5.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Das Gebiet „Greater Hemi“, auf das man sich dabei konzentriert, hat eine Fläche von rund 15 mal 10 Kilometern und weist unter anderem die Intrusionsziele Scooby, östlich, sowie Antwerp, Alectroenas und Shaggy westlich von Hemi auf. De Grey hat Greater Hemi mit Hilfe systematischer Aircore-Bohrungen sowie geophysikalischer und geochemischer Explorationstechniken untersucht, um mineralisierte Intrusionen identifizieren – basierend auf den Erfahrungen, die man mit der Hemi-Entdeckung gemacht hat.

Greater Hemi Region
Quelle: De Grey Mining

Effiziente Erkundungstechnik

Die Aircore-Bohrungen haben sich dabei als effizientes Werkzeug herausgestellt, stießen in mehr als 20% der Bohrlöcher auf Goldvererzung von >0,1 g/t Gold, während 9% der Bohrungen Zonen mit mehr als 0,5 g/t Gold antrafen, so das Unternehmen. Diese direkten Treffer, zusammen mit der ergänzenden Geochemie haben sich als hocheffektiv bei der Abgrenzung von Vererzungskorridoren erwiesen, die schnell mit Rückspülbohrungen weiter untersucht werden können. Erst vor Kurzem konnte De Grey so die neuen mineralisierten Intrusionen Diucon und Ealge nachweisen (wir berichteten).

Allerdings wurden bei den beiden neuen Zonen keine magnetischen Anomalien aufgezeigt, sondern diese allein durch systematische Aircore-Bohrungen entdeckt. De Grey testet derzeit neuere, geophysikalische Techniken, darunter IP-Untersuchungen (Induced Polarization), mit denen diese unterschiedlichen, magnetischen Reaktionen ausgeglichen werden sollen. Derzeit verwendet man eine Kombination der unterschiedlichen Explorationsansätze, um besonders vielversprechende Ziele zur Nachverfolgung durch Rückspülbohrungen auf Scooby und Antwerp zu identifizieren und zu bewerten.

Scooby

Auf der Scooby-Intrusion haben Aircore-Bohrungen eine Zone anomaler Gold- und Arsenvererzung mit einer Streichlänge von rund 2 Kilomtern und einer Breite von bis zu 1 Kilometer nachgewiesen, die mit einer IP-Anomalie im Muttergestein übereinstimmen.

Scooby Arsenic
Quelle: De Grey Mining

Die anomale Vererzung hat De Grey mit Aircore-Bohrungen nachgewiesen. Man traf am Übergang von Abdeckung zu Muttergestein auf hochgradige Vererzung von 3 Metern mit 97,4 g/t Gold ab 45 Meter Tiefe, die 1 Meter mit 264 g/t Gold und 2 Meter mit 4.8 g/t Gold enthielten. Die Bohrungen auf Scooby stießen im Schnitt in eine Tiefe von nur 50 bis 60 Metern vor, was auf die Härte des Muttergesteins und die Durchdringungskraft des Aircore-Bohrers zurückzuführen ist. Damit liefern diese Bohrungen Informationen nur zu einem vergleichsweise schmalen Bereich der zugrundeliegende Intrusion. In Bereichen, in denen die Aircore-Bohrungen größere Tiefen erreichten, stieß man auf breitere Abschnitte mit niedrigeren Gehalten (z.B. 48 Meter mit 0,2 g/t Gold), was darauf hindeutet, dass breitere Zonen von Vererzung und Verwitterung auftreten.

Weitere Ergebnisse der Aircore-Bohrungen auf Scooby waren:

− 10 Meter mit 2,1 g/t Gold ab 48 Meter, davon 1 Meter mit 14,1 g/t Gold ab 50 Meter,
− 2 Meter mit 4,8 g/t Gold ab 39 Meter, davon 1 Meter mit 8,6 g/t Gold ab 39 Meter und
− 3 Meter mit 1,5 g/t Gold ab 48 Meter.

Zudem hat De Grey vor Kurzem eine IP-Anomalie über Scooby identifiziert, mit der man auf potenziell Sulfid reiche Zonen in der Intrusion des Muttergesteins abzielte. Beim Unternehmen identifiziert man die Anomalie als Zonen eingesprengten Pyrits und Arsenopyrits in Zusammenhang mit Goldvererzung in frischem Muttergestein.

