Benutzerbewertung: 0 / 5

0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Um 50% schoss gestern die Aktie von Osprey Gold Development (WKN A2DT4D) bei rund 12,6 Mio. gehandelten Aktien nach oben, nachdem das Unternehmen von seiner Goldenville-Liegenschaft in Nova Scotia nicht nur hochgradige Goldvererzung von bis zu 269,15 Gramm pro Tonne in schmalen Adern, sondern auch weit verbreitete, feinverwachsene Goldvererzung mit niedrigeren Goldgehalten meldete!

Das sind hervorragende Neuigkeiten nicht nur für die Osprey-Aktionäre, sondern auch für die Aktionäre des Goldexplorers MegumaGold (WKN A2JNEA / CSE NSAU), den GOLDINVEST.de schon seit einiger Zeit verfolgt. Denn MegumaGold hält seit August vergangenen Jahres eine Beteiligung von 19,05% an Osprey und partizipiert somit direkt an deren Erfolg!

Doch das ist noch nicht alles: Wie MegumaGold nämlich aktuell bekannt gibt, ist man eine Vereinbarung über den Erwerb von 193 Bergbau-Claims eingegangen, die an das Greater Goldenville-Projekt des Unternehmens anschließen bzw. in dessen Streichen liegen. Damit steigt der Landbesitz von MegumaGold im Goldenville-Distrikt von Nova Scotia um rund 82% auf 437 Claims, sodass das Unternehmen nun der größte Claim-Halter im Goldenville-Golddistrikt ist!

Und wie man auf der Karte unschwer erkennen kann, umgeben diese Claims das Gebiet von MegumaGold fast vollständig:

NSA Karte Goldenville

Die Wahrscheinlichkeit ist deshalb unserer Ansicht nach groß, dass sich auch auf dem Gebiet von MegumaGold ähnliche Goldvererzung nachweisen lässt. Das ist zwar im Moment noch reine Spekulation, das Unternehmen dürfte sich aber in absehbarer Zeit daran machen, zu versuchen, diese Annahmen zu bestätigen.

Goldenville ist aber nicht das einzige „Nearology“-Play (Nearology: Die „Wissenschaft“, Land in der Nähe einer erfolgreichen Mine oder signifikanten Neuentdeckung zu erwerben.) von MegumaGold. Das Unternehmen hat nämlich mit seinem Touquoy West-Projekt bereits umfangreiches Land angrenzend an die Touquoy-Liegenschaft – mit der produzierenden Touquoy-Mine – von St Barbara (WKN 851747) erworben.

Die Australier hatten Touquoy vergangenes Jahr für mehr als 720 Mio. CAD (2,90 CAD pro Aktie) mit der Übernahme von Atlantic Gold erhalten. MegumaGold hat auf Touquoy West mittlerweile drei große Gold-im-Boden-Anomalien im so genannten Moose River-Korridor, der die Tagebaugoldmine Touqouy beherbergt, nachgewiesen.

NSAU Abb2 30112019
Quelle: MegumaGold

MegumaGold President Van der Linde wies zudem darauf hin, dass in diesen Zonen nicht nur anomale Goldgehalte auftreten, sondern auch in großen Teil des umgebenden Gesteins anomale Arsengehalte vorliegen. Und, so der Unternehmenslenker weiter, die Bedeutung von Arsen im umgebenden Gestein und Boden sei für viele der bedeutenden Lagerstätten in Nova Scotia gut dokumentiert.

Die Aussichten, dass MegumaGold auf einem oder beiden dieser Projekte fündig wird, sind damit unserer Ansicht nach sehr hoch. Wir halten die Leser von GOLDINVEST.de auf dem Laufenden, wie es mit dieser spannenden, wenn auch risikoreichen Spekulation weitergeht!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://www.goldinvest.de/newsletter
Folgen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/GOLDINVEST_de

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34 WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der MegumaGold Corp. halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen einer dritten Partei, die im Lager der MegumaGold Corp. steht, und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag und diese dritte Partei entlohnt die GOLDINVEST Consulting GmbH entgeltlich für die Berichterstattung zu MegumaGold Corp., womit ein Interessenkonflikt gegeben ist. Diese Dritte Partei kann Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von MegumaGold Corp. profitieren. Dies ist/wäre ebenfalls ein eindeutiger Interessenkonflikt.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

Macht spektakuläre Neuentdeckung De Grey Mining zu

Der Goldpreis in Australien liegt trotz zuletzt leichter Rückgänge immer noch bei gigantischen 2.616 AUD, sodass die fast alle Produzenten des gelben Metalls Down Under hohe G

Euro Manganese sichert sich staatliche Investition

Sehr erfreuliche Neuigkeiten hat gestern am späten Abend die Mangangesellschaft Euro Manganese (TSXV / ASX EMN / WKN A2N6V9) veröffentlicht! Wie das Unternehmen, das das für d

CIBC: Goldminenaktien werden zu den Gewinnern gehö

Ein weiter steigender Goldpreis und „gesunde“ Bilanzen werden den Goldgesellschaften helfen, die wirtschaftlichen Verwerfungen zu überstehen, die der Ausbruch des Coronavirus

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - HIGHLIGHTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
1 x pro Woche die neuesten Informationen kurz und knackig zusammengefasst.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - HIGHLIGHTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
1 x pro Woche die neuesten Informationen kurz und knackig zusammengefasst.

Mit den GOLDINVEST-ALERTS informieren wir Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellung mehr.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - ALERTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
wichtige Meldungen, sowie interessante Unternehmensvorstellungen.

GOLDINVEST - ALERT

Mit den GOLDINVEST-ALERTS informieren wir Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellung mehr.

Abonnieren Sie die kostenlosen
GOLDINVEST - ALERTS
Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein und erhalten Sie
wichtige Meldungen, sowie interessante Unternehmensvorstellungen.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung