Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Benutzerbewertung: 3.00 / 5

3.00 von 5 - 3 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Bei Mawson Resources (WKN A1JX0Q / TSX MAW) reiht sich gute Nachricht an gute Nachricht. Erst Mitte Februar konnte das Unternehmen mitten in den Arbeiten am Goldprojekt Rajapalot in Nord-Finnland den Einstieg des Branchenriesen Goldcorp melden. Satte 8,1 Millionen Dollar investiert der Konzern in neue Mawson-Aktien und Optionsscheine – letztere zu 0,65 Kanadische Dollar ausübbar, zuletzt notierte der Aktienkurs der Company an der Börse in Toronto

Nun kommen von Mawson Resources erneut gute Nachrichten von den Explorationsarbeiten auf dem finnischen Goldprojekt. Mehr als 60 Mitarbeiter arbeiten dort an der Erkundung des Edelmetallvorkommens, bei dem man zuletzt ein umfangreiches magnetisches Untersuchungsprogramm beenden konnte. Nun der nächste Meilenstein: Die Kanadier legen erste Ergebnisse des parallel laufenden Bohrprogramms vor – und die nun vorliegenden Daten für 5 der niedergebrachten 21 Bohrlöcher über insgesamt 4.896 Meter sind exzellent ausgefallen.

Rajapalot ist „eine Liga mit den besten Explorationsprojekten“

Das gilt vor allem für die Bohrung PAL0093, Ab etwa 244 Meter Tiefe traf die Bohrung auf hohe Goldanteile im Boden. Mawson Resources meldet für diese Bohrung einen Abschnitt von 31,7 Metern mit einem Goldgehalt von 8,4 Gramm pro Tonne Gestein. Doch das ist noch nicht alles, denn in dem Abschnitt findet sich ab 252,2 Meter Tiefe ein Anteil über 10,9 Meter Bohrstrecke mit 21 Gramm Gold pro Tonne Gestein! Für das finnische Projekt ist dies der bisherige Rekordwert.

„Der Gehalt und die Mächtigkeit des Abschnitts in Bohrung PAL0093 stellt Rajapalot in eine Liga mit den besten Explorationsprojekten, die in den letzten 6 Monaten weltweit entdeckt wurden“, sagt Michael Hudson, Chairman und CEO von Mawson Resources, der mit diesem Statement keinesfalls übertreibt. Schon jetzt unterstützen die Ergebnisse die Erkenntnis, dass man es auf dem Raja-Gebiet mit einem neuen zusammenhängenden Golderzkörper zu tun hat.

Neben Rekord-Bohrung gibt es weitere bemerkenswerte Goldfunde

Auch andere Ergebnisse können sich sehen lassen: Für PAL0085 meldet Mawson Resources einen Fund von 4,1 Gramm Gold pro Tonne Gestein auf einem Abschnitt mit 9,9 Meter Länge, der ab einer Tiefe von 124 Meter aufgetreten ist. Die Bohrung PAL0091 brachte mit 2,5 Gramm Goldgehalt über ebenfalls 9,9 Meter Bohrstrecke ab 145,9 Meter ein weiteren bemerkenswertes Explorationsergebnis hervor.

Die Daten sind ein sehr guter Auftakt zur Bekanntgabe der Explorationsergebisse und dürften an der Börse großes Interesse für die weiteren Bohrergebnisse mit sich bringen. Mit zusätzlichen Bohrdaten werden sich auch zusätzliche Erkenntnisse für das Gebiet South Palokas einstellen. „Weitere Bohrungen sind notwendig, um die Kontrollen und Ausdehnung des Vererzungssystems South Palokas festzulegen“, heißt es hierzu von Mawson Resources.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: http://www.goldinvest.de/newsletter
Folgen Sie uns auf Facebook: https://www.facebook.com/goldinvest.de
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST

Risikohinweis: Die Inhalte von www.goldinvest.de und allen weiteren genutzten Informationsplattformen der GOLDINVEST Consulting GmbH dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, stellen vielmehr werbliche / journalistische Texte dar. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Mawson Resources Ltd. halten können oder halten und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (Mawson Resources) steht, direkt oder indirekt ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

West Red Lake Gold Mines – Was der Deal zwischen L

Nur auf den ersten Blick hat die folgende Nachricht nichts mit West Red Lake Gold Mines (WKN A1J0MZ / CSE RLG) zu tun: McEwen Mining übernimmt in einem Aktiendeal sämtliche An

ML Gold - Spannende Zeiten stehen bevor!

ML Gold (WKN A2DF7B / TSX-V MLG) hat einen entscheidenden Schritt zur Aufnahme weiterer Explorationsarbeiten auf dem Goldprojekt Palmetto in Esmeralda County im US-Bundesstaat

Aufgepasst bei Rainy Mountain Royalty - Es wird la

In gut einer Woche, am 28. Februar, läuft bei Rainy Mountain Royalty Corp. (TSX.V: RMO; FRA: RMNXF) das Bezugsrecht für neue Aktien aus. Dem Vernehmen nach haben viele (Alt)Ak

Silber Gewinnspiel

SilberFlyer

GOLDINVEST Newsletter

Die Redaktion von GOLDINVEST.de hat in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 Internet SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung