0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Der in Chile aktive Kupferexplorer Pampa Metals Corp. (CSE: PM, FRA: FIRA) hat seit Anfang Februar – praktisch ohne sein Zutun - einen neuen kapitalstarken Hauptaktionär gewonnen: Austral Gold (ASX: AGD; TSX-V: AGLD).

Der in Australien und Kanada börsennotierte Goldproduzent Austral hält jetzt 19,9 Prozent der Anteile an Pampa. Die Beteiligung ist das Ergebnis einer kürzlich abgeschlossenen M&A-Transaktion in Chile, bei der Austral die kanadische Explorationsgesellschaft Revelo Resources vollständig übernommen hat. Zur Erinnerung: Auch Pampa verdankt sein umfangreiches Portfolio an Kupferprojekten Revelo. Allerdings waren die Projekte aus Revelo herausgelöst worden, bevor Austral seine Übernahmeofferte vorgelegt hat. Revelo erhielt von Pampa seinerzeit für die Abtretung seiner Kupferassets u.a. eine 19,9prozentige Beteiligung an Pampa. Dieses Aktienpaket ist jetzt automatisch an Austral übergegangen. Für Pampa selbst könnte es einen großen Unterschied machen, dass ein kapitalschwacher durch einen kapitalstarken Cornerstone-Aktionär abgelöst wurde.

Einstweilen setzt Pampa sein geophysikalisches Vermessungsprogramm auf seinem 14.000 Hektar großen Projekt Arrieros im Norden Chiles fort. Wie berichtet, ist Pampa Metals dabei, Resistivitäts- und 3D-Vektor-Induzierte-Polarisations-Daten ("VIP") sowie magneto-tellurische ("MT") und bodenmagnetische Messungen auf dem Grundstück Arrieros zu erfassen. Die VIP- und MT-Vermessung ist fast abgeschlossen und die Magnetik-Vermessung wird in Kürze beginnen. Die einzigen geologischen Gesteinsaufschlüsse auf dem Grundstück treten als schmaler Saum entlang der nördlichen Grenze von Arrieros und sporadisch entlang der westlichen Grenze auf, wobei der Rest des Grundstücks von jungen, postmineralischen Schottern und anderen unverfestigten Sedimentabfolgen bedeckt ist.

Historische weiträumige magnetische Daten von Arrieros offenbaren eine Reihe von geophysikalischen Anomalien, die möglicherweise mit magmatischen / porphyrischen Kupfersystemen in Zusammenhang stehen, die von den postmineralischen Schotterabfolgen verdeckt werden. Die Ergebnisse der aktuellen geophysikalischen Bodenuntersuchungen werden in Kombination mit historischen Daten und aktualisierten geologischen Informationen dazu beitragen, potenzielle Ziele für Bohrtests zu definieren.

Sobald das geophysikalische Untersuchungsteam seine Arbeit auf Arrieros abgeschlossen hat, wird es zum Projekt Redondo-Veronica von Pampa Metals mobilisiert, das sich etwa 40 Kilometer nordnordwestlich der riesigen Kupfermine La Escondida und anderer verwandter Kupferlagerstätten in diesem Gebiet befindet. Die geologische Kartierung bei Redondo-Veronica wurde bereits begonnen. Sobald die Oberflächenarbeiten sowohl bei Arrieros als auch bei Redondo-Veronica abgeschlossen sind, was voraussichtlich Mitte bis Ende März der Fall sein wird, und sobald alle Ergebnisse verarbeitet und interpretiert wurden, wird Pampa Metals den Beginn von Bohrtests für die besten Ziele in Betracht ziehen.

Newsletter

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Pampa Metals halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die GOLDINVEST Consulting GmbH hat aktuell eine Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen über welches im Rahmen des Internetangebots der GOLDINVEST Consulting GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird, was ebenfalls einen Interessenkonflikt darstellt. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zu Pampa Metals nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.

Weitere Nachrichten

Pampa Metals findet erste Spuren eines t...
Pampa Metals findet erste Spuren eines t... Pampa Metals (CSE: PM; FRA: FIRA) hat bei seinem allerersten Bohrprogramm in diesem Sommer auf Anhieb die Spuren eines tiefsi... 512 views Tue, 28 Sep 2021, 11:02:43
Pampa Metals und Austral Gold werden Par...
Pampa Metals und Austral Gold werden Par... Wann hätte man je erlebt, dass sein Explorationsunternehmen die Zahl seiner ausstehenden Aktien verringert und nicht weiter e... 231 views Wed, 28 Jul 2021, 12:14:39
Pampa Metals: Bohrbeginn im Land der Kup...
Pampa Metals: Bohrbeginn im Land der Kup... Jetzt geht es los: Pampa Metals (CSE PM / WKN A2QK6Q) hat das erste Bohrprogramm auf seinem Kupferprojekt Redondo-Veronica im... 423 views Tue, 29 Jun 2021, 11:00:56
Pampa Metals leitet drohnengestützte aer...
Pampa Metals leitet drohnengestützte aer... Vancouver – 9. Juni 2021 – Pampa Metals Corp. ((CSE: PM) (FWB: FIRA) (OTCPK: PMMCF) „Pampa Metals“ oder das „Unternehmen“) fr... 214 views Fri, 11 Jun 2021, 11:03:34