0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Vancouver, Kanada. 27. Juni 2018 - Mawson Resources Limited ("Mawson" oder das "Unternehmen") (TSX: MAW, Frankfurt: MXR, Pinksheets: MWSNF) meldet die Ergebnisse aus 10 Bohrungen, die im Laufe des Winterprogramms 2018 auf dem sich zu 100% in Unternehmensbesitz befindlichen Gold-Kobalt-Projekt Rajapalot in Nord-Finnland niedergebracht wurden.

Acht Bohrungen werden aus drei Prospektionsgebieten bekannt gegeben. Die Kobaltanalysen stammen aus zwei Bohrungen, deren Goldgehalte bereits früher berichtet wurden. Alle Bohrungen außer einer durchteuften eine Gold-Kobalt-Vererzung. Die Ergebnisse bieten ein zunehmendes Vertrauen und eine Erweiterung der Kobalt-Gold-Vererzung auf Rajapalot. Aus dem Winterprogramm wurden jetzt 36 der insgesamt 75 Bohrungen berichtet.

Alle Abbildungen und Tabellen in dieser Meldung sind der originalen englischen Pressemitteilung zu entnehmen.

Die wichtigsten Punkte:

- Neue Kobaltanalysen lieferten bei Hinzunahme zu den bereits berichteten reinen Goldanalysen aus PAL0093 auf dem Prospektionsgebiet Raja 33,6m mit 9,7 g/t AuÄq ("Goldäquivalent"), 8,0 g/t Gold, 823 ppm Kobalt ab 243,0m Bohrtiefe, was das früher berichtete reine Goldergebnis um 22% verbessert (31,7m mit 8,4 g/t Gold ab 2,44,1m Bohrtiefe) (Abbildungen 1 und 2);

- PAL0119 durchteufte 4,0m mit 6,7 g/t AuÄq, 6,6 g/t Gold, 74 ppm Kobalt ab 19m Bohrtiefe auf Raja. Diese neue tektonisch kontrollierte Goldvererzung nahe der Oberfläche wurde 230m südsüdöstlich von PAL0093 (Abbildung 3) entdeckt;

- Die Kobaltanalysen aus Raja deuten weiter auf eine starke räumliche Beziehung zu Gold, aber mit einem größeren Hof wie in Abbildung 3 zu sehen;

- Die vererzte Zone im Prospektionsgebiet Palokas, 2km nordnordwestlich von Raja, wurde in Fallrichtung um 100m erweitert (Abbildungen 1 und 4);

- Die Bohrungen auf Hirvimaa außerhalb Natura 2000 und ungefähr 1km nordöstlich von Palokas haben das vererzte System mindestens einen Kilometer weiter definiert als bisher identifiziert (Abbildung 1);

- Das Winterkernbohrprogramm umfasste insgesamt 16.204 Bohrmeter in 75 Bohrungen in vier Explorationskonzessionen. Einschließlich dieser hier veröffentlichten Analysen wurden die Analysen aus 36 Bohrungen auf Rajapalot und East Rompas veröffentlicht. Weitere 39 Bohrungen werden zurzeit protokolliert und analysiert.

- Die Wiederaufnahme der Kernbohrungen auf den Explorationskonzessionen Hirvimaa, Raja und Männistö ist im Laufe des Septembers 2018 geplant;

- Der Beginn bodengestützter magnetischer und elektromagnetischer Erkundungen ist für Ende Juni bzw. September geplant.

Herr Hudson, Chairman und CEO, sagte: "Rajapalot bietet mit jedem weiteren Ergebnis weiterhin neue und aufregende Gelegenheiten. Wir sind weiterhin durch die verbreitete Zunahme der Goldäquivalentgehalte nach Hinzunahme der Kobaltanalysen ermutigt insbesondre in PAL0093, die
33,6m mit 9,7 g/t AuÄq lieferte. Neue Ziele werden laufend generiert, bewiesen durch die Entdeckung einer tektonischen Vererzungszone auf Raja durch PAL0119, die 4,0m mit 6,7 g/t AuÄq durchteufte. Die bekannte Vererzung wurde auf Palokas erweitert, 1,8km von Raja, wo die Vererzung um 100m in Fallrichtung erfolgreich erweitert wurde. Ferner haben unsere erweiterten geologischen Kenntnisse des Vererzungsystems die regionale Zielfestlegung mit Step-out-Bohrungen in Abständen von 1 bis 2 km erleichtert. Mit Tausenden von Gold- und Kobaltanalysen noch im Labor freuen wir uns darauf, die Daten bei Erhalt bekannt zu geben."

Die Analysen aus 10 Bohrungen werden berichtet: PAL0083, 90, 93 (nur Kobalt), 95, 104 (nur Kobalt), 107, 119, 124 (nur Gold), 139 und 143 aus den Prospektionsgebieten Raja, Palokas und Hirvimaa. Alle Bohrungen, außer PAL0124 (bis dato nur Goldanalysen) trafen auf eine anomale Gold- und/oder Kobaltvererzung. Eine Draufsicht mit den Bohrergebnissen und benannten Prospektionsgebieten finden Sie in Abbildung 1. Profil- und Längsschnitte sowie Draufsichten der Prospektionsgebiete sind in den Abbildungen 2 bis 4 zu sehen. Die Tabellen 1 bis 3 umfassen alle relevanten Informationen über die Bohransatzpunkte und Analysen. Bei Annahme einer vorherrschend schichtgebundenen Kontrolle entspricht die wahre Mächtigkeit des vererzten Abschnitts laut Interpretation ungefähr 90% der beprobten Mächtigkeit. Die Abschnitte werden mit einem unteren Cut-off-Gehalt von 0,5 g/t Gold oder 0,5 g/t AuÄq, wenn Kobaltanalysen zur Verfügung stehen, über eine Mindestlänge von 1m angegeben. Es wurde kein oberer Cut-off-Gehalt verwendet. Der Goldäquivalentgehalt (AuÄq) wurde unter Verwendung folgender Formel berechnet: AuÄq g/t = Au g/t + (Co_ppm/481) bei angenommenen Preisen von Co US$88.185/Tonne und AU US$1.320/Unze, wobei 1 g/t Au 0,048% Co entspricht.

Prospektionsgebiet Raja

Die Bohrungen haben die Erweiterungen der bekannten Goldgebiete erfolgreich abgegrenzt einschließlich des Prospektionsgebiets Raja, wo die Goldvererzung über 470m in Fallrichtung entdeckt wurde. Die Vererzung ist uneingeschränkt in Fallrichtung sowie teilweise in Streichrichtung. Die Goldvererzung enthält ausreichend Sulfide, um einen elektrischen Leiter zu bilden und die geophysikalischen VTEM-Daten deuten eine Erstreckung in Fallrichtung von der Oberfläche bis in über 800m Tiefe an. Die tektonisch kontrollierte vererzte Fläche streicht mit ungefähr 340 Grad und ist geneigt zur Oberflächenorientierung der Wirtsgesteinschichten. Die wichtigsten Punkte schließen ein:

- Die ersten Kobaltanalysen der diesjährigen Bohrungen auf dem Projekt Raja sind eingetroffen und erhöhen signifikant den Wert der Goldzonen:

- Kobaltanalysen aus PAL0093 erhöhten den Goldäquivalentabschnitt gegenüber den früher berichteten reinen Goldergebnissen um 22% durch 33,6m mit 8,0 g/t Gold ("Au"0, 823 ppm Kobalt ("Co") oder 9,7 g/t AuÄq ab 243,0m Bohrtiefe. Abbildungen 1 und 2 vergleichen das mit den früher berichteten Ergebnissen von 31,7m mit 8,4 g/t Au ab 244,1m Bohrtiefe - Mawsons Pressemitteilung vom 1. März 2018 (Abbildungen 1, 2 und 3);

- Neue Ergebnisse werden aus der Bohrung PAL0119 berichtet, die 230m südsüdöstlich von PAL0093 niedergebracht wurde und 4,0m mit 6,7 g/t AuÄq, 6,6 g/t Gold, 74 ppm Kobalt ab 19m Bohrtiefe durchteufte (Abbildung 3). Diese Bohrung definiert eine höhere tektonisch kontrollierte Zone mit Goldvererzung, als früher auf Raja beobachtet wurde. Dies könnte Möglichkeiten für eine Erweiterung des Vererzungssystems bieten;

- 16 Bohrungen wurden in der Wintersaison auf Raja niedergebracht. Vier dieser Bohrungen wurden auf Kobalt und Gold analysiert (PAL0093, PAL0104, PAL0107, PAL0119). Die Kobaltanalysen für die restlichen 12 Bohrungen werden noch erwartet;

- Die Goldvererzung auf Raja hat eine durch Bohrungen geprüfte Erstreckung in Fallrichtung von über 470m. Die Vererzung bleibt in Fallrichtung offen, wobei ein durch luftgestützte VTEM-Erkundung identifizierter Leiter eine Fortsetzung in Fallrichtung auf über 900m andeutet.

Prospektionsgebiet Palokas

Auf Palokas (Abbildungen 1 und 4), 2km nordnordwestlich von Raja, haben die Bohrungen die Vererzung um weitere 100m ausgedehnt. Die Gesamtlänge in Fallrichtung beträgt jetzt über 330m. Die neuen Ergebnisse sind:

- PAL0090: 8,9m mit 3,1 g/t AuÄq, 1,1 g/t Gold, 947 ppm Kobalt ab 173,1m Bohrtiefe;

- PAL0095: 5,9m mit 1,4 g/t AuÄq, 0,6 g/t Gold, 394 ppm Kobalt ab 227,2m Bohrtiefe.

Regionale Prospektionsgebiete

Mittels der erweiterten geologischen Kenntnisse wurde das Vererzungssystem jetzt auf Hirvimaa, 1km nordöstlich von Palokas (Abbildung 1) und auf Raja East, 1,8km Ostnordost des Prospektionsgebiets Raja anvisiert.

Die Bohrungen auf Hirvimaa, 1km nordöstlich von Palokas und außerhalb des Gebiets Natura 2000 zeigten eine Fortsetzung der aussichtsreichen stratigrafisch vererzten Sulfidlage und dehnten das vererzte System um mindestens 1km weiter aus als bisher identifiziert. Die beiden berichteten Bohrungen trafen auf Pyrit mit geringen Goldgehalten aber auf eine erhöhte Kobaltvererzung einschließlich PAL0143: 4,1m mit 386 ppm Co (0,8 g/t AuÄq) ab 93,1m Bohrtiefe und PAL0139: 2,0m mit 365 ppm Co (1,4 g/t AuÄq) ab 41,6m Bohrtiefe.

Ferner wurde in den jüngsten Bohrungen 1,8km ostnordöstlich des Prospektionsgebietes Raja die gleiche interpretierte alterierte Wirtsgesteinsabfolge entdeckt.

Allgemeine Beobachtungen

Eine geometallurgische Kobaltstudie wurde begonnen, um die Beziehungen der Kobaltminerale (Kobaltit und Kobaltpentlandit) zu Gold, Sulfid- und Silikatmineralen zu untersuchen. Diese Studie wird vom Geological Survey of Finland (GTK) und der Camborne School of Mines (University of Exeter) durchgeführt.

Erste Interpretationen der Hyperspektral-Pilotstudie der Bohrkerne aus dem Prospektionsgebiet Raja zeigen eine signifikante Veränderung der Zusammensetzung der wasserhaltigen Minerale in Vergesellschaftung mit der Gold- und Kobaltvererzung insbesondre der Muskovit-Arten. Forschungsprojekte in Kooperation mit dem Geological Survey of Finland (GTK) und Studenten der Universität Oulu werden dabei helfen, die Ausdehnung, die Art und die Kontrollen der hydrothermalen Alteration zu definieren, die für die Gold-Kobalt-Vererzung auf Rajapalat verantwortlich ist.

Die Wiederaufnahme der Kernbohrungen auf den Explorationskonzessionen Hirvimaa, Raja und Männistö ist im Laufe des Septembers 2018 geplant. Weitere bodengestützte magnetische Arbeiten und die Planung bodengestützter und in den Bohrlöchern durchgeführter elektromagnetischer Untersuchungen laufen weiter. Diese Untersuchungen dienen zur weiteren Verfeinerung der Bohrziele für das Winterprogramm 2019 insbesondre die Fortsetzung des Prospektionsgebiets Raja in Fallrichtung. Die bodengestützten magnetischen Untersuchungen werden Ende Juni ind die elektromagnetischen Untersuchungen im September 2018 beginnen.

Technischer und ökologischer Hintergrund

Für das Bohrprogramm wurden fünf Kernbohrgeräte von Arctic Drilling Company OY ("ADC"), Oy Kati Ab ("Kati") und MK Core Drilling OY ("MK") verwendet, alle mit Wasserrückführung und Systemen zum Auffangen des Bohrkleins. Der Bohrkerndurchmesser beträgt NQ2 (50,7mm) oder WL76 (57,5mm). Die Bohrkernsausbringung war ausgezeichnet und der Durchschnitt lag im frischen Gestein nahe 100%. Nach Fotografieren und Protokollieren in Mawsons Einrichtungen in Rovaniemi wurden Kernlängen von durchschnittlich 1m für vererzte Proben und von 2m für unhaltige Proben in den Einrichtungen des Geological Survey of Finland (GTK) in Rovaniemi, Finnland, in zwei Hälften zersägt. Die verbleibende Hälfte wird für Verifizierungs- und Referenzzwecke aufbewahrt.

Für die Gold- und Multielementanalysen werden drei Labors verwendet. Die Proben wurden von Mitarbeitern Mawsons oder kommerziellem Transport von der Entnahmestelle zur Analyse zu den Labors der CRS Minlab Oy in Kempele, Finnland, oder zu ALSGlobals Probenaufbereitungsstätte in Sodankylä, Finnland, transportiert. Die nach Kempele geschickten Proben wurden aufbereitet und auf Gold analysiert mittels der PAL1000-Technik, was das Zermahlen der Probe in Stahlbehältern mit Schleifmaterial in Gegenwart von Zyanid einschließt. Anschließend wird der Goldgehalt in Lösung mittels eines AAS-Geräts bestimmt. Zur Verbesserung der Nachweisgrenze der PAL1000-Technik von 0,05 g/t Au auf 0,01 g/t Au für eine 1kg-Probe wurde das Gold mittels der DiBK-Extraktionsmethode (Di-Isobutyl-Keton) aufkonzentriert. Die zur Goldanalyse nach Sodankylä transportierten Proben (Probeneinwaage von 50 Gramm) wurden mittels der Brandprobe mit anschließender ICP-Methode (AU-ICP22) analysiert.

Die Multielementanalysen wurden von MS Analytical und ALSGlobal mittels der Verfahren IMS-230 und ME-MS61 durchgeführt. Beide verwendeten einen Säureaufschluss (vier Säuren) mit anschließender ICP-Analyse.

Das Qualitätssicherungs-/Qualitätskontrollprogramm von Mawson umfasst die systematische Zugabe von zertifizierten Standards mit bekanntem Goldgehalt und Leerproben zu dem interpretierten vererzten Gestein. Ferner fügten alle drei Labors Leerproben und Standards in das Analyseverfahren ein.

Die qualifizierte Person für Mawsons finnische Projekte, Dr. Nick Cook President von Mawson und Mitglied des Australasian Institute of Mining Metallurgy, hat den Inhalt dieser Pressemitteilung geprüft und verifiziert.

Über Mawson Resources Limited (TSX: MAW, Frankfurt: MXR, Pinksheets: MWSNF)

Mawson Resources Limited ist ein Explorations- und Entwicklungsunternehmen. Mawson hat sich als ein führendes Explorationsunternehmen in der nordischen Arktis profiliert. Der Fokus sind die Vorzeigegoldprojekte Rompas und Rajapalot in Finnland.

Abbildung 1 zeigt: Karte des Gebiets Rajapalot

Abbildung 2 zeigt; Profilschnitt Prospektionsgebiet Raja, Rajapalot

Abbildung 3 zeigt: Längsschnitt Prospektionsgebiet Raja, Rajapalot

Abbildung 4 zeigt: Profilschnitt Prospektionsgebiet Palokas, Rajapalot

Tabelle 1 zeigt: bessere Abschnitte aus Winterbohrprogramm 2018
Die Abschnitte werden mit einem unteren Cut-off-Gehalt von 0,5 g/t Gold über einen 2m langen Bereich berichtet. Es wurde kein oberer Cut-off-Gehalt angewandt.

Tabelle 2 zeigt: Informationen über Bohransatzpunkte der Winterbohrungen 2018 auf dem Projekt Rajapalot (finnisches Gitter, Projektion KKJ2003)

Tabelle 3 zeigt: individuelle Analysedaten aus berichteten Bohrungen (Nachweisgrenzen werden als negative Zahlen angegeben).

Für weitere Informationen:

Mariana Bermudez
Corporate Secretary
1305 - 1090 West Georgia St.
Vancouver, BC, V6E 3V7

Tel. +1-604-685 9316,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.mawsonresources.com

Im deutschsprachigen Raum:

AXINO GmbH
Neckarstraße 45
73728 Esslingen am Neckar

Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.axino.de

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

More HOT NEWS

Seltene Erden-Produzent MP Materials profitiert von starkem Preisanstieg

Seltene Erden-Produzent MP Materials profitiert von starkem Preisanstieg

09.08.2022
Hits:71

Der größte Seltene Erden-Produzent der westlichen Welt, MP Materials (WKN A2QHVL / NYSE MP), hat im zweiten Quartal 2022 den Nettogewinn gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 170% steigern können. Das lag...

Conico: Erste Bohrung auf Mt Thirsty angelaufen

Conico: Erste Bohrung auf Mt Thirsty angelaufen

09.08.2022
Hits:98

Der Milliardär Mark Creasy hat im Juni für rund 2 Mio. AUD für eine 4,3prozentige Aktienposition an Greenstone Resources (ASX: GSR) übernommen, dem 50% Joint Venture-Partner der australischen Explorationsgesellschaft Conico...

Barrick Gold: Starke Kupferproduktion lässt Nettogewinn steigen

Barrick Gold: Starke Kupferproduktion lässt Nettogewinn steigen

08.08.2022
Hits:222

Goldgigant Barrick (WKN 870450 / TSX ABX) hat die Kupferproduktion des zweiten Quartals gegenüber den ersten drei Monaten des Jahres um 25% auf 120 Mio. Pfund gesteigert. Der Goldausstoß hingegen...

Pampa Metals: Neue Daten machen Kupferziel Buenavista noch attraktiver

Pampa Metals: Neue Daten machen Kupferziel Buenavista noch attraktiver

08.08.2022
Hits:247

Kupferexplorer Pampa Metals (CSE PM / WKN A2QK6Q) hat Untersuchungsergebnisse erhalten, die das Buenavista-Ziel innerhalb des Block 4-Projekts noch attraktiver erscheinen lassen!

Die Welt steht vor einem gravierenden Kupfermangel!

Die Welt steht vor einem gravierenden Kupfermangel!

08.08.2022
Hits:359

Wenn man dem neuen Chef des Rohstoffgiganten Anglo American (WKN A0MUKL) glauben kann, steuert die Welt auf einen gravierenden Mangel an Kupfer zu, da es immer schwieriger werde, neue Kupferminen...

First Majestic Silver macht im zweiten Quartal Verlust

First Majestic Silver macht im zweiten Quartal Verlust

05.08.2022
Hits:205

First Majestic Silver (TSX FR / A0LHKJ) hat im zweiten Quartal dieses Jahres insgesamt 7,7 Mio. Unzen Silberäquivalent produziert. Das stellt einen Anstieg von 20% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum dar....

Top-Experten diskutieren geopolitische Dominanz Chinas bei der Versorgung mit Lithium

Top-Experten diskutieren geopolitische Dominanz Chinas bei der Versorgung mit Lithium

05.08.2022
Hits:233

Auf Einladung der Branchenanalysten von Fastmarkets haben vergangene Woche drei Top-Experten aus dem Lithium-Sektor anlässlich des weltgrößten Forums für Lithium und Rohmaterialien in Phoenix, Arizona, eine bemerkenswerte Pannel-Diskussion über die...

Starke Zahlen: P2 Gold erbohrt 1,57 g/t Goldäquivalent über 24,39 Meter

Starke Zahlen: P2 Gold erbohrt 1,57 g/t Goldäquivalent über 24,39 Meter

04.08.2022
Hits:175

Das Gabbs-Projekt von P2 Gold (TSXV PGLD / WKN A2QCBZ) verfügt bereits über eine signifikante Ressource der Kategorie angezeigt mit 1,12 Millionen Unzen Goldäquivalent (0,65 Millionen Unzen Gold und 266,7...

Analysten setzen bei Excellon auf Kilgore-Exploration und Silver City in Deutschland

Analysten setzen bei Excellon auf Kilgore-Exploration und Silver City in Deutschland

04.08.2022
Hits:272

In ihrem jüngsten Research-Update zu Excellon Resources (TSX: EXN; FRA: E4X2) setzen die Cormark-Analysten Richard Gray und Brandon Smith auf die Exploration des Goldprojekts Kilgore Projekts in Idaho, USA, und...

Chartcheck FYI Resources: Ende der Tax Loss Season als Startrampe für den Aktienkurs?

Chartcheck FYI Resources: Ende der Tax Loss Season als Startrampe für den Aktienkurs?

03.08.2022
Hits:300

Der Langfristchart von FYI Resources (WKN A0RDPF / ASX FYI) seit 2016 zeigt eine interessante Zyklik. Die roten Kreise markieren jeweils den 30. Juni des Jahres - den letzten Tag...

BHP erwartet nie dagewesene Steigerung der Nickelnachfrage

BHP erwartet nie dagewesene Steigerung der Nickelnachfrage

03.08.2022
Hits:394

Der weltweit führende Bergbaukonzern BHP (ASX: BHP), erwartet in den kommenden Jahrzehnten eine nie dagewesene Steigerung der Nachfrage nach Nickel. Insbesondere der Anstieg der Elektromobilität werde die Nickelnachfrage in den...

Gold – Sommerrally kann beginnen

Gold – Sommerrally kann beginnen

03.08.2022
Hits:208

von Florian Grummes, 27.07.2021 1. Rückblick Der Goldpreis erzielt am 8.März 2022 mit Kursen um 2.070 USD einen wichtigen Hochpunkt und ist seitdem in den letzten dreieinhalb Monaten in einen...

Starke Lithiumnachfrage sorgt weiter für hohe Preise und Druck auf die Lieferkette

Starke Lithiumnachfrage sorgt weiter für hohe Preise und Druck auf die Lieferkette

02.08.2022
Hits:359

„Die Lithiumindustrie könnte Schwierigkeiten haben, die wachsende Nachfrage nach Elektrofahrzeugen zu befriedigen, wenn nicht in den nächsten zwei Jahren neue Projekte schnell hochgefahren werden“. Zu diesem Schluss gelangt der weltweite...

US-Atomaufsichtsbehörde gibt grünes Licht für den ersten kleinen modularen Reaktor

US-Atomaufsichtsbehörde gibt grünes Licht für den ersten kleinen modularen Reaktor

02.08.2022
Hits:259

Während man sich in der deutschen Politik noch nicht einmal auf den Streckbetrieb der drei bestehenden Atomkraftwerke bis ins kommende Jahr einigen kann, wird anderswo auf der Welt bereits an...

