Benutzerbewertung: 5.00 / 5

5.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Spannende Neuigkeiten vom Killag-Projekt des kanadischen Goldexplorers MegumaGold (WKN A2JNEA / CSE NSAU). Wie aktuell bekannt gegeben wurde, haben Bohrungen des Unternehmens aus dem vergangenen Jahr in einem tektonischen Korridor einen durchgehenden Goldhalo definiert. Laut MegumaGold sind solche Halos von mehreren, großen Goldlagerstätten in der Provinz Nova Scotia bekannt!

Wie das Unternehmen weiter erlärte, stellt die Entdeckung dieses ausgedehnten Goldhalos in Tonschiefern und Grauwacken auf dem Killag-Projekt einen wichtigen Schritt in der Entwicklung eines besseren Verständnisses des Potenzials für großvolumige Lagerstättenszenarien auf Killag dar. MegumaGolds President Theo von der Linde ist der Ansicht, dass der Goldhalo in Killag Teil eines größeren Alterationssystems sein könnte, das ein erhebliches Potenzial für neue Goldentdeckungen auf der Liegenschaft Killag bietet.

NSAU Killag 20 ppb threshold low level gold distribution longitudinal section

Interessanterweise weist die antiklinale Struktur, entlang derer MegumaGold die Bohrungen auf Killag 2019 durchführte und die im so genannten Killag Gold District liegt, rund 50 Kilometer östlich auch den so genannten Goldenville Gold District auf. Dort wurden zwischen 1862 und 1941 laut der Regierung von Nova Scotia 209.383 Unzen Gold gefördert.

Cross section through an idealized model of a Nova Scotia goldfields deposit
Quelle: MegumGold

Die konzeptuelle Darstellung eines solchen Verwitterungshalos (s.o.) zeigt, dass Goldvererzung mit einem anomalen Goldhalo oft im Herzen einer antiklinalen Faltung auftritt. Es handelt sich dabei um eine für die Goldfelder von Nova Scotia typische Art von Lagerstätte, wie sie auch bei der Touquoy-Goldmine von St Barbara, sowie deren Lagerstätten, Fifteen Mile Stream, Beaverdam und Cochrane Hill zu erkennen ist. Auch die Goldboro-Lagerstätte von Anaconda Mining weist dieses Schema auf.

Herr Van der Linde erklärte weiter: „Wir sehen dies als einen bedeutenden Meilenstein in der Killag-Geschichte. Die historische Goldproduktion aus einigen der derzeit herausragendsten Lagerstätten der Nova Scotia Goldfields, darunter Touquoy, Fifteen Mile Stream und Beaver Dam, stammte aus engen, hochgradigen Quarzgängen. Erst nach der Entdeckung einer pervasiven Goldvererzung im Nebengestein in solchen Fällen, wurde ihr tatsächliches Potenzial für eine großvolumige Lagerstätte verstanden. In Killag sehen wir jetzt signifikante Mächtigkeiten mit anomalen Goldgehalten innerhalb des Nebengesteins am Rande des Bereichs alter Abbaustätten, in denen schmale Quarzgänge abgebaut wurden. Aufgrund der Erfahrungen an anderen Stellen in den Goldfeldern glauben wir, dass dies eine positive Entwicklung bei der Bewertung des Potenzials der Liegenschaft ist, eine Goldlagerstätte zu beherbergen, die im Großverfahren abgebaut werden kann. "

MegumaGold Analyse öffentlich verfügbarer, historischer Bohrdaten aus den Goldfeldern hat gezeigt, dass die Goldgehalte in interpretierten Halo-Zone von Lagerstätte zu Lagerstätte variieren. Allerdings fallen die Werte in der Regel in den Bereich von 30 bis 200 ppb (parts per billion).

Wir betrachten die heutigen Neuigkeiten ähnlich wie das Unternehmen selbst als sehr vielversprechend, sodass weitere Explorationsaktivitäten auf jeden Fall gerechtfertigt sind. Allerdings weisen wir darauf hin, dass das Auftreten eines solchen Goldhalos mit niedrigen Goldgehalten, wie er auf Killag bisher nachgewiesen wurde, noch nicht mit Sicherheit bedeutet, dass auch tatsächlich eine große, unentdeckte Goldlagerstätte vorhanden ist. Das muss MegumaGold erst noch nachweisen. Sollte das aber der Fall sein, dürfte sich das in Zukunft unserer Ansicht nach signifikant in der Bewertung des Unternehmens niederschlagen.

Wir halten die Leser von GOLDINVEST.de zu diesem spannenden, aber auch riskanten, Goldexplorationsplay auf dem Laufenden!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://www.goldinvest.de/newsletter
Folgen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/GOLDINVEST_de


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34 WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der MegumaGold Corp. halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen einer dritten Partei, die im Lager der MegumaGold Corp. steht, und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag und diese dritte Partei entlohnt die GOLDINVEST Consulting GmbH entgeltlich für die Berichterstattung zu MegumaGold Corp., womit ein Interessenkonflikt gegeben ist. Diese Dritte Partei kann Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von MegumaGold Corp. profitieren. Dies ist/wäre ebenfalls ein eindeutiger Interessenkonflikt.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

Macht spektakuläre Neuentdeckung De Grey Mining zu

Der Goldpreis in Australien liegt trotz zuletzt leichter Rückgänge immer noch bei gigantischen 2.616 AUD, sodass die fast alle Produzenten des gelben Metalls Down Under hohe G

Euro Manganese sichert sich staatliche Investition

Sehr erfreuliche Neuigkeiten hat gestern am späten Abend die Mangangesellschaft Euro Manganese (TSXV / ASX EMN / WKN A2N6V9) veröffentlicht! Wie das Unternehmen, das das für d

CIBC: Goldminenaktien werden zu den Gewinnern gehö

Ein weiter steigender Goldpreis und „gesunde“ Bilanzen werden den Goldgesellschaften helfen, die wirtschaftlichen Verwerfungen zu überstehen, die der Ausbruch des Coronavirus

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - HIGHLIGHTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
1 x pro Woche die neuesten Informationen kurz und knackig zusammengefasst.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - HIGHLIGHTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
1 x pro Woche die neuesten Informationen kurz und knackig zusammengefasst.

Mit den GOLDINVEST-ALERTS informieren wir Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellung mehr.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - ALERTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
wichtige Meldungen, sowie interessante Unternehmensvorstellungen.

GOLDINVEST - ALERT

Mit den GOLDINVEST-ALERTS informieren wir Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellung mehr.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - ALERTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
wichtige Meldungen, sowie interessante Unternehmensvorstellungen.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung