen Kanadas dar – und einen großen Erfolg für die Biotechsparte des Unternehmens. Es bestehe die Möglichkeit, so Ponds CEO Grant Smith, dass dieser Erfolg sich auch in Gesprächen auswirke, die man mit anderen, international operierenden Unternehmen führe. Wir hoffen deshalb, in Zukunft weitere Ankündigungen zu Umsatz generierenden Vereinbarungen aus diesem Bereich zu sehen. Wir werden berichten!

Newsletter

 

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH veröffentlicht auf https://goldinvest.de Kommentare, Analysen und Nachrichten. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Pond Technologies Holdings halten oder hielten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen. Darüber hinaus wird die GOLDINVEST Consulting GmbH von Pond Technologies Holdings für die Berichterstattung zum Unternehmen entgeltlich entlohnt. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.

Weitere Nachrichten

Pond Technologies steigert Umsatz in Q3 ...
Pond Technologies steigert Umsatz in Q3 ... Pond Technologies Holdings Inc. (TSXV: POND;FRA: 4OO) ist es im 3. Quartal 2021 gelungen, den Umsatz gegenüber dem Vorjahresq... 452 views Thu, 18 Nov 2021, 14:41:49
Algen können krebserregende Lebensmittel...
Algen können krebserregende Lebensmittel... Bei der Verwendung von natürlichen Lebensmittelfarben ist Europa den USA um Jahre voraus. Aber auch in den USA wächst inzwisc... 478 views Fri, 05 Nov 2021, 08:45:27
Breaking: Pond gewinnt globalen Agrarkon...
Breaking: Pond gewinnt globalen Agrarkon... Auf diesen Moment hat Pond Technologies (TSXV: POND; FRA: 4O0) in mehr als zehn Jahren Forschung und Entwicklung geduldig hin... 878 views Wed, 08 Sep 2021, 12:48:08
Strategische Platzierung: Pond Technolog...
Strategische Platzierung: Pond Technolog... Wenige Tage nach der Unterzeichnung eines bahnbrechenden Abkommens mit einem Fortune-500—Unternehmen über die Produktion von ... 336 views Wed, 18 Aug 2021, 09:30:11
Pond Technologies bereinigt seine Bilanz...
Pond Technologies bereinigt seine Bilanz... Pond Technologies Holdings Inc. (TSX.V:POND; FRA: 4O0), Technologieführer für die Zucht von Mikroalgen unter kontrollierten U... 383 views Tue, 22 Jun 2021, 16:19:31
Aufstrebender Markt für Kosmetika auf Al...
Aufstrebender Markt für Kosmetika auf Al... Prominente Kosmetikmarken wie L'Oréal treiben den Trend zur Algen-Hautpflege mit Macht voran. Marktstudien der Industrie erwa... 494 views Wed, 27 Oct 2021, 07:32:26
Pond Technologies: „Die Welt braucht ein...
Pond Technologies: „Die Welt braucht ein... Es ist nicht automatisch ein Vorteil, wenn ein Unternehmen der „First Mover“ in einer neuen Industrie ist. Es muss neue Begri... 822 views Tue, 07 Sep 2021, 05:58:36
Pond Technologies verstärkt Verwaltungsr...
Pond Technologies verstärkt Verwaltungsr... Pond Technologies (TSX.V:POND; FRA:4O0). verstärkt seinen Verwaltungsrat durch die Ernennung des promovierten Physiologen Joh... 448 views Thu, 15 Jul 2021, 03:00:27
Pond Technologies findet Industriepartne...
Pond Technologies findet Industriepartne... Die Algenzucht mit der Nutzung von CO2-Emissionen aus Kraftwerken koppeln. Das ist der revolutionäre Grundgedanke hinter der ... 464 views Tue, 29 Jun 2021, 14:21:27