Follow the Money: Milliardär Creasy steigt bei Conico JV-Partner Greenstone Resources ein

Follow the Money: Milliardär Creasy steigt bei Conico JV-Partner Greenstone Resources ein

01.08.2022
Hits:639

Die australische Presse hat den Milliardär Mark Creasy – seines Zeichens Hauptaktionär von Galileo Mining (ASX: GAL) – als "strategischen Bergbauinvestor" geoutet, der im Juni für rund 2 Mio. AUD...

Nova Minerals: Die Entwicklung des Estelle-Goldprojekts ist im zweiten Quartal gut vorangekommen

Nova Minerals: Die Entwicklung des Estelle-Goldprojekts ist im zweiten Quartal gut vorangekommen

01.08.2022
Hits:265

Für Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3) war das zweite Quartal 2022 nicht nur ein arbeitsreicher, sondern auch ein sehr erfolgreicher Zeitraum, sowohl geologisch wie auch finanziell, denn das...

Die Welt macht sich Sorgen über die wachsende Knappheit auf dem Quarzsandmarkt

Die Welt macht sich Sorgen über die wachsende Knappheit auf dem Quarzsandmarkt

29.07.2022
Hits:441

Die Überschrift ist eine Übertreibung, denn tatsächlich werden sich die wenigsten je über die Endlichkeit der Ressource Sand Gedanken gemacht haben. Der Quarzsandmarkt wächst jährlich um 6 Prozent und soll...

Goliath Resources geht „All-In“ und holt jetzt auch noch fünftes Bohrgerät auf Surebet

Goliath Resources geht „All-In“ und holt jetzt auch noch fünftes Bohrgerät auf Surebet

28.07.2022
Hits:269

Statt der geplanten 24.000 Meter will Goliath Resources (TSXV: GOT; FRA: B4IF) in dieser Saison bekanntlich 27.000 Meter bohren und setzt deshalb ab sofort ein fünftes Bohrgerät auf seinem Golddigger...

Auf dem La-Plata-Projekt startet die neue Bohrkampagne

Auf dem La-Plata-Projekt startet die neue Bohrkampagne

28.07.2022
Hits:251

Nachdem Anfang Juli das neue Bohrprogramm auf dem Keno-Hill-Silberprojekt in der kanadischen Yukon-Provinz gestartet wurde, beginnt Metallic Minerals Corp. (TSX-V: MMG, FSE: 9MM1) nun auch auf seinem La-Plata-Silber-Gold-Kupfer-Projekt im US-Bundesstaat...

Steht der Bitcoin vor einem parabolischen Wachstum?

Steht der Bitcoin vor einem parabolischen Wachstum?

28.07.2022
Hits:435

Die Bitcoin- und Etherium-Produktion von HIVE Blockchain Technologies Ltd. (TSX-V und NASDAQ: HIVE, FSE: HBFA) ist nicht nur zum jetzigen Zeitpunkt bereits profitabel und wirft hohe Gewinne ab. Das Unternehmen...

Queensland Gold Hills: Erstes Bohrprogramm auf Big Hill liefert nicht die erhofften Goldgehalte

Queensland Gold Hills: Erstes Bohrprogramm auf Big Hill liefert nicht die erhofften Goldgehalte

28.07.2022
Hits:191

Auch das gehört zur Exploration. Queensland Gold Hills Corp. (TSXV: OZAU; FRA: MB3) hat bei seiner ersten Bohrkampagne auf dem Grundstück Big Hill im historischen Goldfeld Talgai in Queensland, Australien,...

Rosa Diamant mit 170 Karat auf Lulo entdeckt

Rosa Diamant mit 170 Karat auf Lulo entdeckt

27.07.2022
Hits:412

Einen der größten rosafarbenen Diamanten, der weltweit jemals gefördert wurde, hat die Lucapa Diamond Company Ltd. (ASX: LOM, FSE: NHY) zusammen mit ihren Partnern auf der Lulo-Diamanten-Mine in Angola gefördert....

Conico Ltd: Showtime auf Ryberg-Projekt in Ost-Grönland

Conico Ltd: Showtime auf Ryberg-Projekt in Ost-Grönland

26.07.2022
Hits:668

In dürren Worten hat Conico Ltd. (ASX: CNJ; FRA: BDD) mitgeteilt, dass die Bohrungen auf seinem Flaggschiffprojekt Ryberg in Ost-Grönland begonnen haben. Außerdem ist eine Crew mit dem Schiff mittlerweile...

Brixton Metals erhält erste Earn-In Zahlung von Pacific Bay Minerals Ltd. für Atlin Goldfields Projekt

Brixton Metals erhält erste Earn-In Zahlung von Pacific Bay Minerals Ltd. für Atlin Goldfields Projekt

21.07.2022
Hits:516

Brixton Metals Corporation (TSX-V: BBB;  OTCQB: BBBXF; FRA: 8BX1) hat von seinem Partner Pacific Bay Minerals Ltd. (TSXV: PBM) die erste Earn-In-Zahlung erhalten für das Projekt Atlin Goldfields erhalten..

Excellon meldet solide Produktion auf Platosa Mine im 2. Quartal 2022

Excellon meldet solide Produktion auf Platosa Mine im 2. Quartal 2022

21.07.2022
Hits:350

Excellon Resources Inc. (TSX:EXN; NYSE:EXN; FRA:E4X2) meldet von seiner Platosa Mine in Durango Mexiko ein solide Produktion im 2. Quartal 2022. Nach der Arbeitskampfmaßnahme bei Platosa im März 2022 wurde...

Saison-Halbzeit: Sitka Gold meldet 100 Prozent Trefferquote in allen Bohrungen auf RC Projekt

Saison-Halbzeit: Sitka Gold meldet 100 Prozent Trefferquote in allen Bohrungen auf RC Projekt

21.07.2022
Hits:401

Solange keine Laborergebnisse vorliegen, müssen sich Geologen bei der Goldexploration auf den Augenschein verlassen. Einer der zuverlässigsten Hinweise für den Bohrerfolg ist das Vorkommen von sichtbarem Gold. Genau dieses Phänomen...

Conico Ltd: Aktie legt nach Ankündigung von Bohrbeginn auf Mt. Thirsty zu

Conico Ltd: Aktie legt nach Ankündigung von Bohrbeginn auf Mt. Thirsty zu

20.07.2022
Hits:543

Nach dem Erfolg des Nachbarn Galileo (ASX: GAL) hat bereits die Ankündigung des Bohrbeginns auf dem Mt. Thirsty JV (MTJV) in West-Australien Anfang August die Aktie von Concio Ltd. (ASX:...

HIVE Blockchain Technologies mit neuem Rekordumsatz

HIVE Blockchain Technologies mit neuem Rekordumsatz

20.07.2022
Hits:327

Das letzte Geschäftsjahr endete für HIVE Blockchain Technologies Ltd. (TSX-V und NASDAQ: HIVE, FSE: HBFA) am 31. März mit einem Paukenschlag, denn das Unternehmen verzeichnete mit 211 Millionen US-Dollar den...

First Graphenes Geschäftsjahr endet mit einem kräftigen Umsatzanstieg

First Graphenes Geschäftsjahr endet mit einem kräftigen Umsatzanstieg

19.07.2022
Hits:399

Für First Graphene Limited (ASX: FGR, FSE: M11) hat am 1. Juli bereits das neue Geschäftsjahr begonnen. Zum Abschluss des alten Geschäftsjahrs konnte das Unternehmen noch einmal seine Ergebnisse im...

Großaktionär zeichnete für weitere 500.000 AUD zusätzliche Matador-Mining-Aktien

Großaktionär zeichnete für weitere 500.000 AUD zusätzliche Matador-Mining-Aktien

19.07.2022
Hits:335

Erst vor wenigen Tagen meldete Matador Mining Ltd. (ASX: MZZ, FSE: MA3) den erfolgreichen Abschluss einer Kapitalerhöhung bei der 4,5 Millionen Australische Dollar für die Weiterentwicklung des Cape-Ray-Goldprojekts in Neufundland...