4.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Der Bruttogewinn lag bei $ 0,6 Millionen (Q1 2021 - $ 1,8 Millionen). Es wurden 384.007 oz Die Silberäquivalent ("AgEq") produziert (Q1 2021 - 516.715 AgEq oz). Die Silberproduktion selbst lag bei 209.381 oz (Q1 2021 - 328.747 oz), die Bleiproduktion lag bei 1,2 Millionen lb (Q1 2021 - 2,1 Millionen lb) und die Zinkproduktion erreichte 1,7 Mio. lb (Q1 2021 - 2,4 Mio. lb). Die gesamten Cash-Kosten abzüglich der Nebenprodukte pro zahlbarer Silberunze sanken auf 10,49 $ (Q1 2021 - 13,43 $). Die nachhaltigen Gesamtkosten ("AISC") pro zahlbare Silberunze sanken auf 18,92 $ (Q1 2021 - 24,67 $). Gleichzeitig stiegen die Produktionskosten pro Tonne auf $ 373 pro Tonne (Q1 2021 - $ 297 pro Tonne).

Das Nettoumlaufvermögen belief sich zum 31. März 2022 auf 0,9 Millionen $ (ohne Rückstellungen für Rechtsstreitigkeiten) (31. Dezember 2021 - 0,3 Millionen $), mit Barmitteln und marktfähigen Wertpapieren von 3,5 Millionen $ (31. Dezember 2021 - 4,5 Millionen $).

Brendan Cahill, President und Chief Executive Officer von Excellon kommentierte: "Wir haben die Produktion nach den Arbeitskampfmaßnahmen reibungslos hochgefahren. Trotz der eingeschränkten Produktion im ersten Quartal konnten wir gute Erträge und niedrigere Betriebskosten erzielen, was vor allem auf die starken Basismetallpreise und die verbesserten Bedingungen für die Konzentratbehandlung zurückzuführen ist.“

Excellon bereite sich auf die Schließung des Platosa-Betriebs im dritten Quartal vor, so Cahill. Parallel laufen die Vorbereitungen die Explorationsprogramme im zweiten Halbjahr. Darüber hinaus verfolge Excellon aktiv Akquisitionsmöglichkeiten für produzierende und entwicklungsfähige Anlagen in Mexiko, so Cahill.

Ergebnisse im Einzelnen

Die Umsatzerlöse gingen im ersten Quartal 2022 im Vergleich zum ersten Quartal 2021 um 1,3 Millionen $ bzw. 13 % zurück, was in erster Linie auf die geringere Produktion aufgrund der Arbeitskampfmaßnahmen zurückzuführen ist, durch die sich die zahlbaren Unzen AgEq um 26 % verringerten.

Die Produktionskosten sanken im Q1 2022 um 0,5 Millionen $ bzw. 8 % im Vergleich zum Q1 2021. Die Kosten für Verbrauchsmaterialien, Transport und andere Betriebskosten sanken aufgrund der Arbeitskampfmaßnahmen um 0,4 Mio. $. Die Stromkosten sanken im Q1 2022 um 0,7 Mio. $, obwohl der Vergleichszeitraum 0,6 Mio. $ an zusätzlichen Energiekosten aufgrund des Anstiegs der Erdgaspreise nach dem Polarwirbel im Februar 2021 enthielt. Die Abweichung von 0,5 Mio. $ bei der Bestandsanpassung spiegelt den Nettoabbau von Erz- und Konzentratbeständen im ersten Quartal 2022 wider. Die Abschreibungs- und Amortisationskosten waren im Q1 2022 um $ 0,5 Millionen höher als im Vergleichszeitraum, was in erster Linie auf die Verringerung der erwarteten Lebensdauer der Mine zurückzuführen ist.

Der Bruttogewinn verringerte sich im Q1 2022 gegenüber dem Q1 2021 um 1,3 Millionen $, was auf den Rückgang der Einnahmen um 1,3 Millionen $ zurückzuführen ist.

Die Verwaltungskosten sanken im Q1 2022 um 1,0 Mio. $ bzw. 44 %, was in erster Linie auf niedrigere aktienbasierte Vergütungen (um 0,6 Mio. $) und Gehaltsausgaben (um 0,3 Mio. $) zurückzuführen ist, was wiederum auf den Zeitpunkt der jährlichen Vergütungsausgaben (im Q1 2021) und einen Personalabbau seit dem Vergleichszeitraum zurückzuführen ist.

Die Explorations- und Holdingkosten in Q1 2022 entsprachen jenen in Q1 2021. Die Explorationskosten bei Silver City stiegen gegenüber dem Vergleichszeitraum um 0,3 Millionen $, was auf die Bohrkosten im Q1 2022 zurückzuführen ist, während die Kosten in Mexiko und bei Kilgore im Q1 2022 um 0,2 Millionen $ bzw. 0,1 Millionen $ sanken. Eine detaillierte Aufschlüsselung ist in Anmerkung 12 des verkürzten Konzernabschlusses für Q1 2022 zu finden.

Zu den sonstigen Erträgen oder Aufwendungen gehören realisierte und nicht realisierte Wechselkursgewinne und -verluste, nicht realisierte Gewinne und Verluste aus börsenfähigen Wertpapieren und Optionsscheinen, Zinserträge und sonstige nicht routinemäßige Erträge oder Aufwendungen. Die Verbesserung der sonstigen Erträge oder Aufwendungen im ersten Quartal 2022 in Höhe von 1,6 Mio. US-Dollar beinhaltet die Vereinnahmung von Versicherungserlösen in Höhe von 0,6 Mio. US-Dollar, eine Verbesserung der Wechselkursgewinne und -verluste in Höhe von 0,6 Mio. US-Dollar und eine Verringerung der Zeitwertverluste auf marktgängige Wertpapiere und Optionsscheine in Höhe von 0,5 Mio. US-Dollar im Vergleich zum Vergleichszeitraum.

Der Netto-Finanzaufwand im ersten Quartal 2022 umfasst in erster Linie 0,8 Mio. $ (1. Quartal 2021 - 0,6 Mio. $) an Zinsaufwendungen für die im dritten Quartal 2020 ausgegebenen 5,75 % besicherten Wandelschuldverschreibungen (die "Wandelschuldverschreibungen"), die zu fortgeführten Anschaffungskosten verbucht werden und über die Laufzeit der Wandelschuldverschreibungen auf den Kapitalbetrag angerechnet werden. Dieser Zinsaufwand besteht aus 0,2 Mio. $ an Kuponzinsen (Q1 2021 - 0,2 Mio. $) und 0,6 Mio. $ Aufzinsung des Nennwerts der Wandelschuldverschreibungen unter Anwendung der Effektivzinsmethode (Q1 2021 - 0,4 Mio. $).

Der Nettoverlust verbesserte sich in Q1 2022 gegenüber Q1 2021 um $1,2 Millionen trotz des oben erwähnten Rückgangs des Bruttogewinns um $1,3 Millionen. Diese positive Abweichung in Höhe von 2,5 Mio. $ ist in erster Linie auf einen Rückgang der aktienbasierten Vergütungsaufwendungen in Höhe von 0,6 Mio. $, eine Verringerung der sonstigen Verwaltungsaufwendungen in Höhe von 0,4 Mio. $ und eine Verbesserung der sonstigen Erträge/Aufwendungen in Höhe von 1,6 Mio. $ zurückzuführen, einschließlich der Vereinnahmung von Versicherungserlösen in Höhe von 0,6 Mio. $, einer Verbesserung der Wechselkursgewinne und -verluste in Höhe von 0,6 Mio. $ und einer Verringerung der Marktwertverluste bei Wertpapieren und Optionsscheinen in Höhe von 0,5 Mio. $ gegenüber dem Vergleichszeitraum.

Die Produktionskosten pro gefräster Tonne stiegen im ersten Quartal 2022 gegenüber dem ersten Quartal 2021 um 26 %, was auf einen Rückgang der gefrästen Tonnen um 33 % zurückzuführen ist, der teilweise durch einen Rückgang der Produktionskosten vor Abschreibungen und Bestandsanpassungen um 16 % ausgeglichen wurde, wie oben beschrieben.

Die Gesamt-Cash-Kosten pro zahlbarer Silberunze sanken im ersten Quartal 2022 im Vergleich zum ersten Quartal 2021 um 22 %, obwohl die zahlbaren Silberunzen aufgrund der Arbeitskampfmaßnahmen um 36 % zurückgingen. Die gesamten Cash-Kosten abzüglich der Nebenproduktgutschriften sanken um 2,0 Millionen $ bzw. 50 %, was einen Rückgang der Cash-Produktionskosten um 0,5 Millionen $, einen Anstieg der Nebenproduktgutschriften um 0,3 Millionen $, der höhere realisierte Blei- und Zinkpreise widerspiegelt, die teilweise durch eine geringere Produktion ausgeglichen wurden, sowie einen Rückgang der TC/RCs um 1,2 Millionen $ widerspiegelt, der neu verhandelte Abnahmeverträge und eine geringere Produktion widerspiegelt.

Die AISC pro zahlbarer Silberunze sanken um 23% auf 18,92 $ gegenüber 24,67 $ im Vergleichszeitraum, was auf eine 50-prozentige Verringerung der Gesamtbarmittelkosten abzüglich der Nebenproduktgutschriften (siehe oben), einen Rückgang der nachhaltigen Kapitalausgaben um 0,6 Millionen $, einen Rückgang der aktienbasierten Vergütung um 0,5 Millionen $ und einen Rückgang der Verwaltungskosten um 0,4 Millionen $ zurückzuführen ist, der durch den Zeitpunkt der jährlichen Vergütungsausgaben (im ersten Quartal 2021) und eine Verringerung des Personalbestands seit dem Vergleichszeitraum bedingt ist und teilweise durch geringere zahlbare Silberunzen (um 36 %) ausgeglichen wurde.

Jetzt den Goldinvest-Newsletter abonnieren
Folgen Sie Goldinvest auch auf Twitter

 

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Excellon Resources halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen, was den Kurs der Aktien von Excellon Resources beeinflussen könnte. Zudem besteht ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag zwischen Excellon Resources und der GOLDINVEST Consulting GmbH, womit ein weiterer Interessenkonflikt gegeben ist, da Excellon Resources die GOLDINVEST Consulting GmbH entgeltlich für die Berichterstattung zu Excellon Resources entlohnt.

Weitere Nachrichten

Excellon Resources bewertet Spin-Out-Opt...
Excellon Resources bewertet Spin-Out-Opt... Excellon Resources Inc. (TSX EXN / NYSE EXN / FRA:E4X2) bewertet unterschiedliche Optionen zur Ausgliederung seines Silver Ci... 504 views Tue, 13 Sep 2022, 13:09:21
Analysten setzen bei Excellon auf Kilgor...
Analysten setzen bei Excellon auf Kilgor... In ihrem jüngsten Research-Update zu Excellon Resources (TSX: EXN; FRA: E4X2) setzen die Cormark-Analysten Richard Gray und B... 1053 views Thu, 04 Aug 2022, 08:42:23
Excellon meldet solide Produktion auf Pl...
Excellon meldet solide Produktion auf Pl... Excellon Resources Inc. (TSX:EXN; NYSE:EXN; FRA:E4X2) meldet von seiner Platosa Mine in Durango Mexiko ein solide Produktion ... 640 views Thu, 21 Jul 2022, 12:15:45
Excellon verlängert Bräunsdorf-Lizenz de...
Excellon verlängert Bräunsdorf-Lizenz de... Excellon Resources (TSX:EXN, NYSE:EXN, FRA:E4X2) hat seine 164 km2 große Bräunsdorf-Explorationslizenz, die Teil des 340 km2 ... 599 views Thu, 09 Jun 2022, 13:23:32

More HOT NEWS

Desert Gold meldet überzeichnete Finanzierungsrunde zum Jahresende

Desert Gold meldet überzeichnete Finanzierungsrunde zum Jahresende

02.12.2022
Zugriffe:81

Die laufende Finanzierungsrunde bei Desert Gold Ventures Inc. (TSX.V: DAU; FRA: QXR2; OTCQB: DAUGF) stößt offenbar auf großes Interesse. Wie das Unternehmen heute mitteilt, sind bereits Zeichnungsscheine in Höhe von...

Das Bergbauregister des Kongos trifft erste positive Entscheide

Das Bergbauregister des Kongos trifft erste positive Entscheide

02.12.2022
Zugriffe:100

Mit seiner ersten positiven Antwort auf die von Congo Ressources eingereichten Anfragen, hat das Bergbauregister des Kongos deutlich gemacht, dass der Plan einer Zusammenfassung wichtiger Liegenschaften in einer neuen Gesellschaft...

Nicola Mining soll Barkerville-Gold-Erz von Osisko Development aufbereiten

Nicola Mining soll Barkerville-Gold-Erz von Osisko Development aufbereiten

02.12.2022
Zugriffe:138

Nicola Mining Inc. (TSX. V: NIM; FRA: HLI) und Osisko Development Corp. (NYSE: ODV, TSX: ODV) wollen bei der Aufbereitung von goldhaltigem Erz der 100prozentigen Osisko-Tochter Barkerville Gold Mines zusammenarbeiten....

Volltreffer: Sitka Gold weist bis zu 180 Meter mit 1,04 g/t Gold nach!

Volltreffer: Sitka Gold weist bis zu 180 Meter mit 1,04 g/t Gold nach!

30.11.2022
Zugriffe:542

Sitka Gold Corp. (CSE:SIG; FRA:1RF; OTCQB:SITKF) hat mit systematischen Step-Out-Bohrungen seine Blackjack-Entdeckung im Yukon erheblich erweitert und mehrere mächtige Abschnitte mit >1 g/t Gold durchteuft. Das erfolgreichste Loch DDRCCC-22-038, der...

Goliath Resources trifft bis zu 117 g/t Goldäquivalent und bestätigt 97%ige Trefferquote auf Surebet

Goliath Resources trifft bis zu 117 g/t Goldäquivalent und bestätigt 97%ige Trefferquote auf Surebet

30.11.2022
Zugriffe:223

Das neu entdeckte Goldsystem „Surebet Zone“ beweist erneut, dass es seinen Namen zu Recht trägt. Goliath Resources (TSX-V: GOT; OTCQB: GOTRF; FRA: B4IF) hat in 16 weiteren Bohrungen bedeutende Gold-Silber-Abschnitte...

FYI Resources und Alcoa planen gemeinsame Order-Plattform für HPA

FYI Resources und Alcoa planen gemeinsame Order-Plattform für HPA

30.11.2022
Zugriffe:330

Auf der heutigen Hauptversammlung hat FYI Resources (ASX: FYI; FRA: SDL) den Aktionären eine neue Präsentation vorgestellt, die den neuesten Stand der Entwicklung abbildet. Für das kommende Jahr ist demnach...

Kanadische Bank nimmt Element 29 auf die Mining Watch List!

Kanadische Bank nimmt Element 29 auf die Mining Watch List!

30.11.2022
Zugriffe:176

Laurentian Bank Securities hat die Kupfergesellschaft Element 29 Resources (WKN A2QKKG / TSXV ECU) auf ihre „Mining Watch List“ aufgenommen. Die Analysten betrachten beide Projekte des Unternehmens als „signifikant“ und...

Nova Minerals: Gerüstet für eine goldene Zukunft

Nova Minerals: Gerüstet für eine goldene Zukunft

30.11.2022
Zugriffe:157

In einem Brief an die Aktionäre hat die neue Vorstandsvorsitzende von Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3), Anna Ladd-Kruger, einen Rückblick auf die vergangenen Monate vorgenommen und einen Ausblick...

Brixton Metals: Analysten sehen erhebliches Kurspotenzial!

Brixton Metals: Analysten sehen erhebliches Kurspotenzial!

30.11.2022
Zugriffe:381

Die Analysten von Couloir Capital haben sich den kanadischen Kupfer -und Goldexplorer Brixton Metals (WKN A114WV / TSXV BBB) genauer angesehen und kommen zu dem Schluss, dass die Aktie ein,...

Rover Metals steigt neu ins Lithium-Tonstein-Geschäft im Clayton Valley in Nevada ein

Rover Metals steigt neu ins Lithium-Tonstein-Geschäft im Clayton Valley in Nevada ein

29.11.2022
Zugriffe:454

In der südwestlichen Seeboden-Sediment-Lithium-Region Nevadas wird seit mehr als 50 Jahren Lithium aus Sole gewonnen. Im Zuge der dramatisch gestiegenen Nachfrage nach Lithiukarbonat (LCE) werden dort seit einiger Zeit erstmals...

Ab sofort Lithium: Queensland Gold Hills übernimmt 8 km langen Spodumen-Pegmatit-Trend

Ab sofort Lithium: Queensland Gold Hills übernimmt 8 km langen Spodumen-Pegmatit-Trend

28.11.2022
Zugriffe:538

Queensland Gold Hills Corp. (TSXV: OZAU; OTCQB: MNNFF, FRA: MB3) wechselt zu Lithium. Wie das Unternehmen heute mitteilte, erwirbt Queensland eine 100%-Beteiligung an dem 86 Quadratkilometer großen Lithium-Grundstück Mia in...

Element 29 Resources nimmt frisches Kapital für zweite Ressourcenschätzung 2023 auf

Element 29 Resources nimmt frisches Kapital für zweite Ressourcenschätzung 2023 auf

28.11.2022
Zugriffe:205

Element 29 Resources (WKN A2QKKG / TSXV ECU) erkundet und entwickelt gleich zwei fortgeschrittene Kupferprojekte in Peru – Elida und Flor de Cobre. Dabei ist man 2022 bereits einen großen...

Chartcheck Nicola Mining: 200-Tage-Linie nun auch überwunden

Chartcheck Nicola Mining: 200-Tage-Linie nun auch überwunden

28.11.2022
Zugriffe:185

Nach dem Bruch der längerfristigen Abwärtstrendlinie (vergleiche dazu den letzten Chartcheck von vor zwei Monaten) hat die Aktie von Nicola Mining (WKN A14T7S / TSXV NIM) nun auch die kürzerfristige...

Gold – Zweiter Angriff auf die 200-Tagelinie

Gold – Zweiter Angriff auf die 200-Tagelinie

27.11.2022
Zugriffe:214

Mit Tiefstpreisen bei 1.615 US-Dollar bzw. 1.617 US-Dollar fand der Goldpreis Ende September sowie Mitte Oktober und Anfang November dreimal einen Boden. Nachdem die Notierungen zuvor seit Anfang März ausgehend...

Conico will von Bohrgesellschaft erheblichen Schadensersatz verlangen

Conico will von Bohrgesellschaft erheblichen Schadensersatz verlangen

25.11.2022
Zugriffe:532

Die in Neufundland ansässige private Bohrgesellschaft Cartwright Drilling Inc streitet sich mit Conico Limited (ASX: CNJ; FRA: BDD) über ausstehende Honorarzahlungen in Höhe von rund 1,4 Mio. CAD. Cartwright hat...

EcoGraf macht ehemaligen Anglo American-Manager zum Leiter des Epanko-Projekts

EcoGraf macht ehemaligen Anglo American-Manager zum Leiter des Epanko-Projekts

24.11.2022
Zugriffe:555

EcoGraf Limited (ASX: EGR; FSE: FMK; OTCQX: ECGFF) hat den ehemaligen Anglo American-Manager Chrisjan Van Wyk für die Leitung der Entwicklung des Epanko-Graphitprojekts in Tansania gewinnen können. Van Wyk hat...

Nach BHP-Einstieg: Brixton-Großaktionär Crescat Capital zieht nach!

Nach BHP-Einstieg: Brixton-Großaktionär Crescat Capital zieht nach!

23.11.2022
Zugriffe:665

Erst Anfang des Monats hatte der Kupfer- und Goldexplorer Brixton Metals (TSXV BBB / WKN A114WV) mit einer wahren Knaller-News aufgewartet und den Einstieg der größten Bergbaugesellschaft der Welt BHP...

Ucore Finalizes Louisiana SMC Site Selection Process

Ucore Finalizes Louisiana SMC Site Selection Process

22.11.2022
Zugriffe:197

Ucore: has narrowed down the Louisiana SMC site selection process to three existing brownfield facilities in Southwest and Central Louisiana and Mech-Chem Associates, Inc. executives will be visiting each of...

Hoffnungsschimmer für eine Erholung des Goldpreises - VanEck

Hoffnungsschimmer für eine Erholung des Goldpreises - VanEck

22.11.2022
Zugriffe:294

Joe Foster Portfoliomanager, Gold Strategy Unterstützungszeichen für GoldWährend die Zinsen tendenziell stiegen und die Rendite zehnjähriger Staatsanleihen zum ersten Mal seit 2008 über bei 4% lag, konnte der Dollar im...

Sitka Gold: Neue Bohrergebnisse vom Alpha-Projekt könnten Meilenstein darstellen

Sitka Gold: Neue Bohrergebnisse vom Alpha-Projekt könnten Meilenstein darstellen

22.11.2022
Zugriffe:385

Nachdem Sitka Gold (CSE SIG / WKN A2JG70) vor einigen Tagen neue Bohrergebnisse vom RC Gold-Projekt im Yukon meldete, legte man kurz darauf mit Neuigkeiten vom Alpha Gold-Projekt in Nevada...

Sitka Gold: Auch zweite Blackjack-Bohrphase liefert breite Goldvererzungsabschnitte

Sitka Gold: Auch zweite Blackjack-Bohrphase liefert breite Goldvererzungsabschnitte

21.11.2022
Zugriffe:231

Sitka Gold (CSE SIG / WKN A2JG70) hat auf seinem RC Gold-Projekt im Tombstone-Goldgürtel des kanadischen Yukon im Rahmen eines Sommerbohrprogramms dieses Jahr insgesamt 16 Diamantkernbohrungen mit einer Gesamtlänge von...

Nova Minerals: Führender internationaler Goldfonds erwirbt große Beteiligung

Nova Minerals: Führender internationaler Goldfonds erwirbt große Beteiligung

21.11.2022
Zugriffe:346

Durch eine erfolgreiche Kapitalerhöhung, an der sich auch der international aktive Goldfonds Nebari Gold Fund 1 LP beteiligte, hat Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3) die Finanzierung der anstehenden...

Chartcheck Brent Öl: Wieder zurück im Abwärtstrend

Chartcheck Brent Öl: Wieder zurück im Abwärtstrend

18.11.2022
Zugriffe:255

Der Preis der Ölsorte Brent verläuft seit dem Sommer in einem blauen Abwärtstrend. Ende Oktober gelang der Ausbruch nach oben, der den Kurs bis fast an die 100 Dollar führte,...

NV Gold: In den Startlöchern für neue Gold-Entdeckungen in Nevada

NV Gold: In den Startlöchern für neue Gold-Entdeckungen in Nevada

18.11.2022
Zugriffe:289

Der auf Nevada spezialisierte Goldexplorer NV Gold (TSXV:NVX; OTCQB:NVGLF; FRA:8NV) hat einen umfassenden Überblick über die Fortschritte bei der Priorisierung von sechs seiner Projekte in Nevada veröffentlicht. Das Unternehmen, das...

Branchengigant SQM rechnet mit weiter hohen Lithiumpreisen

Branchengigant SQM rechnet mit weiter hohen Lithiumpreisen

18.11.2022
Zugriffe:415

Der zweitgrößte Lithiumproduzent der Welt, die chilenische SQM (NYSE SQM / WKN 895007), geht davon aus, dass die Lithiumpreise auch ins Jahr 2023 hinein angesichts der starken Nachfrage nach Elektromobilen...

Finlay Minerals: Bohrproben vom Silver Hope-Projekt bereits im Labor

Finlay Minerals: Bohrproben vom Silver Hope-Projekt bereits im Labor

18.11.2022
Zugriffe:277

Der kanadische Explorer Finlay Minerals (TSXV FYL / WKN A2H7W9) hat die Arbeiten – Bohrungen und Untersuchungen im Feld – auf seiner Silver Hope-Liegenschaft in British Columbia für dieses Jahr...

Rover Metals sichert sich 24 km² großes Tonstein-Lithiumprojekt in Nevada

Rover Metals sichert sich 24 km² großes Tonstein-Lithiumprojekt in Nevada

17.11.2022
Zugriffe:856

Rover Metals (TSXV: ROVR, OTCQB: ROVMF; FRA:4XO) hat sich Zugriff auf ein 24 km² großes Tonstein-Lithiumprojekt im Greenfield Stadium in Nevada gesichert. Eine entsprechende, definitive Optionsvereinbarung mit dem Bureau of...

Lithiumproduzent Pilbara Minerals will zum ersten Mal Dividende zahlen

Lithiumproduzent Pilbara Minerals will zum ersten Mal Dividende zahlen

17.11.2022
Zugriffe:471

Der australische Lithiumproduzent Pilbara Minerals (WKN A0YGCV / ASX PLS), den wir den Lesern von Goldinvest.de schon vor Jahren vorgestellt haben, wird seinen Aktionären zum ersten Mal in der jetzt...

Searchlight lässt hochgradige Monazit-REE-Probe in Saskatoon verarbeiten

Searchlight lässt hochgradige Monazit-REE-Probe in Saskatoon verarbeiten

17.11.2022
Zugriffe:367

Searchlight Resources Inc. (TSXV: SCLT; FRA: 2CC2) hat das Labor des Saskatchewan Research Council ("SRC") in Saskatoon beauftragt, metallurgische Tests zur optimalen Gewinnung von Seltenen Erden aus einer hochgradigen 20...

First Graphene: Wissenschaftliche Analyse bestätigt Vorteile von PureGRAPH in Beton und Mörtel

First Graphene: Wissenschaftliche Analyse bestätigt Vorteile von PureGRAPH in Beton und Mörtel

16.11.2022
Zugriffe:447

Eine neue wissenschaftliche Studie, die von anderen Experten begutachtet und als valide angesehen wurde, bestätigt, dass eine deutliche Steigerung der Druckfestigkeit und Stabilität von Beton und Mörtel erzielt werden kann,...