Benutzerbewertung: 0 / 5

Schon in den nächsten Monaten dürfte AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) die endgültige Machbarkeitsstudie zu seinem Lithium- und Zinnprojekt Manono in der Demokratischen Republik Kongo vorlegen. Auf dem Weg dahin, präsentierte das Unternehmen nun nach eigener Aussage „herausragende“ Daten der zweiten Phase der Metallurgietests.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Mit einem wahren Kursfeuerwerk begrüßt AVZ Minerals (ASX AVZ / WKN A0MXC7) die neue Handelswoche. Die australische Lithiumgesellschaft wartet mit Neuigkeiten auf, die sich als zukunftsweisend herausstellen könnten.

Benutzerbewertung: 4.00 / 5

Interessante Neuigkeiten von AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ). Das australische Unternehmen, das im Kongo das Lithiumprojekt Manono entwickelt, holt einen strategischen Investor aus China ins Boot. Mit dem frischen Kapital soll die Entwicklung von Manono beschleunigt werden.

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Bei AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) laufen die Arbeiten rund um das Lithium- und Zinnprojekt Manono in der Demokratischen Republik Kongo auf Hochtouren weiter. Mitte Oktober hat man für ein Transportproblem eine Lösung gefunden, man kann dort auf die Unterstützung des Nachbarstaates Tansania setzen. Jetzt geht das Management die nächsten Herausforderungen an.

Benutzerbewertung: 4.67 / 5

Lithium und Zinn sind die Abbauziele von AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) bei dem Weltklasse-Rohstoffprojekt „Manono“ in der Demokratischen Republik Kongo. Tief im Inneren des afrikanischen Kontinent gelegen, ist bei dem Projekt die Transportfrage für die australische Gesellschaft eine der zentralen Fragen. Nun zeichnet sich ab, dass man Unterstützung aus dem Nachbarstaat des Kongo erhalten wird: Tansania.