Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Benutzerbewertung: 4.00 / 5

Der kanadische Goldproduzent Monument Mining (TSX-V MMY / FSE D7Q1) meldet heute die Produktions- und Finanzergebnisse des ersten Fiskalquartals 2019 (Juli – September 2018). CEO Cathy Zhai weist dabei auch auf die zahlreichen Fortschritte hin, die das Unternehmen bei der Weiterentwicklung seiner Projekte in Malaysia und Australien gemacht habe.

Benutzerbewertung: 2.50 / 5

Monument Mining (WKN A0MSJR / TSX-V MMY) hat wichtige Neuigkeiten von der Kupfer-Gold-Lagerstätte Mengapur in Malaysia vorgelegt. Es wurden neue Ressourcenzahlen zu dem Projekt gemeldet, das sich komplett im Besitz einer Momument-Tochtergesellschaft befindet.

Benutzerbewertung: 3.33 / 5

Monument Mining (WKN A0MSJR / TSX-V MMY) legt die Zahlen für das am 30. Juni beendete Geschäftsjahr vor. Demnach steigen die Einnahmen von 15,72 Millionen Dollar auf 19,25 Millionen Dollar an. Man hat in diesem Zeitraum 14.750 Unzen Gold zu einem Durchschnittspreis von 1.305 Dollar/Unze verkauft. Ein Jahr zuvor waren es 12.700 Unzen zu je 1.238 Dollar.

Benutzerbewertung: 2.67 / 5

Der kanadische Goldproduzent Monument Mining Limited (WKN A0MSJR / TSX-V MMY) arbeitet an der Wiederinbetriebnahme der der Mine auf dem Burnakura-Projekt in Australien. Im Rahmen dessen führt man verschiedene Bohrprogramme auf dem Projektgebiet durch, um zum einen die bereits bekannten Goldvorkommen auszuweiten und zum anderen metallurgische Erkenntnisse für die zukünftige Exploration zu gewinnen. Und meldet dabei nun erneut Erfolg!

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Im Mai hat Monument Mining (WKN A0MSJR / TSX-V MMY) auf dem Burnakura-Goldprojekt in Australien neue Bohrarbeiten gestartet. Ziel war es, die Goldressourcen auf dem Areal zu erhöhen. Bis Mitte Juni sollten insgesamt 80 Bohrungen in drei Programmen durchgeführt werden. Die Gesamtlänge der von Mitchell Operations durchgeführten Bohrungen sollte 5.075 Meter umfassen.

GOLDINVEST Newsletter

Die Redaktion von GOLDINVEST.de hat in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 Internet SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung