0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Amani Gold Limited („Amani“) gibt bekannt, dass die Phase-1-Kernbohrungen auf der Lagerstätte Kebigada, Goldprojekt Giro, (Bohrungen GRDD034 und GRDD035) abgeschlossen wurden (siehe Pressemitteilung vom 22. August 2019).

Die Bohrungen zielten auf eine tiefere hochgradige Goldvererzung im Kernbereich der Lagerstätte Kebigada.

Die Bohrung GRDD034 wurde bis in eine Tiefe von 414,9 m niedergebracht. Die Bohrkernproben wurden an das SGS Mwanza-Labor (Tansania) geschickt. Die Analyseergebnisse werden Ende Oktober erwartet. Die Bohrung GRDD035 wurde bis in eine Tiefe von 546,5 m niedergebracht. Die Bohrkernproben wurden für den Transport zum SGS Mwanza-Labor (Tansania) ausgewählt. Die Analyseergebnisse werden Mitte November erwartet. Die Bohrung GRDD033 der Phase-1-Kernbohrungen wurde in einer Tiefe von 74,6 m abgebrochen, da nach dem Durchqueren einer Bruchzone die Bohrung erheblich abgelenkt wurde. Die in Phase 1 niedergebrachten Bohrungen hatten eine Gesamtlänge von 1.036 m.

Falls die Bohrungen der Prioritätsstufe 1 eine signifikante Goldvererzung durchteuft haben, können in Phase 2 weitere 4 Kernbohrungen mit einer Länge von jeweils 500 m niedergebracht werden (siehe Pressemitteilung vom 22. August 2019, Abbildung 2).

Die Bohrung GRDD034 wurde angrenzend an Sektion L750N angesetzt und mit einer Neigung von 70° und einem Azimut von 43° (Abbildung 2, Tabelle 1) niedergebracht. Sie zielte auf eine tiefere mit Sulfiden vergesellschaftete Goldvererzung, die zuvor mittels Bohrung GRDD025 umrissen wurde (63 m mit 2,40 g/t Au ab 101 m Tiefe, einschließlich 16 m mit 6,58 g/t Au ab 139 m Tiefe, 69,35 m mit 1,63 g/t Au ab 227 m Tiefe, einschließlich 5,6 m mit 3,73 g/t Au ab 241,4 m Tiefe und 9,2 m mit 7,33 g/t Au ab 305,8 m Tiefe; einschließlich 0,7 m mit 87,30 g/t Au ab 305,8 m Tiefe, siehe Pressemitteilung vom 26. Mai 2017). Die visuelle Überprüfung des halbierten Kerns aus GRDD025 und GRDD034 zeigt die lithologische Kontinuität und den Vererzungstyp. Die Bohrung GRDD034 hat eine Sulfidvererzung in Form von Dissemination, Quarz-/Pyrit- und Pyritgängen, Stringers (Erzschnüre) und ausgeprägten Pyritplättchen durchteuft, die alle mit einer Goldvererzung vergesellschaftet sein könnten (Fotos 2 und 3).

GRDD034 durchteufte mächtige Abschnitte der Pyritvererzung von 204,00 m bis 263,50 m (59,5 m langer Abschnitt enthält 2-3 % Pyrit), von 286,9 m bis 322,5 m (35,6 m langer Abschnitt enthält 1 % Pyrit) und von 334,0 m bis 373,0 m (39,0 m langer Abschnitt enthält 1-2 % Pyrit). Ebenfalls typisch für die Goldlagerstätte Kebigada ist, dass durchgehend vererzte Abschnitte durch schmale nicht vererzte Zonen mit geringer Sulfidierung und/oder 0,2 m bis 4,0 m mächtigen mafischen Intrusionsgängen ohne Erzgehalt, voneinander getrennt sind.

Die vorliegenden Informationen basieren auf einer visuellen Überprüfung und Interpretation der Bohrung GRDD034. Die eigentliche Beurteilung kann von der anfänglichen Interpretation abweichen. Die Analyseergebnisse von GRDD034 stehen noch aus.

Die Bohrung GRDD035 (Foto 1) wurde in Sektion L950N angesetzt und mit einer Neigung von 70° und einem Azimut von 43° (Abbildung 2, Tabelle 1) niedergebracht. Sie zielte auf eine tiefere mit Sulfiden vergesellschaftete Goldvererzung, die zuvor mittels Bohrung GRDD032 umrissen wurde (10 m mit 4,36 g/t Au ab 102 m Tiefe, einschließlich 4,05 m mit 9,30 g/t Au ab 103,75 m Tiefe, 88,1 m mit 2,13 g/t Au ab 221,4 m Tiefe, einschließlich 3 m mit 35,86 g/t Au ab 238 m Tiefe, siehe Pressemitteilung vom 7. August 2017). Die Überprüfung des halbierten Kerns aus GRDD032 und GRDD035 zeigt die lithologische Kontinuität und den Vererzungstyp. Die Bohrung GRDD035 hat eine Sulfidvererzung in Form von Dissemination, Quarz-/Pyrit- und Pyritgängen, schmalen Pyrit-Stringers durchteuft, die alle mit einer Goldvererzung vergesellschaftet sein könnten (Fotos 4 und 5).

GRDD035 durchteufte mächtige Abschnitte der Pyritvererzung von 140,6 m bis 194,5 m (53,9 m langer Abschnitt enthält 1 % Pyrit), von 211,5 m bis 227,0 m (15,5 m langer Abschnitt enthält 1 % Pyrit), von 252,8 m bis 281,3 m (28,5 m langer Abschnitt enthält 1 % Pyrit) von 301,7 m bis 316,5 m (14,8 m langer Abschnitt enthält 1 bis 2 % Pyrit), von 379,5 m bis 428,0 m (48,5 m langer Abschnitt enthält 1 % Pyrit), von 453,0 m bis 461,8 m (8,8 m langer Abschnitt enthält 1 % Pyrit) und 491,0 m bis 537,0 m (46,0 m langer Abschnitt enthält 1 % Pyrit). Ebenfalls typisch für die Goldlagerstätte Kebigada ist, dass durchgehend vererzte Abschnitte durch schmale nicht vererzte Zonen mit geringer Sulfidierung und/oder 0,2 m bis 4,0 m mächtigen mafischen Intrusionsgängen ohne Erzgehalt, voneinander getrennt sind.

Die vorliegenden Informationen basieren auf einer visuellen Überprüfung und Interpretation der Bohrung GRDD035. Die eigentliche Beurteilung kann von der ursprünglichen Interpretation abweichen. Die Analyseergebnisse von GRDD035 stehen noch aus.

Erwähnenswert ist, dass GRDD035 ebenfalls eine Pyrit- und veränderliche Kupferkiesvererzung von 491,0 m bis 537,0 m (46,0 m) durchteufte. Kupferkies tritt in Klüften auf, die von blaugrauen Quarz- und milchig-weißlichen Quarzgängen ausgefüllt sind. In früheren Bohrkampagnen lieferten ähnliche Quarz/Kupferkies-Paragenesen Goldgehalte von über 3 g/t (GRDD003).

Goldprojekt Giro

Das Goldprojekt Giro umfasst zwei Explorationslizenzen, die eine Fläche von 497 km2 abdecken. Das Projekt liegt innerhalb des Kilo-Moto Belt in der DRK (Demokratische Republik Kongo), ein nur wenig erkundeter Grünsteingürtel (Greenstone Belt), der Randgold Resources‘ Lagerstätten der Kibali Group mit 16 Millionen Unzen beherbergt. Diese Lagerstätten befinden sich innerhalb von 35 km des Goldprojekts Giro (Abbildung 1).

Das Goldprojekt Giro wird von sehr aussichtsreichen vulkanisch-sedimentären Lithologien in einem ähnlichen tektonischen und lithologischen Rahmen unterlagert wie die Goldlagerstätten Kibali. In den zwei Hauptgebieten Giro und Tora wurde sowohl primäres Gold als auch Seifengold während der belgischen Herrschaft abgebaut. Heute werden diese Gebiete von den lokalen Bergleuten weitläufig abgebaut.

Amani hat eine Goldressource auf Kebigada innerhalb des Goldprojekts Giro abgegrenzt: 45,62 Mio. Tonnen mit 1,46 g/t Au für 2,14 Mio. Unzen Gold bei einem Cut-off-Gehalt von 0,9 g/t Au (siehe Pressemitteilung vom 23. August 2017, Abbildung 1 und Tabelle 1).

Abbildung 1. Karte der Provinz Haute Uele in der Demokratischen Republik Kongo mit Lage der Goldlagerstätten Kebigada und Douze Match, Goldprojekt Giro

Abbildung 2. Karte des Zentralbereichs der Goldlagerstätte Kebigada mit Lage der Kernbohrungen GRDD034 und GRDD035 geplanten Kernbohrstellen (Bohrungen der Priorität 1 in Rot)

Foto 1. In Betrieb befindliches Kernbohrgerät auf GRDD035

Foto 2. Bohrkern GRDD025 (siehe Pressemitteilung vom 26. Mai 2017) mit grünlich-grauem, stark geschiefertem und leicht geschertem mafischem Vulkanitgestein mit 2-3 % disseminierten Pyrit, einer Reihe von Quarz- und Pyritgängen mit einer durchschnittlichen Breite von 5 mm (Verlauf N300/85SW) sowie dünne Pyritplättchen. Diese Gesteine lieferten Goldgehalte von 8,59 g/t Au über 2 m innerhalb eines vererzten Abschnitts von 70 m mit 1,76 g/t Au von 227 m bis 296 m Tiefe.

Foto 3. Bohrkern GRDD034 mit hellgrau-grünlichem, geschiefertem mafischem Vulkanitagglomerat mit disseminiertem Pyrit sowie Pyrit im Zusammenhang mit Stringers und Quarzgängen zwischen 215,00 m und 219,90 m Tiefe (links) und 337,00 m und 342,00 m Tiefe (rechts). Die vorliegenden Informationen basieren auf einer visuellen Überprüfung und Interpretation der Bohrung GRDD034. Die eigentliche Beurteilung kann von der ursprünglichen Interpretation abweichen. Die Analyseergebnisse stehen noch aus.

Foto 4. Bohrkern GRDD032 (siehe Pressemitteilung vom 7. August 2017) mit grünlichgrauem, fein- bis mittelkörnigem, mäßig zerklüftetem bis massivem Agglomerat mit 2 bis 3 % disseminiertem Pyrit, Pyrit-Stringers und Quarz-/Pyrit-Gängen mit Goldgehalten von 5,17 g/t Au über 3,00 m (von 275,7 m bis 278,5 m) und 2,33 g/t Au über 2,6 m (von 301,9 m bis 304,5 m) innerhalb eines vererzten Abschnitts von 84,6 m mit 2,35 g/t Au von 221,4 m bis 306,0 m Tiefe.

Foto 5: Bohrkern GRDD035 mit grau-grünlichem, geschiefertem mafischem Vulkanitagglomerat mit disseminiertem Pyrit sowie Pyrit in Zusammenhang mit Stringers und Quarzgängen zwischen 314,0 m und 316,5 m (links) und milchig-weißlichem Quarzgang mit unregelmäßiger Kupferkiesvererzung in 512,7 m Tiefe (rechts). Die vorliegenden Informationen basieren auf einer visuellen Überprüfung und Interpretation der Bohrung GRDD035. Die eigentliche Beurteilung kann von der ursprünglichen Interpretation abweichen. Die Analyseergebnisse stehen noch aus.

Tabelle 1. Zusammenfassung der Phase-1-Bohrungen

Schätzungen der Gesamtressource auf Goldprojekt Giro

Amani hat früher eine Goldressource auf Kebigada innerhalb des Goldprojekts Giro abgegrenzt: 45,62 Mio. Tonnen mit 1,46 g/t Au für 2,14 Mio. Unzen Gold bei einem Cut-off-Gehalt von 0,9 g/t Au (siehe Pressemitteilung vom 23. August 2017, Abbildung 1 und Tabelle 2).

Darüber hinaus hat Amani ebenfalls früher eine Goldressource auf Douze Match innerhalb des Goldprojekts Giro abgegrenzt. Die Gesamtressource des Goldprojekts Giro übersteigt jetzt 3 Mio. Unzen Gold. Die Schätzungen der angezeigten und geschlussfolgerten Mineralressourcen für die Lagerstätten Kebigada und Douze Match liegen bei 81,77 Mio. Tonnen mit 1,2 g/t Au für 3,14 Mio. Unzen Au bei einem Cut-off-gehalt von 0,6 g/t Au. Die Schätzungen der angezeigten und geschlussfolgerten Mineralressourcen für die Lagerstätten Kebigada und Douze Match liegen bei 49,62 Mio. Tonnen mit 1,49 g/t Au für 2,37 Mio. Unzen Au bei einem Cut-off-Gehalt von 0,9 g/t Au (siehe Pressemitteilung vom 10. Dezember 2018, Abbildung 1 und Tabelle 1).

Tabelle 1: Schätzungen der Gesamtressource


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Herrn Grant Thomas
Technical Director
Tel. +61 437 553 531
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Webseite: www.amanigold.com

Im deutschsprachigen Raum

AXINO GmbH
Fleischmannstraße
73728 Esslingen am Neckar
Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.axino.de

Bisherige Offenlegung – 2012 JORC Code
Informationen hinsichtlich der Mineralressourcen, Explorationsziele und Explorationsdaten in Verbindung mit bisherigen Offenlegungen hinsichtlich des Goldprojekts Giro in dieser Pressemitteilung wurden aus den folgenden Pressemitteilungen zusammengestellt:

•    Pressemitteilung: Beginn der Kernbohrungen auf Lagerstätte Kebigada, Goldprojekt Giro
•    Pressemitteilung: „Giro Gold Project Exceeds 3 Moz Gold, with Douze Match Maiden Mineral Resource Estimate of 320koz gold” dated 10 December 2018. (Goldprojekt Giro jetzt mit über 3 Mio. Unzen Gold nach erster Ressourcenschätzung auf Douze Match von 320.000 Unzen Gold, datiert 10. Dezember 2018)
•    Pressemitteilung: „Giro Gold Project – Revision to Maiden Resource Estimate” dated 23 August 2017. (Goldprojekt Giro – Überarbeitung der ersten Ressourcenschätzung, datiert 23. August 2017)
•    Pressemitteilung: „35.9 g/t Gold Intercept from deep Diamond Drilling opens new drilling campaign at Amani’s Giro Gold Project” dated 7 August 2017.
•    Pressemitteilung: „Diamond drill results from depth add to Maiden Resource model at Kebigada, Giro Gold Project” dated 26 May 2017.

Kopien der Berichte finden Sie auf der Webseite von Amani Limited, www.amani.com.au. Diese Berichte wurden gemäß dem 2012 Edition of JORC Australasian Code for Reporting of Exploration, Mineral Resources and Ore Reserves erstellt. Das Unternehmen bestätigt, dass es sich keiner neuen Informationen oder Daten bewusst ist, die diese Information wesentlich beeinflussen, die in den ursprünglichen Pressemitteilungen enthalten ist. Das Unternehmen bestätigt, dass die Form und der Zusammenhang, in dem die Ergebnisse der kompetenten Person präsentiert werden, von der ursprünglichen Pressemitteilung nicht wesentlich abgeändert wurden.

Competent Persons Statement

Explorationsergebnisse
Die Information in dieser Pressemitteilung, die sich auf die Explorationsergebnisse bezieht, basiert auf der von Herrn Grant Thomas zusammengestellten Information und den Begleitunterlagen, die sie angemessen repräsentiert. Herr Grant Thomas ist eine sachkundige Person und ein Mitglied des Australasian Institute of Mining and Metallurgy und ein Mitglied des Australian Institute of Geoscientists. Herr Thomas ist ein Executive Director und der Chief Technical Officer von Amani Gold Limited. Er verfügt über ausreichendes Wissen und Erfahrung über diesen hier vorliegenden Vererzungs- und Lagerstättentyp. Seine Tätigkeiten qualifizieren ihn als sachkundige Person gemäß den Regeln der Fassung aus dem Jahr 2012 des „Australasian Code for Reporting of Exploration Results, Mineral Resources and Ore Reserves“. Herr Thomas stimmt den hier gegebenen Informationen in der jeweiligen Form und im jeweiligen Kontext zu.

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

More HOT NEWS

Kalo Gold Enters Into A Definitive Agreement To Acquire 100% Of An Alkalic-Related Gold System To Compliment The Flagship Vatu Aurum Gold Project

Kalo Gold Enters Into A Definitive Agreement To Acquire 100% Of An Alkalic-Related Gold System To Compliment The Flagship Vatu Aurum Gold Project

19.08.2022
Hits:43

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA, CANADA: 15 August 2022, KALO GOLD CORP. (“Kalo”, “Kalo Gold” or the “Company”) has entered into a share purchase agreement with certain vendors to acquire all the...

Silber – Rücksetzer im Rahmen der Sommerrally

Silber – Rücksetzer im Rahmen der Sommerrally

19.08.2022
Hits:103

Mit 18,15 US-Dollar fand der Silberpreis nach viermonatiger Talfahrt (-32,68%) am 14.Juli endlich einen wichtigen Tiefpunkt, von dem aus in den letzten vier Wochen eine erste Erholung (+15%) gelang. Dabei...

Lithiumproduzent SQM meldet Gewinnplus von über 850%

Lithiumproduzent SQM meldet Gewinnplus von über 850%

18.08.2022
Hits:237

SQM bzw. Sociedad Quimica y Minera de Chile (WKN 895007), einer der größten Lithiumproduzenten der Welt, meldete für das zweite Quartal einen fast zehnfachen Anstieg des Nettogewinns. Die Nachfrage nach...

Conico: Galileos Monsterentdeckung offenbar auch auf Mt Thirsty nachgewiesen!

Conico: Galileos Monsterentdeckung offenbar auch auf Mt Thirsty nachgewiesen!

18.08.2022
Hits:852

Theorie offenbar bestätigt: Der australische Explorer Conico (WKN A1W2NL / ASX CNJ) – und Joint Venture-Partner Greenstone Resources (ASX GSR) – scheinen tatsächlich auf den gleichen geologischen Horizont gestoßen zu...

Sitka Gold: Auch Sommerbohrungen könnten ein großer Erfolg werden

Sitka Gold: Auch Sommerbohrungen könnten ein großer Erfolg werden

17.08.2022
Hits:143

Schneller als ursprünglich geplant hat Sitka Gold (CSE SIG / WKN A2JG70) die zweite Phase des Sommerbohrprogramms auf dem RC Gold-Projekt im Yukon abgeschlossen – und das wie sich andeutet...

Rover Metals setzt jetzt auch auf kritische Metalle

Rover Metals setzt jetzt auch auf kritische Metalle

17.08.2022
Hits:232

Die kanadische Rover Metals (TSXV ROVR / WKN A2PGP1) setzt ab sofort nicht mehr nur auf Edelmetalle sondern auch auf die so genannten „kritischen Mineralien“, die für die Umsetzung der...

Brixton Metals: Bohrloch THN22-201 erbringt fast 1 Kilometer Kupfervererzung!

Brixton Metals: Bohrloch THN22-201 erbringt fast 1 Kilometer Kupfervererzung!

16.08.2022
Hits:405

Anfang Juli hatte der Kupfer- und Goldexplorer Brixton Metals (WKN A114WV / TSXV BBB) bereits mit einem spektakulären Bohrerfolg auf dem Goldziel Trapper (Teil der riesigen Thorn-Liegenschaft) auf sich aufmerksam...

Rohstoffriese BHP macht Rekordgewinn

Rohstoffriese BHP macht Rekordgewinn

16.08.2022
Hits:197

Der größte Bergbaukonzern der Welt BHP (WKN 850524) hat im Geschäftsjahr, das am 30. Juni endete, einen Gewinnanstieg von 34% erzielt. Das EBITDA erreichte Rekordniveau.

Genehmigung eingegangen: Finlay Minerals plant Silver Hope-Bohrungen für September

Genehmigung eingegangen: Finlay Minerals plant Silver Hope-Bohrungen für September

16.08.2022
Hits:142

Nun ist es endlich soweit: Finlay Minerals (WKN A2H7W9 / TSX FYL) hat die auf mehrere Jahre ausgelegte Genehmigung für seine Silver Hope-Liegenschaft erhalten, die es u.a. ermöglicht, das Explorationsbohrprogramm...

EcoGraf: Genehmigung der Batteriegraphitanlage nimmt nächste Hürde!

EcoGraf: Genehmigung der Batteriegraphitanlage nimmt nächste Hürde!

16.08.2022
Hits:607

Die australische Graphitgesellschaft EcoGraf (WKN A2PW0M / ASX EGR) kann einen weiteren Meilenstein auf dem Weg zur Errichtung ihrer geplanten Batteriegraphitanlage im westaustralischen Industriegebiet Kwinana melden. Die Anlage, die EcoGrafs...

Sonoro Gold: Schlitzproben enthalten bis zu 7,863 g/t Gold

Sonoro Gold: Schlitzproben enthalten bis zu 7,863 g/t Gold

15.08.2022
Hits:196

Zwei historische Stollen im Süden des Cerro-Caliche-Goldprojekts hat Sonoro Gold Corp. (TSX-V: SGO, FSE: 23SP) mit Schlitzproben untersucht, denn hier besteht die Möglichkeit, dass sich die Mineralisierung über weitere 100...

Trotz aller Herausforderungen: Lithiumpreis wird extrem hoch bleiben

Trotz aller Herausforderungen: Lithiumpreis wird extrem hoch bleiben

15.08.2022
Hits:260

Die Analysten von Fitch Solutions sind der Überzeugung, dass die Lithiumpreise dieses und das kommende Jahr extrem hoch bleiben werden. Die sich beschleunigende Nachfrage nach Lithium-Ionen-Batterien und ein knappes Angebot...

Victoria Gold und Sitka Gold – Erfolg im Yukon!

Victoria Gold und Sitka Gold – Erfolg im Yukon!

15.08.2022
Hits:345

Die kanadische Victoria Gold (TSX VGCX / WKN A2PVRH) förderte auf ihrer Dublin Gulch-Liegenschaft im Yukon aus der Eagle-Goldmine im zweiten Quartal 32.055 Unzen Gold. Damit lag man in etwa...

 Chartcheck Gold: Hochspannung bei 1800 Dollar

Chartcheck Gold: Hochspannung bei 1800 Dollar

15.08.2022
Hits:209

Nach der Analyse vom 11. Juli erreichte der Goldpreis fast punktgenau die tiefste, damals angekündigte Unterstützung. Nach nur wenigen Tagen begann eine sehr zügige Wende, die den Goldpreis rasch um...

Franco-Nevada trotz schwächerer Metallpreise mit Rekordzahlen

Franco-Nevada trotz schwächerer Metallpreise mit Rekordzahlen

12.08.2022
Hits:223

Die auf den Goldsektor ausgerichtete Royalty- und Streaming-Gesellschaft Franco-Nevada (TSX FNV / WKN A0M8PX) meldet Rekordzahlen für das zweite Quartal – sowohl was den Umsatz und den bereinigten Nettogewinn als...

Bitcoin – Erholung erreicht erstes Kursziel

Bitcoin – Erholung erreicht erstes Kursziel

12.08.2022
Hits:219

1. Rückblick Seit unserer letzten Analyse vom 13.Juli 2022 (Erleichterungsrally im Sommer?) konnte sich der Bitcoin ausgehend von 18.900 USD erwartungsgemäß deutlich erholen. In der Spitze legten die Bitcoin-Notierungen in...

Goliath bestätigt gewaltige Ausdehnung des Surebet-Goldsystems!

Goliath bestätigt gewaltige Ausdehnung des Surebet-Goldsystems!

11.08.2022
Hits:453

Über eine Fläche von gewaltigen 5,25 Quadratkilometern erstreckt sich mittlerweile das von Goliath Resources (WKN A2P063 / TSXV GOT) entdeckte Goldvererzungssystem Surebet. Kein Wunder, denn bislang traf das Unternehmen mit...

Endeavour Silver hält große Teile der Produktion für späteren Verkauf zurück

Endeavour Silver hält große Teile der Produktion für späteren Verkauf zurück

10.08.2022
Hits:454

Die kanadische Endeavour Silver (WKN A0DJ0N), ein mittelgroßer Silberproduzent mit zwei Untertageminen in Mexiko, hat im zweiten Quartal 2022 laut Mitteilung 2.102.327 Unzen Silberäquivalent gefördert. Damit liegt man 15% über...

Silber: Zeit für eine Erholung?

Silber: Zeit für eine Erholung?

10.08.2022
Hits:279

Unter den bedeutenderen Edelmetallen hat Silber 2022 die schwächste Performance abgeliefert. Analysten glauben aber, dass der Preis weit genug zurückgegangen ist, um nun eine moderate Erholung zu rechtfertigen.

Conico Ltd.: Frisches Kapital für die Exploration in Australien und Grönland

Conico Ltd.: Frisches Kapital für die Exploration in Australien und Grönland

10.08.2022
Hits:543

Der australische Explorer Conico Ltd. (WKN A1W2NL / ASX CNJ) hat die angekündigte Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen. Wie die Gesellschaft heute mitteilte, konnte man 3 Mio. AUD aufnehmen, die vorrangig für...

Seltene Erden-Produzent MP Materials profitiert von starkem Preisanstieg

Seltene Erden-Produzent MP Materials profitiert von starkem Preisanstieg

09.08.2022
Hits:277

Der größte Seltene Erden-Produzent der westlichen Welt, MP Materials (WKN A2QHVL / NYSE MP), hat im zweiten Quartal 2022 den Nettogewinn gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 170% steigern können. Das lag...