Mit früheren Rückspülbohrungen hatte De Grey auf Scooby bereits 14 Meter mit 3,5 g/t Gold und 15 Meter mit 0,7 g/t Gold nachgewiesen. Das Unternehmen betrachtet das Scooby-Ziel nun als ermutigend großes, geochemisches und IP-Ziel mit bekannter Goldvererzung in einer verwitterten Intrusion. Entsprechend wird man dort in Kürze ein Rückspülbohrprogramm durchführen, dass auf die hochgradigere Goldvererzung innerhalb des IP-Ziels abzielt. Die Bohrungen werden dabei bis in eine Tiefe von rund 200 Metern vordringen, was derzeit die Grenze des mit diesen Bohrungen Machbaren darstellt. Natürlich könnte sich die Vererzung bis in Tiefen von mehr als 200 Metern und auch außerhalb des Zielgebiets erstrecken.

Antwerp – Potenzial auf ein breit vererztes System

Auf Antwerp hat De Grey variabel aber weit auseinanderliegende Aircore-Bohrungen durchgeführt. Die jüngsten Ergebnisse zeigen eine Reihe von Gold- und Arsenabschnitten an, die sich über den Intrusionskomplex – ein Gebiet von 2 mal 1 Kilometern – verteilen. Laut dem Unternehmen zeigt ein jüngst erzieltes Ergebnis von 23 Metern mit 0,6 g/t Gold ab 52 Meter Tiefe das Potenzial auf ein breit vererztes System auf. Die Bohrungen zeigten auch auf, dass die Tiefe der Abdeckung im westlichen Teil des Prospektionsgebiets auf rund 5 Meter sinkt.

 Antwerp Gold Arsenic

Bislang haben Rückspülbohrungen in begrenztem Umfang – nur sechs Bohrlöcher – eine von Quarzadern durchzogene und verwitterte Intrusion mit potenzieller Mineralisierung in geringen Tiefen von weniger als 100 Meter nachgewiesen. Ein signifikantes, neues Ergebnis einer Rückspülbohrung waren dabei 6 Meter mit 1,4 g/t Gold ab 62 Meter Tiefe. Zuvor hatten Aircore-Bohrungen auf Antwerp bereits 6 Meter mit 10,73 g/t Gold ab 4 Metern und 4 Meter mit 21,7 g/t Gold ab 32 Metern nachgewiesen.

Spannend ist unserer Ansicht nach zudem, dass die mit Rückspülbohrungen auf der Eagle-Intrusion definierte Goldvererzung, direkt östlich, laut De Grey über das Potenzial verfügt, sich mit Zonen innerhalb des Intrusionskomplexes von Antwerp zu verbinden. Dieses Potenzial wird De Grey mit Erkundungsrückspülbohrungen testen.

Nachdem die IP-Untersuchung auf Scooby sich als neues Werkzeug erwiesen hat, um auf potenzielle Sulfidvererzung abzuzielen, plant das Unternehmen nun solche Tests auch in anderen, vorrangigen Zielen wie Antwerp, Diucon und Eagle, um die „Zielerfassung“ unterhalb der Abdeckschicht zu unterstützen.

Alectroenas

Erste Aircore-Bohrungen auf Alectroenas in weitem Abstand (320 Meter) haben Zonen mit erhöhten Goldwerten am nördlichen und südlichen Rand der Intrusion gezeigt, wobei der höchste Wert bei 1,1 g/t Gold lag. Der beste, angetroffene Abschnitt erbrachte 12 Meter mit 0,5 g/t Gold. De Grey plant hier bereits Folgebohrungen und IP-Untersuchungen.

Shaggy

Historische und jüngst durchgeführte Aircore-Bestimmungsbohrungen haben eine halbkontinuierliche anomale Zone von Gold- und Arsenmineralisierung entlang des nördlichen Rands der Intrusion aufgezeigt. Die neuesten Aircore-Bohrungen enthielten auch eine anomale Goldzone mit weniger als 0,1 g/t Gold. Hier sollen zusätzliche Multielementanalysen helfen, die Zielerfassung zu verfeinern.

Historische Bohrungen hatten hier signifikante Ergebnisse erbracht, darunter:

− 21 Meter mit 0,7 g/t Gold,
− 32 Meter mit 0,4 g/t Gold,
− 13 Meter mit 1,0 g/t Gold und
− 12 Meter mit 1,2 g/t AGold.

Die Prüfung der Daten und Planung der Anschlussarbeiten, darunter möglicherweise auch IP-Untersuchungen, läuft bereits.

Fazit:

De Grey Mining zeigt (nicht nur) mit der heutigen Meldung unserer Ansicht nach einmal mehr auf, dass das Potenzial nicht auf die – zweifelsohne schon jetzt sehr beeindruckende – Hemi-Entdeckung begrenzt ist. Potenziell könnten im Gebiet „Greater Hemi“ noch einmal ähnliche Funde gemacht werden – und darauf beginnen die Informationen von Scooby, Antwerp und Co. unserer Ansicht nach immer mehr hinzudeuten. Natürlich hat De Grey mittlerweile eine Größe / Marktkapitalisierung erreicht, bei der solche anfänglichen Daten den Kurs nicht so einfach bewegen – insbesondere, wenn der Goldpreis gleichzeitig schwächelt. Wir glauben aber, dass solche Konsolidierungen wie die Aktie sie jetzt durchläuft angesichts dieses Potenzials, der Aussicht auf eine weiter wachsende Hemi-Entdeckung und die für Mitte des Jahres angekündigte neue Ressourcenschätzung für mutige Anleger, die sich des hohen Risikos eines jeden Explorationsunternehmens bewusst sind, eine Chance darstellen könnten.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Folgen Sie uns auf Youtube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der De Grey Mining halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen könnte. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (De Grey Mining) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist, zumal diese dritte Partei die GOLDINVEST Consulting GmbH entgeltlich für die Berichterstattung zu De Grey Mining entlohnt. Diese Dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von De Grey Mining profitieren. Dies ist ein weiterer Interessenkonflikt.

More HOT NEWS

Granite Creek: Kapitalmaßnahme trifft auf reges Interesse

Granite Creek: Kapitalmaßnahme trifft auf reges Interesse

06.10.2022
Zugriffe:37

Um die weitere Entwicklung des Carmacks-Kupfer-Gold-Silber-Projeks in der kanadischen Yukon-Provinz zu gewährleisten, nimmt Granite Creek Copper (TSXV: GCX, FSE: GRK) in diesen Tagen eine Kapitalerhöhung vor. Sie besteht sowohl aus...

Ist der jüngste Aufschwung bei Gold und Silber nachhaltig?

Ist der jüngste Aufschwung bei Gold und Silber nachhaltig?

05.10.2022
Zugriffe:221

Diese Rallye dürfte viele Marktteilnehmer überrascht haben, denn dass Gold und Silber so schnell in die Höhe schießen würden, war nicht wirklich abzusehen. Aber ist der Aufschwung der Edelmetalle auch...

Spey Resources verpflichtet Lithium-Sole-Schwergewicht Phillip Thomas als neuen CEO

Spey Resources verpflichtet Lithium-Sole-Schwergewicht Phillip Thomas als neuen CEO

04.10.2022
Zugriffe:832

Der Lithiumexplorer Spey Resources Corp. (CSE: SPEY; OTC: SPEYF; FRA: 2JS) hat mit Wirkung vom 3. Oktober 2022 den australischen Lithiumexperten Phillip Thomas zum Chief Executive Officer ernannt. Phillip Thomas...

Aurora Solar Technologies: Wachwechsel auf der Kommandobrücke

Aurora Solar Technologies: Wachwechsel auf der Kommandobrücke

04.10.2022
Zugriffe:132

Nach 13 Jahren verabschiedete sich Gordon Deans, der Gründer und bisherige CEO und Präsident von Aurora Solar Technologies Inc. (TSX-V: ACU, FSE: A82), am 1. Oktober 2022 in seinen wohlverdienten...

FYI Resources und EcoGraf verbessern Batterieleistung durch HPA-Beschichtung weiter

FYI Resources und EcoGraf verbessern Batterieleistung durch HPA-Beschichtung weiter

04.10.2022
Zugriffe:406

FYI Resources (ASX: FYI; FRA: SDL) und EcoGraf (ASX: EGR; FSE: FMK) haben bei der Entwicklung eines Super-Premium-Anodenmaterials für besonders leistungsfähige Lithium-Ionen-Batterien sowie bei der Beschichtung von Batterieseparatoren mit hochreinem...

Nova Minerals: Weitere hochgradige Bohrergebnisse auf der RPM-Zone

Nova Minerals: Weitere hochgradige Bohrergebnisse auf der RPM-Zone

04.10.2022
Zugriffe:153

Auf der RPM-Zone des Estelle-Goldprojekts gestalten sich die laufenden Bohrungen für Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3) weiterhin als ein voller Erfolg, denn es gelingt, die im vergangenen Jahr...

Lucapa Diamond: Rückzahlung von 3,1 Millionen AUD erhalten

Lucapa Diamond: Rückzahlung von 3,1 Millionen AUD erhalten

04.10.2022
Zugriffe:115

Von der Sociedade Mineira Do Lulo hat die Lucapa Diamond Company Ltd. (ASX: LOM, FSE: NHY) erneut eine Tilgungszahlung für das gewährte Darlehen in Höhe von 3,1 Millionen Australische Dollar...

Gold: Noch keine Entwarnung

Gold: Noch keine Entwarnung

04.10.2022
Zugriffe:149

Wie befürchtet, hat sich die Lage an den Finanzmärkten in den letzten Wochen weiter ver­schärft. Haupttreiber sind die dramatisch gestiegenen Zinssätze, die an den globalen Anleihe­märkten seit Monaten für massiven...

FYI Resources & Alcoa Ltd. streben nach Marktführerschaft für hochreines Aluminiumoxid (HPA)

FYI Resources & Alcoa Ltd. streben nach Marktführerschaft für hochreines Aluminiumoxid (HPA)

02.10.2022
Zugriffe:266

Wie eng FYI Resources Ltd. (ASX: FYI; FRA: SDL) und Alcoa Australia inzwischen zusammenarbeiten, lässt sich am besten daran ablesen, dass beide Partner sich regelmäßig mindestens einmal pro Woche treffen,...

Conico Ltd.: Überraschungserfolg bei Mt. Thirsty stiehlt Ost-Grönland erstmal die Schau

Conico Ltd.: Überraschungserfolg bei Mt. Thirsty stiehlt Ost-Grönland erstmal die Schau

01.10.2022
Zugriffe:434

„Erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt“. Dieses Motto mag für viele Explorationsunternehmen gelten, aber ganz besonders trifft es auf die australische Conico Ltd. (ASX: CNJ; WKN A1W2NL)...

Chartcheck Ucore Rare Metals: Abwärtstrend nach Jahrestief gebrochen

Chartcheck Ucore Rare Metals: Abwärtstrend nach Jahrestief gebrochen

29.09.2022
Zugriffe:196

Seit Januar bewegte sich der Aktienkurs von Ucore Rare Metals (WKN A2QJQ4) unterhalb der blauen Trendlinie abwärts und halbierte sich bis zum Jahrestief im Juli. Noch im selben Monat schnellte...

First Graphene: Neue marktreife Produkte zur CO2-Reduzierung

First Graphene: Neue marktreife Produkte zur CO2-Reduzierung

29.09.2022
Zugriffe:382

Die zahlreichen Kooperationen mit verschiedenen Partnern aus der Zement- und Betonbranche tragen inzwischen Früchte, denn die von First Graphene Limited (ASX: FGR, FSE: M11) entwickelten Lösungen zur Reduzierung der CO2-Emissionen...

EcoGraf beschleunigt Kapazitätsausbau seiner Batterie-Anoden-Fabrik

EcoGraf beschleunigt Kapazitätsausbau seiner Batterie-Anoden-Fabrik

29.09.2022
Zugriffe:776

EcoGraf Limited (ASX: EGR; FSE: FMK) will die Kapazität seines geplanten Batterie-Anoden-Werks in Australien, schneller als bisher geplant auf 25.000 Tonnen pro Jahr bringen. Statt des bisher angedachten zweistufigen Ausbaus...

Lucapa Diamond: 30. Diamant mit über 100 Karat auf Lulo gefunden

Lucapa Diamond: 30. Diamant mit über 100 Karat auf Lulo gefunden

29.09.2022
Zugriffe:184

Auf der Lulo-Mine in Angola hat die Lucapa Diamond Company Ltd. (ASX: LOM, FSE: NHY) erneut einen außergewöhnlich großen und besonders reinen Diamanten entdeckt. Der weiße Stein vom erlesenen Typ...

Rover Metals: Indian Mountain Lake-Deal ist in trockenen Tüchern

Rover Metals: Indian Mountain Lake-Deal ist in trockenen Tüchern

28.09.2022
Zugriffe:192

Jetzt ist der Deal in trockenen Tüchern: Wie Rover Metals (TSXV ROVR / WKN A2PGP1) bekannt gibt, hat man nun die Genehmigung der Toronto Venture Exchange für das Optionskaufabkommen zum...

Lucapa Diamond: Kimberlit-Großprobenanlage vollständig in Betrieb genommen

Lucapa Diamond: Kimberlit-Großprobenanlage vollständig in Betrieb genommen

28.09.2022
Zugriffe:217

Auf der Lulo-Mine in Angola hat die Lucapa Diamond Company Ltd. (ASX: LOM, FSE: NHY) zusammen mit ihren Partnern die Kimberlit-Sammelprobenanlage fertiggestellt und inzwischen vollständig in Betrieb genommen. In einem...

Chartcheck Nicola Mining: Nach langer Bodenbildung Abwärtstrend gebrochen

Chartcheck Nicola Mining: Nach langer Bodenbildung Abwärtstrend gebrochen

28.09.2022
Zugriffe:230

Nach den Hochpunkten im Herbst 2021 halbierte sich der Kurs von Nicola Mining (WKN A14T7S / TSXV NIM) und beendete die Abwärtsbewegung erstmals Anfang 2022 bei 0,07 Kanadischen Dollar.

Meilenstein: Element 29 weist Kupferressource von über 2 Mrd. Pfund nach!

Meilenstein: Element 29 weist Kupferressource von über 2 Mrd. Pfund nach!

27.09.2022
Zugriffe:569

Das kann sich wirklich sehen lassen! Kupferexplorer Element 29 Resources (TSXV ECU / WKN A2QKKG) legt die erste Ressourcenschätzung für sein Porphyr-Projekt Elida in Peru vor. Die bezieht sich nur...

Bitcoin – Mitten in der Liquiditätskrise

Bitcoin – Mitten in der Liquiditätskrise

27.09.2022
Zugriffe:161

  Nachdem sich die Finanzmärkte bis Mitte August im Rahmen einer sommerlichen Bärenmarktrally noch euphorisch erholen konnten, kam es in den letzten sechs Wochen in fast allen Sektoren wieder zu...

Lucapa Diamond: Kooperation mit den Ureinwohnern begründet

Lucapa Diamond: Kooperation mit den Ureinwohnern begründet

27.09.2022
Zugriffe:178

Mit Northern Land Council und Merlin Operations Pty Ltd, den traditionellen Eigentümern bzw. dem bisherigen Betreiber des Merlin-Projekts, hat sich die Lucapa Diamond Company Ltd. (ASX: LOM, FSE: NHY) über...

Milliarden schwerer Übernahmepoker um Kupferproduzent Oz Minerals wird komplizierter

Milliarden schwerer Übernahmepoker um Kupferproduzent Oz Minerals wird komplizierter

26.09.2022
Zugriffe:282

Schon Anfang August hatte der australische Kupferproduzent OZ Minerals (WKN A0Q657) das Übernahmeangebot des größten Bergbaukonzerns der Welt BHP (WKN 850524) zurückgewiesen. Damals hatte BHP 25 AUD pro Oz-Aktie oder...

Chartcheck Brent Öl: Hält der Abwärtstrend an?

Chartcheck Brent Öl: Hält der Abwärtstrend an?

26.09.2022
Zugriffe:209

Kurz nach dem Beginn des Krieges in der Ukraine erreichte der Preis der Ölsorte Brent das Top bei fast 130 Dollar. Die darauffolgende Korrektur führte den Preis bis zur 100,...

Chartcheck Nova Minerals: Geht es weiter aufwärts?

Chartcheck Nova Minerals: Geht es weiter aufwärts?

26.09.2022
Zugriffe:273

Der Aktienkurs von Nova Minerals (WKN A2H9WL / ASX NVA) hat sich von Oktober 2021 bis März 2022 in etwa gedrittelt. Nach einem Rebound im April kam der Kurs erneut...

Snow Lake: Nordamerikanische Lithiumlieferkette entsteht

Snow Lake: Nordamerikanische Lithiumlieferkette entsteht

23.09.2022
Zugriffe:1321

Snow Lake Resources, die Lithium-Beteiligung von Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3) hat mit LG Energy Solution die Absichtserklärung zum Aufbau einer heimischen Lithium-Lieferkette für den nordamerikanischen Elektrofahrzeugmarkt unterzeichnet....

Atlantic Lithium präsentiert sehr positive Vormachbarkeitsstudie

Atlantic Lithium präsentiert sehr positive Vormachbarkeitsstudie

23.09.2022
Zugriffe:263

Atlantic Lithium (WKN A14NU0), eine auf Afrika ausgerichtete Lithiumexplorations- und Entwicklungsgesellschaft, kann sehr positive Ergebnisse einer Vormachbarkeitsstudie zu ihrem Lithiumprojekt Ewoyaa in Ghana vorlegen.

Finlay Minerals: Zielgebiete auf ATTY jetzt bohrbereit

Finlay Minerals: Zielgebiete auf ATTY jetzt bohrbereit

22.09.2022
Zugriffe:199

2022 hat Finlay Minerals (TSXV FYL / WKN A2H7W9) die Erkundung seiner ATTY-Liegenschaft im Bergbaudistrikt Toodoggone im Norden von British Columbia vorangetrieben, indem man unter anderem Grabenproben auf dem Attycelley-Ziel...

Portofino meldet den Erhalt der Kündigung für das Konzessionsgebiet Yergo und weist diese zurück

Portofino meldet den Erhalt der Kündigung für das Konzessionsgebiet Yergo und weist diese zurück

22.09.2022
Zugriffe:189

Vancouver, B.C., 22. September 2022. PORTOFINO RESOURCES INC. (TSX-V: POR) (OTCQB: PFFOF) (FWB: POTA) („Portofino“ oder das „Unternehmen“) gibt bekannt, dass das Unternehmen von Herrn Fabian Bertetto, dem Claim-Eigentümer und...

Anstieg der Lithiumpreise nimmt offenbar kein Ende

Anstieg der Lithiumpreise nimmt offenbar kein Ende

22.09.2022
Zugriffe:423

Noch vor Kurzem prognostizierten die Analysten von Goldman Sachs, dass der Lithiumpreis deutlich zurückgehen werde. Bislang ist allerdings das Gegenteil der Fall. Zuletzt konnte der australische Lithiumproduzent Pilbara Minerals (WKN...

Laxxon Medical erhält US-Patent für sequentielle Freisetzung von Wirkstoffen in Multi-Drug-Medikamenten

Laxxon Medical erhält US-Patent für sequentielle Freisetzung von Wirkstoffen in Multi-Drug-Medikamenten

22.09.2022
Zugriffe:874

Laxxon Medical Corp., ein weltweiter Vorreiter für die Herstellung und Entwicklung von 3D-Siebdruck-Pharmazeutika, hat ein weitreichendes US-Patent für die sequentielle Freisetzung mehrerer Wirkstoffe in pharmazeutischen Darreichungsformen erhalten und stärkt damit...

Centurion kündigt bedingte Annahme der Transaktion für das Goldprojekt Casa Berardi West und Wiederaufnahme des Handels an

Centurion kündigt bedingte Annahme der Transaktion für das Goldprojekt Casa Berardi West und Wiederaufnahme des Handels an

22.09.2022
Zugriffe:376

Vancouver, British Columbia - 20. September 2022 - Centurion Minerals Ltd. (TSX-V: CTN) (das „Unternehmen“ oder „Centurion“) freut sich, unter Bezugnahme auf seine Pressemeldung vom 8. August 2022 bekannt zu geben,...