253x60 Cannabis Banner

Benutzerbewertung: 4.00 / 5

4.00 von 5 - 1 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

Die Qualität eines Unternehmens bemisst sich – gerade im Bergbausektor – nicht nur am Projekt der Gesellschaft, sondern insbesondere auch an der Qualität des Managements und des Board of Directors (vergleichbar einem Aufsichtsrat). Und hier meldet die Goldgesellschaft Euro Sun Mining (TSX ESM / WKN A2ARP6) einen beeindruckenden Neuzugang.

Wie das Unternehmen nämlich meldet, ist die Rechtsanwältin Eva Bellissimo dem Board des Unternehmens beigetreten. Frau Bellissimo ist Partnerin bei  with McCarthy Tétrault LLP, der führenden Kanzlei Kanadas. Dort ist sie Co-Leiterin des Bereichs Canada Mining bei McCarthy Tétraultss Global Metals & Mining Group. Frau Bellissimo konzentriert sich auf Fusionen und Akquisitionen, Unternehmensfinanzierung und Compliance in Bezug auf Wertpapierrecht.

Das neueste Board-Mitglied von Euro Sun verfügt über 17 Jahre Erfahrung im Bergbausektor und hat zahlreiche Unternehmen der Branche beraten und Hunderte Transaktionen begleitet.

Kein Wunder, dass Scott Moore, CEO Euro Sun, sich erfreut zeigt, jemanden mit der Erfahrung und dem Wissen um den Bergbausektor von Frau Belissimo für das Unternehmen zu gewinnen. Er betont diesbezüglich, dass Frau Belissimo an zahlreichen, signifikanten Transaktionen besonders im Goldsektor beteiligt war und eine wertvolle Ergänzung des Boards des Unternehmens ist.

Dieser Meinung können wir uns nur anschließen, zumal ja bei Euro Sun bereits Ende des Jahres die Entscheidung über den Bau der Mine auf dem gewaltigen Rovina Valley in Rumänien ansteht. Bei der dafür nötigen Finanzierung der Kosten, dürften Rat und Unterstützung von Frau Belissimo für das Unternehmen äußerst hilfreich sein.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: https://goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST


Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Euro Sun Mining halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen einer dritten Partei, die im Lager der Euro Sun Mining steht, und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist, zumal diese dritte Partei die GOLDINVEST Consulting GmbH für die Erstellung von Berichten zu Euro Sun Mining entgeltlich entlohnt. Diese dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg und einem höheren Handelsvolumen der Aktien von Euro Sun Mining profitieren. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

AVZ Minerals erhöht Beteiligung am Lithium- und Zi

Positive Entwicklung bei AVZ Minerals (ASX AVZ / WKN A0MXC7): Wie die australische Lithiumgesellschaft heute mitteilte, wird man die Beteiligung am riesigen, sehr hochgradigen

Goldpreisrallye verleiht Produzenten Flügel

Der Goldpreis konnte am gestrigen Donnerstag stark zulegen und beflügelte damit auch die Aktien vieler großer Produzenten des gelben Metalls.

Pacific Rim: Auch Testgruben liefern hohe Nickel-

Es wird besser und besser! Der Nickel- und Kobaltexplorer Pacific Rim Cobalt (CSE BOLT / FRA NXFE) meldet eine wahre Flut an positiven Ergebnissen von seinem Cyclops-Projekt i

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - ALERT

Mit dem GOLDINVEST-ALERT informieren wie Sie stets aktuell über wichtige Meldungen und stellen Ihnen interessante Unternehmen vor. So verpassen Sie keine Neuvorstellungen mehr.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

GOLDINVEST - HIGHLIGHTS

Mit den GOLDINVEST-HIGHLIGHTS erfahren Sie von uns 1 x mal pro Woche die neuesten und wichtigsten Informationen. Kurz und knackig zusammengefasst. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung