Banner Green
Banner Mining
Banner Pharma
Banner Tech

Benutzerbewertung: 0 / 5

0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Die australische Lucapa Diamond (WKN A0M6U8 / ASX LOM) hat 2017 auch den vierten Verkauf der alluvialen Diamanten von ihrem Lulo-Projekt in Angola erfolgreich abgeschlossen.

Wie das Unternehme heute bekannt gab, wurden Diamanten mit einem Gesamtgewicht von 1.878 Karat veräußert und damit ein Bruttoerlös von 1,3 Mio. USD, das sind 1,8 Mio. AUD, erzielt. Damit lag der durchschnittliche Preis pro Karat bei 695 USD bzw. 940 AUD.

Insgesamt hat Lucapa mit den Verkäufen von Lulo-Diamanten im laufenden Jahr bereits Erlöse von 14,5 Mio. USD bzw. 19,1 Mio. AUD erzielt. Der durchschnittliche Preis pro Karat lag dabei bei 1.747 USD bzw. 2.298 AUD pro Karat.

Lucapa und deren Projektpartner weisen darauf hin, dass die Qualität der dieses Mal verkauften Steine, die vor allem aus dem neuen Abbaugebiet MB 28 stammen, niedriger war als zuletzt. Da nun aber die Regenzeit in Angola vorüber sei, rechne man damit, den alluvialen Abbau auf den Gebieten, aus denen die hochwertigeren Steine stammen, diesen Monat wiederaufzunehmen, hieß es weiter.

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche/journalistische Berichte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Mitarbeiter, Partner oder Auftraggeber der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Lucapa Diamond Company halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist.