Benutzerbewertung: 3.25 / 5

Das klingt vielversprechend: Nach den ersten, herausragenden Bohrergebnissen vom Lithiumprojekt Manono legt die australische AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) nun auch positive, vorläufige Testergebnisse zur Metallurgie der dortigen Vererzung vor.

Benutzerbewertung: 5.00 / 5

Der australische Lithiumexplorer AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) arbeitet derzeit mit Hochdruck an einem auf 20.000 Meter Gesamtlänge ausgelegten Bohrprogramm, mit dem man auf dem Weltklasse-Lithiumprojekt Manono eine erste Ressource nachweisen will. Analyseergebnisse zum Lithiumgehalt der bislang abgeschlossenen Bohrlöcher liegen noch nicht vor, doch konnte AVZ erneut extreme Mächtigkeiten im Roch Dure-Pegmatit nachweisen!

Benutzerbewertung: 4.50 / 5

Erst vergangene Woche hatte der australische Lithiumexplorer AVZ Minerals (ASX AVZ / WKN A0MXC7) – neben spektakulären Bohrabschnitten – das Interesse des chinesischen Herstellers von Batterieelektrolyten Guangzhou Tinci Materials Technology an einer Beteiligung und einem Abnahmeabkommen gemeldet. Doch das ist bei Weitem nicht der einzige Interessent an AVZs Lithiumprojekt Manono, wie sich heute einmal mehr zeigt!

Benutzerbewertung: 4.50 / 5

Das Interesse aus China lässt nicht nach: Nachdem der australische Lithiumexplorer AVZ Minerals (WKN A0MXC7 / ASX AVZ) bereits im vergangenen Jahr eine Absichtserklärung in Bezug auf eine mögliche Investition mit Shanghai Greatpower unterzeichnete, versucht nun Guangzhou Tinci Materials Technology einen Fuß in die Tür zum Lithiumprojekt Manono zu bekommen.