Conico: Erste Bohrung auf Mt Thirsty angelaufen

Conico: Erste Bohrung auf Mt Thirsty angelaufen

09.08.2022
Hits:403

Der Milliardär Mark Creasy hat im Juni für rund 2 Mio. AUD für eine 4,3prozentige Aktienposition an Greenstone Resources (ASX: GSR) übernommen, dem 50% Joint Venture-Partner der australischen Explorationsgesellschaft Conico...

Barrick Gold: Starke Kupferproduktion lässt Nettogewinn steigen

Barrick Gold: Starke Kupferproduktion lässt Nettogewinn steigen

08.08.2022
Hits:352

Goldgigant Barrick (WKN 870450 / TSX ABX) hat die Kupferproduktion des zweiten Quartals gegenüber den ersten drei Monaten des Jahres um 25% auf 120 Mio. Pfund gesteigert. Der Goldausstoß hingegen...

Pampa Metals: Neue Daten machen Kupferziel Buenavista noch attraktiver

Pampa Metals: Neue Daten machen Kupferziel Buenavista noch attraktiver

08.08.2022
Hits:389

Kupferexplorer Pampa Metals (CSE PM / WKN A2QK6Q) hat Untersuchungsergebnisse erhalten, die das Buenavista-Ziel innerhalb des Block 4-Projekts noch attraktiver erscheinen lassen!

Die Welt steht vor einem gravierenden Kupfermangel!

Die Welt steht vor einem gravierenden Kupfermangel!

08.08.2022
Hits:682

Wenn man dem neuen Chef des Rohstoffgiganten Anglo American (WKN A0MUKL) glauben kann, steuert die Welt auf einen gravierenden Mangel an Kupfer zu, da es immer schwieriger werde, neue Kupferminen...

First Majestic Silver macht im zweiten Quartal Verlust

First Majestic Silver macht im zweiten Quartal Verlust

05.08.2022
Hits:286

First Majestic Silver (TSX FR / A0LHKJ) hat im zweiten Quartal dieses Jahres insgesamt 7,7 Mio. Unzen Silberäquivalent produziert. Das stellt einen Anstieg von 20% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum dar....

Top-Experten diskutieren geopolitische Dominanz Chinas bei der Versorgung mit Lithium

Top-Experten diskutieren geopolitische Dominanz Chinas bei der Versorgung mit Lithium

05.08.2022
Hits:331

Auf Einladung der Branchenanalysten von Fastmarkets haben vergangene Woche drei Top-Experten aus dem Lithium-Sektor anlässlich des weltgrößten Forums für Lithium und Rohmaterialien in Phoenix, Arizona, eine bemerkenswerte Pannel-Diskussion über die...

Starke Zahlen: P2 Gold erbohrt 1,57 g/t Goldäquivalent über 24,39 Meter

Starke Zahlen: P2 Gold erbohrt 1,57 g/t Goldäquivalent über 24,39 Meter

04.08.2022
Hits:258

Das Gabbs-Projekt von P2 Gold (TSXV PGLD / WKN A2QCBZ) verfügt bereits über eine signifikante Ressource der Kategorie angezeigt mit 1,12 Millionen Unzen Goldäquivalent (0,65 Millionen Unzen Gold und 266,7...

Analysten setzen bei Excellon auf Kilgore-Exploration und Silver City in Deutschland

Analysten setzen bei Excellon auf Kilgore-Exploration und Silver City in Deutschland

04.08.2022
Hits:376

In ihrem jüngsten Research-Update zu Excellon Resources (TSX: EXN; FRA: E4X2) setzen die Cormark-Analysten Richard Gray und Brandon Smith auf die Exploration des Goldprojekts Kilgore Projekts in Idaho, USA, und...

Chartcheck FYI Resources: Ende der Tax Loss Season als Startrampe für den Aktienkurs?

Chartcheck FYI Resources: Ende der Tax Loss Season als Startrampe für den Aktienkurs?

03.08.2022
Hits:494

Der Langfristchart von FYI Resources (WKN A0RDPF / ASX FYI) seit 2016 zeigt eine interessante Zyklik. Die roten Kreise markieren jeweils den 30. Juni des Jahres - den letzten Tag...