253x60 Cannabis Banner

Benutzerbewertung: 0 / 5

0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Es gibt erfreuliche Neuigkeiten von den afrikanischen Diamantenprojekten der Lucapa Diamond Company Limited (WKN: A0M6U8 / ASX: LOM). Mit der Lulo-Mine in Angola hat man eine Cash-Cow im Portfolio, die bereits jetzt für millionenschwere Rückflüsse sorgt. Aus einem Cashflow-Betrag von insgesamt 8 Millionen US-Dollar erhält Lucapa Diamond 5,6 Millionen US-Dollar – davon entfallen 4 Millionen US-Dollar auf die Rückzahlung eines gewährten Kredits. Die restlichen 2,4 Millionen US-Dollar werden an Lucapas Partner vor Ort ausgezahlt.

Teile der Gelder werden die Australier allerdings umgehend reinvestieren, um das Potenzial des Lulo-Projekts weiter auszuschöpfen. Dort werden regelmäßig bemerkenswert große Diamanten gefunden, die zu sehr guten Preisen verkauft werden können. Mit 1,6 Millionen US-Dollar aus der auszuschüttenden Gesamtsumme will Lucapa Diamond die Kosten laufender Explorationsarbeiten finanzieren. In Kürze will die Company hierzu Neuigkeiten vorlegen, heißt es in einer aktuellen Mitteilung. Die weiteren 4 Millionen US-Dollar kann die australische Gesellschaft dann vereinnahmen – ein Großteil hiervon wurde dem Unternehmen bereits auf dem Bankkonto gutgeschrieben, die Restsumme wird in Kürze folgen.

Lulo wird für Lucapa und die Partner des Unternehmens auch weiterhin eine Cash-Cow bleiben. Man findet weiterhin außergewöhnlich große Diamanten und wird die Abbauaktivitäten in Kürze wieder auf den „Block 8“ des Projektes verlagern. Auf dem Gebiet wurde unter anderem ein Diamant mit 404 Karat gefunden – der größte Diamant, der bisher jemals in Angola entdeckt wurde.

Finanzierung des Mothae-Projekts ist gesichert

Weitere Wachstumsimpulse soll ein zweites afrikanisches Projekt für Lucapa Diamond bringen: In Lesotho hat sich das Unternehmen vor einiger Zeit den Zugriff auf das Mothae-Projekt gesichert, für das man nun einen wichtigen Meilenstein verkünden kann. Ein Finanzierungspaket im Volumen von knapp 19 Millionen Australischen Dollar wurde geschnürt, mit dem Lucapa Diamond die Akquisition und die Weiterentwicklung des Mothae-Projektes finanzieren wird.

Das Finanzierungspaket besteht aus drei Bausteinen. Zum einen hat man mit First Class Securities Pty eine besicherte Brückenfinanzierung in Höhe von 5,5 Millionen Australischen Dollar abgeschlossen. Durch die Ausgabe zweier Tranchen von Optionen kommen weitere bis zu 13,3 Millionen Australische Dollar hinzu. Zusammen mit dem zurückfließenden Geld aus dem Angola-Projekt ist man dann gut aufgestellt, um die mehrstufigen Ausbaupläne für Mothae anzugehen.

Schon jetzt gibt es eine JORC-konforme Ressourcenschätzung für das Vorkommen in Lesotho: Ausgewiesen werden mehr als eine Million Karat bei einem kalkulierten Preis von 1.063 US-Dollar pro Karat. Diese Ressourcenschätzung berücksichtigt allerdings nur Vorkommen bis 300 Metern Tiefe – die Diamanten sind aber auch noch in deutlich größerer Tiefe zu finden, sodass die tatsächliche Ressource klar darüber liegen dürfte. Testproduktionen haben bereits Diamanten mit insgesamt rund 23.000 Karat hervor gebracht, darunter enorm teure Steine vom Typ IIa sowie Einzelsteine bis zu 254 Karat.

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche/journalistische Berichte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Mitarbeiter, Partner oder Auftraggeber der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Lucapa Diamond Company halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

Rating-Agentur Fitch sieht Zukunft von Minengigant

Nach Ansicht der Rating-Agentur Fitch Solutions wird der Minenkonzern BHP (WKN A2N9WV) von seinem diversifizierten Portfolio großer Assets mit niedrigen Kosten profitieren und

ML Gold: Investoren müssen sich umgewöhnen

Plötzlich taucht auf dem Kurszettel ein neuer Unternehmensname auf und Investoren fragen sich: Wer ist das denn? Nicht immer handelt es sich dann um einen Börsengang. Bisweile

Sonoro Metals: Jetzt wird es erst richtig spannend

Für Sonoro Metals (TSXV SMO / FRA 23SP) bleibt das Goldprojekt Cerro Caliche eine stete Quelle guter Neuigkeiten. Nun hat das Unternehmen aus der Bergbaumetropole Vancouver (K

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung