4.00 von 5 - 3 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Das Goldsystem Aquila/Crow innerhalb von De Grey Minings (WKN 633879 / ASX DEG) Goldentdeckung Hemi hat mit ca. 1.000 Metern Ostwest- und 600 Metern Nordsüdausbreitung sowie einer Tiefe von mindestens 500 Metern bereits gewaltige Ausmaße. Neue Bohrungen dehnen dieses wahre Goldmonster nun noch einmal aus, während Bestimmungsbohrungen erneut sehr hochgradige Vererzungsabschnitte liefern! Die De Grey-Aktie legt daraufhin Down Under zweistellig zu.

Innerhalb der Crow-Zone ist der McLeod genannte Erzgang dominierend, der rund 200 Meter nördlich von und schräg zu Aquila liegt. Die Ader ist derzeit über eine Streichlänge von 600 Metern, bis in eine Tiefe von 300 Metern und mit einer wahren Mächtigkeit von bis zu 60 Metern definiert – und bleibt für Erweiterungen offen.

Crow Aquila Drilling  April 2021
Quelle: De Grey Mining

McLeod enthält einige der hochgradigsten Vererzungabschnitte der gesamten Hemi-Entdeckung und lieferte jetzt erneut! So erbrachte die Bohrung HERC660DW1 (inklusive sichtbaren Goldes) 25 Meter mit 12,1 g/t Gold, inkl. 6 Meter mit 44,9 g/t Gold und 48,7 Meter mit 2,8 g/t Gold, inkl. 6 Meter mit 9,3 g/t Gold und 7,3 Meter mit 5,4 g/t Gold. Damit so De Grey wurde der hochgradige Teil der McLeod-Ader weiter 40 Meter nach Osten ausgedehnt!

Das Unternehmen hatte von McLeod zuvor bereits Erzabschnitte wie 64 Meter mit 13,4 g/t inkl. 19 Meter mit 42,0 g/t Gold, 33 Meter mit 4,9 g/t Gold, 41 Meter mit 6,8 g/t Gold sowie 18 Meter mit 13,5 g/t Gold inkl. 6 Meter mit 38,9 g/t Gold gemeldet. Derzeit führt De Grey geologische Überprüfungen vor, um besser zu verstehen, was diese hochgradigen Zonen kontrolliert, um die Bohrzielgenerierung weiter zu verbessern.

DEG Sichtbares Gold CrowAquila 0421
Sichtbares Gold von Crow; Foto: De Grey Mining

Weitere Highlights der heute von Crow gemeldeten Bestimmungsbohrungen waren:

- 26 Meter mit 2,6 g/t Gold ab 56 Meter, darunter 5 Meter mit 8,7 g/t Gold ab 73 Meter und 13 Meter mit 2,4 g/t Gold,
- 18 Meter mit 13,5 g/t Gold ab 179 Meter, darunter 6 Meter mit 38,9 g/t Gold ab 180 Meter und
- 11,8 Meter mit 6,7 g/t Gold ab 294,3 Meter, darunter 4,7 Meter mit 13,7 g/t Gold ab 300,8 Meter Tiefe. (Weitere Ergebnisse sind der Originalmitteilung zu entnehmen.)

Hinzu kommt, dass De Grey auch mit Bohrungen zur weiteren Ausdehnung von Crow Erfolg hatte. Hier erbohrte man unter anderem:

- 62 Meter mit 0,9 g/t Gold ab 25 Meter, davon 4 Meter mit 3,1 g/t Gold ab 26 Meter,
- 27 Meter mit 0,9 g/t Gold ab 146 Metern,
- 20 Meter mit 0,8 g/t Gold ab 90 Metern und
- 33 Meter mit 0,6 g/t Gold ab 24 Metern und 7 Meter mit 1,8 g/t Gold ab 64 Meter.

Auf der Aquila-Zone sind jüngste Bohrungen zur Ressourcenbestimmung auf starke Vererzung innerhalb der bekannten Vererzung getroffen. Zu den Highlights gehören:

- 11 Meter mit 10,5 g/t Gold, darunter 1 Meter mit 105,5 g/t Gold,
- 44 Meter mit 2,0 g/t Gold, darunter 4 Meter mit 6,4 g/t Gold,
- 23 Meter mit 1,9 g/t Gold,
- 57 Meter mit 1, 4 g/t Gold,
- 25 Meter mit 1,2 g/t Gold und
− 22 Meter mit 1,5 g/t Gold.

Fazit:

Einmal mehr können die Bohrergebnisse, die De Grey Mining in schöner Regelmäßigkeit vorlegt, mehr als nur überzeugen. Nicht umsonst wurden an der australischen Börse Aktien im Wert von mehr als 16 Mio. AUD gehandelt und die Aktie um 11,2% nach oben geschickt! Die mit Spannung erwartete, erste Ressourcenschätzung rückt immer näher und mit quasi jedem Bohrloch steigt bislang, wie wir das beurteilen, die Wahrscheinlichkeit, dass diese den Markt überzeugen wird. Wir bleiben dran!

Newsletter


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der De Grey Mining halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen könnte. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (De Grey Mining) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist, zumal diese dritte Partei die GOLDINVEST Consulting GmbH entgeltlich für die Berichterstattung zu De Grey Mining entlohnt. Diese Dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von De Grey Mining profitieren. Dies ist ein weiterer Interessenkonflikt.

Weitere Nachrichten

De Grey Mining Ltd.: 6,8 Mio. Unzen umfa...
De Grey Mining Ltd.: 6,8 Mio. Unzen umfa... De Grey Mining Limited (ASX: DEG, "De Grey" oder das "Unternehmen") teilt mit, dass die Mineralressource des gesamten Mallina... 419 views Thu, 24 Jun 2021, 05:35:33
Gold: De Grey meldet gigantische Hemi-Re...
Gold: De Grey meldet gigantische Hemi-Re... Mit dem heute vorgelegten Ressourcen-Update hat De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG) seine Goldentdeckung Hemi direkt auf We... 1045 views Wed, 23 Jun 2021, 07:13:26